Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille und "dolormin"

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von someonetolove, 10 September 2003.

  1. someonetolove
    0
    schon wieder das leidige thema, ja ich weiß...
    also ich muss sagen, ich hab so meine probleme mit den wechselwirkungen zu anderen medikamenten.
    und zwar habe ich trotz Pille schmerzen während der regel. ohen pille habe ich "dolormin" genommen, gegen die schmerzen. nun kann man ja in der packungsbeilage nachschauen, ob das auswirkungen auf die wirkung der pille hat etc. aber ich werde da nciht schlau raus. muss ich dann alle inhaltsstoffe "vergleichen" und durchgehen, um zu wissen, ob es auswirkungen hat?

    *help*

    someone:eckig:
     
    #1
    someonetolove, 10 September 2003
  2. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also soweit ich weiß, haben Schmerzmittel keinen Einfluss auf die Pille. Wenn du dir nicht sicher bist, kannst du aber immer deinen FA anrufen :zwinker:

    Was anderes: Sind deine Schmerzen wirklich so schlimm, dass du gleich Schmerzmittel brauchst? Glaubst du nicht, dass es da andere möglichkeiten gibt? Du könntest dir z.B. Magnesiumtabletten verschreiben lassen (ich nehm immer Magnesium phosphoricum).
    Soll kein Vorwurf sein :zwinker: Ich hab nur so meine Probleme mit künstlichen Schmerzmitteln deswegen frag ich da immer nach :zwinker:


    Bea
     
    #2
    Bea, 10 September 2003
  3. Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich denke über Schmerzmittel genau wie Bea.

    Aber zu deiner Frage:
    Nein, solch leichte Schmerzmittel haben eigentlich keine Auswirkungen auf die Pille.
    Außerdem hat Dolormin auch eine Packungsbeilage :loch:

    :engel:
     
    #3
    Pueppi, 10 September 2003
  4. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Das sollte keinerlei Auswirkungen haben.

    Desweiteren bekommt man das raus, in dem man in beiden Packungsbeilagen unter "Wechselwirkungen" nachschaut, ob der jeweils andere Wirkstoff (bzw. die Pille oder auch "orale Kontrazeptiva") aufgeführt ist.
     
    #4
    MooonLight, 10 September 2003
  5. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Ich nehm auch die Pille und Dolormin. Mein FA sagte, dasses da keine Probleme gibt.
     
    #5
    stubsi, 10 September 2003
  6. Carfunkel
    Gast
    0
    mach sport....sport is das beste schmerzmittel....naja und sex....aber das machen ja weniger während den tagen...!

    und ich nehme auch schmerzmittel während ich die pille nehme,sogar ziemlich starke (knieprobleme) und das geht auch:smile:...
    außerdem haste deine tage auch währedn der pillenpause....dürfte ja nich so das riesenproblem sein ^.^
     
    #6
    Carfunkel, 10 September 2003
  7. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    an alle die schmerzmittel nehmen, euch ist aber schon bewußt, das sich der körper so nach und nach auch an das schmerzmittel gewöhnt und irgendwann wirken die leichten schmerzmittel nicht mehr und dann muß immer höher dosiert werden. selbst wenn ihr dann zb dolormin gegen kopfschmerzen nehmt, kann es sein, das sie überhaupt nciht mehr helfen!

    ich nehme ab und an schmerzmittel gegen migräne und selbst die wirken sich nicht auf die pille aus!
     
    #7
    twinkeling-star, 10 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test