Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mit Duschöl die Haare gewaschen.

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von sylvi123, 7 Juni 2008.

  1. sylvi123
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    103
    11
    nicht angegeben
    Hi!

    Ich benutze zum Duschen von Tetesept dieses Duschöl (Lemongras mit Milch), da Öle für die Haut immer besser sind als Gels und so.

    Neulich hab ich das einfach mal zum Haarewaschen benutzt und festgestellt, dass es echt prima funktioniert. Womöglich nen kleiner "Geheimtip"! :smile: Jedenfalls geht das genauso gut wie nen Shampoo und die Haare glänzen schön, bekommen Feuchtigkeit und liegen trotz der Konsistenz im Podukt nicht platt oder wurden unnnötig beschwert dabei.

    Ich denke, dass werd ich jetzt öfters einsetzen. :smile:

    Habt ihr das auch schonmal ausprobiert mit euren Duschprodukten oder auch anderen Produkten und ähnlich gute Erfahrung gemacht??? Würde mich mal interessieren!

    PS: Hab mal nen Bild angehangen, welches Tetesept Duschöl das ist.

    [​IMG]
     
    #1
    sylvi123, 7 Juni 2008
  2. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    ich hab meine haare ausch schon EINMAL mit meinem duschgel gewaschen (marke weiss ich nicht mehr, immer was anders..)


    und ich werde es NIE wieder tun! :eek: :kopfschue :grin: :grin: :engel:


    meine haare sahen schrecklich drein. :geknickt:

    als sie trocken waren, waren sie total verfetten (seiffig) und filzig.

    hab sofort nochmal neu gewaschen, mit meinem shampoo.
     
    #2
    Sheilyn, 7 Juni 2008
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.915
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich habs zwar noch nie probiert, aber ich sehs wie Sheilyn: Niemals würde Öl meine Haare glänzend machen! SOndern eben total fettig und strähnig.
    Ich mag Duschöl schon auf der Haut nicht besonders, deswegen hab ich auch keins. Ich nehm lieber normales Duschgel und trage Penaten Babyöl nach dem Duschen auf. :zwinker:
     
    #3
    krava, 7 Juni 2008
  4. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Also, immer wenn ich als Kind mal aus der Not oder aus Experimentierlust heraus mal Seife oder Duschzeugs für die Haare genommen habe, war das Ergebnis schrecklich. :-/ Die Haare waren entweder fettig oder ganz stumpf, wie mit einem Film überzogen.
    Was hast du denn für einen Haartyp?
     
    #4
    Ginny, 7 Juni 2008
  5. sylvi123
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    165
    103
    11
    nicht angegeben
    @sheilyn:

    Vielleicht liegt's ja daran, das es eben normales Gel war. Also meine Haare sahen danach absolut nicht schrecklich aus, eher schön.
    Und danach dann einfach Finishing mit Sprühconditioner, etwas Styling Mousse, trocknen und nen bißchen Haarspray...fertig!

    Kann aber auch sein, das je nachdem, ob die Haare schnell oder weniger schnell in natura fetten ein solches Produkt dann anders wirkt...keine Ahnung...

    Und ehrlich, die sahen wirklich supi aus und weder versträhnt oder fettig oder wie auch immer...
     
    #5
    sylvi123, 7 Juni 2008
  6. Knutscha
    Knutscha (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.216
    123
    7
    nicht angegeben
    Also mit irgendwelchen Duschölen oder so hab ich meine Haare noch nicht gewaschen.
    Aber nachm waschen oder nachm trocknen, tu ich immer bisschen Kokosöl in die Längen. :herz:
     
    #6
    Knutscha, 7 Juni 2008
  7. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    623
    vergeben und glücklich
    ich wasch meine haare entweder mit duschgel oder seife.
     
    #7
    Sonata Arctica, 7 Juni 2008
  8. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet

    ersteres kann schon sein!

    aber zweiters glaube ich hat gar keinen zusammenhang.
    das hat nichts mit "fettigen haaren" zu tun, wie wenn man sie nicht wäscht!

    sonder ist SOFORT sichtbar und spührbar.

    ich denke es kommt nicht auf die haare an, sondern NUR auf das duschgel, oder eben öl.

    naja, ICH probier es sicher NICHT mehr aus! :zwinker:


    aber solange du jetzt noch schönere haare hast :zwinker: ist doch gut.


    ich bin der meinung, es gibt extra shampoo für die haare, weil dies sicher auch am besten für die haare ist.

    zudem gibts für die verschiedenen haartypen, extra shampoos... also wiso soll ich mir öl in die haare schmieren? :zwinker: hehe

    evt ist dies auf dauer nicht gut für die haare? :hmm: evt.. wer weiss...
     
    #8
    Sheilyn, 7 Juni 2008
  9. sylvi123
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    165
    103
    11
    nicht angegeben
    Kann ich nicht sagen, ob es auf Dauer schlecht ist. Jedenfalls, was hier berichtet wurde, dass sofort danach ein schlechtes Ergebnis da war...das kann ich halt nicht bestätigen.

    Und ob ich es regelmäßig benutze oder immer mal wieder zwischendurch als Abwechslung, eben weil ich keine schlechte Erfahrung damit gemacht hab...kann ich nicht sagen.

    Fest steht es hat irgendwie gut funktioniert und dann isses okay.
    Und außerdem gibt es auch genug richtige Shampoos und auch egal für welchen Haartyp, wo auch relativ agressive Inhaltsstoffe verwendet werden was den Haaren eventuell auch mehr schadet als das es hilft...

    :smile:


    @ginny:

    Mein Haartyp fettet nicht schnell... (zum Glück). :smile:
     
    #9
    sylvi123, 7 Juni 2008
  10. sylvi123
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    165
    103
    11
    nicht angegeben
    Kann ich nicht sagen, ob es auf Dauer schlecht ist. Jedenfalls, was hier berichtet wurde, dass sofort danach ein schlechtes Ergebnis da war...das kann ich halt nicht bestätigen.

    Und ob ich es regelmäßig benutze oder immer mal wieder zwischendurch als Abwechslung, eben weil ich keine schlechte Erfahrung damit gemacht hab...kann ich nicht sagen.

    Fest steht es hat irgendwie gut funktioniert und dann isses okay.
    Und außerdem gibt es auch genug richtige Shampoos und auch egal für welchen Haartyp, wo auch relativ agressive Inhaltsstoffe verwendet werden was den Haaren eventuell auch mehr schadet als das es hilft...

    :smile:


    @ginny:

    Mein Haartyp fettet nicht schnell... (zum Glück). :smile:
     
    #10
    sylvi123, 7 Juni 2008
  11. sylvi123
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    165
    103
    11
    nicht angegeben
    Kann ich nicht sagen, ob es auf Dauer schlecht ist. Jedenfalls, was hier berichtet wurde, dass sofort danach ein schlechtes Ergebnis da war...das kann ich halt nicht bestätigen.

    Und ob ich es regelmäßig benutze oder immer mal wieder zwischendurch als Abwechslung, eben weil ich keine schlechte Erfahrung damit gemacht hab...kann ich nicht sagen.

    Fest steht es hat irgendwie gut funktioniert und dann isses okay.
    Und außerdem gibt es auch genug richtige Shampoos und auch egal für welchen Haartyp, wo auch relativ agressive Inhaltssoffe verwendet werden was den Haaren eventuell auch mehr schadet als das es hilft...

    :smile:


    @ginny:

    Mein Haartyp fettet nicht schnell... (zum Glück). :smile:
     
    #11
    sylvi123, 7 Juni 2008
  12. sylvi123
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    165
    103
    11
    nicht angegeben
    Kann ich nicht sagen, ob es auf Dauer schlecht ist. Jedenfalls, was hier berichtet wurde, dass sofort danach ein schlechtes Ergebnis da war...das kann ich halt nicht bestätigen.

    Und ob ich es regelmäßig benutze oder immer mal wieder zwischendurch als Abwechslung, eben weil ich keine schlechte Erfahrung damit gemacht hab...kann ich nicht sagen.

    Fest steht es hat irgendwie gut funktioniert und dann isses okay.
    Und außerdem gibt es auch genug richtige Shampoos und auch egal für welchen Haartyp, wo auch relativ agressive Inhaltssoffe verwendet werden was den Haaren eventuell auch mehr schadet als das es hilft...

    :smile:


    @ginny:

    Mein Haartyp fettet nicht schnell... (zum Glück). :smile:
     
    #12
    sylvi123, 7 Juni 2008
  13. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Für meine Haare ist das absolut nicht empfehlenswert.
    Hab mal Shampoo und Duschgel aus versehen verwechselt und das Ergebnis war einfach nur schrecklich. Nie wieder.
     
    #13
    Klinchen, 7 Juni 2008
  14. sylvi123
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    165
    103
    11
    nicht angegeben
    Oh Gott, was denn hier passiert? Eigentlich hatte ich nur einmal "antworten" gedrückt und jetzt sind hier gleich vier mal die selben Postings...naja...


    @klinchen:

    Wie gesagt, Duschgel würde ich auch nicht probieren. Aber dieses Cremeöl mit Lemongras + Milch ging halt nunmal gut...war auch sicher nur Zufall, dass da irgendwie sogar was gutes dabei raus kam...

    :smile:
     
    #14
    sylvi123, 7 Juni 2008
  15. Kakaokuh
    Kakaokuh (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    Single
    Ich hab mal aus Versehen Duschgel benutzt. Meine Haare waren tota fettig danach.
    Solche Experimente mach lieber gar nicht erst. :grin:
     
    #15
    Kakaokuh, 7 Juni 2008
  16. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Huhu,

    warum nicht - meine Mutter hat sich jahrzehntelang die Haare mit Palmolive Spülmittel gewaschen, und die waren immer wunderschön :zwinker: Nur wunderte sie sich irgendwann, wieso Haarfärbungen so schnell rausgingen - seitdem dann doch lieber Shampoo für coloriertes Haar, das ist nicht so aggressiv.

    Wenn die Haare es mitmachen?

    Viele Grüße
     
    #16
    User 20579, 7 Juni 2008
  17. sylvi123
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    165
    103
    11
    nicht angegeben
    Also nochmal...meine Haare waren danach weder fettig noch sonst irgendwas...

    @Hexe13:

    Ja ne...is auch klar...

    :rolleyes:
     
    #17
    sylvi123, 8 Juni 2008
  18. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Manchmal benutze ich Duschgel, manchmal Shampoo, das macht bei mir abolut keinen Unterschied.
     
    #18
    xoxo, 8 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Duschöl Haare gewaschen
19Biene96
Lifestyle & Sport Forum
6 Oktober 2016
2 Antworten
daniela17
Lifestyle & Sport Forum
6 August 2016
10 Antworten
Aily
Lifestyle & Sport Forum
7 März 2011
5 Antworten