Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Freund kommt sehr früh, seltener Sex, Schmerzen-> Teufelskreis

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Milchschnitte, 2 Mai 2010.

  1. Milchschnitte
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    4
    Single
    Hallo liebe User,

    ich denke dieses thema gibt es schon sehr oft, ich hab auch schon so einige beiträge dazu gelesen, aber wir haben immer noch keinen richtigen grund gefunden. Ich schildere erstmal unsere Situation.

    Da mein Freund und ich uns aufgrund des Studiums meistens nur am Wochenende sehen und manchmal auch nur jedes 2. Wochenende haben wir deswegen schonmal nur wenig sex, weil wir nie das ganze Wochenende zusammen verbringen. Der seltene Sex stört mich selber nicht, denn ich bin auch nicht jemand, der immer wuschig ist, wenn ich mit meinem Freund zusammen bin. Ich fühl mich oft eher unter Druck gesetzt, wenn es so selten ist. Mein Freund setzt mich zwar nicht unter Druck, aber ich merke immer, dass er enttäuscht ist, wenn ich keine Lust habe.
    Leider habe ich im Moment wieder öfters starke schmerzen beim Eindringen, sodass ich abbrechen muss, aber ich hoffe das ich das die Schmerzen wieder seltener werden. Ich hab öfters das gefühl, dass trotz Gleitgel die Haut am Eingang manchmal etwas einreißt, was beim nächsten mal starke schmerzen verursacht. Die Schmerzen sind allerdings nicht unser Hauptproblem, weil es auch Zeiten gab und gibt, in denen ich fast gar keine Schmerzen habe.

    Wenn wir denn mal Sex haben kommt mein Freund meistens schon nach 1-2 Minuten oder sogar noch früher sobald ich mich etwas mehr/intensiver bewege. Sehr selten können wir mal 5 Minuten Sex haben. Ich kann mich schon nicht mehr dran erinnern. Leider verstärkt dieser kurze Sex nicht unbedingt meine Lust auf Sex, weil ichs gar nicht genießen kann. Er allerdings auch nicht so richtig, weil ihn das zu frühe kommen sehr doll belastet. Ich hab ihn shconmal gefragt, ob er danach vll nochmal kann, allerdings meinte er das nicht könne. Sein Penis kann danach jedoch auch wieder errigieren.
    Dann hab ich ihm mal gesagt, dass er diesen PC-Muskel trainieren soll und ihm einen thread dazu gezeigt. Das macht er jedoch nicht, weil er meint, dass es nichts bringt. An etwas ekliges denken bringt auch nichts und einen Tag vorher befriedigt er sich auch oft.

    Gibt es Männer, die eine 2. Runde (sagen wir mal eine Stunde später) nicht können?
    Gibt es noch weitere Möglichkeiten ? Oder liegt es vll alles daran, dass wir so selten Sex haben?

    Ich würde ja gerne öfter, aber durch die Schmerzen/Brennen kann ich oft nicht. Eine Pilzkur hab ich vor kurzem auch erst gemacht. Jucken oder Brennen merke ich im Intimbereich auch nicht. Eigentlich ist es ein ziemlicher Teufelskreis, was Sex angeht. Alles andere ist perfekt, wir sind schon mehr als 3,5 Jahre zusammen und verstehen uns super. Kuscheln oft und küssen uns sehr oft. Nur das Thema Sex ist nicht so stimmig.

    Würde mich über Hinweise oder eigene Erfahrungen freuen. Ich hab leider keine Erfahrungen, was andere Partner betrifft. Aber häufig lese ich, dass 10-15 min Sex normal sind. Ich würde mich schon über 5-7 Minuten freuen.

    Milchschnitte
     
    #1
    Milchschnitte, 2 Mai 2010
  2. Pandalein
    Sorgt für Gesprächsstoff
    94
    33
    2
    vergeben und glücklich
    Ich würde vermuten, dass es bei jedem Mann individuell ist, wie lang die Pause sein muss bis er wieder kann. Oft mals heißt es ja auch, dass das zweite mal dann nicht sonderlich schön ist bzw zu früh auch mit Schmerzen verbunden sein kann.

    In welchen Stellungen macht ihrs denn? Vllt ist eine besser, in der er nicht soviel spürt? Von uns aus kann ich sagen ist das die Reiter, aber wenn ihn dein Anblick auch gleich kommen lässt ist das natürlich nichts.
    Gab hier vor kurzem mal einen Thread, in dem es auch Tipps gab um länger auszuhalten. So eine Creme, die bisschen "taub" werden lässt scheint mir nicht schlecht.

    Hast du deine Schmerzen schon mal beim FA angesprochen?
     
    #2
    Pandalein, 2 Mai 2010
  3. nUt3lla87
    nUt3lla87 (29)
    Öfters im Forum
    928
    68
    204
    Es ist kompliziert
    1. öfters ficken wird dein problem mit dem einreißen nicht helfen. hier gabs erst neulich 2-3 freds dazu. da wurde geschildert, dass es zb mit den hormonen zusammen haengen kann. vielleicht mal beim fa hormonspiegeltest machen.

    2. eine stunde später oder so kann ich mir nicht vorstellen, dass da nix geht. bin selber ein one shot guy :zwinker: und brauch dann erstmal ruhe. denke eher, dass er dann für den moment befriedigt ist und daher keine lust hat.

    3. schnelles kommen liegt auch an seltenem sex :zwinker: so gesehen ist er das "nicht gewöhnt" am tag vorher wichsen bringt gar nix, weil es am nächsten tag wieder voll da ist :smile: wenn dann soll er am selbem tage sich einen keulen. macht ihr es mit gummi? gibt auch beteubende

    würde aber auch 10-15 min als eher wenig einschätzen, ka was du da gelesen hast.
     
    #3
    nUt3lla87, 2 Mai 2010
  4. matthes
    matthes (34)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    Denke, dass es durchaus einige Männer gibt, die nur einmal können und danach zu lange schlapp sind. Aber bei deinem Freund klingt das irgendwie nur wie eine Ausrede; er ist nicht sonderlich bemüht, dir Alternativen vorzuschlagen, so dass ihr beide mehr Spaß beim Sex habt: mehr und/oder anderes Vorspiel, eine zweite Runde, ggf. Kondome wie Durex Performa ausprobieren, Oralverkehr und andere Wege, dass ihr beide ausreichend lange Spaß habt.
     
    #4
    matthes, 2 Mai 2010
  5. Milchschnitte
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    241
    103
    4
    Single
    Ne, die schmerkzen wollt ich beim nächsten Termin mal ansprechen.

    Also meistens haben wir in der Reiterstellung Sex, weil er die am liebsten mag. Von hinten kommt er meistens sofort (paar sekunden) und missionar geht auch nur kurz. Die zwischenstellungen sind auch nicht groß anders. Mit nehm Kondon merk ich irgendwie auch weniger, auch wenn er da minimal länger kann. Durex Performa haben wir noch nicht ausprobiert
     
    #5
    Milchschnitte, 2 Mai 2010
  6. LaLolita
    LaLolita (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    103
    11
    nicht angegeben
    Er kann sich doch wohl auch ein wenig zurückhalten?! Mein Freund ist meistens auch total erregt aber nimmt sich jedes mal zurück bis ich auch kommen könnte oder möchte. Ein bisschen mehr Mühe könnte er sich also schon geben! Sag ihm das mal. Üben, üben, üben,.... (also er) :zwinker:
     
    #6
    LaLolita, 5 Mai 2010
  7. OoNooBOo
    OoNooBOo (33)
    Benutzer gesperrt
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    wenn ihr euch nur am wochenende oder manchmal gar nur jedes 2 . wochenende seht und demzufolge auch nur sehr wenig sex haben könnt, ist es eigentlich auch kein wunder das dein freund so schnell kommt. wie soll er sich denn so an den sex mit dir gewöhnen können bzw. ihr euch auch sexuell aufeinander richrtig einspielen können? denke nicht das es so möglich ist. bei mir bestimmt nicht. ich sehe meine freundin ca. 3 mal die woche und wir haben eigentlich jedes mal sex, der auch von mal zu mal immer besser wird zuletzt. wir sind auch noch nicht so lange zusammen. also wie gesagt, durch 1 mal sex pro woche wird sich da wohl nicht viel ändern.
    dieses berühmte "vorher einen rubbeln" was immer empfohlen wird bringt auch nichts. sex ist was ganz anderes als selbstbefriedung.
    sehe aufgrund eurer geringen "sehhäufigkeit" da wenig chancen auf besserung. ändert sich das denn in absehbarer zeit noch?
     
    #7
    OoNooBOo, 9 Mai 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund kommt sehr
lilablaurosarot
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Oktober 2016
31 Antworten
Unforgettable
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
11 Februar 2016
22 Antworten
Sternpartner
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
13 März 2015
8 Antworten
Test