Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • fastworld
    fastworld (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    33
    31
    0
    in einer Beziehung
    20 Januar 2018
    #1

    Rollenspiele - Welche Erfahrungen habt ihr damit?

    Hi Leute,

    ich weiß nicht ob ihr auch schon darüber nachgedacht habt, aber ich hätte Interesse mit meiner Freundin beim Sex "Rollenspiele" auszuprobieren.
    Welche Ideen habt ihr da? Habt ihr das selbst schon mal gemacht und was "spielt" ihr da so? Tragt ihr dann entsprechende Kleidung für Frauen wie auch für Männer?

    Ich für meinen Teil fände es (ohne es jemals ausprobiert zu haben!) sehr erotisch, wenn meine Freundin ein "Zimmermädchen" spielen würde; ich glaube aber fast, dass das eine der stereotypischsten Wunschvorstellungen von Männern ist, die sie sich an ihren Frauen wohl wünschen können :grin: (natürlich nicht böse gemeint!).
    Habt ihr speziell so schon "gespielt"? Wie macht ihr das? Tragen eure Freundinnen/Frauen dann auch entsprechende Kostüme? Wo bekommt man sowas?

    Schreibt doch einfach mal eure Erfahrungen damit! Ich freu mich auf eure Antworten!
     
  • User 154004
    Meistens hier zu finden
    3.101
    138
    860
    Single
    20 Januar 2018
    #2
    Ich habe ein Zimmermädchen Kostüm. Gekauft bei aliexpess. Ist aber keine Plattform für fülligere Damen.

    Wir hatten schön gegessen und ich habe mal angemerkt, dass wir ja eine ganz schöne Sauerei gemacht haben. Bin raus, umgezogen und habe dann ganz provokativ abgeräumt.
    Der Rest nahm seinen Lauf.
     
    • Kreativ Kreativ x 4
    • Heiß Heiß x 3
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Witzig Witzig x 1
  • fastworld
    fastworld (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    33
    31
    0
    in einer Beziehung
    20 Januar 2018
    #3
    Ok... Verstehe. Also füllig würd ich meine Freundin nicht bezeichnen, von daher könnte das schon was werden.

    Wie hat dein Freund drauf reagiert? Macht ihr sowas regelmäßig?
     
  • User 154004
    Meistens hier zu finden
    3.101
    138
    860
    Single
    20 Januar 2018
    #4
    Das sind halt asiatische Größen. Die Teile können auch zu kurz sein.
    Unterm Strich aber günstiger als hier

    War nicht mein Freund, war meine Liaison. Der fands scharf.

    Ich mache sowas, wenn ich Bock drauf habe. Ich bespreche das nicht vorher, weil ich den Überraschungsmoment gerne habe.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 137391
    Sehr bekannt hier
    1.749
    188
    1.033
    offene Beziehung
    20 Januar 2018
    #5
    wir machen das ab und an aber OHNE kostüme..
    wenn dann zieh ich mich nur leicht anders an..

    als beispiel..

    er hatte ein zimmer seiner wohnung zu "vermieten.."
    ich war eine interessentin..
    wir haben das schon am tag vorher angefangen zu spielen.. per nachrichten..
    besichtigungstermin.. er zeigte mir die wohnung. ich war ganz brav gekleidet und schüchtern...

    ..er hat mich sehr offensiv angeflirtet.. mich immer mehr angesext..meine bluse knöpfte ich dann in jedem zimmer ein wenig mehr auf
    im schlafzimmer fielen wir übereinander her :whistle:

    wobei das nun nur funktioniert hat, weil wir nicht zusammen wohnen :engel::ninja:

    eine andere idee ist ein komplett erstes date..

    wir verkleiden uns aber auch nicht gern- ich würde da eher lachen, wenn ich als krankenschwester "fieber" messen müsste :grin:
     
    • Witzig Witzig x 1
    • Heiß Heiß x 1
  • fastworld
    fastworld (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    33
    31
    0
    in einer Beziehung
    20 Januar 2018
    #6

    Krankenschwester ist aber doch auch cool, oder? :grin:
    Naja, da wir zusammenwohnen ist so eine "Besichtigung" eher nicht möglich.
    Und erotische Kostüme sollten schon mit eingebaut werden. Das ist ja grad das reizvolle, finde ich irgendwie.


    Der Überraschungsmoment ist klar. Von daher ist geplant eher ungeeignet.

    Ich bzw. wir sind da etwas unerfahren.
     
  • User 137391
    Sehr bekannt hier
    1.749
    188
    1.033
    offene Beziehung
    20 Januar 2018
    #7
    daher ist es auch schwierig von anderen ideen zu nehmen :zwinker:
    kostüme finden wir beide nun albern.. daher muss wohl jedes paar seine art der rollenspiele finden..:whistle:
    das zu planen, sich etwas füreinander (auch mal nur einer für den anderen) auszudenken ist bei UNS der reiz.. wir zelebrieren es dann detailgetreu :grin:
    wir haben bei dem o.g. spiel ja so getan als kannten wir uns nicht.. vorab per WA einen termin inkl wegbeschreibung usw.. war schon speziell.. irgendwann war ich dann kurz wirklich der meinung es wäre unser erster sex :ROFLMAO:
     
  • fastworld
    fastworld (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    33
    31
    0
    in einer Beziehung
    20 Januar 2018
    #8
    Ja, dass das jedes Paar selbst planen/überlegen muss ist schon klar. Aber so ein paar Anregungen von anderen sind meiner Ansicht nach schon wichtig.

    Ich freue mich ja generell schon, dass wir beide für sowas offen genug sind.

    Gibt's noch andere Anregungen?
     
  • User 152150
    Verbringt hier viel Zeit
    1.046
    108
    459
    offene Beziehung
    20 Januar 2018
    #9
    Ja supi! Viel Spaß dabei:thumbsup:.

    Also meistens sowas wie Cyberpunk 2.0.2.0., Artesia-Adventures in the known world (bisserl wie Game of Thrones-nur in cool), Paranoia, MechWarrior, etc

    Na klar. Cyberpunk ist ja klassisch....einfach wie in "Matrix" kleiden (Lack, Leder, Jeans, Vinyl). Inklusive Sonnenbrillen natürlich:cool:. Bei farbiger (blau meist) Beleuchtung:cautious:. Ist dann nur kompliziert immer die Character Sheets-zu lesen:what:.
    Leichter sind da halt die anderen, weniger zukunfts-orientierten Rollenspiele....die kommen einfach ohne Sonnenbrillen aus.:link:

    Hmm...Zimmermädchen kenn ich jetzt weniger. Klingt ein weinig nach "SIMS-Life!". Gibts das jetzt als Rollenspiel?
    Ist aber auch nicht immer ganz ohne. Wenn ER mir sagt: "mach mir die Trinity!" und ich dann überlege "Hechtsprung? Mit Fassrolle dabei? Ohne die Sonnenbrille zu verlieren? Ich glaub unsere Wohnung ist zu klein...":argh:

    :whistle:

    Ich hab dich natürlich jetzt ein wenig hochgenommen:winkwink:. Vielleicht war ich da ein wenig zu sehr in meiner Rolle als arbeitslose Stand-up-Comedienne:censored:.
    Aber im Schlafzimmer gibt es wieder Erwarten bei uns weniger Rollenspiel.
    Ok...das gibt es schon...aber dann meist im Rahmen von BDSM-settings....oder weil gerade eh Halloween/Kostümparty/Cosplay-Gelegenheit war und ich noch mein Kostüm anhatte/ausprobiert habe.

    Selber machen ist am besten:thumbsup:.
    Mein Lady Mechanika-Auftritt war legendääär!
    Besonders der Moment, als wir wieder zu Hause waren:teufel::engel::drool:.
    Steampunk/Cosplay-Foren bieten da viele Inspirationen...
     
    • Witzig Witzig x 3
  • Cinderella_
    Ist noch neu hier
    14
    3
    4
    vergeben und glücklich
    20 Januar 2018
    #10
    Also ich und mein Freund hatten sowas in der Weihnachtszeit gemacht. :grin:
    Ich habe mir bei Primark (gab es aber auch bei H&M und New Yorker) ein Weihnachtsfrau Dessou gekauft und ihn damit überrascht und gefragt ob er auch ein artiger Junge war und sich das Geschenk (Ich) verdient hat. Aber wie gesagt ist das ja eher was weihnachtliches. :zwinker:
     
  • fastworld
    fastworld (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    33
    31
    0
    in einer Beziehung
    20 Januar 2018
    #11
    Das mit dem Weihnachts-Frau-Outfit kenne ich. Damit hat mich meine Holde auch schon überrascht...
     
  • celavie
    celavie (36)
    Sehr bekannt hier
    1.359
    198
    685
    Verheiratet
    21 Januar 2018
    #12
    Ich liebe das “Huren“-Rollenspiel - wo man(n) die Dame (mich) ins Hotel bestellt. Liegt wohl auch daran, dass ich das auch vorübergehend “beruflich“ machen würde, wenn ich müsste. (Zumindest in der Theorie + Fantasie).
    Ich bin eben gern “Liebes“dienerin, erfülle gern Wünsche aus den sexuellen Nebengebieten.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Anila23123
    Anila23123 (23)
    Klickt sich gerne rein
    211
    18
    23
    nicht angegeben
    21 Januar 2018
    #13
    Naja... ausprobiert habe ich auch schon das eine oder andere. War aber eher belustigend als erregend. Brauch es aber such nicht als Anreiz.
     
    • Witzig Witzig x 1
  • Miss la Vie
    Ist noch neu hier
    14
    1
    0
    nicht angegeben
    21 Januar 2018
    #14
    Für einen meiner Ex Freunde war ich mal seine Sekretärin. Kostüm waren dann ein kurzer Rock, eine Bluse, hohe Schuhe und Strapse. Ich finde sowas reizvoll, dafür muss man sich aber vertrauen und auch einigermaßen schauspielern können :zwinker:
     
    • Heiß Heiß x 1
  • User 126059
    Sehr bekannt hier
    1.007
    168
    392
    Verliebt
    21 Januar 2018
    #15
    Ich habe bisher Rollenspiele noch nicht ausprobiert, wobei ich da durchaus Fantasien in diese Richtung habe... geht ein bisschen in die Richtung "benutzt werden" oder gebucht werden, ähnlich wie es celavie beschreibt.

    Ich habe eine Affäre, dem gegenüber habe ich schon einmal etwas ein bisschen angedeutet, aber da ist derzeit leider Funkstille. Vielleicht kann ich es ja bei einem Treffen, sofern es eines gibt, mal ansprechen... :zwinker:
     
  • User 97853
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.512
    348
    2.250
    Single
    21 Januar 2018
    #16
    Ich würde das sooo gerne mal machen. Habe da einige Ideen, auf die ich echt Lust habe. Leider hat es sich bisher nicht wirklich ergeben. :cry: Brauche da aber auch ein gewisses Vertrauen in die andere Person - mit jedem Mann geht das eh nicht.
    Gut, ich habe ein Weihnachts-Kostüm und ein Oster-Kostüm, aber da habe ich nicht geschauspielert. Das zählt also nicht. :grin: Ich würde gerne mal Krankenschwester-Patient, Dieb-Ahnungslose Hausfrau, Dienstmädchen-Hotelgast, Chef-Angestellte, Arzt-Patientin, Vorstellungsgespräch,... spielen.
     
    • Heiß Heiß x 4
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • MissCulotte
    Sorgt für Gesprächsstoff
    11
    28
    23
    in einer Beziehung
    22 Januar 2018
    #17
    Boahr, wir haben Rollenspiele schon voll oft gemacht...
    Ich war schon mal das sexy Hausmädchen, die böse Polizistin, das unartige Schulmädchen, die rallige Sekretärin, usw :engel:

    Das machen wir aber nur, wenn ich grad Lust auf sowas hab, manchmal nur alle paar Monate oder manchmal jedes Wochenende *g*
    So ein Kostüm ist ja auch nicht in 3 Sekunden angezogen (Strapse usw), und dann muss man ja auch den richtigen Zeitpunkt abpassen, wann man ihn mit sowas überrascht. Also echt situationsabhängig...

    Wenn man mutig ist, kann man das Kostüm auch schon vorher tragen, ohne das er es merkt.
    Wir waren mal mit Freunden Abends im Restaurant verabredet. An diesem Tag ist vorher mein Polizisten-Kostüm angekommen - ein schwarzer, glänzender Wetlook-Overall.
    Ich fand den so toll, dass ich ihn gleich anbehalten hab, und nur noch einen Rollkragen Strickpulli drüber gezogen hab und zum Essen gegangen bin. Alle dachten dann halt, ich trag 'ne Lederleggings.
    Wieder zuhause angekommen, zog ich vor seinen Augen den Pulli aus, und setzte die Polizei-Mütze auf - Sein Blick: Unbezahlbar:grin: Die Überraschung war perfekt, und heißer Sex vorprogrammiert...

    Also Mädels, traut euch - Euer Freund wird es euch danken:thumbsup:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Heiß Heiß x 1
  • Gartenfee
    Gartenfee (18)
    Benutzer gesperrt
    16
    1
    0
    vergeben und glücklich
    22 Januar 2018
    #18
    Bei unserem letzten Rollenspiel war ich die Sekretärin (im Buisness-Look mit Bluse, Mini, Nylons, High Heels) die von Ihrem Junior-Chef zum Sex "gezwungen" wurde :tongue:
     
    • Heiß Heiß x 1
  • User 154004
    Meistens hier zu finden
    3.101
    138
    860
    Single
    22 Januar 2018
    #19
    War auch mal Flugbegleiterin. Meine eine Liaison meinte mal, ich könnte ihn ja mal bewirten, so wie eine Flugbegleiterin. Ich meinte nur, das hättest du wohl gerne. Typisches Männergehabe, aber da spiele ich gerne auf meine Art mit.

    Da ich im Bekanntenkreis ein paar dieser Damen habe, habe ich mir eine Uniform ausgeliehen und stand dann im Originaldress an der Tür. Da stand ich aber auch nicht lange :tongue:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Januar 2018
    • Heiß Heiß x 1
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.163
    598
    5.704
    nicht angegeben
    22 Januar 2018
    #20
    Wenn es Richtung Cosplay geht könnte ich mir das unter Umständen spannend vorstellen. Aber das ganze andere ist glaube ich eher nicht meine Welt. :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste