Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nach dem fingern Druck auf der Blase?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von mona0309, 24 November 2005.

  1. mona0309
    mona0309 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    286
    101
    0
    Single
    Hallo ihr Lieben,

    ich hab schon öfter bemerkt, dass ich immer, nachdem mein Freund mich gefingert hat, einen ziemlichen Druck auf der Blase hab.
    Das ganze dauert dann ca. 1 1/2 Tage und dann ist es wieder vorbei.
    Ist das nur bei mir so, oder bei euch auch? Kann mir jemand eine Erklärung dafür sagen oder muss ich mir jetzt Sorgen machen?
     
    #1
    mona0309, 24 November 2005
  2. Sess-Lady
    Sess-Lady (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Verlobt
    Bei mir ist das anders. Ich habe nur einen Druck auf der Blase nach dem sex.
    Aber beim fingern hatte ich das noch nie!

    Erklären kann ich dir das leider nicht, wiso das bei dir so ist.
    Aber Sorgen musst du dir nicht machen.
     
    #2
    Sess-Lady, 24 November 2005
  3. mona0309
    mona0309 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    286
    101
    0
    Single
    Also muss ich deswegen nicht zum Arzt gehen oder? Weil ich mir schon Sorgen gemacht habe, dass ich mir wieder mal ne Blasenentzündung eingefangen habe. Aber das hätte ich dann ja jedesmal, wenn er mich fingert.

    Siehst du bei mir ist das genau andersrum, beim Sex spür ich da nix. Jedoch beim fingern umso mehr, dass ich die ganze Zeit pinkeln muss.

    Vll. findet ja wer anders, ne gute Erklärung warum das so ist..
     
    #3
    mona0309, 24 November 2005
  4. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Du hast es nicht nur direkt danach, sondern auch noch mehr als 24 Stunden später? Das ist zwar nicht gefährlich (glaube ich), aber unangenehm.

    Ich könnte mir vorstellen, dass dein Freund dich unabsichtlich dabei etwas verletzt oder zu stark auf deine Blase drückt. Oder er rubbelt mit seinem Finger über deinen Harnausgang, wodurch der ein bisschen gereizt wird (habe ich in abgeschwächter Form auch schon erlebt), ohne dass es eine richtige Entzündung wird. Es klingt eben nach einem Tag wieder ab.

    Probiert doch mal aus, beim fingern eine andere stellung zu haben.
     
    #4
    Shiny Flame, 24 November 2005
  5. mona0309
    mona0309 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    286
    101
    0
    Single
    Ja, kann wirklich sein das mein Freund gestern bisschen zu grob in mir drin war und vielleicht etwas verletzt hat. (Schmerzen hatte ich keine!)
    Weil gestern nach dem fingern hatte ich das nicht. Das kommt immer erst einen Tag später.
     
    #5
    mona0309, 24 November 2005
  6. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Ich hab noch mal nachgedacht, bei mir war es auch gelegentlich so. Inzwischen habe ich meinem Freund abgewöhnt, zwischen meine Schamlippen zu gehen, so lange ich noch nicht ganz feucht bin (Hey, jetzt noch nicht! Das ist jetzt noch unangenehm. Kannst du es später da versuchen?), und im Zweifelfall Gleitgel zu verwenden.
     
    #6
    Shiny Flame, 24 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fingern Druck Blase
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2016
7 Antworten
Nobody2013
Aufklärung & Verhütung Forum
2 August 2015
5 Antworten