Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • gullimai
    gullimai (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    22 März 2007
    #1

    meine mutter(42)zeigt sich nackt.....

    seit einiger zeit,ist es mir zu hause manchmal wirklich peinlich.
    meine mutter war zwar schon immer etwas offenzügiger als ich jünger war,docjh jetzt bin ich schon 19!schaue natürlich auch hin,wenn sie mit mir zusammen im bad steht und sie ihren bh auszieht.hoffe jemand kann mir paar tips geben oder erfahrungen offenlegen!danke gulli:eek:
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    22 März 2007
    #2
    sag ihr doch, dass du sie nicht nackt sehen willst und das sie darauf rücksicht nehmen soll!
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    22 März 2007
    #3
    Wenn du nicht mit ihr in einem Bad sein willst, dann sags ihr doch einfach. Von selbst kommt sie nicht drauf. Aber ich seh meine Mutter manchmal auch nackt rumlaufen, es ist meine Mutter, und keine die für irgendwas in Betracht kommt.
     
  • gullimai
    gullimai (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    Single
    22 März 2007
    #4
    najais net so einfach

    is meine stiefmutter.sie steht morgens nackt auf und geht so ins bad quer durchs haus.wenn ich noch nicht auf arbeit bin und sie irgendwas will kommt sie auch oben ohne rein und fragt mich watt.auch wenn wir tagsüber unterwegs sind,hat sie meist tiefen ausschnitt,das mann auch sieht,das sieh kein bh an hat..........
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    22 März 2007
    #5
    dann sag ihr eben, dass sie sich bitte was anziehen möge, wenn sie in dein zimmer kommt oder mit dir reden will. du kannst auch einfach in deinem zimmer ein frisches shirt liegen haben, das du ihr anreichst, wenn sie doch wieder oben ohne reinkommt.

    wenn du im bad bist: abschließen. gegebenenfalls verlege deine badezimmerzeiten, also ggf. später oder früher aufstehen, um das zu vermeiden.

    ich würde ihr wohl höflich sagen, dass du es für unpassend hältst, dass sie sich bei anwesenheit anderer leute im haus nicht einen bademantel überzieht, wenn sie vom bett ins bad geht.

    auf lange sicht wirst du ja eh ausziehen, nehm ich an? bist ja schon 20.

    was stört dich denn am meisten? dass sie so "schamlos" bzw. freizügig ist? oder dass du als junger mann auf ihre nacktheit reagierst, was du aber nicht willst? (von wegen stiefmutter)

    es dürfte jedenfalls wege geben, der nackten stiefmutter aus dem weg zu gehen. was sagt denn dein vater dazu?

    ach ja, dass sie keinen bh trägt, halte ich nicht für verwerflich, gibt ja keine bh-pflicht. schau ihr künftig eben nicht in den ausschnitt :zwinker:. auch wenn ihr modegeschmack nicht deine zustimmung findet, es ist halt ihr geschmack... dass sie halbnackt bei dir ins zimmer kommt, finde ich dagegen auch eher störend.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    22 März 2007
    #6
    Meine Mutter läuft auch nackt durch die Wohnung und meine Geschwister, die noch daheim wohnen, sehen sie. Die gehen ihr halt, wenns ihnen unangenehm ist, aus dem Weg und meine Mutter zieht sich, bevor sie diret zu ihnen geht, weil sie was mit ihnen besprechen will, was über... Kompromiss, mit dem alle leben können...

    Rede doch mit ihr und sag ihr, dass sie doch, wenn sie in Dein Zimmer kommt, sich was anziehen soll. Ansonsten kannst Du immer noch aus dem Weg gehen, wenns Dich stört...
     
  • Syber
    Syber (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    103
    1
    vergeben und glücklich
    22 März 2007
    #7
    ...am besten du sprichst sie drauf an, oder wenn wir das unangenehm ist schließe einfach das badezimmer ab, wenn du drinnen bist...dann kann sie nicht rein und dich in verlegenheit bringen..
     
  • Gucky
    Gucky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    22 März 2007
    #8
    Manchmal verstehe ich dieses Problem echt nicht, wir sind alle nackt auf die Welt gekommen und wenn sie nunmal gerne nackt bei sich in der Wohnung rumrennt, dann lass sie doch, wo kämen wir den hin, wenn man nciht mal in seinen eigenen 4 Wänden rumlaufen kann, wie man möchte - manchmal halte ich unsere Gesellschaft echt für etwas verklemmt.
     
  • kathye820
    kathye820 (31)
    Benutzer gesperrt
    468
    0
    0
    Single
    22 März 2007
    #9
    Ich sehe darin auch kein Problem. Ihr kennt euch ja auch sicherlich schon eine ganze weile weil du sie ja auch als mutter bezeichnest.
    Wenn es dir aber so sehr vor graut dann geh ihr entweder aus dem weg und schließe das bad ab oder rede mit ihr
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    22 März 2007
    #10
    Also ich kann dich gut verstehen, fänd die Situation auch unangenehm. Sprich die Gute doch mal darauf an und sag ihr, dass sie sich morgens mal ein T-Shirt oder Morgenmantel anziehen kann. Sollte doch eigentlich kein Problem sein.
     
  • PlayingCube
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    22 März 2007
    #11
    Jaja, die olle Eva hat das Schamgefühl herbeigebracht. :zwinker:
     
  • Zoey'
    Zoey' (33)
    Benutzer gesperrt
    225
    0
    1
    vergeben und glücklich
    22 März 2007
    #12
    bitte versteh mich jetzt nicht falsch, aber: ist es dir unangenehm weil es dir eigentlich gefällt? weil sie ja deine Stiefmutter ist und du dann ein schlechtes Gewissen bekommst?:ratlos:
    ansonsten kann dir das doch egal sein oder? Wenn sich vor mir jemand auszieht oder nackt in mein Zimmer kommt, find ich das nicht schlimm, obwohl ich persönlich mich nie vor fremden oder auch bekannten Leuten ausziehen würde, aber ich finde das trotzdem nicht schlimm.
    Oder hast du das Gefühl das sie dich anmachen will? Solche Stiefmütter solls ja auch geben bzw. Frauen die überall Bestätigung suchen! :kopfschue
     
  • DerKönig
    DerKönig (37)
    Benutzer gesperrt
    648
    0
    0
    Single
    22 März 2007
    #13
    Anstellinio!
     
  • happy&sad
    happy&sad (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    23 März 2007
    #14
    Wie lange ist sie denn deine Stiefmutter? Bist du mit ihr als Bezugsperson aufgewachsen?

    Wenn du im Bad bist, schließ einfach ab, dann ist das schonmal gegessen. Wenn sie im Bad ist musst du es ja nicht betreten.
    Du bist alt genug, dass sie sich ankündigt, wenn sie dein Zimmer betreten will. Wenn sie nichts anhat, untersag ihr einfach dein Zimmer so zu betreten.
    Wie sie sonst rumläuft ist ihre Sache. Wenn dir es nicht gefällt, dass sie keinen BH trägt, oder im Hausflur nackt ist, guckt ihr einfach in die Augen, statt auf den Busen :eek: .
     
  • User 4590
    User 4590 (34)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.103
    598
    9.731
    nicht angegeben
    23 März 2007
    #15
    Also ich würde nicht sagen, dass man verklemmt ist, nur weil man nicht ständig nackte Körperteile seiner Mitmenschen im Blickfeld haben will. Und klar kann man in den eigenen vier Wänden grundsätzlich mal machen, was man will. Aber wenn in diesen Wänden auch noch andere Leute wohnen, dann muss man halt auch mal ein bissl Rücksicht nehmen.

    Ich würd deine Mutter darauf ansprechen und ihr sagen, dass es dir unangenehm ist, wenn sie oben ohne bei dir im Bad oder im Zimmer auftaucht, und ob sie sich da nicht schnell was überziehen kann. Ansonsten, wie die anderen schon sagten, Badezimmertür absperren, dann bist du garantiert vor unliebsamen Störungen geschützt. :zwinker:
     
  • Heather
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    Single
    23 März 2007
    #16
    ich hab das gefühl dass sie dich rumkriegen will...
     
  • pnk_lady
    pnk_lady (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 März 2007
    #17
    wenn du auf sie das nächste mal so reinkommt, droh ihr einfach an, sie flachzulegen...was dein vater dann dazu sagt, ist ihr überlassen, wenn sie darauf eingeht, dann mach sie zur Sau, was ihr einfällt, du bist ja schließlich ihr "sohn"

    - ist doch auch nur eine Lösung
     
  • chrissi-boy
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    25 März 2007
    #18
    glaubst du nicht dass das etwas übertrieben ist ? Manche Menschen mögen vielleicht nciht so gerne Klamotten tragen, ok. Aber das ist doch bischen heftig ihr zu drohen sie flachzulegen(wenn es auch nciht ernst gemeint ist:kopfschue ) Mit ihr darüber zu reden sit meiner Meinung nach immer noch das beste.
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    25 März 2007
    #19
    ach du meine güte, dann sag ihr doch sie soll sich was anständiges anziehen wenn du das nicht willst. mit 21 sollte man mittlerweile schon gelernt haben den mund aufzumachen wenn was nicht passt.
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    26 März 2007
    #20
    Warum bist du 19, obwohl oben 21 steht?

    Ich würde einfach nicht mit ihr zusammen ins Bad gehen?
    Wieso geht man denn zusammen mit seiner Mutter ins Bad?
    Ich persönlich schließe immer ab...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste