Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein bester Kumpel hat heimlich was mit meiner Ex

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von bene99, 30 März 2009.

  1. bene99
    Sorgt für Gesprächsstoff
    51
    31
    0
    nicht angegeben
    Das meine Freundin mich vor zwei Wochen verlassen hat, aus nicht wirklich erkennbaren Gründen hatte ich ja schon in diesem Thema Ich versteh die Frauen nicht geschrieben. Jetzt verdichten sich die Hinweise, dass mein bester Kumpel (seit 13 Jahren, also seit wir 12 sind) was mit ihr hat. Er ist am Wochenende ständig bei ihr (er ist nur am We in der Stadt),meldet sich immer weniger bei mir. Dann behauptet er das er nach Hause fährt, und durch Zufall seh ich die beiden dann im Auto auf der Straße. Was dann kommt sind wieder Ausreden. Doch jetzt letztes We war der Knüller. Er meinte das er das We nicht nach Hause kommt, weil er übers We auf Arbeit sein muss (kann ja sein, da er bei der Bundeswehr ist). Naja aber dann haben mir Freunde erzählt, dass sie sein Auto vor der Tür von meiner Ex gesehen haben. Das heißt er hat mich angelogen, weil er über 400 km gefahren ist, kann man auch nicht sagen das er mal kurz da war. Am Telefon redet er mir immer Mut zu wegen meiner Ex, versucht mir zu helfen etc. Ich habe damals beide auch mal drauf angesprochen, aber sie meinten da ist nichts. Was meint ihr, trauen die beiden sich nicht die Wahrheit zu sagen? Wieso? Die müssen doch wissen das es irgendwann eh rauskommt. Das kotzt mich alles an, wenn man immer wieder über 3 Ecken was erfährt und von den Betroffenen immer alles abgestritten wird. Würde mich über Tipps von euch freuen, wie ich mich jetzt verhalten soll etc. ...


    Schaut euch meinen Eintrag vom 20.4. an - ist AKTUELL!!
     
    #1
    bene99, 30 März 2009
  2. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    eindeutig eine scheiß Situation für dich...:geknickt:

    Wie würdest du reagieren wenn es so wäre wie du denkst?:ratlos:

    Vermute dein Kumpel und deine Ex haben (verständlicherweise) Schiss dir Wahrheit zu sagen...

    Letztlich bist du der Verlierer in der Sache, egal wie es läuft...:geknickt: Freundin verloren und Kumpel wohl auch.

    Oder könntest du damit "leben" wenn die beiden jetzt zusammen wären?:ratlos:
     
    #2
    brainforce, 30 März 2009
  3. bene99
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    51
    31
    0
    nicht angegeben
    Aber wie lange wollen die das denn geheim halten?? Denen muss doch klar sein das sowas irgendwann rauskommt. Oder denkt ihr das ist eine Wochenend-Affäre?? Was soll ich jetzt mache, 100% ist ja nichts bewiesen. Ich weiß auch nicht was ich machen würde, aber glaube könnte es nicht mit ansehen beide zusammen zu sehen :cry: .
     
    #3
    bene99, 30 März 2009
  4. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    Sicher ist den beiden klar das sie es nicht ewig geheimhalten können - aber naja wer rückt schon in so einer Sache gerne mit der "Wahrheit" raus...

    Deine Sichtweise ist mehr als verständlich...:geknickt: - aber letztlich wirst du nicht in der Lage sein etwas daran zu verändern; sehr bitter das ganze...

    Habt ihr den gemeinsame Freunde, Kumpels etc.? Vielleicht hilft es wenn du mit denen drüber sprichst d.h. mit Leuten die euch beide bzw. alle drei kennen.
     
    #4
    brainforce, 30 März 2009
  5. blessed0801
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    Single
    hey,
    das tut mir wirklich leid.
    das muss echt scheiße sein!
    aber ich würde erstmal sagen wenn es so ist,
    und anscheind sprechen alle tatsachen dafür das du deinen "besten"kumpel erstmal nicht mehr besten kumpel nennen solltest!
    dann würde ich das mal so machen das du sie beim nächstenmal auf "frischer" tat ertappst aber erst dann wenn sie vllt etwas tun, was eindeutig dafür spricht.
    und dann können sie dir nicht mit ausreden kommen!
    und du kannst sie fragen wieso sie ein geheimnis draus machen und dich dann doch noch mehr darunter leiden lassen!
    sry aber das ist echt scheiße von deinem kumpel..
    es tut mir total leid.. sowas wünscht man niemanden.... :ratlos:
     
    #5
    blessed0801, 30 März 2009
  6. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.398
    398
    3.883
    Verheiratet
    Ruf ihn an, und frag. Sag, was du hier geschrieben hast, und was davon zu halten ist, was deine Freunde erzählen. Danach hast du Gewissheit und kannst dir überlegen, was du mit der Situation anstellst.

    Im Zweifel ist sowas für alle Beteiligten scheiße, aber ein bisschen Offenheit sollte in langen Freundschaften schon drin sein - und mich würde eher die Unehrlichkeit belasten, als die Tatsache, dass er eventuell was mit deiner Ex hat.

    Wenn die beiden was haben, würde ich ihn aber auch fragen, wieso sowas wichtiger ist, als ehrlich zu einem alten Freund zu sein und wieso er so feige ist - denn das wäre echt ein unmögliches Verhalten.

    Meines Erachtens machst du dich nur unnötig bekloppt, wenn du jetzt "hintenrum" versuchst, Infos zu bekommen und zu spionieren - dann frag lieber direkt.
     
    #6
    User 20579, 30 März 2009
  7. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Ich weis grade ziemlich genau wie's dir da geht. Stecke in einer fast gleichen Situation. Und jeder den man in seinem Umfeld sagt eigentlich "musst halt damit klar kommen".
    Hast du irgendwas das dich ablenkt? Oder no andere Freunde die dir helfen auf andere Gedanken zu kommen?

    Eine der besten Methoden is sich in was zu vergraben wo ma total abschalten kann. Ich vergrab mich z.B. in mein sportliches Hobby.

    Ich drück dir die Daumen das diese sch*** Phase bald durchgestanden hast.
     
    #7
    Kenshin_01, 30 März 2009
  8. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    sehe es nicht als Vorteil an den "ulitmativen Beweis" direkt vor Augen zu haben... das blöde ist eben die momentane "Ungewissheit" - allerdings würde das Wissen darüber auch nichts ändern.

    das kommt mir ziemlich bekannt vor...

    Letztlich haben die Kumpels recht, aber ihnen fällt es auch nicht sonderlich schwer solche Ratschläge zu geben da sie nicht in dieser Situation stecken... - wenn man das als Betroffener hört könnte man schon den Eindruck haben das es "einfach so dahergesagt" ist.
     
    #8
    brainforce, 30 März 2009
  9. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #9
    Mìa Culpa, 30 März 2009
  10. bene99
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    51
    31
    0
    nicht angegeben
    Danke erstmal für eure Antworten.

    Ja ich habe die beiden ja schonmal drauf angesprochen. Habe damals ihr gesagt, dass sie jetzt alles sagen soll, was sie mir verschwiegen hat etc. damit ich die Trennung besser verarbeiten kann. Dann habe ich beide nochmal drauf angsprochen, ob sie was miteinander haben und bei sagten NEIN. Ich habe meinem "besten Freund" zuletzt auch immer oft gesagt, dass ich froh bin das ich ihn jetzt in der schwierigen Situation habe und ihm alles anvertraue. Hat er denn dann gar kein schlechtes Gewissen, wenn man sowas hört? Was geht nur in seinem Kopf vor? Theoretisch hat er sich gar keine Zeit gelassen sich an sie ranzuschmeissen, er hat sich wahrscheinlich schon mit ihr getroffen als ich ihm noch die Ohren zugeheult habe wegen ihr. So richtig mit Freunden kann ich auch nicht drüber sprechen, weil die meisten die Woche beim Bund sind, schon Familie haben und deswegen auch nicht immer Zeit. Eigentlich dachte ich, dass er die Person ist die mir über die schwere Zeit hinweghilft :geknickt:. Wenn ich ihn später wieder drauf anspreche, wird er es eh wieder abstreiten. Ich will ja auch niemanden voreilig verurteilen, aber das passt alles so. Ich glaube die Wahrheit würde mir tuen, als jetzt mit der Ungewissheit und der Lüge zu leben.
     
    #10
    bene99, 30 März 2009
  11. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    oh echt alles scheiße bei dir...:geknickt:

    Zur Wahrheit zwingen kannst du sie offenbar nicht - selbst auf deine direkte Frage sind sie ausgewichen...:kopfschue Entweder dein Kumpel spricht die Wahrheit und es ist nichts, gleichwohl sprechen alle Dinge gegen ihn...

    Würde ihn an deiner Stelle nochmal mit der Frage konfrontieren - sag ihm das du sein Auto an besagten Wochenende an dem er 400km entfernt sein wollte vor ihrer Tür gesehen hast...

    Ansonsten wird die Wahrheit sowieso eines Tages ans Licht kommen...
     
    #11
    brainforce, 30 März 2009
  12. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #12
    Mìa Culpa, 30 März 2009
  13. bene99
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    51
    31
    0
    nicht angegeben
    Aber wenn ich ihm das sage, dann denkt er noch das ich die beiden bespitzele :ratlos: ... und wenn dann wirklich nichts wäre, wärs auch scheiße. Man, wieso hat er nicht den Mum mir die Wahheit zu sagen. Das ist ein Zeichen von Respekt und Anstand, stattdessen lügen bei mir immer wieder dreckig ins Gesicht ... und ich habe keine Gewissheit :ratlos:.

    Weiß nicht. Natürlich würde das ein riesiger Vertrauensbruch sein. Ich will die Gründe wissen wieso es dazu gekommen, warum mir nichts gestanden wurde und ob er es bereut bzw. ein schlechtes Gewissen hat ...
     
    #13
    bene99, 30 März 2009
  14. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.398
    398
    3.883
    Verheiratet
    Wann hast du denn zuletzt danach gefragt?

    Was spricht dagegen, JETZT anzurufen und beiläufig zu fragen, wieso sein Auto bei deiner Ex gesehen wurde? Wenn alles ein blödes Missverständnis ist, kann man das immer noch auf das Getratsche an kleinen Orten schieben und sich entschuldigen, weil man noch von der Trennung verwirrt ist. Aber WENN was da ist, würde ich das an deiner Stelle sofort wissen wollen - und da im Zweifel eben für anrufen, dann hat man wenigstens Gewissheit.

    So oder so denke ich aber auch, dass einem solche Situationen fürs Leben stärken, auch wenn es dir jetzt beschissen geht. Aber letztendlich hast du dir nichts vorzuwerfen, wenn die beiden sich scheiße verhalten. Vergiss das nicht - und ich bin mir sicher, dass du das packen wirst :smile:
     
    #14
    User 20579, 30 März 2009
  15. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    denke das dieser mögliche Vorwurf vernachlässigbar ist in Anbetracht der Gesamtsituation... Rücksicht würde ich deswegen jedenfalls nicht walten lassen... kannst nicht sagen du bist da zufällig vorbeigekommen oder ist das sooo abwegig?:ratlos:

    Oder gibt zu das du absichtlich dort vorbeigefahren bist! - vielleicht merkt dein Kumpel dann wie ernst es dir in der Sache ist auch wenn du dich dann mit den Vorwurf der "Spionage" konfrontiert sehen musst...

    Wichtig ist nur das du denjenigen nicht verpfeifst der dir das gesteckt hat - ist eh eine wichtige Frage wie sicher diese Quelle ist...:ratlos:
     
    #15
    brainforce, 30 März 2009
  16. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Wichtig wäre es die Qualität der Quelle sicher einschätzen zu können.

    Wenn das stimmt, was behauptet wurde, wäre mal ein ernstes Vier-Augen-Gespräch mit diesem " Freund " fällig.

    Ich krieg immer meinen Zorn, wenn ich von solchen " Freunden " höre...:angryfire
     
    #16
    kingofchaos, 30 März 2009
  17. bene99
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    51
    31
    0
    nicht angegeben
    Heute morgen hab ich ihm geschrieben das ich mal wiedre quatschen will und er meinte er ruft mich heute Abend an. Ich hatte 20.00 vorgeschlagen, bis jetzt kam kein Anruf. Rangehen würde er auch nicht, ich warte jetzt einfach, vielleicht plagt ihn ja ein schlechtes Gewissen ... und er will den Kontakt langsam weniger werden lassen ...


    Die Quelle ist zu 100% zuverlässig, würde ich auch nie verpfeifen. Für mich sind wahre Freunde heilig ...

    Das schlimme ist, das er bei den 4-Augen-Gesprächen immer alles verneint, Ausreden findet und verständnisvoll argumentiert :ratlos: ... ich kann es ja nicht aus ihm "rausprügeln" ... naja und wenn er sich jetzt nichtmal meldet, wer weiß wann ich den wieder sehe ...
     
    #17
    bene99, 30 März 2009
  18. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    Problem ist das dein Kumpel ebenfalls zu tief in der Scheiße sitzt... scheinbar mag er deine Ex oder ist sogar mit ihr zusammen, gleichzeitig hast du dich ihm anvertraut (da du anfangs nicht ahnen konntest wie die Situation wirklich ist).

    Ich denke mal für deinen Kumpel ist das ganze trotz seines Verhaltens und ohne dies entschuldigen zu wollen ebenfalls eine sehr verzwickte Situation... Er weiß genau das er dir "weh tun" wird wenn er dir die Wahrheit sagt, andererseits ist er wahrscheinlich mit deiner Ex zusammen...

    Scheint mir als versucht er einen Spagat von dem er selbst weiß das er nicht gutgehen wird auf Dauer...

    total scheiße wie es ist - denke er ist einfach zu feige (aus seiner Sicht verständlich) dir die Wahrheit zu sagen. Vermutlich liegt ihm auch was an dir wenn ihr die ganze Zeit beste Freunde gewesen seit. Aber nun ist das ganze eben am Scheideweg angekommen...:geknickt:

    Wie schauts denn eigentlich mit deiner Ex aus - habt ihr noch Kontakt miteinander? Wäre es vielleicht einfacher aus ihr etwas herauszubekommen?:ratlos:
     
    #18
    brainforce, 30 März 2009
  19. bene99
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    51
    31
    0
    nicht angegeben
    Nee mit ihr hab ich seit 8 Tagen keinen Kontakt mehr, sie will erstmal Abstand meinte sie. Wenn ich sie irgendwas fragen wollen würde, würde eh nur zurück kommen ich soll nicht nerven und mich geht das nichts an ... ist alles voll komisch ... die Trennung ist ja schon so komisch abgelaufen ...

    Ja vielleicht liegt ihm was an mir, aber anscheinend ist ihm Sex wichtiger als ein bester Kumpel :geknickt: ...
     
    #19
    bene99, 30 März 2009
  20. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    Ich will ihn wirklich nicht verteidigen aber wenn du das ganze mal aus seiner Sicht betrachtest:

    Auf der einen Seite ist das Mädel das er gern hat - dummerweise gleichezeitig die Ex vom besten Freund. Das wäre mal die Ausgangssituation.

    Dummerweise hat dein Kumpel nun scheinbar etwas mit deiner Ex angefangen und gleichzeitig versucht er dir über den Verlust hinwegzuhelfen.

    Einfach gesagt er weiß das er selbst scheiße gehandelt hat in Bezug auf dich, auch weiß er das er das "Spiel" schon zu weit getrieben hat um noch einen "sauberen Abschluss" zu finden...

    Vermutlich wird er dir auch weiterhin ausweichen solange nicht zwingend die Wahrheit erforderlich ist...
     
    #20
    brainforce, 30 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bester Kumpel hat
Pitry
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Juli 2016
1 Antworten
Forsaken
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 März 2016
20 Antworten
15Jahre
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 März 2015
11 Antworten