Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kommen ohne Kondom

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von knowyourenemyW, 28 August 2009.

  1. knowyourenemyW
    Sorgt für Gesprächsstoff
    64
    33
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Ich will demnächst meinen Freund in mir kommen lassen. Wir machen es immer ohne Kondom weil ich die Pille nehme und bisher hat er dan immer auf meinen Bauch gespritzt.
    Ist es wirklich kein Risiko auf ne Schwangerschaft? und läuft das direkt wieder raus? wie fühlt sich das an?
    Wäre dankbar wenn ihr mir etwaa dazu sagen könntet!
     
    #1
    knowyourenemyW, 28 August 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  2. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Wenn du die Pille gewissenhaft nimmst dürfte im Prinzip garnichts passieren.
    Ja es läuft wider raus denn wo soll es denn auch anders hin ? :zwinker:

    So viel habe ich dabei nicht gefühlt wenn er gekommen ist.
     
    #2
    Pink Bunny, 28 August 2009
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wieso nimmt man denn die Pille, wenn man nicht weiß, ob sie überhaupt Schwagerschaften verhindert oder nicht ?

    Meine Frau
     
    #3
    xoxo, 28 August 2009
  4. knowyourenemyW
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    64
    33
    1
    vergeben und glücklich
    Ich weiß das schon!
    Doof bin ich ja nicht lol.
    Aber ich hab halt was Angst
     
    #4
    knowyourenemyW, 28 August 2009
  5. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    angst bräuchtest du nur haben wenn du sie nicht regelmäßig nimmst. Warum nimmst du sie wenn du ihr nicht vertraust ?
     
    #5
    Pink Bunny, 28 August 2009
  6. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Wenn du es wüsstest, dann würdest du nicht nach dem Risiko einer Schwangerschaft fragen. Dafür nimmt man die Pille ja - denn ansonsten könnte man ja auch vom Lusttropfen schwanger werden.

    Ein bisschen schwanger gibt es nicht :zwinker:
     
    #6
    User 20579, 28 August 2009
  7. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Ist es wirklich kein Risiko auf ne Schwangerschaft?
    Wenn die Pille immer zuverlässig genommen und auf bestimmte Dinge, die auch in der Packungsbeilage stehen, geachtet wird, dann halte ich die Pille alleine für eine absolut sichere Verhütungsmethode.
    Der Pearl-Index (ein Pearl Index von z. B. 0,1 besagt, dass eine von 1000 Frauen, die ein Jahr lang das gleiche Verhütungsmittel anwenden, schwanger wird) beträgt bei der Pille 0,1 - 0,9 und bei der Minipille 0,5 - 3.
    Allerdings muss man auch Vertrauen zu seinem Verhütungsmittel haben, sonst dürfte der Sex recht unentspannt ablaufen.

    und läuft das direkt wieder raus?
    Das ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Bei vielen läuft das Gemisch von Sperma und eigener Flüssigkeit größtenteils bereits beim Rausziehen des Schwanzes wieder raus oder dann beim unmittelbar folgenden Toilettengang.
    Andere (dazu gehöre ich) haben auch noch Stunden später was davon, weil es schubweise rauskommt.

    wie fühlt sich das an?
    Kommt auch bisschen auf die Menge an...:zwinker:
    Viele Frauen mögen dieses Gefühl überhaupt nicht bzw. hassen das Rauslaufen wie die Pest, weils unangenehm klebrig und feucht sein kann und den Slip/das Laken "versifft".
    Anderen ist es egal und wiederum andere finden das sogar regelrecht scharf.
    Einfach selber testen und schauen, wie du damit klar kommst - außerdem gibt es ja auch noch Slipeinlagen und Taschentücher.
     
    #7
    munich-lion, 28 August 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  8. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Na jetzt hackt mal nicht alle so rum, sie ist 18 und da hat man halt noch Ängste und ist noch nicht so aufgeklärt wie mit Mitte 20. Selbst ich lern immer wieder neues dazu.

    An die TS: Wenn du die Pille verantwortungsbewusst nimmst (d.h. immer pünktlich und wenn du Durchfall, Erbrechen hast oder Medis wie zb Antibiotika nimmst, immer zusätzlich ein Kondom benutzt) kannst du nicht schwanger werden.
    Das Sperma läuft wieder raus, allerdings nicht in einem Schwall sondern nach und nach.
    Wenn du direkt nach dem Sex liegen bleibst kann auch Stunden später noch ein Rest rauslaufen.
    Praktisch ist es, wenn man neben dem Bett Tempos liegen hat. Davon klemmst du dir eins zwischen die Beine und liegst nicht im Sperma.
     
    #8
    User 75021, 28 August 2009
  9. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.683
    598
    7.628
    in einer Beziehung
    also würde die pille nicht sicher sein, dürftet ihr auch keinen sex haben ohne zusätzlich mit gummis zu verhüten. lusttropfen und so. ein spermium reicht, das müssen nicht erst hunderte sein :zwinker:
     
    #9
    Nevery, 28 August 2009
  10. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Ich möchte gar nicht hacken. Ich verstehe nur nicht, wieso man Hormone schluckt, ohne ihre Funktionsweise richtig zu schlucken. Die Pille hat erhebliche Nebenwirkungen - und dann sollte man schon wissen, was man da schluckt.

    Wenn das eben zu harsch klang, tut mir das leid. :smile:
     
    #10
    User 20579, 28 August 2009
  11. knowyourenemyW
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    64
    33
    1
    vergeben und glücklich
    'die Pille pünktlich nehmen'
    -> heißt das Zeitgenau?Ich nehm sie immer um 21.30h also wre es gefärdet wenn ich sie 1-2 Stunden später einnehme? Ist manchmal nämlich der Fall!
    Ich bin mir schon bewusst und vertraue der Pille auch. Nur ich bin halt was aufgeregt wie das so wäre und so
     
    #11
    knowyourenemyW, 28 August 2009
  12. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    In der Packungsbeilage deiner Pille dürfte stehen, dass du deine Pille mit bis zu 8 Stunden Verspätung einnehmen kannst.
     
    #12
    xoxo, 28 August 2009
  13. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    12 stunden. bei minipillen 3.
    ansonsten: die pille ist sicher wenn weder magendarmerkrankungen (erbrechen, durchfall) noch wechselwirkungen oder vergesser vorliegen.
    in solchen fällen kann man dann zusätzlich verhüten bzw mal lesen was www.pille-mit-herz.de dazu sagt.
    sperma kann gleich rauskommen (zb auf toilette) oder irgendwann, wenn die schwerkraft lust hat (beim laufen, aufstehen, sport usw). da kann man ja dann slipeinlagen tragen.
    es fühlt sich nicht anders an, als wenn bei der mens blut rauskommt. ist halt flüssig bis dickflüssig, je nachdem.
     
    #13
    CCFly, 29 August 2009
  14. coconut.
    coconut. (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    562
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Wie bereits von andern beschrieben, passiert bei genauer Anwendung nichts bzw. sie ist zu 99,999....% sicher.

    Ich persönlich mag das Gefühl des Rauslaufens garnicht... deshalb muss mein Freund auf mir kommen.
    Aber wenn es doch mal daneben geht (weil er sich verschätzt zbsp.) nehm ich ein Tempo und wisch es mir ab.
    Bei mir kommt danach nichts mehr (meistens)
     
    #14
    coconut., 1 September 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kommen ohne Kondom
PAX1990
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 Dezember 2016 um 23:43
8 Antworten
alishakeys
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 April 2014
11 Antworten
caro95line
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
9 April 2012
4 Antworten
Test