Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Penisabdruck: Wer hats ausprobiert?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von nightMS, 15 November 2005.

  1. nightMS
    nightMS (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    260
    101
    0
    nicht angegeben
    Ihr dürft auch gerne Eure Erfahrungen damit schildern!
    Hi!

    Ich bin hier im Forum über die Anleitung zur Anfertigung eines Penisabdrucks gestoßen :link: . Mich würde mal interessieren :ratlos: , ob
    - 1. das schon mal jemand von Euch ausprobiert hat und
    - 2. ob es funktioniert hat.

    Ich bin sehr skeptisch :geknickt: , weil der Penis ja doch eine ganze Zeit lang steif bleiben muss (bei dem Abdruckmaterial von dem großen Online-Auktionshaus zum Beispiel 2,5 Minuten. :eek: Und das ohne Stimulation!!!)

    Über Erfahrungsberichte oder Anregungen zur Abänderung wäre ich verdammt dankbar!!!

    Hier der Bericht:
    Bis man einen wirklich naturgetreuen Abdruck seines besten Stückes in den Händen hält, kann man viel Lehrgeld zahlen und vergebliche Mühen investieren.
    Im Internet tauchen immer wieder Komplettsets zu meist völlig überhöhten Preisen auf, und wenn es dann damit nicht klappt ist der Frust oft doppelt groß!
    Deshalb eine kleine Anleitung wie es wirklich klappt!

    Zunächst muss man eine Gießform des Penis herstellen. Manch einer mag hier daran denken, man könnte das mit Gipsbinden aus der Apotheke versuchen. Problem dabei ist, dass man es im Normalfall nicht schafft über einen so langen Zeitraum eine Erektion zu halten.
    Für die Herstellung der Gießform verwendet man Alginat Abformmasse aus dem zahnmedizinischen Handel.
    ACHTUNG: auch hier gibt es verschiedene Qualitäten und ich empfehle eindringlich das Alginat der Firma Protesil mit dem Namen elastic rapid!
    Man bekommt den 500G Pack schon für gut 5 Euro. Einfach mal im Google suchen.

    Wie nun aber den Penis und das Alginat zueinander bringen.
    Nach wirklich zahlreichen Versuchen, wie das wohl am besten klappen könnte, bin ich zu folgender wirklich praktikablen Lösung gekommen.
    Ihr besorgt euch im Baumarkt für 2 Euro so ein graues Abflussrohr mit einem Durchmesser von 7-8cm (zur Not auch größer) und entsprechender Länge.
    Dieses halbiert ihr nun mittels Säge LÄNGS, so dass ihr 2 Halbschalen habt.
    Ihr benötigt nur eine Hälfte, deren Ende ihr mit Klebeband oder ähnlichem verschließt so dass kein Alginat rauslaufen kann.
    Nun sucht man sich noch eine Ablage, auf die man das halbe Rohr legen kann und die so hoch ist, dass man im Stehen den erigierten Penis gut in das Rohr legen (halten) kann.

    Das Protesil Alginat sollte man etwa im Verhältnis 1 zu 4 (Alginat zu Wasser) anrühren.
    Ich nahm 120G Alginat und 470G (warmes) Wasser. Das stellt man sich vorher (GETRENNT!) bereit.

    JETZT GEHT`S LOS!

    Das Rohr liegt auf seiner Unterlage?
    Das Alginat und das Wasser steht bereit?

    Was noch fehlt ist einzig und allein die Erektion, aber das sollte wohl jeder ohne Tipps hinkriegen.
    Steht das gute Stück kippt man das Alginat zum Wasser, verrührt das ganze schnell und gut, geht zu dem Halbrohr und kippt zunächst einiges Alginat als Untergrund auf voller Länge in das Rohr. Nun legt man den Penis hinein und bedeckt ihn komplett mit dem Rest Alginat.
    Lasst es ruhig an den Seiten überlaufen, dass ist egal. Wichtig ist, dass ihr wirklich den kompletten Penis bedeckt.

    Das schöne am Alginat ist, dass es innerhalb von 2 Minuten abbindet. Das setzt natürlich zügiges Arbeiten voraus.
    Wenn ihr merkt, dass das Alginat fest ist (es wird so gummiartig) wartet man noch, bis man den Penis aus der Form ziehen kann.

    FERTIG!

    Nun kann man die Form mit flüssigem Wachs oder Schokolade ausfüllen.
    Wer etwas dauerhaftes haben möchte verwendet kristallklares Polyestergießharz (gibt es auch im ebay).

    Es gibt auch die Möglichkeit das ganze mit Naturlatex auszufüllen, um sich einen Dildo zu machen, aber da muss man Schicht für Schicht vorgehen, weil das Latex in so einer Form nicht trocknet. (habe ich selber noch nicht gemacht).

    Anzumerken wäre noch, dass die Alginatform nicht sehr lange haltbar ist. Man sollte also potenzielle Gießmaterialien schon parat haben. Nach 1-2 Tagen ist das Alginat spröde.

    VIEL SPAß!
     
    #1
    nightMS, 15 November 2005
  2. nightMS
    nightMS (39)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    260
    101
    0
    nicht angegeben
    keiner antwortet?
     
    #2
    nightMS, 16 November 2005
  3. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Habe es NOCH nicht ausprobiert...aber meinen Freund schon vorgewarnt! :grin:
     
    #3
    StolzesHerz, 16 November 2005
  4. Ferency
    Gast
    0
    Servus,

    Ja habs schon gemacht nur noch kein yelly material gefunden.

    Naja ich kann nur sagen es wahr ein Riesen autsch und gejamere da ich wirklich getreue nachbildung haben wollte und auf die folie verzichtet hab aber nicht alle haare komplett entpfernen konnte. tast extrem weh.

    das mit dem stehvermögen geht eigendlich wennste handelsübliche gibtsbandagen nimmst da die relativ schnell aushärten. und stimulation haste genug wenn deine freundin die bandagen drumwikelt. *gg*
     
    #4
    Ferency, 16 November 2005
  5. hechel
    hechel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mit nem Penisring könnte man die erektion vielleicht länger halten... (hab selbst noch nie einen penisring "angehabt")
     
    #5
    hechel, 17 November 2005
  6. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    In den Komplettpaketen sind meistens so Gummi-Penisringe dabei, damit dürfte das kein Problem sein denk ich mal.


    Zum Thema: Noch nicht gemacht, aber ich hätt sowas mal ganz gern :smile:
     
    #6
    Numina, 17 November 2005
  7. Dirac
    Dirac (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    Hab ich noch nicht gemacht und hab auch kein Interesse dran. Man muss ja nicht jeden Quatsch mitmachen. :grin:
     
    #7
    Dirac, 18 November 2005
  8. Just_lookin
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    man könnt doch auch bisschen viagra nehmen, dass er oben bleibt! :grin: Aber nicht zu viel! Nacher steht des Ding den ganzen Tag.
     
    #8
    Just_lookin, 19 November 2005
  9. Michaeldick
    Benutzer gesperrt
    13
    86
    0
    Single
    so, ich hab das schon einmal vor etwa einem Jahr probiert und kann dazu folgendes sagen:
    Deine Anleitung finde ich wirklich sehr gut. Ich habe es fast genauso gemacht wie du es beschreibst. Die Errektion halten ist allerdings wirklich ein Problem. Ich kann dazu folgenden Tipp geben:
    Mischt eine kleine Menge Alginat mit körperwarmem (je wärmer das Wasser, desto schneller bindet es) Wasser an und stoppt die Zeit bis ihr merkt, dass es fest wird und nicht mehr zu bearbeiten ist. Rührt nun die für einen Penisabdruck benötigte Menge an, stoppt wieder die Zeit, geht nach der beschriebenen Prozedur vor aber steckt euren Penis erst kurz bevor das Alginat abbindet in das Rohr. Mit etwas Übung ist die Zeit, in der ihr vollkommen stillhalten sollt und in der die Errektion nachlässt, nur noch sehr kurz und ihr erhaltet die vollständige Länge als negativ.

    Ich habe mit einer Freundin schon fast jedes Körperteil abgedruckt. Mit der Zeit schafft man es auch, dass sich keine Luftblasen mehr bilden und man den perfekten Abdruck erhält.
    So abgedrückte Möpse oder ne schöne Mumu... jaja das hat schon was :smile:

    Viel Spaß,
    Micha
     
    #9
    Michaeldick, 19 November 2005
  10. *himbeere*
    *himbeere* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.830
    123
    1
    nicht angegeben
    Hört sich lustig an. Nur bleibt er die ganze Zeit steif?
     
    #10
    *himbeere*, 19 November 2005
  11. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Der Meinung bin ich auch. Und solange mich ned irgendwann der Teufel persönlich reitet wird das auch so bleiben!
     
    #11
    Kenshin_01, 19 November 2005
  12. Giftzwerg
    Giftzwerg (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    Single
    ich habs schon gemacht, und nach ca. 3 -4 versuchen sah es auch recht ordentlich aus
     
    #12
    Giftzwerg, 19 November 2005
  13. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Wir haben es noch nicht ausprobiert... aber wer weiß, was die Zukunft bringt.
     
    #13
    User 7157, 19 November 2005
  14. Galotta
    Galotta (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    Verliebt
    Ein Probelm stellt allerdings die Temperatur des Alignates da.
    Es kühlt stark. :smile:

    da sollte mann sich stimulieren lassen,damit alles stehen bleibt.

    und die Anmisch- und Verarbeitungs Zeiten sind sehr kurz, da würde ich raten das zu 2. zumachen.

    mfg ß
     
    #14
    Galotta, 19 November 2005
  15. Nachtschatten
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab mit sowas mal experimentiert, hatte aber nicht viel ERfolg. Vielleicht später nochmal...
     
    #15
    Nachtschatten, 19 November 2005
  16. lobo
    lobo (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    214
    101
    0
    Single
    ich hab das letztes mal zu weihnachten probiert. allerdings konnte ich, da ich notorisch zu spät an geschenke denke, kein alginat auftreiben.
    deswegen bin ich in nen bastelladen rein und hab mir son gesichtsmasken zeug für kinder gekauft. laut anleitung sollte das zeuch in ca. 3 minuten aushärten.
    also das tongedöns ausgerollt und um willi gewickelt.
    da ich natürlich auch keinen Cockring mein eigen nenne hab ich mir mit nem mauskabel das blut abgebunden und noch nen porno reingeschoben. ein hoch auf die alte technik. mit IR wäre das nicht möglich.
    nachdem sich mein schwanz an die eiseskälte, welche das tonzeugs ausströmte gewöhnt hatte gings auch einigermaßen.

    nach 3-4 minuten litt mein schwanz an blutarmut und fing an wie nen fisch an land nach luft zu schnappen. also hab ich das mit dem kabel lieber gelassen, aber nach der prompten erlösung war natürlich nix mehr mit latte und so.
    deswegen das halbharte tonzeug abgenommen und auf die heizung gestellt und 24 stunden gewartet.
    am nächsten tag hab ich dieses von aussen doch äusserst grenzwertig ausschauende gebilde mit heisser schokolade gefühlt und anschliessend
    in den kühlschrank gepackt. zum glück war mein mitbewohner nicht da :grin:

    naja, abschliessend lässt sich sagen das doch ein niedliches kleines Geschenk bei rausgekommen ist. das problem ist nur das ich zuviele wertvolle zentimeter mit dem mauskabel verschenkt und durch die etwas skurile körperhaltung wärenddessen eingebüßt habe.
    ne toblerone sieht halt doch besser als ein kinderriegel aus:zwinker:
     
    #16
    lobo, 20 November 2005
  17. Airbate
    Gast
    0
    " Nein, hab ich noch nicht gemacht. Interessiert mich aber " (hab ich irgendwann noch vor :smile: )
     
    #17
    Airbate, 20 November 2005
  18. nightMS
    nightMS (39)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    260
    101
    0
    nicht angegeben
    Mauskabel :rolleyes2 Ideen braucht der Mensch...
     
    #18
    nightMS, 24 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Penisabdruck hats ausprobiert
xxLunaSweetiexx
Liebe & Sex Umfragen Forum
31 August 2015
6 Antworten
Gartenbaum
Liebe & Sex Umfragen Forum
18 Juni 2014
35 Antworten
hkbuesun
Liebe & Sex Umfragen Forum
29 Juni 2013
31 Antworten