Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

nach 2 wochen bereits zusammen sein? geht das?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von CaliforniaDream, 10 Januar 2009.

  1. CaliforniaDream
    Benutzer gesperrt
    66
    91
    0
    Single
    hey!

    ich hab gestern vor 2 wochen einen sehr netten jungen mann kennen gelernt. wir waren in einer disco und ja, ich hatte etwas getrunken, er aber nicht, da er noch fahren musste. wir haben dann so getanzt und uns auch geküsst.. ich hab ihn dann nach seiner nummer gefragt. am selben wochenende haben wir oft gesimst und rumgewitzelt, ja ich komm dann nachder disco zu dir zum brunch (also am samstag) schlussendlich bin ich am sonntag zu ihm nach hause gegangen und wir haben einen dvd geschaut und uns wieder geküsst.. er ist dann in die ferien über neujahr, aber wir sind stets in kontakt geblieben und vor einer woche sind wir zusammen weg und ich hab bei ihm übernachtet und es kam wie es kommen musste und wir haben miteinander geshclafen. ich hab ihm auch schnell meine eltern vorgestellt und so. diese woche habe ich ihn mal so gefragt, ob der sex einfach nur so war, aber er hat mir gesagt er sei kein aufreisser und er halte nichts davon, immer ne andere zu haben und ja. er ist schon seit 2006 single, dann hab ich ihn halt gefragt ob er was dagegen hätte etwas an diesem status zu ändern und er hat gesagt nein und so.. ich hab ihn dann auch gefragt wie es mit uns jetzt weitergehen soll und er hat gesagt, schliesslich habe er schon meinen vater kennen gelernt und jetzt können wir ja mal sehen wie es sich so entwickelt...
    am mittwoch sind wir zusammen ins thermalbad und haben auch wieder rumgemacht, danach bin ich wieder zu ihm und wir haben wieder miteinander geschlafen.. die ganze woche über haben wir immer msn oder sms kontakt gehabt. gestern haben wir uns dann im ausgang wieder getroffen und ich hab wieder bei ihm gepennt, wieder sex. seine kumpels waren im ausgang auch dabei und der eine is auch von meinem dorf und hatt dann immer so rumgewitzelt, ja finger weg von ihr und so.. da hat er sich so zwischen uns gestellt und ein anderer so: ja lass die beiden doch und so.. und als er dann ging haben ihm alle gesagt, ja komm, tu doch jetzt was (wir haben vorher händchenn gehalten:tongue: ) und weiss auch nicht, er kommt mir manchmal etwas schüchtern rüber, von dem her weiss nicht, ich meine er ist ja offensichtlich nicht abgeneigt, sonst würde er das alles ja nicht machen. weil ich glaube ihm echt, dass er kein aufreisser ist, er ist auch sonst zärtlich, streichelt mich und so.. wir sind halt wie ein paar auch in der öffentlichkeit. aber wir sind nicht zusammen..:geknickt: er ist überigens 23 ich 18..

    ich weiss voll nicht was ich davon halten soll? was denkt ihr dazu? denkt ihr nach 2 wochen ist es wirklich noch zu früh? ich weiss niemand kann mir sagen, wie er ist, wie es wird, aber micht nehmen eure meinungen wunder?
     
    #1
    CaliforniaDream, 10 Januar 2009
  2. Warum sollte es nach zwei Wochen zu früh sein? Wenn es passt, dann passt es, schlussmachen kann man immer noch.

    Also von zu Früh kann nicht die Rede sein, wenn es beide für okay halten. :smile:
     
    #2
    Chosylämmchen, 10 Januar 2009
  3. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    also ich kann das nur von mir ableiten und nicht verallgemeinern, ich ging eine "Beziehung" mit dem Väter meines Sohnes 6tage nach unserem kennenlernen ein und sie zerbrach nach nichtmal 5wochen, ich war die schwangerschaft über Single traf im 7. Monat abereinen alten bekannten wieder, er verliebte sich schnell in mich, ich konnte mmich aufgrund der schwangerschaft nicht auf ihn einlassen, wir lernten uns deswegen 4 Monate lang kennen und waren dann 14monate zusammen.

    Also nunja das ist meine Erfahrung es gibt aber auch Menschen bei denen es funktioniert..
     
    #3
    User 85918, 10 Januar 2009
  4. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Wo genau liegt Dein Problem?

    Warum sollte es zu früh sein? Auf was genau sollte man Deiner Meinung nach noch warten?
    Ihr trefft euch, ihr habt Spaß miteinander, ihr schlaft miteinander. Sind doch alles Dinge, die zu einer Beziehung gehören.
    Was willst Du noch? Bzw was willst Du nicht?

    Wieso bist Du der Meinung, dass ihr nicht zusammen seid? Nur weil ihr das noch nicht laut ausgesprochen habt? Ihr tut alles, was man tut, wenn man zusammen ist und ihr scheint beide gerade keinen anderen Partner zu haben. Also SEID ihr doch zusammen. Brauchst Du um mit ihm zusammen zu sein einen Zettel, auf dem steht: "Willst DU mit mir gehen? Ja (X) Nein ( ) Vielleicht ( )"? Oder brauchst Du ein "Willst Du meine Freundin sein?" von seiner Seite aus? Muss ausgesprochen werden, wie ihr zu einander steht?

    Ist Deine beste Freundin erst dann Deine beste Freundin, wenn Du es ihr sagst, oder ist sie das auch vorher schon?

    Eine 5-wöchige Beziehung, aus der eine Schwangerschaft hervorgeht, und das im jungen Alter, halte ich jetzt nicht unbedingt für ein gutes Beispiel... die Beziehung ist doch nicht allein deshalb zerbrochen, dass ihr euch nur "kurz" kennen gelernt habt :zwinker:

    Und kennenlernen kann man sich auch in der Zeit in der man sich küsst.

    Ich habe einen Exfreund von mir innerhalb von einer Woche kennen gelernt und geküsst und es hat 2 Jahre gehalten. Ich habe einen anderen innerhalb von 2 Wochen kennen gelernt und geküsst und es hat 3 Monate gehalten. Ich hab bei meinem jetzigen Freund nach dem ersten Treffen bei ihm übernachtet und es sind fast schon 2 Jahre vergangen.
     
    #4
    Flowerlady, 10 Januar 2009
  5. Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    113
    71
    nicht angegeben
    mein damailger freund ich waren innerhalb der ersten tage schon zusammen. viele haben das belächelt, weil wir beide noch superjung waren (14+15). aber wir waren immerhin 4 jahre zusammen und glücklich.

    also warum nicht? mehr als schiefgehen kann es nicht? aber wenn es klappt, ist es doch super :smile:
     
    #5
    Xorah, 10 Januar 2009
  6. neverknow
    neverknow (28)
    Meistens hier zu finden
    1.093
    133
    27
    Single
    Natürlich "geht" es, theoretisch "kann" man auch nach 2 Minuten mit jemandem eine Beziehung eingehen. Die Frage ist nur, ob man das will, und weshalb?

    Ich meine: was kennst du bereits von diesem Mann? Ihr habt sicherlich schon ein paar längere Gespräche geführt, aber doch längst nicht genug, um auch nur im Ansatz beurteilen zu können, was für ein Mensch er ist und ob ihr wirklich (längerfristig) zusammenpasst. Weißt du, was ihm im Leben und insbesondere in einer Beziehung wichtig ist? Worauf er Wert legt, was ihn glücklich macht, was ihn traurig macht, und so weiter? Kennst du seine Ideale, seine Ziele im Leben, weißt du, ob sie mit deinen vereinbar sind?

    Das ist deine Signatur, und in dem Zusammenhang find ich sie ziemlich passend. Du kennst bis jetzt nur "das Äußere, seinen Körper, sein Lächeln und sein Gesicht" ... und ein kleines bisschen mehr, und eben sicherlich noch nicht seinen "Kern". Und daher kannst du auch noch nicht im Ansatz beurteilen, ob in diesem Kern (für dich) "wahre Schönheit" steckt.

    Natürlich kannst du jetzt trotzdem die Beziehung eingehen, quasi auf gut Glück. Das ist dann wie ein Lottospiel mit deinen und seinen Gefühlen. Ich würde dir davon abraten und empfehlen, ihn erst noch viel besser und länger kennen zu lernen.
     
    #6
    neverknow, 10 Januar 2009
  7. boonkelz
    boonkelz (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Habe meine Freundin auch nur 3 Wochen bevor wir zusammen kamen kennen gelernt! Okey.. sind auch erst 2 Monate zusammen... trozdem ist sie die erste bei der ich das Gefühl habe das es länger halten könnte :smile: :herz:
     
    #7
    boonkelz, 10 Januar 2009
  8. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich bin mit meinem Freund 12 Tage nach dem Kennenlernen zusammen gekommen und wir sind sehr gluecklich. Worauf soll man warten, wenn man Gefuehle fuereinander hat? Liebe ist sowieso nichts Rationales.
     
    #8
    User 29290, 10 Januar 2009
  9. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Für manche Menschen sind 2 Wochen zu früh, für andere wiederum reicht die Zeit um eine Beziehung einzugehen. Meine Männer waren auch immer zärtlich zu mir und dennoch waren ein paar Aufreißer darunter. Mit einigen hat man das Pärchenverhalten auch nach außen hin gezeigt, mit anderen nicht. Das ist immer individuell und kann man nicht pauschalisieren. An deiner Stelle würde ich ihm etwas mehr Zeit geben und in 2, 3 Wochen noch mal nachhaken.
     
    #9
    xoxo, 10 Januar 2009
  10. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Bei meiner Freundin waren es 3 Wochen, in denen wir uns per E-Mail kennengelernt haben, und ein Abend, an dem wir überprüft haben, ob der andere auch keinen Blödsinn über sich erzählt hat und ob's passt.

    Es passt seit heute genau 4 3/4 Jahren... :herz:
     
    #10
    User 76250, 11 Januar 2009
  11. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Bei meinem ersten Freund waren es zwei Tage... Und bei meinem dritten grad mal eine Woche...
     
    #11
    Shiny Flame, 11 Januar 2009
  12. SandraChristina
    Verbringt hier viel Zeit
    794
    103
    16
    nicht angegeben
    hm, bei meinem ersten warens 1,5 monate, es hielt 9 monate.
    bei meinem zweiten warens zwei wochen telefonieren, wir waren beim ersten treffen, also blind date, nach 5 stunden zusammen, es hielt über 5 jahre. (hihi, wenn ich drüber nach denk, damals war ich noch in der gothik szene, und wir haben auf einem friedhof um mitternacht beschlossen, dass wir nun ein paar sind :tongue: grusel :tongue: )

    bei meinem verlobten warens fast sieben jahre :grin: richtige dating phase waren 7 wochen.

    generell würde ich aber mitlerweile immer länger warten. wenn ich jemanden grad erst kennen gelernt habe, kanns sich das, je nach dem, wie oft man sich sieht, schon auf zwei bis drei monate raus ziehen.

    ich will wenigstens eine ungefähre ahnung davon haben wen ich vor mir habe, sobald ich jemanden als meinen partner bezeichne.

    im grunde kann ich nach drei stunden date sagen, ob jemand eventuell zu mir passt, oder nicht.
    allerdings will ich dann immer wissen, ob sich dieser erste eindruck auch auf längere sicht bestätigt.
     
    #12
    SandraChristina, 11 Januar 2009
  13. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:

    Du bist laut Profil 21, bist seit fast 7 Jahren mit Deinem Verlobten zusammen (also seit Du ca 14 bist), bei dem davor hielt es 5 Jahre (also mit 9 zusammengekommen).
    Du warst also mit 9 in der Gothicszene und bist in dem Alter um Mitternacht auf dem Friedhof und hast eine Beziehung bekommen? :eek:
    Was hab ich da jetzt missverstanden? :grin:
    edit: ich glaube ich habs: Dein Verlobter hatte vor Dir eine 7-jährige Beziehung, das war nicht auf Dich bezogen. Dann machts Sinn
     
    #13
    Flowerlady, 11 Januar 2009
  14. Fluxo
    Ibiza
    829
    113
    73
    nicht angegeben
    Das mag sich jetzt zwar für manche etwas komisch anhören, aber ich war einmal nach einem Tag mit meiner längsten Beziehung zusammen. Hatte damals einfach gepasst und Klick gemacht.

    Gab aber auch schon Fälle wo es genau andersrum war - da wusste ich dann nicht mal das wir zusammen waren^^

    Sich in dem Gefühlsbereich auf was festzunageln ist glaub ich nicht so das Wahre... wenn man sich nach ein paar Treffen sicher ist - warum soll man es dann nicht wagen?

    Lass es doch einfach mal auf dich zukommen :smile:
     
    #14
    Fluxo, 11 Januar 2009
  15. SandraChristina
    Verbringt hier viel Zeit
    794
    103
    16
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    oiso, ich habe meinen verlobten kennen gelernt, kurz bevor ich 15 wurde. ich werde in absehbarer zeit 22.
    meinen ersten freund hatte ich im alter von 14 bis 15. meinen zweiten von 15 bis 20 und mit meinem verlobten turtel ich nun seit februar... aktiv als paar, vorher freundschaftlich.
    ach ja, und in der gothic szene war ich von 15 bis 16...
    will noch jemand meine schuhgröße wissen? :grin:
     
    #15
    SandraChristina, 11 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wochen bereits zusammen
Elch23
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
30 Antworten
flamme16
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 August 2016
9 Antworten
vincenzo
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 März 2016
2 Antworten
Test