Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meine Freundin will wegen meiner Schwester nicht mehr mit mir schlafen.

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 159170, 11 August 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. User 159170
    Benutzer gesperrt
    13
    28
    1
    Single
    Hi, also meine Freundin, die ich echt liebe ist mit meiner Schwester befreundet. Das schon länger als ich mit ihr zusammen bin. Hab sie ja nur durch nen Zufall bei meiner Schwester kennen gelernt. Das Problem ist, ich versteh mich nicht wirklich gut mit meiner Schwester, sie hat auch den Drang immer irgendwelche Geschichten zu erzählen, die sie sich ausdenkt um Aufmerksamkeit zu kriegen. Sie ist drei Jahre jünger und klar lief nicht immer alles so als wir zusammen aufwuchsen wie es sollte. Vater weg, Mutter arbeiten. Hab viel mist gebaut und meine Schwester, Bianca, so nebenbei hat auch einiges mitbekommen und musste das natürlich gleich in die Welt hinaustragen. Nun ist es so, also ich wohne mit meiner Kleinen, Mary seit nem Jahr zusammen, zwei Zimmer, nicht viel aber gemütlich.
    Seit einiger Zeit fährt sie öfter mal nach der Arbeit bei Bianca vorbei, wenn sie dann nach Hause kommt ist sie immer irgendwie genervt. Sie will nicht mit mir darüber reden und Sex haben wir sicher schon seit drei Monaten nicht mehr. Es scheint als würde sie gar nicht von mir berührt werden wollen. Gleichzeitig schreibt mir meine Schwester öfter mal, das übertrieben nett, obwohl ich sicher fast zwei Jahre nichts mit ihr zu tun hatte.
    Bin mit meinem Latein am Ende, das kann nicht so bleiben. Hat eine von euch Frauen, sorry, aber an der Stelle würde ich einfach nur gerne wissen was in derer beider weiblicher Köpfe vorgeht, eine Lösung. Dank euch für eure Geduld und Hilfe.
     
    #1
    User 159170, 11 August 2017
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  2. Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.203
    598
    8.227
    in einer Beziehung
    kannst du vielleicht grade mal erklären wie du darauf kommst, dass deine freundin "wegen deiner schwester" nicht mehr mit dir schlafen will?

    mein erster gedanke bei deiner erzählung war: eure beziehung neigt sich in den augen deiner freundin schwerst dem ende zu (dann ist es auch typisch, dass man nicht mehr berührt werden will), deine schwester weiß davon (im vertrauen) und versucht nun wieder kontakt mit dir aufzubauen, um dich beim beziehungsende aufzufangen bzw. für dich da zu sein.

    sorry, aber das ist einfach der eindruck den ich dabei habe, aber wenn du etwas wesentliches nicht erwähnt hast wie du auf diese vermutung kommst, dann raus damit.
     
    #2
    Nevery, 11 August 2017
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  3. User 159170
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    13
    28
    1
    Single
    Ganz einfach, ich bin mit meiner Schwester aufgewachsen, und noch nem Bruder. Die hat so Sachen schon immer gebracht, von wir würden sie verprügeln bis hin zu wir hätten sie vergewaltigt. Natürlich absoluter Bullshit. Ich hab mich in meinem Leben auch ständig nur mit ihr gehofft. Hatte immer das Gefühl sie will so sein wie ich. Außer das letzte Jahr vielleicht bis ich mit 16 dann für ne Zeit zu meinem Vater und seiner neuen Frau gezogen bin. Was macht sie, zieht ein Jahr mit 14 auch zu meinem Dad. Da gab es dann noch zwei zehn Jahre jüngere Zwillingsschwestern, also die gibt's heute noch, irgendwo. In einer drei Zimmer Wohnung.
    Also nicht förderlich. Mit unserer Stiefmutter kamen wir auch null klar.
    Ich weiß nicht, meine Freundin macht ab und an komische Andeutungen auf Sachen die sie nur von meiner Schwester wissen kann. Also mit Andeutung mein ich, ein Kumpel von ner Arbeitskollegin hat das und das gemacht ... usw., spricht mich also nicht direkt an, beschreibt aber dann eine Situation die mir irgendwie bekannt vorkommt. Also natürlich nicht exakt genau, ist schon ein Wenig abgewandelt, immer wieder. Und das lässt mich glauben dass meine Schwester ihr Zeug erzählt um keine Ahnung was zu erreichen, wollte nie das wir zusammen sind.
    Also so wie ich sie kenne denke ich schon dass sie meine Freundin beeinflusst.
     
    #3
    User 159170, 11 August 2017
  4. Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.203
    598
    8.227
    in einer Beziehung
    ok, das ist natürlich hart und dann verstehe ich auch, wie du auf den gedanken kommst.
    dann wäre aber auch genau das mein ansatzpunkt an deiner stelle: deine freundin in einem ruhigen moment zu seite nehmen und ihr deine befürchtungen schildern, inkl. erwähnung dieser vorkommnisse. ihr erklären, dass sowas vorkam, und dass du dir nun sorgen machst, ob ihre distanzierung vielleicht mit einer wiederholung solcher aussagen zu tun haben könnte.

    wäre dein bruder im zweifelsfall bereit, deine aussagen zu unterstützen? denn sonst stände es ja erstmal nur deine aussage gegen die aussage deiner schwester - also im dümmsten fall - und da könnte es von vorteil sein, wenn du ihr direkt sagen kannst "lass dir das ruhig nochmal von meinem bruder erzählen".
     
    #4
    Nevery, 11 August 2017
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  5. User 65998
    Meistens hier zu finden
    321
    148
    278
    nicht angegeben
    Aber du und deine Freundin müsst doch irgendwie in der Lage sein miteinander zu reden. Ich würde in jedem Fall noch einmal versuchen, sie darauf anzusprechen, und deine Schwester da erst einmal raushalten. Du solltest ihr in jedem Fall mitteilen, dass du das Gefühl hast, dass sich eure Beziehung gerade in keine gute Richtung bewegt, vielleicht könnt ihr ja irgendwie gemeinsam herausfinden, woran das liegt und was zu tun ist.

    Das mit deiner Schwester ist zur Zeit ja erst mal nur Spekulation, und ebenso wie Nevery sehe ich auch noch nicht ganz den Zusammenhang zum mangelnden Sex. Deine Freundin und du kennt euch ja nun auch schon eine Weile, wohnt gar zusammen, und du sagst ja, dass sie und deine Schwester erst seit kurzem wieder mehr Kontakt haben. Meinst du, deine Schwester hat tatsächlich ein derart einnehmendes Wesen, dass sie es schafft, innerhalb kurzer Zeit eine gut laufende Beziehung zu sabotieren? Ich kenne die Situation quasi aus der Perspektive der Schwester, wobei sich hier alle Beteiligten prima verstehen. Klar reden meine Freundin und ich auch mal über meinen Bruder oder über ihre Beziehung. Aber ich kann dir versichern - so einfach würden die sich nicht in die Wolle kriegen über irgendwas, was ich sagen könnte. :grin: Wenn deine Schwester wirklich nicht gewollt hätte, dass ihr zusammen seid, dann hätte sie ihr Pulver mit dem Vergewaltigung-Quatsch doch direkt zu Beginn verschossen. Warum sollte sie damit jetzt kommen?
    Das verstehe ich nicht so ganz, geht es jetzt um Geschichten, die stimmen? Oder denkt sie sich die aus und du hast sie schon einmal von ihr gehört und kommen dir deshalb bekannt vor?
     
    #5
    User 65998, 11 August 2017
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  6. Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.203
    598
    8.227
    in einer Beziehung
    Off-Topic:
    Was_solls_denn / profilnachricht: nein, ich führe keine privaten unterhaltungen mit mir fremden usern :zwinker:
    wenn du etwas zu erzählen hast, dann erzähl es hier.

    nicht böse gemeint, aber wenn ich mit jedem der probs hat und dem ich öffentlich antworte auch noch private unterhaltungen führen würde, dann müsste ich mich dafür bezahlen lassen, denn dann käme ich nicht mehr zu meiner arbeit :smile:
     
    #6
    Nevery, 11 August 2017
  7. User 159170
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    13
    28
    1
    Single
    Meine Schwester hat erst seit kurzem wieder Kontakt zu mir. Also so war das gemeint. Schreibt ab und an. Das ist schön seltsam.
    Naja, da meine Schwester schon bekannt ist dafür extreme Geschichten für Aufmerksamkeit zu erfinden, und sie ja von einigen Typen vergewaltigt worden sein soll, nicht einer hat's getan, glaubt ihr das natürlich keiner mehr.
    Was mich angeht könnte das eine Mischung aus erfundenen bzw. extrem übertriebenen bis hin zu wahren Geschichten.
    Über die man jetzt auch nicht eben mal so locker redet.
     
    #7
    User 159170, 11 August 2017
  8. Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.203
    598
    8.227
    in einer Beziehung
    naja, aber deine schwester wird auch älter und damit tendenziell erwachsener.
    als jugendliche/r baut man halt auch scheisse - den dezenten andeutungen nach entnehme ich, dass du dich davon auch nicht freisprechen kannst :zwinker:

    ich würde es nach wie vor für richtig halten, dass du deine befürchtung gegenüber deiner freundin ansprichst, aber ich würde nicht zwingend davon ausgehen, dass genau das der punkt ist.
     
    #8
    Nevery, 11 August 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  9. User 12529
    User 12529 (32)
    Echt Schaf
    11.808
    598
    7.378
    in einer Beziehung
    Wie wäre es damit, dass du deine Freundin einfach drauf ansprichst, warum ihr keinen Sex mehr miteinander habt, statt herum zu spekulieren, ob deine Schwester damit irgendwas zu tun haben könnte :smile:?

    Ich denke, dass das produktiver wäre.
     
    #9
    User 12529, 11 August 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  10. User 159170
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    13
    28
    1
    Single
    Hab ich doch schon drauf angesprochen. Ihr geht's Momentan wegen ihrem stressigen Job einfach nicht gut. Also so fing das an, ich denke das war auch so. Gut, da ich Verständnis habe kein Ding.
    Aber so ne Phase sollte ja dann auch mal zu Ende gehen, oder man ändert was. Und jetzt ist sie einfach sauer auf mich.
    Ich verstehe sie ja voll.
    Sie arbeitet in der Gastronomie und ich bin momentan bei einer Leihfirma. Haben also verschiedene Schichten. Nun bin ich aber auch nur ein Mensch mit Bedürfnissen und über ein Monat ist lang.
    Da ich sie echt liebe kommt Sex mit einer anderen nicht in Frage.
    Also, Handarbeit.
    Nur ist sie als sie zur vormittags Schicht aus der Wohnung ist zehn Minuten später wieder rein weil sie ihr Lade Kabel vergessen hat, und hat mich leider nicht gerade leise, den Namen einer anderen zu ein paar Nacktfotos der Anderen Nackt auf Bett abgehen sehen.
    Danach ist sie dann nicht zum Arbeiten, hat krank gemacht, zu meiner Schwester gefahren und seit dem ist sie so drauf. Ich habe keine Ahnung wie ich damit umgehen soll, echt nicht.
     
    #10
    User 159170, 11 August 2017
  11. Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.203
    598
    8.227
    in einer Beziehung
    Was_solls_denn das wäre ja nun eine von vorneherein wichtige information gewesen... und, ganz ehrlich, ich an stelle deiner freundin würde mich nach so einer show auch nicht mehr von dir anfassen lassen, es würde mich ekeln.

    wie kommt es, dass du zuerst versuchst das alles auf deine schwester zu schieben, wo das problem doch ganz klar auf der hand liegt - und es an dir liegt? bist du allgemein so drauf?

    by the way: das bestätigt eigentlich meine intiale vermutung, in den augen deiner freundin ist in eurer beziehung mindestens der wurm drin und deine schwester - als alte freundin - dient als vertrauensperson.

    dass dus auf der einen ebene schon massiv verkackt hast ist keine frage, die frage ist nur: warum willst dus auch noch auf der anderen verkacken und die schuld auf deine schwester schieben, wo du den scheiss angestellt hast?
    warum versuchst du "uns" - die pl-user - auch so lange zum narren zu halten?
     
    #11
    Zuletzt bearbeitet: 11 August 2017
    Nevery, 11 August 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 4
  12. User 163638
    Sorgt für Gesprächsstoff
    141
    28
    40
    in einer Beziehung
    Ein Monat ist jetzt aber mal nicht so ne Ewigkeit. Natürlich kann einem das super lang vorkommen, wenn man auf etwas wartet oder verzichten muss, aber eine stressige Phase im Beruf ist nicht immer steuerbar. Da spielen viele Faktoren hinein und das kann sich ganz schön lange hinziehen. Wenn du ihr dann auch noch Druck von außen machst, macht es das ganze nicht besser.

    hast du darüber schon mit ihr geredet?
    Und: wer war diese Andere? Nachdem du ihren Namen *wasauchimmer*, nehme ich mal an, du kennst sie.
     
    #12
    User 163638, 11 August 2017
  13. tiefblick77
    Sorgt für Gesprächsstoff
    693
    43
    141
    Verheiratet
    Sorry, ich verstehe den Satz nicht vollständig.
    Wessen Fotos waren das und was genau hat es mit dem "Namen einer anderen" auf sich?
    Du hast die Fotos einer Ex-Freundin als Wichsvorlage genommen und dabei laut ihren Namen gerufen, oder wie???
     
    #13
    tiefblick77, 11 August 2017
  14. User 159170
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    13
    28
    1
    Single
    Stimmt, ein Monat ist nicht lang. Inzwischen sind es ja mehr. Und die können einem schon verdammt lang vorkommen wenn man ständig neben einer so wahnsinnig geilen Frau liegt wie sie es ist.
    Druck mach ich ihr keinen. Vielleicht braucht das auch alles nur Zeit. Blöd dass sie mich so erwischt hat, zumal ich auch von ihr ähnliche Bilder habe, aber auf der anderen Seite ist der Mensch von Natur aus nicht monogam, Mann wie Frau. Die Frage für mich ist, wie ich wieder Zugang zu ihr finde, ich mein, irgendwie scheint mir die Reaktion schon etwas überzogen und ich frage mich natürlich warum. Nur weil sowohl ich als auch sie die Frau kennen?
     
    #14
    User 159170, 11 August 2017
    • sehe ich anders sehe ich anders x 1
  15. Papalapap
    Papalapap (36)
    Öfters im Forum
    513
    53
    71
    nicht angegeben
    Warum hast du Nacktbilder von irgendeiner Frau die ihr beide kennt? Wenn es Bilder deiner Exfreundin sind, könnte ich die Reaktion deiner Freundin schon verstehen.
     
    #15
    Papalapap, 11 August 2017
  16. Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.203
    598
    8.227
    in einer Beziehung
    bullshit in reinster form, und es wirft ein verdammt schlechtes licht auf dich, dich so rausreden zu wollen. "oohh, ich konnte nicht anders, ich bin doch auch nur ein armes männchen" - ehrlich, bei so ner show hätte ich mehr als verständnis für eine trennung von seiten deiner freundin, das ist erbärmlich. wegen einem monat, ernsthaft?
     
    #16
    Nevery, 11 August 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  17. User 163638
    Sorgt für Gesprächsstoff
    141
    28
    40
    in einer Beziehung
    Wieviel mehr? Könntest ja auch gleich sagen und nicht "etwas mehr als ein Monat", dann macht das den Eindruck "ein Monat und ein paar Tage".

    da kann man nicht mehr dazu sagen.

    Nein, gerade weil du und sowohl sie diese Person kennt. Wer ist sie? Warum "benutzt" du Fotos von einer anderen, wenn du Fotos von ihr hast?
    und nochmal: hast du mit deiner Freundin über dieses Ereignis geredet?
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 11 August 2017 ---
    Interessante Geschichte, die doch wichtig sein könnte.
    Ich lehn mich jetzt seeehr weit aus dem Fenster...waren die Fotos "der Anderen" von deiner Schwester?
     
    #17
    User 163638, 11 August 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Interessant Interessant x 1
  18. User 159170
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    13
    28
    1
    Single
    Nein, waren sie nicht. Dann würde ich völlig verstehen was da abgeht. Natürlich von ner Ex, von welcher denn sonst. Für anderes gibt's Internet. Und warum sie? War ja nicht so dass ich mit ihr nicht auch ne tolle Zeit hatte. Immerhin war ich ja mal ne Zeitlang mit ihr zusammen. Das ist dann doch noch eine andere Ebene als irgendwelche Pornomietzen aus dem Netz. Null persönlich.
    Das meine Freundin das mitbekommen hat, ist natürlich nicht cool, und klar hab und versuche ich mit ihr darüber zu reden.
    Vielleicht dauert das ja einfach nur und sie kriegt sich wieder ein? Allerdings ist es so ja für uns beide nicht gerade cool, zwei Zimmer, Wohnzimmer und Schlafzimmer, mit solch einer Stimmung?
    Führt irgendwann zwangsläufig zur ner Trennung. Und sowohl sie als auch ich wollen das nicht. Da bin ich mir verdammt sicher.
    Das ich sie damit verletzt habe ist mir auch völlig klar. Und natürlich tut mir das leid, ich liebe das verdammte Ding.
    Aber das scheint mir wenn ich so manche Reaktionen hier lese fast das schlimmere vergehen zu sein als wenn ich sie wirklich gefickt hätte. Aber vielleicht ja auch nicht, sonst wäre sie nicht mehr da.
     
    #18
    User 159170, 11 August 2017
  19. User 107106
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.498
    348
    4.160
    Verheiratet
    Off-Topic:
    der Anonymität wegen würde ich hier kein Foto als Profilbild einstellen und auch nicht echte Namen verwenden...
     
    #19
    User 107106, 11 August 2017
  20. User 159170
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    13
    28
    1
    Single
    Ich scheine hier den ein oder anderen ja nett zu unterhalten.
    Was null mein Ziel ist. Ich hatte gehofft das wenigstens der ein oder andere dabei ist der mir nen Denkanstoss, bzw. ne neue Richtung geben kann wie ich meine Beziehung retten kann.
    Dass das nicht cool war ist mir schon klar. Auch mir passieren Fehler, macht mich das jetzt zu nem schlechten Menschen?
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 11 August 2017 ---
    Ja, danke für den Hinweis.
     
    #20
    User 159170, 11 August 2017

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.