Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    12 August 2009
    #1

    Sektempfang - wieviel? Und ihr?

    Wir heiraten Anfang September und brauchen mal ein paar Erfahrungswerte. *g* Wir haben nämlich keine Ahnung, wieviel wir brauchen... Und zwar geht es um den Sektempfang. Wir haben noch nie einen organisiert, deshalb wissen wir auch nicht, wieviel andere Leute benötigt haben. Wir haben jetzt zwar Sekt gekauft - aber ob das reicht?! Es wäre mir sehr peinlich, wenn der Sekt ausgehen würde!

    Daher meine Fragen - die gehen an ALLE, auch die, die noch nie einen Sektempfang organisiert haben... :zwinker:

    1. Habt ihr schonmal einen Sektempfang vorbereitet?

    Wenn ja:
    1. a) Mit wievielen Gläsern Sekt pro Person habt ihr gerechnet?

    1. b) Stimmt es, dass man aus einer Flasche Sekt etwa 7 Gläser Sekt bekommt?

    Wenn nein:
    2. Wieviele Gläser Sekt würdet ihr trinken? (nach der Kirche auf dem Kirchvorplatz, etwa 1 Stunde ist eingeplant, ca. 16:30 Uhr)

    3. Wieviele Gläser würdet ihr schätzen, dass im DURCHSCHNITT pro Person getrunken werden?

    4. Wieviele Gläser Sekt-Orange würdet ihr trinken?

    5. Wieviele Gläser Sekt-Orange würdet ihr schätzen, dass im DURCHSCHNITT pro Person getrunken werden?


    Vielen Dank für Eure Hilfe!!!
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    12 August 2009
    #2
    1. Habt ihr schonmal einen Sektempfang vorbereitet?
    Nein, wir hatten alkoholfreie Coctails.

    1. b) Stimmt es, dass man aus einer Flasche Sekt etwa 7 Gläser Sekt bekommt?
    1 Liter Sekt sind 2 mal 0,2 Liter, also Saftglas. Ich würde tippen, dass 6 bis 7 Gläser stimmen können. Das könnt ihr aber ja mit Wasser und Sektgläsern ausprobieren.

    Wenn nein:
    2. Wieviele Gläser Sekt würdet ihr trinken? (nach der Kirche auf dem Kirchvorplatz, etwa 1 Stunde ist eingeplant, ca. 16:30 Uhr)
    Ich würde eines nehmen.

    3. Wieviele Gläser würdet ihr schätzen, dass im DURCHSCHNITT pro Person getrunken werden?
    Im Duchschnitt 2 würde ich sagen.

    4. Wieviele Gläser Sekt-Orange würdet ihr trinken?
    Ich keines, weil ich keinen Alkohol trinke.

    5. Wieviele Gläser Sekt-Orange würdet ihr schätzen, dass im DURCHSCHNITT pro Person getrunken werden?
    Ich würde sagen ungefähr 1/4 Sekt pur, 1/2 Sekt-Orange und auf jeden Fall 1/4 nur Orange. Das wird, zumindest auf Festen wo wir sind, immer mehr, dass die Leute nichts alkoholisches trinken. Vor allem wenn ihr noch zum Restaurant fahren müsst.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    12 August 2009
    #3
    Achja, fahren muss man danach nciht. Wir feiern im Gemeindehaus, da ist man in 3 Minuten hingelaufen. Und ziemlich viele wollen sich Taxis teilen oder teilen Autos oder schlafen sowieso auch wieder in Gehreichweite. Ich denke, es wird schon einiges an Alkohol konsumiert werden...
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    12 August 2009
    #4
    1. Habt ihr schonmal einen Sektempfang vorbereitet?
    Ja aber das war nur ein recht kleiner Empfang

    1. a) Mit wievielen Gläsern Sekt pro Person habt ihr gerechnet?
    Mit 2 Gläser pro Kopf.

    1. b) Stimmt es, dass man aus einer Flasche Sekt etwa 7 Gläser Sekt bekommt?
    Ja, wenn es eine 0,7er Sektflasche ist, dann schon. Ansonsten würde ich mit etwas mehr rechnen.

    Wenn nein:
    2. Wieviele Gläser Sekt würdet ihr trinken? (nach der Kirche auf dem Kirchvorplatz, etwa 1 Stunde ist eingeplant, ca. 16:30 Uhr)
    Wenn eine Stunde eingeplant ist, würde ich sicher 2 Gläser trinken. Wenn man recht pünktlich da ist, ist ein Glas schnell leer. Es kommt aber auch auf die Gegebenheiten an: Gibt es mehrere "Verteilungsstellen", wieviele Leute sind da, gibt es Stehtischchen etc.?

    3. Wieviele Gläser würdet ihr schätzen, dass im DURCHSCHNITT pro Person getrunken werden?
    Ich würde mit 2 Gläsern rechnen.

    4. Wieviele Gläser Sekt-Orange würdet ihr trinken?
    Mh, schwer zu sagen. Das käme auf meine Lust an, wahrscheinlich ein Glas Sekt-Orange und ein Glas nur mit Sekt.

    5. Wieviele Gläser Sekt-Orange würdet ihr schätzen, dass im DURCHSCHNITT pro Person getrunken werden?
    Ältere Leute trinken meist Sekt-Orange und mögen keinen Sekt pur, jüngere Leute trinken oftmals Beides. Ich würde schätzen, dass 1 Glas Sekt-Orange von jedem getrunken wird.
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    12 August 2009
    #5
    1. Habt ihr schonmal einen Sektempfang vorbereitet?
    Jipp...

    Wenn ja:
    1. a) Mit wievielen Gläsern Sekt pro Person habt ihr gerechnet?
    2

    1. b) Stimmt es, dass man aus einer Flasche Sekt etwa 7 Gläser Sekt bekommt?
    Bei 0,75l zu 0,1l Glas stimmt das (gibt ja immer nen Schankverlust :grin:)

    3. Wieviele Gläser würdet ihr schätzen, dass im DURCHSCHNITT pro Person getrunken werden?
    2 Gläser pro Person

    5. Wieviele Gläser Sekt-Orange würdet ihr schätzen, dass im DURCHSCHNITT pro Person getrunken werden?
    Etwa ein Halbes bis Eines p.P.

    Du könntest ja noch nen Kir oder sowas anbieten, also so Johannisbeerlikör oder Heidelbeerlikör oder sowas in der Art in den Sekt tun...
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    12 August 2009
    #6
    Also, die Planung sieht vor, dass eben auf dem Kirchvorplatz dieser Sektempfang ist. Wieviele Leute ausschenken, weiß ich nicht (ich bin schließlich die Braut, selbst mach ichs also nicht, ich hab das in fähige Hände gegeben *g*), aber sind wohl schon mehrere Mädels. Es wird aber anscheinend Stehtische geben, haben die Mädels mir gesagt. Zum Sektempfang auf dem Kirchvorplatz können alle kommen, die auch in der Kirche waren. Geladene Gäste sind es nicht ganz 100, allerdings davon rund 10 Kinder, die sicher noch keinen Sekt trinken. Wieviele nicht-geladene in die Kirche kommen (bzw. eben zur-Kirche-geladene *g*), lässt sich schwer abschätzen. Wir haben einfach keine Ahnung. *g*

    NACH dem Sektempfang vor der Kirche gehts für die Geladenen dann weiter zur Location und ehe man da reingeht, gibts dort auch nochmal Sekt und Häppchen. Und da kommt auch Holundersaft oder irgendsowas mit in den Sekt. Das organisiert aber der Caterer und wir müssen da nix machen oder vorher planen. Die Leute wissen auch, dass es praktisch 2 Empfänge gibt.
     
  • GreenEyedSoul
    0
    12 August 2009
    #7
    1. Habt ihr schonmal einen Sektempfang vorbereitet?
    Nein

    1. b) Stimmt es, dass man aus einer Flasche Sekt etwa 7 Gläser Sekt bekommt?
    Ja klar, ein Glas Sekt fasst 0,1Liter, eine Flasche Sekt 0,75Liter, also kommen ca. 7 Gläser dabei heraus.

    Wenn nein:
    2. Wieviele Gläser Sekt würdet ihr trinken? (nach der Kirche auf dem Kirchvorplatz, etwa 1 Stunde ist eingeplant, ca. 16:30 Uhr)

    2 Gläser

    3. Wieviele Gläser würdet ihr schätzen, dass im DURCHSCHNITT pro Person getrunken werden?
    2 Gläser

    4. Wieviele Gläser Sekt-Orange würdet ihr trinken?
    Keins.

    5. Wieviele Gläser Sekt-Orange würdet ihr schätzen, dass im DURCHSCHNITT pro Person getrunken werden?
    Ich kenne das eigentlich nur so, dass das ältere Personen oder Leute, die noch fahren müssen, trinken.
    Ansonsten trinken die Kinder O-Saft, alle anderen Sekt.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    12 August 2009
    #8
    Geile Rechnung :cool:

    Bei einem Sektempfang rechnet man pro Flsche (0,7 l) 3-4 Personen.

    Dazu alle 2 Flaschen Sekt eine Flasche O-Saft.
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    12 August 2009
    #9
    *g* Es war 5x 0,2 gemeint.
    Mir war bisher nicht bewusst, dass ne Sektflasche 0,7 Liter hat. Ich wäre echt von nem Liter ausgegangen. Aber da sieht man, dass wir halt sowas nicht trinken, nicht kaufen und auch nicht ausschenken :tongue:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    12 August 2009
    #11
    1. b) Stimmt es, dass man aus einer Flasche Sekt etwa 7 Gläser Sekt bekommt?
    Nur aus den kleinen Sektgläsern. Aus IKEA-Standard bekommt man gerade 6 Gläser.

    Zu Schätzungen mache ich keine Angaben. Da wir im Freundeskreis die absoluten Sektdrosseln sind würde ich das Ergebnis verzerren.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    12 August 2009
    #12
    Ich nehme den Durchschnitt von Euch allen. :grin: Wir kennen auch Sektdrosseln, also her mit Deiner Schätzung. :zwinker: Besser wir haben zuviel Sekt als nachher zu wenig... :zwinker:

    (Momentan haben wir 56 Flaschen Sekt im Keller gelagert - ich muss nur wissen, ob da noch was dazukommen muss oder nicht *g*)
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.341
    348
    2.219
    Single
    12 August 2009
    #13
    1. Habt ihr schonmal einen Sektempfang vorbereitet?
    Nein.

    1. b) Stimmt es, dass man aus einer Flasche Sekt etwa 7 Gläser Sekt bekommt?
    Ich würde mit 6-7 Gläsern rechnen. - Rein rechnerisch reicht es für 7,5 Gläser, aber irgendwas geht immer daneben und die eine oder andere Flasche schäumt evtl. gleich beim Öffnen extrem, so dass etwas mehr daneben geht.
    (Um das zu wissen, muss man ja nicht unbedingt einen Sektempfang geplant haben... da reicht es, manchmal Sekt zu trinken)

    2. Wieviele Gläser Sekt würdet ihr trinken? (nach der Kirche auf dem Kirchvorplatz, etwa 1 Stunde ist eingeplant, ca. 16:30 Uhr)
    1-2 Gläser

    3. Wieviele Gläser würdet ihr schätzen, dass im DURCHSCHNITT pro Person getrunken werden?
    2
    Ich würde aber wegen der nicht genau abschätzbaren Gästzahl und sonstigen Unklarheiten lieber ein paar Flaschen mehr kaufen.

    4. Wieviele Gläser Sekt-Orange würdet ihr trinken?
    Evtl. ein Glas, wenn ich nur ein Glas Sekt pur trinke. - Aber vermutlich überhaupt keins.

    5. Wieviele Gläser Sekt-Orange würdet ihr schätzen, dass im DURCHSCHNITT pro Person getrunken werden?
    Relativ wenig... - aber das ist auch ziemlich unkritisch bei der Schätzung...
    Einfach mal 2 Gläser Sekt pur pro Person einplanen und mehr als genügend Orangensaft dazu stellen. - Den Rest kann man ja aufheben und daheim nach und nach trinken...
    Kinder, Antialkoholiker, etc. trinken gerne auch mal ein Glas O-Saft pur.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    12 August 2009
    #14

    Na gut. Oha. *Outing* Also bei einer Stunde Sektempfang im Stehen schätze ich, dass von uns jede ca. ...4-5 Gläser verputzen würde. An meinem 25. Geburtstag ist pro Stunde etwas weniger als 1 Flasche pro Dame weggegangen. :ashamed:
     
  • User 10802
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.094
    348
    4.939
    nicht angegeben
    12 August 2009
    #15
    1. Habt ihr schonmal einen Sektempfang vorbereitet?
    Nein.

    1. b) Stimmt es, dass man aus einer Flasche Sekt etwa 7 Gläser Sekt bekommt?
    Ja. 7x0,1 pro Glas und der Rest geht daneben. :zwinker:

    2. Wieviele Gläser Sekt würdet ihr trinken? (nach der Kirche auf dem Kirchvorplatz, etwa 1 Stunde ist eingeplant, ca. 16:30 Uhr)
    2-3 Gläser

    3. Wieviele Gläser würdet ihr schätzen, dass im DURCHSCHNITT pro Person getrunken werden?
    2. Zum Rechnen würd ich 2,5 nehmen. Wahrscheinlich sind's weniger, aber ich hab bei sowas lieber zu viel als zu wenig. :zwinker: Kommt aber auch echt auf das Publikum an. Wieviele Kinder, wieviele ältere Herrschaften, etc.

    4. Wieviele Gläser Sekt-Orange würdet ihr trinken?
    Keins.

    5. Wieviele Gläser Sekt-Orange würdet ihr schätzen, dass im DURCHSCHNITT pro Person getrunken werden?
    Deutlich unter 1. Ich würde glaub ich für alle 2,5 Flaschen Sekt ne Flasche O-Saft rechnen.
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    12 August 2009
    #16
    Off-Topic:
    Eigentlich ist der Sektempfang nur so ne Art Überleitung und kein Besäufnis, zumindest nach meiner Definition, zulaufen lassen tut man sich wenn dann danach im Gemeindehaus/Gasthaus/Hotel/Restaurant usw. ... (tuuuuut, tuuuut :grin:)
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    12 August 2009
    #17
    Off-Topic:
    Ich seh schon, wir sind nach der Hochzeit bis in alle Ewigkeit pleite... :grin:
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    12 August 2009
    #18
    Off-Topic:
    Naja, soll ich dir mal ne Kalkulation geben, was dich der Spaß in nem Mittelklasse-Hotel kosten würde? :grin:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    12 August 2009
    #19
    Off-Topic:
    Die Stuttgarter-Caterer-Preise dürften sich im gleichen Maß bewegen, also los... :grin:
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    12 August 2009
    #20
    Off-Topic:
    Nur Sektempfang oder auch Essen? Was gibts denn und wie viele Personen usw.?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste