Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Männer mit Zungenpiercing

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von John_P, 5 März 2009.

  1. John_P
    John_P (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hey Leuts!

    Wie es schon im Titel steht, beziehe ich mich aufs Thema "Männer mit Zungenpiercing"

    Ich habe morgen am Feierabend einen Termin bei einem Piercer in meiner Region vereinbart. Da bekanntlich jeder Mensch anders auf Schmerzen reagiert, will ich nicht wissen, wie gross die Schmerzen bei euch waren, sondern welche Tipps ihr für den Besuch (was ist zu beachten) & Beschleunigung des Heilungsprozesses empfehlen könnt? So kann ich mir eine kleine Liste zusammenstellen mit "beachte & to do"!

    Des weiteren interessiert mich:
    Wie wirkt es auf unser weibliches Geschlecht? (Zum klarstellen, mir gefallen Zungenpiercings und mache aus diesem Grund eins) Können mir Frauen den Mythos bestätigen, dass küssen mit Männern, welche ein Zungenpiercing hatten, aufregender ist oder hatte schon jemand Intimenkontakt mit Männern, welche ein Zungenpiercing hatten?

    Eure Erfahrungen interessieren mich.

    Danke
     
    #1
    John_P, 5 März 2009
  2. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Was zu beachten gilt:
    - die Zunge wird nach dem Stechen vorraussichtlich auf das doppelte Volumen anschwellen, daher solltest du kühlen, kühlen, kühlen (ich habe mir Eiswürfel aus Kamillentee gemacht)
    - essen wird schwierig, die Zunge ist einfach zu dick, sodass kaum noch was in die Mundhöhle passt. Ich habe viel Bananensaft getrunken und oft Milchbrötchen gegessen bzw gelutscht.
    - Spül deinen Mund regelmäßig mit Listerine um Entzündungen vorzubeugen
    - vllt wirst du Mundgeruch bekommen
    - du wirst evtl nicht richtig sprechen können und lispeln
    - nach spätestens 4 Wochen sollten die Strapazen ein Ende haben :zwinker:
     
    #2
    envy., 5 März 2009
  3. pissedbutsexy
    Verbringt hier viel Zeit
    360
    103
    7
    vergeben und glücklich

    Keine Eiswürfel. Viel zu kalt im direkten Kontakt mit der Zunge!

    Trink viel Leitungswasser, keine Kohlensäure. In das Wasser kannst du Eiswürfel tun.

    Diese Aussage von wegen "10 Tage keine Milchprodukte" ist mittlerweile widerlegt, der Verzehr von Milchprodukten fördert eine Entzündung nicht.

    Allgemein während der ersten 10 Tage keine Südfrüchte, auch kein Saft aus Südfrüchten, nicht zu heiß und nicht zu scharf essen.

    Keinen schwarzen Tee, Kaffee, Cola, Alkohol oder andere kohlensäurehaltigen Getränke.

    Geeignete Nahrungsmittel und Getränke sind:

    • Salbeitee (leicht gezuckert)
    • Zinnkrauttee (leicht gezuckert)
    • Kamillentee (leicht gezuckert)
    • Leitungswasser mit Eiswürfeln
    • Bananen-Zwieback-Brei
    • Nudeln-außer Spaghetti
    • Wassermelone (eiskalt aus dem Kühlschrank)
    • Tütensuppen
    • Pürierte Kartoffeln
    Und sonst alles was nicht krümelt

    Möglichst auf Zigaretten verzichten.

    Auf keinen Fall mit dem Stab spielen, der frische Stichkanal könnte einreißen.

    Du wirst anfangs Probleme mit dem Zähneputzen haben, dafür empfehle ich dir Chlorhexanmedlösung. Du solltest auf jeden Fall nach jedem Essen gründlich mit Wasser spülen, ggf. auch mit der Spülung.

    Für unterwegs eignet sich Doriperolspray ganz gut, bekommst du in jeder Apotheke. Erfrischt den Atem und ist desinfizierend.


    Zum Essen sage ich dir aus persönlicher Erfahrung, dass es in den ersten Tagen verdammt schwer wird. Ich habe am Tag nach dem Stechen (nachmittags) nichts mehr gegessen. Am nächsten Tag habe ich 45 Minuten gebraucht um eine zermatschte Banane zu essen :drool:
    Kartoffelpuffer funktionieren echt ganz gut, wenn sie sehr weich sind.

    Versuch dir kleine Stücke vom Essen in die Wange zu packen, eine Gabel wirst du nicht wirklich in den Mund bekommen, ich hab die Finger benutzt und mir die Stücke seitlich in den Mund geschoben :grin:

    Tütensuppen kannst du mit einem kleinen Löffel ganz gut "schlürfen", da verhaken sich nur manchmal die Nudeln im Piercing :grin:
    Und wie gesagt darauf achten, dass es nicht zu heiß ist.
     
    #3
    pissedbutsexy, 5 März 2009
  4. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Also bei mir waren Eiswürfel total ok, sofern ich sie mir in die Backentaschen gesteckt hab, ziemlich angenehm sogar.
    Ansonsten kann ich noch Babybrei aus Gläschen empfehlen, der ist ganz angenehm zu "schlürfen".

    Ich hatte auch keine Probleme mit Cola, viel mehr noch, die Piercerin hat mir unmittelbar nach dem stechen Cola zu trinken gegeben weil mir fast der Kreislauf zusammengebrochen wäre.
     
    #4
    envy., 5 März 2009
  5. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich wollte auch gerade Babybrei empfehlen. Leider behielt ich diese Angewohnheit nach der Heilungsphase bei uns esse immer nochmal ab und zu welche. :engel:

    Bei mir war der Ärger mit der mega dicken Zunge nach ca. 3 Tagen vorbei. Ab da konnte ich wieder relativ normal essen, auch wenn es anfangs ungewohnt war.

    Probleme bei der Heilung gab es überhaupt keine und ich liebe das Piercing bis heute.

    Ich persönlich finde Zungenpiercings bei Männern an sich richtig geil. Allerdings finde ich wichtig, dass der Mann nicht metrosexuell wirkt. Dann verstärkt das Piercing den Eindruck noch, wie ich finde.

    Ich habe mich zweimal von einem Mann mit Zungenpiercing lecken lassen. Das war richtig toll, aber ich denke, das lag eher an seinen Künsten als an dem Piercing. Mir wurde desöfteren bestätigt, dass man mein Piercing ebenfalls wenig bis gar nicht spürt. Es sieht halt nur cool aus und mir gefällt das Rumgespiele mit den Kugeln im Mund. :grin:

    Das Küssen mit zwei Zungenpiercings, also jeder eins, fand ich gewöhnungsbedürftig. Ich habe mich erschrocken, als ich das andere Piercing berührt habe.
     
    #5
    User 18889, 5 März 2009
  6. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Zungenpiercing = :herz:
    Zunge wird betäubt, du solltest keinen Schmerz fühlen.
    Eiswürfel lutschen. :zwinker:
     
    #6
    xoxo, 5 März 2009
  7. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Würd ich jetzt nicht als Normalfall ansehen, ich kenn keinen Piercer der vorher betäubt :ratlos:
     
    #7
    stubsi, 5 März 2009
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  8. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Meine Zunge wurde auch nicht betäubt. Mein Piercer hat gemeint, das Picksen mit der Nadel tut genauso weh, wie das Stechen selber, außerdem kostet es dann mehr.
     
    #8
    squibs, 5 März 2009
  9. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Bei meinen Piercern ist das normal, man lutscht zwei Tabletten (eine für oben und einer für unterhalb der Zunge) und schon merkt man nix.
     
    #9
    xoxo, 5 März 2009
  10. EmilyKlagemacht
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    103
    14
    nicht angegeben
    Also meine Zunge wurde vorher auch nicht betäubt. Mein Piercer hat sogar gesagt, dass es gefährlich wäre die Zunge vor dem piercen zu betäuben.

    Ich habe in den Tagen danach eigentlich gar nicht wirklich gegessen, außer mini Stücke von einem Brötchen oder so. Ansonsten Brühe mit einem Strohhalm getrunken, aber auch da ist manchmal etwas wieder rausgelaufen :smile:

    Den zweiten Tag fand ich am Schlimmsten. Da habe ich mich echt gefragt, warum ich das gemacht habe. Aber schon ab dem dritten Tag, war alles soweit okay.
     
    #10
    EmilyKlagemacht, 5 März 2009
  11. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Da is' nix mit Spritze und Nadel und so. Einfach eine Art Brausetablette.
     
    #11
    xoxo, 5 März 2009
  12. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Soweit ich informiert bin wird das Piercing bei vorheriger Betäubung oft schief. Bei mir jedenfalls gabs beide Male keine Betäubung, waren unterschiedliche Studios. Zunge trocknen, Loch anmalen, Nadel durch (das eine Mal mit, das andere Mal ohne Zange), Stab durch, spülen, fertig.
     
    #12
    stubsi, 5 März 2009
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  13. objekt.f
    objekt.f (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    329
    103
    4
    Single
    Mach dir wegen den Schmerzen keine Sorgen, meine Exfreundin hats kaum bemerkt, da wars schon gestochen :zwinker:
    Danach auf jedenfall sofort anfangen zu kühlen (Eiswürfel)
    Am besten viel Kamillentee trinken (desinfiziert auf natürliche weise)
    So lange wie möglich nicht rauchen
    Sprechen wird dir die ersten paar Tage möglicherweise schwer fallen, vlt besser urlaub nehmen oder so
    Deck dich mit genügend Suppen ein
    Suppen am besten ohne Nudeln etc. die bleiben dir am Anfang dauernd am Piercing hängen, was wirklich nervig ist :zwinker:

    Und wenn ich noch meine persönliche Meinung abgeben darf: Zungenpiercings bei Männern finde ich absolut nicht toll :zwinker:
     
    #13
    objekt.f, 5 März 2009
  14. pissedbutsexy
    Verbringt hier viel Zeit
    360
    103
    7
    vergeben und glücklich

    Korrekt, der Stichkanal kann ungewollt schief werden bei betäubter Zunge.
     
    #14
    pissedbutsexy, 5 März 2009
  15. Kalle85
    Kalle85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    93
    1
    Single
    Also bei mir wurde die Zunge betäubt, und es ist dennoch wunderbar gerade geworden...Sieht einfach nur klasse aus.

    Was die Heilung angeht, war alles absolut reibungslos. Unangenehm war nur, das ich eine Woche lang eine etwa doppelt so dicke Zunge hatte, und dementsprechend das essen und sprechen schwer fiel. Hab die Zunge viel mit Eiswürfeln gekühlt und zusätzlich morgens und Abends mit Kamillosan gespühlt.
     
    #15
    Kalle85, 5 März 2009
  16. User 16418
    User 16418 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.892
    123
    21
    Verliebt
    Also ich hab auch Eiswürfel gelutscht und so weit es ging nach jeder großen Mahlzeit mit Mündspühlung gespühlt. Meine Zunge ist aber kaum angeschwollen, ich hab am Tag nachem Stechen schon Döner gegessen :-D.

    Ansonsten einfach auf den Körper hören, man merkt in der Regel schon von selbst was geht und was nicht. ZP fand ich von meinen 17 Piercings allerdings am schlimmsten, die Zunge mit der Zange und das Stechen hat sich einfach total ekelig angefühlt.
     
    #16
    User 16418, 5 März 2009
  17. Singlemami
    Singlemami (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    Verheiratet
    Meine Zunge wurde auch betäubt- mit einem Spray das nach Banane schmeckte. Außerdem hatte mein Piercer mir geraten das ich vor dem Piercen eine Ananas essen sollte. Das wirkt wohl abschwellend.
    Nach ca 3 Tagen wurde meine Zunge so riesig das ich Angst bekam- nur noch beide Kugeln schauten oben und unten etwas heraus. Ich also nochmal zu ihm und er gab mir dann Tabletten mit dem Wirkstoff die auch die Ananas hat. Dann war alles gut. Hab das Piercing fast 7 Jahre gehabt. Nun habe ich es vor wenigen Wochen herausgenommen -aber das Loch ist immer noch da.
     
    #17
    Singlemami, 5 März 2009
  18. Fluxo
    Ibiza
    829
    113
    73
    nicht angegeben
    Ein guter Piercer betäubt nur im "Extremfall"! :zwinker:

    Off-Topic:
    Ich hab zwar Piercings, aber kein ZP - ist meiner Meinung nach ein Frauenpiercing, ähnlich wie BNP (wie gesagt, meiner Meinung nach :tongue: ), ich kenne aber 1, 2 Leute die haben eins und die meinen die Frauen fanden es entweder toll oder nicht. Wie bei allem halt^^


    Wenn du es willst - mach es! :smile:
     
    #18
    Fluxo, 5 März 2009
  19. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    beim stechen hatte ich einen kälte spray bekommen. hab NICHTS gespührt.
    danach allerdings schon :zwinker: aber dann ists eh zu spät :tongue:
    konnte 3 tage lang nur flüssiges essen. KEINE weichen bananen, KEIN aufgeweichtes brot in der suppe.

    ich habe 6-7 tage gelispelt.

    dann war alles wie vorher :smile: hatte nie probleme, sehr schnell alles verheilt!!

    ich hatte mal eine sexbeziehung mit einem mann, der ein ZP hatte.
    ich muss dir deine illusionen nehmen.
    es ändert GARNICHTS am empfinden.
    nicht wirklich beim küssen und erst recht nicht bei oralverkehr.
    ich hab davon garnichts gemerkt. :hmm:

    und mein freund merkt übrigens auch nichts von meinem ZP.

    das ist alles nur einbildung :zwinker: oder besser gesagt kopfsache... :zwinker:
    du weiss es ist eins da und DAS macht dich evt an. aber mehr ist da nicht dabei. sorry :zwinker:

    also für mich und die leute mit denen ich zu tun hatte. :zwinker:
     
    #19
    Sheilyn, 6 März 2009
  20. John_P
    John_P (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Update:

    Unerwartetes Ende

    Wie bereits beschrieben, hatte ich am letzten Freitag mein Termin bei der Piercerin. Als ich dort ankam, musste ich noch kurz eine "Verzichtserklärung" unterzeichnen und dann konnte es los gehen.
    Als ich auf dem "Stuhl" lag, stellte ich ihr noch die Frage "Wie lange man warten sollte, bis man das Piercing mal raus nehmen kann? Da ich am 2o. März ein Spitaltermin habe und dort mein Hals geröngt wird und je nach Beschluss operiert werden muss?" Sie sagte mir, dass sie in diesem Fall noch warten würde, da in so kurzer Zeit die Möglichkeit bestünde, dass das Loch wieder zuwachsen würde!
    Deshalb entschloss ich mich für eine Zweitlösung und lies mir ein Helix stechen, welches mir grosse Freude bereitet! :smile:

    Danke für eure Ratschläge und viele Grüsse!

    Kann geschlossen werden! Thx
     
    #20
    John_P, 9 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Männer Zungenpiercing
didi19
Lifestyle & Sport Forum
29 November 2016
25 Antworten
Salmo Trutta Fario
Lifestyle & Sport Forum
22 August 2015
1 Antworten
Potti
Lifestyle & Sport Forum
13 August 2004
6 Antworten