Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille unwirksam durch nitroxolin

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Rosenmaus, 13 März 2007.

  1. Rosenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo alle zusammen,

    hab mal ne frage und zwar muss ich zur zeit nitroxolin forte nehmen wegen einer harnwegsinfektion. bin mir aber nicht sicher wie sich das auf meine Pille auswirkt ob sie immer noch vollen schutz bietet oder nicht. nehme die belara.

    hoffe auf schnelle antworten

    danke lg rosenmaus
     
    #1
    Rosenmaus, 13 März 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Warum hast du nicht den Arzt oder Apotheker gefragt?
    Was sagt die Packungsbeilage?

    Ich hab mal gegoogelt und in einem anderen Forum den Hinweis darauf gefunden, dass es sich um ein AB-Präparat handelt - in einem anderen stand dagegen, dass es die Wirkung der Pille nicht beeinträchtigt.
    Ich persönlich würde mich bei jedem AB-Präparat nicht mehr auf die Wirkung der Pille verlassen. Also sollte für dich gelten: Für die Dauer der Einnahme und 7 Tage danach zusätzlich verhüten. Und während dieser Zeit keine Pillenpause machen (es sei denn du machst sie jetzt bereits, dann musst du aber länger zusätzlich verhüten).

    Hattest du denn in den letzten Tagen Sex ohne Kondom?
     
    #2
    krava, 13 März 2007
  3. Rosenmaus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi danke für die schnelle antwort.
    naja in der packungsbeilage steht nichts von wechselwirkungen mit anderen präperaten.

    ja hatte am mittwoch das letzte mal sex ohne Kondom, am freitag zwar auch aber da is mein freund nicht gekommen.
    muss ich mir jetzt sorgen machen?
     
    #3
    Rosenmaus, 13 März 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich hab noch weiter geschaut und die Info gefunden, dass Nitroxolin anscheinend ein schwaches AB ist, aber für mich ist es eben trotzdem eins. Dass in der PB unter Wechselwirkungen nichts steht, ist wohl ein gutes Zeichen dafür, dass es auch keine gibt, aber Vorsicht ist in dem Punkt sicherlich besser als Nachsicht.

    Auf jeden Fall würde ich mich an deiner Stelle daran halten, während der Einnahme und mindestens 7 Tage danach (gibt auch Quellen, die von 10 Tagen sprechen) zusätzlich verhüten.

    Wegen dem Sex in den letzten Tagen... Schwer zu sagen, inwiefern da die Möglichkeit besteht, dass was passiert ist. Ich würde mal sagen, eher nicht, da das AB ja wohl eher "harmlos" ist, zumindest angeblich. Aber generell ist es so, dass bei AB-Einnahme immer auch rückwirkend noch was passieren kann, weil Spermien ja bis zu 7 Tage im Körper überleben können.
    An die zusätzliche Verhütung würde ich mich trotzdem halten, auch wenn ich in einem anderen Forum gelesen habe, dass das jemand regelmäßig über viele Jahre immer wieder genommen hat und nie zusätzlich verhütet hat - und nie was passiert ist. Das kann aber genauso gut Glück gewesen sein.
    Kondome tun ja nicht weh und mir wäre dabei auf jeden Fall wohler, aber musst du natürlich selbst wissen, was du machst.
    Sicherheitshalber würde ich auch in 3 Wochen einen SST machen.
     
    #4
    krava, 13 März 2007
  5. Rosenmaus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    danke für die schnelle Antwort.
    mir ist es auch lieber auf Kondome zurückzugreifen als das was passiert und da mein freund ja eh erst in 2 Wochen wieder nach hause kommt stört uns das dann auch nicht die paar mal auf Kondome zurückzugreifen.
    hab zwar auf ner Seite gefunden wo angeblich der Pharmakonzern geantwortet hatte das es keine Einschränkungen gibt aber lieber doppelt geschützt.

    mich irritiert es nur das ich nirgendswo gelesen habe das es sich bei Nitroxolin überhaupt um ein AB handelt.
     
    #5
    Rosenmaus, 13 März 2007
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    So direkt gelesen hab ich es auch nirgends, außer in diesem Forum.
    http://www.med1.de/Forum/Infektionen/71070/2/

    Ist wahrscheinlich keine Expertenmeinung, aber was besseres hab ich an Infos bislang nicht gefunden. Vielleicht kannst du morgen einfach mal in einer Apotheke nachfragen oder deinen Arzt anrufen.
     
    #6
    krava, 13 März 2007
  7. B*WitchedX
    B*WitchedX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.089
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich musste das auch mal nehmen, meine FÄ meinte damals es würde die Pille nicht beeinflussen, da bräuchte ich mir keine Sorgen zu machen. Trotzdem sagt sie mir immer, ich soll das tun, was mir persönlich am liebsten ist, d.h. wenn ich mir trotzdem unsicher bin, soll ich lieber noch mit Kondom verhüten, statt mir nachher ständig Gedanken zu machen. Aber ich vertrau ihr da schon und hab damals nicht zusätzlich verhütet - und muss noch keine Windeln wechseln :zwinker:
    Trotzdem geb ich den Rat meiner FÄ an dich weiter: Tu das, was du für deine eigene Sicherheit brauchst!!!
     
    #7
    B*WitchedX, 13 März 2007
  8. Rosenmaus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ok danke. Ich werde es dann sehen. So oft hat man inner Fernbeziehung ja kein Sex aber ich denke werde zum trotze meines Freundes auf Kondome bestehen.
     
    #8
    Rosenmaus, 13 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille unwirksam nitroxolin
juliaknm11
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Juli 2015
4 Antworten
xYuukii
Aufklärung & Verhütung Forum
12 Juni 2015
10 Antworten