Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Daniel1990
    Daniel1990 (27)
    Ist noch neu hier
    17
    1
    0
    Single
    4 April 2018
    #1

    Sex-Treffen. Wie soll ich reagieren?

    Hallo zusammen,


    ich bin neu hier im Forum und würde euch gerne um Rat fragen.


    Ich bin männlich und 27 Jahre alt. Habe vor einer Woche im Internet ein Mädchen kennengelernt. Haben uns ein wenig im Chat unterhalten und dann fingen wir an über Sex zu reden. Wir wollen uns jetzt auch mal zum Sex treffen. Als ich sie fragte, wann sie Zeit und Lust hat, meinte sie, dass sie immer Lust hat aber die Zeit das Problem ist zurzeit. Aktuell schreiben wir beide unsere Masterarbeit.


    Darauf habe ich noch nichts geantwortet und wollte euch um Rat fragen. Was denkt ihr darüber? So ein treffen würde wahrscheinlich 2-3h gehen. Kann es denn wirklich sein, dass man nichtmal 2-3h Zeit hat? Nicht einmal am Wochenende? Wie würdet ihr dazu antworten? Habt ihr diesbezüglich ein Ratschlag für mich?

    Im Grunde ist das ja kein Problem, nur weiß ich nicht wie ich am besten reagieren soll..


    Sie antwortet mir auch immer recht spät, obwohl sie die Nachrichten ließt. Bisher habe ich eigentlich immer binnen 10 Minuten zurückgeschrieben. Ist es dann blöd so früh zu antworten obwohl sie spät antwortet?


    Über die Verhütung haben wir noch gar nicht geredet. Ich wollte sie noch fragen, ob sie verhütet bzw. ob wir ein Kondom verwenden sollen. Nur habe ich Angst, dass sie dann denkt, ich verwende nie ein Kondom, wenn ich mich mit jemanden für Sex treffe. Geschweige denn, dass ich mich bis dato noch mit niemanden nur für Sex getroffen habe. Aber wir gefallen uns und beide Seiten wollen es.


    Was würdet ihr mir denn empfehlen? Sollte ich sie denn fragen, ob wir ein Kondom verwenden sollen? Über Oral-Sex haben wir uns auch schon unterhalten. Beide Seiten stehen sehr drauf. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass sie mit Kondom Oral-Sex haben möchte.


    Ich freue mich sehr auf eure Hilfen und Ratschläge und hoffe nur, dass ihr Verständnis für diese Frage habt.
     
  • User 18168
    User 18168 (34)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    1.838
    348
    1.826
    nicht angegeben
    4 April 2018
    #2
    natürlich verwendest du kondome beim spontanen sex mit unbekannten.. die frage allein ist schon dumm
     
    • Zustimmung Zustimmung x 24
  • User 34612
    User 34612 (37)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.362
    398
    4.158
    vergeben und glücklich
    4 April 2018
    #3
    Wenn sie wirklich Interesse hat, wird sich schon ein Zeitpunkt finden.
    Gummis sind selbstverständlich, oder?
    Ich glaube, über ein eines Sextreffen muss man sich nicht sooo arg nen Kopf machen. Wenns klappt, klappt's. Wenn nicht, findet sich wer anders.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Daniel1990
    Daniel1990 (27)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    17
    1
    0
    Single
    4 April 2018
    #4
    Dankeschön. Wie kann man denn am besten so ein Sex-Treffen finden? Obwohl ich die sache sehr entspannt und auch langsam angehe wollen die mädchen meistens gar nicht. Also bis dato habe ich nur über das Internet gesucht..
     
  • User 34612
    User 34612 (37)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.362
    398
    4.158
    vergeben und glücklich
    4 April 2018
    #5
    Wenn du jetzt nicht so der Party- und Disco- Abschlepper bist, gibt es da doch genug Internetforen. Klang jetzt auch ein bisschen so, als hättest du dieses besagte Mädel auf dem Weg kennen gelernt.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Daniel1990
    Daniel1990 (27)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    17
    1
    0
    Single
    4 April 2018
    #6
    Nein, ich gehe nicht auf partys. Nicht so mein Ding. Das Mädel habe ich in Lovoo gefunden. Und das war gar nicht einfach. Muss auch ehrlich gestehen, dass sie was Sex angeht genauso drauf ist wie ich und zumindest bis jetzt mal theoretisch keine wünsche offen lässt.

    Kannst du mir gewisse Seiten aufschreiben? Das wäre super doll :smile:
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.066
    598
    7.523
    in einer Beziehung
    4 April 2018
    #7
    Natürlich mit Kondom. Du weißt nie, mit wem und welchen Geschlechtskrankheiten potentielle Sexpartner schon zu tun hatten oder haben, und noch weniger, ob vorherige Sexpartner der Sexpartner sich was eingefangen haben könnten usw.
    Dazu kommt, dass ich quasi wildfremden Menschen nicht trauen würde, ob sie wirklich Pille nehmen. Und selbst wenn sie es tun, weiß man nicht, ob es gerade Vergesser gab, ob es Medikamenteneinnahme mit Pillenwirkung verringernden Nebenwirkungen gibt, und auch nicht, ob die Pille wirklich korrekt eingenommen wurde und wird.

    Es kann durchaus sein, dass man in stressigen Phasen keine Zeit für Treffen hat. Auch oder erst Recht nicht für Treffen mit fremden Leuten.
    2-3 Stunden wären nicht realistisch für ein erstes Treffen mit jemandem,mit dem man (theoretisch) Sex haben will. Ich gehe davon aus, dass viele, insbesondere Frauen, sich nicht direkt mit einem Fremden in der Wohnung treffen wollen oder so, sondern erstmal in der Öffentlichkeit beschnuppern. Kann schließlich immer noch der Fall sein, dass man den anderen “in echt“ unsexy findet oder aus anderen Gründen plötzlich merkt, dass man doch keinen Sex möchte. Wenn der abgewiesene dann aber zu den Arschlöchern gehört, die darauf drängen oder gar Gewalt anwenden.... nee, dann doch lieber im Schutze der Öffentlichkeit kennen lernen.
    Dazu kommt, dass man sicher ein erstes Mal miteinander nicht unter Zeitdruck will und sich vor allem auch noch dafür richtig zurecht machen will, was durchaus noch mal 1-2 Stündchen extra wäre und dazu noch die Anfahrt zum Treffpunkt.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 3
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • Inspektor Notauge
    Öfters im Forum
    102
    53
    38
    nicht angegeben
    4 April 2018
    #8
    Es ist eine Unart der heutigen Zeit zu glauben, andere Menschen hätten den ganzen Tag nichts anderes zu tun, als auf E-Mails oder What's App-Nachrichten zu warten und dann binnen weniger Minuten zu antworten.

    Ganz im Gegenteil sogar: wenn mein Gesprächspartner 24/7 innerhalb von ein paar Minuten antwortet, würde ich mich ernsthaft fragen, ob dieser Mensch - außer im Minutentakt auf sein Handy zu starren - noch andere ernstzunehmende Interessen in seinem Leben hat.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 14
  • Anila23123
    Anila23123 (24)
    Klickt sich gerne rein
    266
    18
    32
    nicht angegeben
    5 April 2018
    #9
    Ihr werdet schon gemeinsam Zeit finden.
    Kondom ist doch wohl Pflicht bei so spontanen Sextreffen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Daniel1990
    Daniel1990 (27)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    17
    1
    0
    Single
    5 April 2018
    #10
    Ich danke euch allen recht herzlich für euren Post! Danke
    Vielen Dank für deine Antwort.
    Ich hab ihr jetzt gesagt, dass ich es verstehen kann, warum die Zeit ein Problem ist und habe ich ihr viel Kraft für ihre Arbeit gewünscht.

    Meinst du das war ok so? Hab ihr NICHT gesagt, dass sie sich melden kann, wenn sie zeit haben sollte. Hätte ich das jetzt sagen sollen? Sie will zwar auch hat sie gemeint, aber auflauern möchte ich auch nicht..
     
  • Anila23123
    Anila23123 (24)
    Klickt sich gerne rein
    266
    18
    32
    nicht angegeben
    5 April 2018
    #11
    Joa, find ich okay. Ich nehme an ihr werdet ja weiterhin ab und zu schreiben. Dann findet ihr wohl auch irgendwann Zeit für Sex. Ist doch auch eine willkommene Abwechslung um mal vom Stress der Masterarbeit wegzukommen. Vielleicht trefft ihr euch ja regelmäßiger, wenn's gut wird. Viel Spaß jedenfalls.
     
  • Daniel1990
    Daniel1990 (27)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    17
    1
    0
    Single
    5 April 2018
    #12
    Vielen Dank für deinen Beitrag. Sehr nett.

    Meinst du ich sollte es gelassen nehmen, obwohl sie so oft online kommt aber trotzdem sehr spät antwortet?

    Und wie würdest du es wahrnehmen, wenn der Mann binnen 10 Minuten antwortet jedesmal? Fühlen sich die Frauen da automatisch abgehoben? (Nicht negativ gemeint)..
     
  • wild_rose
    Verbringt hier viel Zeit
    1.520
    88
    344
    in einer Beziehung
    5 April 2018
    #13
    Ja.
    Du bist eben eine Sex Geschichte, nichts, was ihr persönlich sehr am Herzen liegt. Vielleicht kommt sieja ab und zu mal online, um zu checken, wer so geschrieben hat, antwortet Familie und guten Freunden und für den Rest nimmt sie sich wann anders Zeit.
    Ich merke sowas nicht mal, wenn es nicht ständig auffällig lang (Tage) oder sehr kurz (Sekunden) dauert.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • Daniel1990
    Daniel1990 (27)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    17
    1
    0
    Single
    5 April 2018
    #14
    Vielen Dank.
    Ok hab vergessen zu erwähnen, dass wir immer noch über Lovoo schreiben. Da ist es ausgeschlossen, dass sie Freunde und Familie kontaktiert. Naja. Dann warte ich einfach mal entspannt ab. Aufdringlich werden ist dann denke ich eher abtörnend.

    Wäre ne feine Sache wenn es klappt, denn wir haben uns über unsere Vorlieben unterhalten. Sie ist genau so wie ich :smile:
     
  • 2Play
    2Play (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.036
    123
    26
    nicht angegeben
    5 April 2018
    #15
    Nur Kontakt über Lovoo. Als ersten Schritt solltest du das Gespräch von Lovoo auf Whatsapp transferieren und Stück für Stück verifizieren, ob der-/diejenige hinter dem Profil auch "echt" ist bevor Du dich da verrennst.

    Du scheinst sehr naiv zu sein, deshalb sei lieber doppelt vorsichtig bei solchen Plattformen bevor Du dich irgendwelchen Illusionen hingibst, die dann bitter zerplatzen - nur ein gut gemeinter Rat. Hoffe dennoch für Dich, dass es so ist wie es sich darstellt.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
    • Hilfreich Hilfreich x 2
  • Daniel1990
    Daniel1990 (27)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    17
    1
    0
    Single
    5 April 2018
    #16
    Danke für deinen Beitrag. Ihr Profil ist auch verifiziert und ihren Facebook Profil habe ich auch schon durgestöbert :grin: Ihre Person entspricht der Realität :grin:

    Nur habe ich eine Frage:
    Sie hatte mir gesagt, dass sie Lust hat aber die Zeit eher ein Problem ist.

    Darauf habe ich wie folgt geantwortet:

    „Okey verstehe.. Ich wünsch dir viel Kraft bei deiner Arbeit. Kenn den Stress zu gut.“

    Hört sich das jetzt wie ein Abschied an bzw. als würde ich nicht mehr wollen oder so? Weil oft online ist aber nichts schreibt wie dankeschön oder ähnliches..
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.066
    598
    7.523
    in einer Beziehung
    5 April 2018
    #17
    Klingt für mich wie Abschiedsworte, ehrlich gesagt.

    Tu dir selbst den Gefallen und schalte deinen Kopf auch mal aus, was das Online-/Sexdating angeht. Du scheinst zu verkopft zu sein bei dem Thema :smile:.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Daniel1990
    Daniel1990 (27)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    17
    1
    0
    Single
    5 April 2018
    #18
    Ja hast recht. Müsste mal abschalten. Aber liegt eher da dran dass ich seit 2 Jahren keinen Sex mehr habe. Und da sie die gleichen Sex-Vorlieben hat wie ich bzw da ich noch nie so eine wie sie hatte, verliere ich ungern die Sex Möglichkeit mit ihr... hoffe das hört sich jetzt nicht blöd an.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Unisex
    Sorgt für Gesprächsstoff
    363
    43
    35
    vergeben und glücklich
    5 April 2018
    #19
    du weißt aber schon das viele frauen zuerst ja und amen zu allen sex arten sagen und am ende nur das wenigste davon getan wird. der gedanke daran kann toll sein an z.b. anal etc aber viele belassen es dann doch lieber beim gedanklich schön finden als beim ausleben. nur mal so als lieb gemeinter tipp.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    8.000
    598
    8.592
    nicht angegeben
    5 April 2018
    #20
    Man merkt ein bisschen zu sehr, dass du's zu sehr nötig hast :zwinker:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 7
    • Witzig Witzig x 2

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste