Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Macht es noch Sinn? Trennung oder weitermachen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von DarkDragon, 1 Januar 2008.

  1. DarkDragon
    DarkDragon (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo, habe ja viele Threads erstellt wegen mir und meiner Freundin...

    Sie wohnt 2h von mir entfernt, ist 2Jahre jünger, die Mutter ist gemein zu ihr...

    Und trotz diesen Umständen bin ich mit ihr zusammen ,es ist kompliziert, geht aber...

    Und jetzt hat die Mutter sie für den Sommer in einer Wohngemeinschaft angemeldet die unter Aufsicht ist...

    Sprich: Sie wird wohl nicht mehr zu mir fahren können, und ob ich zu ihr dann kann, ich bezweifle es!!! Es macht mich total fertig und ich weiss nicht wie ich das meistern soll...

    Ich meine: Soll ich einfach mit ihr zusammenbleiben, und im Sommer werden wir gezwungen uns zu trennen????

    Ich kann mich aber jetzt nicht von ihr trennen, es würde mich und vorallem sie zu fest verletzen...

    Was zum Teufel soll ich tun??? :-(

    Schönes neues Jahr!
     
    #1
    DarkDragon, 1 Januar 2008
  2. Moonlightflower
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    113
    69
    nicht angegeben
    Hallo!

    Ich hab mir zwar nur dieses Thema über dich und deine Freundin durchgelesen aber ich denke wenn ihr beide euch liebt (und das nehmen ich ja mal an) warum solltet ihr euch dann trennen? Nur weil es ein bisschen kompliziert ist? Es kann halt nicht immer alles Friede-Freude-Eierkuchen sein.
    Und wegen dem Sommer: warum solltest du sie nicht besuchen können? Ich denk mal nicht, dass ihr das als 16jährige (?) verboten sein wird, solange du ihr nicht schadest (klar wenn du sie zu einem Banküberfall überredest wird das wohl nicht so sein, aber so denk ich mir nicht, dass das ein großes Problem sein wird).

    Wenn du deine Freundin also wirklich so liebst wirst du (bzw.) ihr damit klarkommen! Allerdings nur mit ihr zusammenzubleiben, weil sie eh schon so große Probleme derzeit hat find ich den falschen Weg!

    Dir auch ein schönes neues (hoffentlich besseres) Jahr!

    Lg
     
    #2
    Moonlightflower, 1 Januar 2008
  3. Sidi
    Sidi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    93
    1
    Verliebt
    Was hat sie denn getan, das ihre Mutter sowas macht?

    Könnt ihr euch denn garnicht mehr sehen? Wenn nein, dann macht eine Beziehung in meinen Augen keinen Sinn mehr, denn ihr würdet eher darunter leiden.
    Solange ihr euch irgendwie treffen könnt und das euch reicht, dann bleibt zusammen.

    Hälst du es für möglich, dass ihr euch mal zu dritt über die Probleme unterhaltet?
     
    #3
    Sidi, 1 Januar 2008
  4. DarkDragon
    DarkDragon (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    nicht angegeben
    Sie ist eher ein Problemkind, wurde in der Schule immer gemoppt, kam in ein Internat, dann in ein Heim, wurde magersüchtig. Vater drogensüchtig und starb, sie hatte nen schweren Autounfall mit Hirnblutungen etc. etc.

    Zu 3. unterhalten? Mit wem? Mit der Mutter kann man nicht reden, wirklich nicht, hab ich schon probiert!

    Es ist einfach eine auswegslose Situation und ich glaube dasses mich einfach (noch mehr) kaputt machen wird...

    Ich bin ein sehr emotionaler Mensch und ich muss dem anderen zu 100% vertrauen können. Und die Distanz als 1., das wenige sehen zum 2....mein Vertrauen ist nicht richtig da...

    Mir gehts seit 4 Wochen, solange sind wir zusammen, so...einfach eine innere Unzufriedenheit...glücklich zum einten dass ich sie habe, aber grösser ist der Schmerz den ich verspüre wenn sie nicht da ist und ich über eine Trennung nachdenke oder dass sie mich verletzt...

    ich war mal 2 Wochen mit jemand anderst zusammen vor ca. 6 Monaten, ich war 1 Monat lang total depressiv und kaputt...wenn ich jetzt Schluss mache, wo die Beziehung viel intensiver ist, oder gar erst in ein paar Monaten, ich würde wahrscheinlich in so ein grosses Loch fallen und mit Suizidgedanken spielen...

    Sie weiss nichts von meinen "Problemen". Sie ist glücklich und so...aber ich kann es nicht sein...werde morgen mal versuchen mit ihr zu reden...

    Ich hätte nie gedacht dass mich etwas so dermassen kaputt machen kann, ich bin nur noch traurig. ich war gestern an Silvester die grösste Depressiv-Tablette die es gibt...

    Ich kann nicht mehr....bin nur noch am Heulen...
     
    #4
    DarkDragon, 1 Januar 2008
  5. Moonlightflower
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    113
    69
    nicht angegeben
    Ich würde an deiner Stelle zuerst mit ihr darüber reden.

    Das nach 4 Wochen das Vertrauen noch nicht so da ist, ist meiner Meinung nach auch nicht das Problem- wenn du allerdings weißt, dass du generell mit einer Fernbeziehung nicht klarkommst würde ich ihr das auch ehrlich sagen (ich kenn das, ich bin auch nicht der Typ für Fernbeziehungen).
    Vl. wirds ja besser für dich wenn du mit ihr über die ganze Situation gesprochen hast- friss nicht alles in dich hinein, das bringt dich und euch nicht weiter- ich weiß wovon ich rede, ich musste das auch erst lernen :zwinker:
    Versuch dich auch in der Zeit wenn ihr euch nicht sehr ein bisschen abzulenken- mach Sport, triff dich mit Freunden, etc. und versuch nicht die ganze Zeit zuhause zu sitzen und dem nächsten Treffen "entgegenzufiebern". Nütze die Zeit die du für dich hast auch für dich- das tut dir und auch eurer Beziehung gut, denn du hast ihr etwas zu erzählen wenn ihr euch seht und es wird dir damit auch besser gehn!

    Lg
     
    #5
    Moonlightflower, 1 Januar 2008
  6. DarkDragon
    DarkDragon (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    nicht angegeben
    ja ich weiss...ich kann halt nicht schönes-Wetter-Gesicht aufsetzen und wenn sie da ist voll glücklich tun, aber im innern weiss ich dass es auf Dauer gesehen überhaupt nichts bringt...und so ne temporär-Affäre fänd ich auch scheisse...

    Ein weiteres "Problem" was gegen eine Trennung spricht sind Verbindlichkeiten, welche wir haben.

    Ich hab für sie ein Handy gekauft (Prepaid) vom selben Anbieter den ich habe damit ich in der Nacht gratis telefonieren kann. Sie bekam von Bekannten auf Weihnachten ein Streckenabo der Bahn, damit sie zu mir fahren kann...von meiner Schwester bekam ich ein Essen geschenkt, das heisst, sie fährt mich zu meiner "Freundin" und wir gehen dort essen...

    Ich hab sie meinen ganzen Verwandten und Freunden vorgestellt...Sie wurde perfekt akzeptiert und alles, und jetzt einfach Schluss machen, wäre schräg...

    Und ich weiss auch nicht ob es gut wäre....
    ich werde morgen mit ihr reden, und entweder werden wir noch enger zueinander stehen, oder sie oder ich will mich distanzieren was zeitlich gesehen eine Trennung bedeutet...
     
    #6
    DarkDragon, 1 Januar 2008
  7. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Ob du nun Schluss machen sollst oder nicht, musst du selber wissen. Wenn dich aber nur noch diese "Verbindlichkeiten" daran hindern die Beziehung zu beenden, solltest du die außer Acht lassen und Nägel mit Köpfen machen. Ist zwar ärgerlich, aber kein Weltuntergang und nur deswegen die Beziehung aufrecht zu erhalten ist sicher nicht der richtige Weg.

    Grüße und Viel Glück
     
    #7
    Linguist, 1 Januar 2008
  8. DarkDragon
    DarkDragon (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    nicht angegeben
    Ok..sie schrieb grad in einem SMS:

    Hallo, ich komme heute doch nicht. Schau: Ich brauche meinen Freiraum und du hängst so an mir, du nimmst mir die Luft und das vertrag ich nicht. Ich bin wie der Wind, mal so und mal so. Und ich kann das so nicht haben. Es ist besser wenn ich Samstags komme...
    Ganz schönen Tag!


    __

    Toll...ist ja klar auf was es rausläuft...da stell ich mir einfach die Frage wieso ich immer alles versaue. Verdammt, ich hab ALLES für sie gemacht. Ihre Zugtickets bezahlt damit sie herfahren kann, n neues Handy gekauft. Meine Kumpels gingen an die in der Stadt geilsten Silvester-Party. Ich verzichtete, damit ich bis 21 Uhr bei ihr sein konnte weil sie dann heim musste...Ich hab sie meiner ganzen Familie vorgestellt, meinen Kumpels. Bin mit ihr ins Schwimmbad, Eislaufen gegangen, ins Kino, hab Filme mit ihr zuHause geschaut. Sie massiert...meine ganze Aufmerksamkeit und Liebe ihr gegeben...was zum Teufel mach ich nur falsch??????? Ich hab sie immer mit Anstand, Respekt und Ehrfurcht behandelt, war immer nett, liebevoll, zart zu ihr. Ich war, wie sie selbst sagte, im Bett besser als die anderen, hab 45min. durchgehalten bei ihr wisst schon was ^^

    Ich bin ein ZU guter Mensch hab ich das Gefühl...ich mag nicht mehr!

    Ich gehe heute seit 6 Jahren wiedermal in die Kirche...vielleicht finde ich im Glauben trost....
     
    #8
    DarkDragon, 2 Januar 2008
  9. Moonlightflower
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    113
    69
    nicht angegeben
    Nimm das nicht so persönlich! Nur weil sie mal ihren Freiraum braucht heißt das doch nicht, dass sie dich nicht liebt! Sei froh, dass sie dir das so ehrlich sagt und nicht in ein paar Wochen mit dir Schluss macht, weil sie sich eingeengt fühlt! Nütz die Zeit mal für dich und freu dich doch auf Samstag!

    Lg
     
    #9
    Moonlightflower, 2 Januar 2008
  10. bejaunelle
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    oh ha. also mal ganz langsam.

    das sie sagt, dass sie freiheit braucht, heißt nun wirklich nicht, dass sie dich nicht mehr liebt. mir geht das oft in solchen situationen so, wo viel durcheinander ist. da fühl ich mich auch oft bedrängt und brauch meine ruhe um mit mir selber klar zukommen. da ist jeder anders. mach dir also darüber erstmal nicht so die sorgen.

    ihr wohnt ja auch jetzt schon 2 stunden auseinander.... wo wird sie denn hinziehen, dass du dir solche sorgen machst. nur weil sie jetzt dort wohnt, heißt das bei weitem nicht unbedingt, dass sie nix mehr darf. da gibt es sehr unterschiedliche formen des betreuten wohnens. da gibt es echt sehr sehr verschiedene und meistens ist es so, dass man recht große freiheiten hat, wenn man seine pflichten erfüllt und sich an die regeln hält.

    wenn mit eurer beziehung sonst alles in ordnung ist find ich es blödsinn ans schluss machen zu denken. und das ständige was-ist-wenn-denken hilft eurer situation auch nicht.

    redet dadrüber, versucht eine lösung zu finden, aber mal euch jetzt nicht alle horrorszenarien aus. wenn die kommen könnt ihr jetzt auch nix ändern und wenns nicht so wird macht ihr euch jetz die nächsten immerhin noch 5 monate mit schwarzmalerei kaputt...

    also abwarten, reden und vor allem erstmal genau informieren, was sie im sommer erwartet.

    liebe grüße und ein gesundes neues jahr!
     
    #10
    bejaunelle, 2 Januar 2008
  11. samar
    samar (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Zur SMS: Ruhe bewahren. Ihr seid beide jung, sie ist kein einfacher Mensch und wird sich entwickeln, im Moment ist sie halt noch nicht so weit, dass sie eine enge Beziehung führen kann. Das kann aber noch kommen. Außerdem schreibt sie ja, dass sie am Samstag kommt.

    Wenn Dein Vertrauen nicht richtig da ist, ist das das größere Problem. Aber ich würde nicht zuviel darüber nachdenken, was passiert, wenn Eure Beziehung kaputt geht. Damit machst Du Dich nur selbst kaputt. Vielleicht solltest Du einfach versuchen (leichter gesagt als getan), die eigenen Erwartungen an die Beziehung herunterzuschrauben und Dich ggf. positiv überraschen zu lassen.

    Du machst übrigens nichts falsch -- finde ich. :smile:
     
    #11
    samar, 2 Januar 2008
  12. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Also ich an Deiner Stelle würde mal, objektiv betrachtet, das Ganze nicht so schwarz sehen. Bis zum Sommer ist es ja noch eine Zeit, und bis dahin kann noch viel passieren. Lass es locker angehen, und geniesst Eure Zeit. Jetzt sich schon zu trennen wäre völlig falsch, denn u.U. kommt alles anders, und Du bereust nachher die Entscheidung.
    Wegen der Angst, sie zu verlieren, ist es klar, dass Du Dich jetzt an sie klammerst. Aber bedenke, dass Du damit auch Schaden anrichten kannst, deshalb betrachte ihre SMS als ne Art Warnung, bevor Du sie noch mehr einengst und sie irgendwann von selbst Schluss macht.
     
    #12
    User 48403, 2 Januar 2008
  13. DarkDragon
    DarkDragon (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich werde mich ja nicht mehr bei ihr melden, sicher bis Freitag Abend, muss ja wissen ob sie Samstags jetzt kommt oder nicht...

    Ich bin einfach so traurig, die ganze Zeit, schon seit ich sie kennengelernt habe...ihr schwieriges Leben beschäftigt mich. Ich fühl mich unsicher...
     
    #13
    DarkDragon, 2 Januar 2008
  14. DarkDragon
    DarkDragon (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    nicht angegeben
    Sieht wohl immer schlechter aus...bisher hat sie sich nicht mehr gemeldet, seit 5 Tagen nicht mehr ich liebe dich gesagt, obwohl sie das vorher ständig machte...

    Und wegen dieser WG, sagte ich, dass ich um dich kämpfen werde blabla, und sie sagte: Das geht noch lange, und vielleicht werden sich die Gefühle ändern. Ich sagte, meine Gefühle ändern sich sicher nicht. Sie sagte dann: Aber vielleicht passiert bei mir was...(also bei ihr ^^)

    Und dabei hatte sie einen recht ernsten Blick...Ich mag nicht daran denken verdammt nochmal, ich kann mich nicht ablenken, war heut wieder arbeiten, aber ich kann mich nicht ablenken! Und ich will keine andere!!! Wirklich nicht, denn ich liebe sie so sehr :flennen:
     
    #14
    DarkDragon, 3 Januar 2008
  15. DarkDragon
    DarkDragon (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    nicht angegeben
    So, jetzt ist bzw. war Samstag und sie wieder bei mir :smile:

    Sagen wirs mal so: Das war das letzte mal!

    Sie benimmt sich ja seit einer Woche so komisch, abweisend, keine Zungenküsse mehr, nur noch Begrüssungs und Abschiedskuss, wenn ich sie küssen will wendete sie sich immer ab. Kein Ich liebe dich mehr, einfach abweisend...

    Hab sie dann heut darauf angesprochen...sie sagte, sie müsse es sich überlegen wie sagen.
    Ich hab gesagt, ich wisse etwa was kommt, nämlich dass sie nix mehr von mir will.

    Sie dann so...nicht ganz...

    Sie hat einfach zuviel Probleme daheim und die bringt sie in die Beziehung mit, und wegen der Distanz hat sie Bedenken und momentan ist eine Beziehung schwierig. Sie liebt mich aber noch! Wären 2 Monate vergangen, hätte das ganze wohl länger gedauert als 3 Wochen...
    Und es liegt nicht an mir, sagte sie...ich glaubs ihr, denn ich hab echt nix falsch gemacht, sie hatte meine volle Aufmerksamkeit, ich tat nie was falsches oder so...

    Naja, jetzt ist sie weg...zum Abschied gab sie mir noch nen Zungenkuss...als sie in den Zug einstieg und ich weglief, kamen mir die Tränen...
     
    #15
    DarkDragon, 5 Januar 2008
  16. DarkDragon
    DarkDragon (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    nicht angegeben
    Wieder ist eine Woche rum, naja nicht ganz..ne halbe ^^

    Jedenfalls komm ich ziemlich gut über sie hinweg mit Ablenkung. Wir sagten, wir bleiben Freunde...naja..ich erhoffte mir mehr...

    Jednefalls sah ich auf ihrem Profil im Internet dass sie einem anderen einen Comment schrieb so ala: Was ich für dich nichta lles tun würde "rotwerd" Kiss.

    HEUTE war dieser Eintrag.
    Letzten Freitag (WO WIR NOCH ZUSAMMENWAREN) schrieb sie schon: Cooles Pic und Style und so.

    Naja, der eintrag HEUTE riss mich aber aus den Schuhen. VERDAMMT!!!! Aus Liebeskummer ist jetzt einfach nur WUT geworden. Ich sagte ihr, war das du bist nicht schuld an dir liegt es nicht blabla nur daran damit sie den anbaggern kann???? Sie so, ich hab ihm vorhin gar nicht geschrieben. Ich sagte, doch, vor 5 Tagen um 20:38 ist ein Eintrag von dir bei ihm-.

    Sie nur, stimmt nicht, danke für dein Vertrauen, für dich muss ich mich nicht rechtfertigen. Du wirst ne weile von mir nix hören.

    Dann schrieb ich ihr nochmal ne SMS dass sie es erklären soll. Sie so blabala, ich brech den Kontakt zwischen dir und mir ab, du hasts versaut. Kiss 4ever, BB-



    SONE ÖBERBLÖDE KUH, SORRY, anders kann ichs nicht ausdrücken. Nach 4 Tagen nem anderen schreiben, mir vormachen wie schlimm alles ist und dann noch lügen wie blöde....

    Ich würd mich am liebsten vor dem Zug schmeissen!!!!!!!
     
    #16
    DarkDragon, 9 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Macht noch Sinn
HotSpot
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Januar 2016
6 Antworten
leyla19
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Juni 2015
6 Antworten