Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

männer und geld -.-

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sad_girl, 6 Oktober 2006.

  1. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    bei meinem ex war das immer so, dass er sich in cafes etc lautstark bei mir beschwert hat wie teuer alles da ist und so. generell hat er viel wegen geld gemeckert.

    mein jetziger freund meckert zwar nicht lautstark, aber immer erzählt er mir, dass er kein geld hat, wie viel wert doch 1 € ist etc. total übertrieben. ok, er hat nicht viel geld, aber trotzdem mag ich es nicht, wenn man ständig darüber redet - vor allen dingen als mann mit seiner freundin.

    eine situation, die mir echt nicht gefallen hat:
    geh mit meinem freund durch die stadt und treffen seinen opa. mein freund fängt sofort an über geld zu reden, dass er keins hat, dass er sich nicht mal ein eis kaufen kann und so. dem opa war das natürlich unangenehm und er hat ihm geld in die hand gedrückt. mir persönlich war das peinlich.


    hab mit einer freundin darüber geredet und sie meinte, dass ich mich doch anstellen würde und dass das normal wär und man sich ja irgendwo durchschnorren muss.


    mir gefällt das aber ganz und gar nicht. wenn man wenig geld hat, dann muss man nicht die ganze zeit der welt davon berichten. -.-


    was denkt ihr darüber?
     
    #1
    sad_girl, 6 Oktober 2006
  2. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    das macht er doch nur damit er welches kriegt. :/

    ich würd mich auch nicht lautstark beschweren,aber wenn irgendwelche freunde von mir irgendwo hingehen wollen und ich mir das nciht leisten kann,dann sag ich es schon,mit dem resultat,dass ich dann meist eingeladen werde,....
     
    #2
    Sonata Arctica, 6 Oktober 2006
  3. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Hmh "normal" - was auch immer man unter normal verstehen mag, finde ich das nicht.
    Off-Topic:
    Aber ich kann nicht mitreden, ich habe von Haus aus viel Geld und arbeite zusätzlich zur schule... Also ich brauchte mich noch nie über Geld beklagen...
     
    #3
    Mr. Keks Krümel, 6 Oktober 2006
  4. Thorey
    Verbringt hier viel Zeit
    466
    101
    1
    offene Beziehung
    Wäre mir auch peinlich gewesen. Bist da schonmal nicht alleine :zwinker:

    Beschissene Einstellung, ganz ehrlich. Wo käem wir denn hin, wenn jeder ständig alle anderen anbetteln würde und nur durch Schmarotzen durchs Leben käme?

    Mein Portemonnaie ist auch nicht immer so pralle gefüllt, aber damit nerve ich doch nicht die Leute. Bin etwas sparsamer (muss nicht für 3 Stunden in der Kneipe 6 Gläser trinken, die Hälfte tuts eben auch) und jobbe um diesen Zustand zu ändern.
     
    #4
    Thorey, 6 Oktober 2006
  5. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Also ich verstehe euch beide. Mein Freund ist deinem ähnlich und meckert oft, dass alles zu teuer ist und dass er mehr Geld braucht, obwohl er wirklich nicht schlecht lebt. Gerade hatte er sich die neue Playstation vorbestellt, die angeblich 600 € kosten soll. Beim Essengehen ist ihm aber eine Portion Nudeln zu teuer und er isst dann Pommes. Da wäre mir ja das Essen wichtiger als 'ne PS.


    Ich finde es okay, dass er vor seinem Opa sowas sagt. Omas und Opas geben ihren Enkeln gerne und oft Geld, zumindest kenne ich das so. Ich habe zwar noch nie so offen gebettelt, aber wenn Oma fragt, ob ich noch Geld habe, sage ich sicher nie "ja". Die freuen sich, wenn sie ihren Enkeln mit ein paar Euros eine Freude machen können.


    Vor wem erzählt er denn so, dass er kein Geld hat? Nur vor dir und nahen Verwandten oder auch vor anderen Freunden oder gar Bekannten?
     
    #5
    User 18889, 6 Oktober 2006
  6. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Off-Topic:
    Nicht angeblich kosten soll -> tatsächlich kostet. :kopfschue
     
    #6
    Mr. Keks Krümel, 6 Oktober 2006
  7. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    wenn wir ins geschäft gehen läuft das meist so ab (auch wenn freunde anwesend sind):
    er sucht sich das billigste aus und meckert dann noch lauthals, wie überteuert das alles ist. mir persönlich peinlich.

    er hat sich jetzt auch arbeit gesucht.
    problem: harte arbeit und total unterbezahlt. ganze 4,50€ pro stunde. da er jetzt die arbeit hat, fängt er immer wiede ran davon zu erzählen, wie hart es da doch ist und so - dabei arbeitet er nur 3 std am tag dort!

    auch hat er mir gesagt, wieso er dort arbeitet - um mir geschenke zu bestimtmen daten kaufen zu können. man, hab ich ein verdammt schlechtes gewissen bekommen.


    mein freund ist echt ein schatz, aber im bezug auf geld echt eigenartig. irgendwie möchte ich das thema auch nicht ansprechen, da das mit meinem ex so geendet ist, dass ich das verwöhnt einzeltkind war, die solche probleme nicht kennt. >.<
    andererseits möchte ich mich nicht ständig schämen müssen...
     
    #7
    sad_girl, 6 Oktober 2006
  8. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Also dass er beim Einkaufen ständig rummeckert, würde mir auch total auf den Keks gehen. Wenn's ihm zu teuer ist, muss er halt gar nix kaufen.

    Ansonsten ist er arbeitslos oder wie? Ich war auch mal mit einem Arbeitslosen fast zusammen und erinnere mich noch, wie er selbst bei Aldi über die Preise gemeckert hat. Arbeiten wollte er aber trotzdem nicht. :ratlos:

    Mein Freund arbeitet momentan für 750 € im Monat über 40 Stunden die Woche. Kannst dir ja ausrechnen, was das pro Stunde ist, auch in etwa 4,50 €. Als Ungelernter in dem Job kann man nichts anderes erwarten und das darf auch dein Freund nicht. Noch dazu arbeitet er nur drei Stunden, das ist ja gar nichts. Wenn er sich da schon aufregt...

    Ich bin in unserer Beziehung auch das verwöhnte Einzelkind ohne Geldprobleme. Trotzdem sage ich meinem Freund, wenn er zu doll meckert, dass es so nicht geht und dass mich das nervt. Das solltest du auch tun, weil so wird sich ja nichts ändern.
     
    #8
    User 18889, 6 Oktober 2006
  9. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt

    er ist schüler. er kann gar nicht großartig arbeiten und verdienen. familie ist zerrüttet und eltern haben nur "niedrigen" job.

    vor allem find ich, dass man zu sowas einfach mal den mund halten könnte, weil sowas ja echt nix an der lage ändert.
     
    #9
    sad_girl, 6 Oktober 2006
  10. Thorey
    Verbringt hier viel Zeit
    466
    101
    1
    offene Beziehung
    Klar ist das eine doofe Situation...

    Aber wie schaut denn seine Perspektive aus? Wird sich sein Finanzhaushalt in der nächsten Zeit ändern? Studiert er, macht er eine Ausbildung - sprich: hat er ein festes Ziel oder treibt er mehr so in der Gegend herum?

    Ansonsten solltet ihr wirklich mal reden. Ist doch blöd, wenn du dich monatelang jeden Tag über ihn ärgern musst.
     
    #10
    Thorey, 6 Oktober 2006
  11. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt

    er wird abi machen - also noch ganze 3 jahre schule machen und viel arbeiten wird da nicht drin sein, weil er sich keinen patzer erlauben darf und das momentan das wichtigste für ihn ist.

    also er ist kein gammler oder so. :zwinker:

    aber an den finanzen wird sich wohl nicht viel ändern.d as was er jetzt verdient will er ja für meine geschenke ausgeben - aber ich hab ihm schon x mal gesagt, dass ich nicht alle naselang geschenke brauche.
    mir ist das auch voll unangenehm von ihm was anzunehmen... :ratlos:
     
    #11
    sad_girl, 6 Oktober 2006
  12. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Kann er nicht neben der Schule bei Burger King oder Mc Doof arbeiten? Da gibt es 6 € für leichte Arbeit zu fast allen Zeiten.

    Hat er vorher schon eine Ausbildung gemacht oder wie kommt es, dass er solange zur Schule geht? Ich denke, er ist älter als du.

    Wenn er nach dem Abi noch studieren will, ändert sich viele Jahre nichts an seiner Lage. Ich hoffe, er will nicht solange weitermeckern. :ratlos:

    Dauernde Geschenke finde ich übertrieben, zumal er ja sowieso kein Geld hat. Sag ihm, dass er es für sich ausgeben soll und dass du dadurch glücklich wärst, wenn er weniger über Geldprobleme meckern würde. Dann brauchst du keine Geschenke.
     
    #12
    User 18889, 6 Oktober 2006
  13. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt

    hier gibts kein mc donalds oder so. hier gibts eher firmen, aber die suchen leute, die viele std am tag arbeiten und nicht nur nach der schule vorbeikommen.

    er ist jünger als ich. :zwinker:
    keine ausbildung oder so. normaler schüler eben eines gymis.

    seine geschenke sind auch nie wirklich teuer. also die egschenke für zwischen durch. öfter mal schokolade oder ne tüte bonbons oder kekse oder ein kleines kuscheltier. alles aber eben häufig.


    ich sehe es schon kommen... sind bald auf eine feier eingeladen und müssen irgendwas kaufen. er wird sich darüber beschweren und dann noch über die kosten der fahrt dahin. -.-

    ich hasse sowas. und immer hab ich solche typen.
    naja, dafür ist das aber auch das einzige problem mit meinem freund.
     
    #13
    sad_girl, 6 Oktober 2006
  14. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Hallo,

    wenn jemand ständig lautstark über die Preise meckert, finde ich das auch peinlich. Aber ganz so scheint es ja bei deinem Freund (meistens) nicht zu sein, er redet nur mit dir über seine finanziellen Sorgen:

    Den letzten Satz finde ich interessant. Warum soll ein Mann nicht mit seiner Freundin über Finanzen reden? Gehst du als Frau eventuell davon aus, dass er "klaglos" für alles aufkommt, was euch als Paar betrifft? Dich nicht mit dem Thema behelligt? Beispielsweise diese Feier, teilt ihr die anfallenden Kosten oder bezahlt er alles allein? Ich denke, es ist am fairsten, wenn sich sowas halbwegs die Waage hält und man sich die Kosten teilt und das möglichst selbstverständlich, so dass er keine Minderwertigkeitskomplexe bekommt. Kann allerdings sein, dass das jetzt nicht mehr so einfach ist, wo sich die Rollen eingespielt haben.

    Ansonsten finde ich es generell ok, wenn der Mann einem auch solche Probleme erzählt und ich würde sie nicht generell einfach abtun (damit erweckst du nämlich wirklich den Anschein, dass du das Thema schlicht nicht nachvollziehen kannst). Wenn das Jammern ausartet, kannst du ihn aber auch ruhig mal (liebevoll) bremsen bzw. ihn ein bisschen auf die Schippe nehmen.
     
    #14
    Britt, 6 Oktober 2006
  15. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Darüber bin ich zuerst auch gestolpert - glaube aber nach nochmaligem Lesen, dass sie mehr die Art und Weise meint, WIE er über Geld redet und rummeckert. Und so was würd ich von meinem Partner auch nicht ununterbrochen hören müssen, ehrlich gesagt.

    Im Übrigen kenne ich ne Menge Paare, auch einiges älter, Doppelverdiener etc., die NIE über Geld reden. So im Stil von "solange es da ist, gibts nix zu besprechen"... Ich bin auch eher jemand, der wenig über Geld spricht, das ist hier aber irgendwie auch mentalitätsbedingt...
     
    #15
    Dawn13, 6 Oktober 2006
  16. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    nein, er bezahlt mir gar nix. will das auch auf keinen fall.
    kosten für feier teilen? ja, klar. jeder bezahlt sein eigenes ticket und den eigenen anteil am Geschenk.
    ich will doch nicht ausgehalten werden. :ratlos:

    es ging mir eher darum, dass ein MANN nicht wegen geld jammern sollte. er sollte was tun, um die lage zu ändern oder einfach das billigere im geschäft nehmen ohne das mit einem meckernden satz zu bedenken.

    @dawn
    genau, es geht um das WIE.


    mein freund sollte nie für irgendwas aufkommen, was für uns als paar aufkommt. ich mag sowas prinzipiell nicht. jeder seinen teil und gut ist.
     
    #16
    sad_girl, 6 Oktober 2006
  17. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Ja dann sag ihm das doch einfach ...
     
    #17
    Mr. Keks Krümel, 6 Oktober 2006
  18. larifari
    larifari (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    Single
    ich kenn das! es war bei meinem exfreund genauso...
    zwar macht er eine ausbildung, verdient ca 600 euro, wohnt zuhause und muss somit nur handy und sprit bezahlen, aber war trotzdem immer am meckern.
    alles war ihm zu teuer und er hat immer das billigste genommen (seine eltern haben ihm eingebläut, dass das billige genau das gleiche is, wie das teure, nur weniger kostet). ich mein bei vielen sachen stimmt das vielleicht, aber eben nicht bei allem.
    jedenfalls wars schon mal so, dass wenn ich dann nicht das 3. mal in der woche zu mcdonalds und da MEIN geld für uns beide ausgeben wollte, er am schmollen war. ich war nicht bereit, also gingen wir nicht, er wollte ja auch nich bezahlen. (ich krieg 30 euro im monat, muss handy&kosmetik bezahlen).
    naja.
     
    #18
    larifari, 6 Oktober 2006
  19. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ja, warum sagst du ihm das nicht? Wegen sowas wird eure Beziehung schon nicht kaputt gehen, das ist ja eher eine Kleinigkeit.
     
    #19
    User 18889, 6 Oktober 2006
  20. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich würd versuchen, ihm das so mal nett und freundlich zu sagen. Vielleicht merkt er ja gar nicht, dass er dauernd am rummeckern ist.
     
    #20
    Dawn13, 6 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - männer geld
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Anonymus551
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
7 Antworten
theAsking1
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 November 2016
34 Antworten
Test