Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sexmöglichkeit annehmen oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von golddigger, 25 Februar 2010.

  1. golddigger
    Sorgt für Gesprächsstoff
    26
    26
    0
    nicht angegeben
    Folgendes:

    Ich bin seit knapp 1 Jahr an einem Mädchen interessiert.....vielleicht verliebt. Wir verstehen uns ganz gut, sind nicht beste freunde oder so aber haben einen gemeinsamen freundeskreis und kommen gut miteinander aus und haben immer spaß zusammen.

    Nun hat sie mir relativ klar verständlich gemacht das sie sich Sex mit mir vorstellen könnte. Es war schon eine art Sexangebot. Darüber könnte ich mich natürlich freuen, das Problem ist aber das ich 22 bin und weder schonmal eine Frau geküsst habe geschweige denn Sex gehabt habe. Folgendes sind für mich die Gründe für ein Für und Wider:

    Gründe NICHT mit ihr Sex zu haben:
    - Für sie geht es nur um den Sex. Sie mag mich aber mehr auch nicht. Es ist also keine Liebe im Spiel oder so. Da ich absolut Null erfahrungen in sachen Küssen/Sex hab, kann ich wohl davon ausgehen das der Sex für sie nen ziemlicher Reinfall wird und sich nicht lohnt.
    - Das hat dann zu folge das ich mir jedliche Hoffnungen das daraus doch mal mehr werden könnte wohl verspielt hab.
    - Außerdem würde das wohl oder übel in meinem Freundeskreis die Runde machen. Der gemeinsame Freundeskreis besteht größtenteils aus Frauen und die erzählen sich sowas nunmal. Das wäre schon extrem peinlich.
    - Mit ihr selber kann ich dann wohl auch kaum noch normal umgehen was sehr schade wäre da wir uns top verstehen.

    Gründe FÜR den Sex:
    - Naja sie ist schon ne ziemliche Traumfrau. Super Charakter, super Hübsch. Von Sex mit ihr hab ich knapp 1 Jahr lang geträumt um es mal so zu sagen. Diese Chance bekomme ich vielleicht nie wieder.


    Ich hoffe ihr versteht mein Problem und habt vielleicht einen Rat für mich.
     
    #1
    golddigger, 25 Februar 2010
  2. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    was spricht dagegen ihr vorher zu sagen das du noch unerfahren bist? dann kann sie sich leichter drauf einstellen und es wird auch nicht blöd geredet..
     
    #2
    kickingass, 25 Februar 2010
  3. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    ja, ich würde auch dazu raten, das es vielleicht besser wäre, wenn du ihr von deiner unerfahrenheit erzählst.
     
    #3
    User 85918, 25 Februar 2010
  4. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    So einfach lässt sich hier aber kein Ratschlag erteilen...also werde dir so schreiben als wäre ich an der Stelle dieser Frau.

    Wenn ich einem Mann ein Sexangebot mache, dann will ich ordentlich etwas davon haben. Das heißt, er sollte in der Lage sein, mich erotisch zu begeistern, er muss wissen, was er tut, muss küssen können, richtig ficken und mich natürlich auch befriedigen.
    Das alles wird ein Kerl ohne jegliche Erfahrung wohl kaum zustande bringen und deshalb wäre ich sehr enttäuscht und ärgerlich, wenn er mir verschweigt, dass er Jungmann ist und mich so um die Entscheidung bringt, ob ich mich auf ihn einlassen will (wahrscheinlich eher nicht) oder es doch besser bleiben lasse.

    Und wenn du glaubst, dass du mit einigermaßen guten Sex deine Gespielin dazu bringen könntest, sich in dich zu verlieben, dann bist du eher auf dem Holzweg.
    Ich hatte schon den geilsten Sex mit Männern, für die ich nur Sympathie empfand...aber daraus wurde nie mehr, wenn nicht vorher schon irgendwelche Gefühle da waren.

    Also solltest du dir gut überlegen, mit wem du das erste mal ins Bett hüpfst, denn bisschen Vertrauen und Ehrlichkeit sollte dafür immer vorhanden sein, sonst kannste den Sex fast knicken...er wird nämlich ziemlich enttäuschend sein.
    Und wenn du nicht einmal weißt, ob diese Frau verschwiegen ist und dann herumplaudern könnte, wenn etwas in die Hose geht, dann würde ich an deiner Stelle auch schon deshalb die Finger von ihr lassen.

    Geht es dir aber wirklich nur darum, endlich deinen Jungmann-Status loszuwerden, dann pack sie...entweder geht es gut (im besten Fall merkt sie nicht einmal, dass du unerfahren bist...auch deshalb, weil sie vielleicht selber kaum Erfahrung besitzt) oder du bist diese Freundin womöglich los.
    Aber ich bin der Meinung, dass man mit Ehrlichkeit immer noch am Besten fährt...
     
    #4
    munich-lion, 25 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  5. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    dem stimm ich zu...

    Natürlich spricht eine Menge dagegen - dir sollte auf jeden Fall klar sein das es nur um Sex geht! Kommst du damit nicht zurecht weil du insgeheim noch von einer Beziehung mit ihr träumst rate ich dir inständig das Angebot auszuschlagen!

    Alle anderen Dinge die dagegen sprechen sind wohl "nachrangig".
     
    #5
    brainforce, 25 Februar 2010
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Du bist verliebt und sie will nur Sex.
    Die Infos reichen mir schon, um dir abzuraten.
     
    #6
    krava, 25 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. Augen|Blick
    0
    Unsinn, Unerfahrenheit heißt nicht schlechter Sex. Außerdem wird sie das wissen. Und ob kein Gefühl dahintersteht, würde ich auch mal vorsichtig hinterfragen, irgendwas wird Dich schon so interessant machen, dass sie da neugierig ist.

    Wie kommst Du denn auf diese Idee? Entweder Du hast sowieso keine Chance, weil sie in Dir nur Spielzeug sieht, oder eben nicht. Woher willst Du wissen, was sie in Dir sieht? Glaubst Du, Du verbesserst Deine Chancen, wenn Du sie abblitzen läßt?

    Was soll denn daran peinlich sein?

    Man kann auch normal mit jemanden umgehen nachdem man Sex miteinander hatte, meine besten Freundinnen waren meist verkorkste (inkompatible) Sexgeschichten. Nichts kann befreiender für eine Freundschaft sein, wenn man weiß, dass der Sex eh nicht paßt.

    Also der einzig relevante Grund, der dagegen spricht, wäre wenn Du es emotional nicht verpacken kannst, dass es vielleicht "nur" beim Sex bleibt. Ansonsten hast Du imho einfach nur Angst, dass Du "versagst". Aber es gibt beim Sex kein "versagen", entweder paßt es, oder es paßt nicht. Und das kann man nur ausprobieren.
     
    #7
    Augen|Blick, 25 Februar 2010
  8. golddigger
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    26
    26
    0
    nicht angegeben
    Hab schon damit gerechnet das diese Antwort kommt. Naja ihr davon zu erzählen steht aber nicht zur Auswahl. Ich kenne sie schon ca 3 Jahre und hinundwieder auf partys oder so wurde auch das thema sex angesprochen. Naja ich hab nicht gesagt das ich der macker der welt bin aber hab schon durchblicken lassen das ich sex hatte und auch ein paar sexbeziehungen. Klar, lügen ist nicht gerade schön, aber ich hab zu dem zeitpunkt kein grund gesehen zu gestehen das ich jungfrau bin.

    Wenn ich wüsste das sie vielleicht auch eher unerfahren ist wäre das Problem deutlich kleiner aber ich weiß das sie ziemlich viel erfahrung hat und auch schon einige Sexbeziehungen hatte.

    Ob ich emotional damit fertig werde? Also ich denke schon. Bin nicht so der unglaublich romantische Typ. Im Prinzip bin ich der Meinung: Lieber nur Sex als garnichts. Hört sich vielleicht doof an aber ist so.

    Also ich habe ja auch noch die Hoffnung das sie es vielleicht garnicht merkt das ich noch Jungfrau bin. Das das nicht der beste Sex ihres Lebens werden wird ist denke ich klar aber was kann ich denn so großartig viel falsch machen?

    Ich könnte zu früh kommen: Naja da ich schon ziemlich lange "scharf" auf sie bin könnte das natürlich passieren das ich sofort abfeuere. Aber vielleicht lässt es sich ja so einrichten das ich noch vorher ne möglichkeit habe abzufeuern, dann sollte es beim Sex schon recht lange dauern.

    Ich könnte keinen Hoch bekommen: Unwahrscheinlich. Klar würde ich aufgeregt sein aber so stark das sich garnichts regt glaube ich nicht.

    Naja und sonst? Ich meine ich weiß wo ich rein muss. Ich weiß was für Stellungen es gibt. Ich weiß wo die Klitoris liegt usw.
    Die Unsicherheit und Schüchternheit muss ich dann einfach überspielen oder so.
     
    #8
    golddigger, 25 Februar 2010
  9. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    na dann tu es :smile:
     
    #9
    kickingass, 25 Februar 2010
  10. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Glaub mir, du kannst einiges falsch machen und an vielen Dingen wird sie merken, dass du keine oder sehr wenig Erfahrung hast. Auch würde ich mich nicht 100%ig darauf verlassen, dass du wirklich einen hoch bekommst, das haben schon ganz andere gesagt. :zwinker:

    Ich würde auch bei der Wahrheit bleiben und ihr gestehen, dass du da früher vielleicht nicht ganz ehrlich warst, du das Angebot aber gerne annimmst, wenn sie das dann noch möchte.
     
    #10
    Subway, 25 Februar 2010
  11. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    Diese Hoffnung kann ich zwar nachvollziehen - jedoch halte ich es für sehr unwahrscheinlich das sie es NICHT merkt... ich schätze mal zu 80% wird sie es merken...

    Dafür spricht das sie lt. deinen Worten "sehr erfahren" ist - du hingegen noch nichtmal geküsst hast... - wenn du nicht gerade ein absolutes Naturtalent bist und sie gleichzeitig nicht die "hellste" ist wird sie es nicht merken - die Chance ist jedoch klein.

    V.a. wird es mit ziemlicher Sicherheit kein "guter Sex" sein - für dich nicht und wohl erst recht nicht für sie! Dadurch das du es ihr nicht sagst nutzt du das Angebot mit ihr Sex zu haben schamlos aus! Das Angebot hast du bekommen da sie sich von dir Befriedigung erhofft - du wirst das aber wohl nur unzureichend erfüllen können.

    Insofern solltest du schon mit offenen Karten spielen! - auch wenn du in der Vergangenheit gelogen hast...

    Vielleicht nimmt dir das auch die Entscheidung ab ob du mit ihr Sex haben solltest oder nicht!
     
    #11
    brainforce, 25 Februar 2010
  12. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Du scheinst dich als regelrechtes Naturtalent mit enormen schauspielerischen und hellseherischen Fähigkeiten einzuschätzen...
    Selbst wenn ein Mann beim ersten Sex zu schnell kommen oder gar keinen hochbekommen würde, (was erfahrenen Männer durchaus auch passiert) dann bin ich mir zu 99,99 % sicher, dass ich es an vielen anderen Dingen merke, sollte er null Erfahrung besitzen.

    Aber wenn du meinst, du musst es tun - ohne ihr etwas zu sagen - dann nur zu, denn zumindest verfügst du -falls du das nicht auch überspielen möchtest- durchaus Selbstbewusstsein.
     
    #12
    munich-lion, 25 Februar 2010
  13. aiks
    Gast
    0
    hmmm.... vielleicht merkt man nicht unbedingt, dass es dein erster Sex ist - aber ich bin ziemlich sicher, dass sie merken wird, dass du unerfahren bist.
    Unerfahrene Leute verhalten sich einfach anders als Leute, die schon jahrelang Sex in Beziehungen und dergleichen hatten, da sie in diesen Situationen schon ein gewisses Verhaltensmuster haben.
     
    #13
    aiks, 25 Februar 2010
  14. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    Genau das ist mir auch passiert. Jemand, den ich vier Jahre lang kannte, hat mich in dem Glauben gelassen, er sei kein Jungmann mehr. Er hat auch Gedacht, ich würde es nicht Bemerken, wenn wir Sex haben würden und ehrlich gesagt, lag er da eindeutig falsch.

    Die Option es ihr nicht erzählen zu können, steht meiner Meinung nach dennoch zur Auswahl. Klar, du hast gelogen, aber dann danach mit der Wahrheit rauszurücken, wenn sie es bemerkt hat, finde ich irgendwie peinlicher, als es vorher zu erzählen.

    Aber nunja, wie du verfährst liegt bei Dir..
     
    #14
    User 85918, 25 Februar 2010
  15. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    das klingt alles nach einer massenkarambolage auf der autobahn, die darauf wartet, zu passieren.

    überleg mal, was für ein bild von dir du in ihrem kopf geschaffen hast, und was du wirklich liefern kannst. du hast zweifelsohne das potenzial zu einem guten sexleben, aber kaum jemand kommt auf die welt und kann gut ficken. du wirst mit den auf dich einprasselnden wahrnehmungen (eine nackte frau IRL sehen und berühren?) und gefühlen so beschäftigt sein, dass du keine kapazitäten dafür haben wirst, den erfahrenen liebhaber zu faken. toller sex, wie tolles ALLES, erfordert konzentration auf das wesentliche.

    naja, und.. sex-naturtalente fangen nicht erst mit 22 an, frauen zu küssen. ich würde an deiner stelle also nicht davon ausgehen, dass du vom moment 1 an wie ein fisch im wasser sein wirst.

    beweis' ein bisschen größe und sag ihr die wahrheit. entweder ist dann alles vorbei (und du wirst dich großartig fühlen - NICHTS fühlt sich so gut an, wie sich selbst durch ehrlichkeit, charakter, integrität, eine chance auf sex vertan zu haben. zumindest ich liebe die daraus entstehende wehmütigkeit und melancholie. lässt sich gut mit ein paar freunden im pub "besprechen".) oder ihr habt die time of your lives. (zumindest du).
     
    #15
    squarepusher, 25 Februar 2010
  16. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    Ja evtl. ist es peinlich aber wenigsten ehrlich! Klar kann er sie in dem Glauben lassen und Sex mit ihr haben... Dann käme ich mir aber als (Sex-)freundin hinterher ziemlich ausgenutzt vor - durch das vorspielen von falschen Tatsachen an Sex kommen - da wäre die Freundschaft für mich wohl beendet wenn ich merken würde das ich dermaßen verarscht wurde...

    Lieber ehrlich sein und hoffen das es trotzdem zum Sex kommt! (oder gleich absagen).
     
    #16
    brainforce, 25 Februar 2010
  17. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    Ja, da gebe ich Dir recht.
     
    #17
    User 85918, 25 Februar 2010
  18. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.882
    Verheiratet
    Wenn du ihr nicht sagen möchtest, dass du noch keinen Sex hattest, dann würde ich die ganze Aktion lieber komplett lassen, erst Recht, wenn du ihr wegen des gemeinsamen Freundeskreises nicht vertraust.

    Vielleicht bin ich zu romantisch, aber ich finde die Voraussetzungen für ein erstes Mal so nicht schön.
     
    #18
    User 20579, 25 Februar 2010
  19. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Irgendwie kann ich aus Deinem Beitrag nicht rauslesen ob Du eigentlich Sex (ohne Beziehung) mit ihr haben willst.

    Das ist doch letztlich die wichtigste Frage die alle anderen schon hinfällig machen kann.

    Wie der Sex dann wird kann wohl keiner genau sagen. Du hast aber auch keinen Werkvertrag unterschrieben in dem Du die Superstecher-Rammelei versprochen hast. Falls es nicht hinhaut ist es wahrscheinlich nicht das erste mal auf der Welt das zwei Leute schlechten Sex haben. :grin:

    Ansonsten gibt es ja vielleicht noch als "Kompromiss" :grin: die Möglichkeit mit ihr rumzuknutschen und keinen Sex zu haben.

    Ich muss allerdings ehrlich sagen dass mir bei einer Frau bei der ich annehmen würde das sie im gesamten Freundeskreis über mich lästern würde, die Lust vergehen würde. Und zwar auf so ziemlich alles, Sex, Beziehung und wohl auch Freundschaft.
     
    #19
    metamorphosen, 25 Februar 2010
  20. golddigger
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    26
    26
    0
    nicht angegeben
    Ja sex würde ich natürlich schon gerne mit ihr haben. Wie gesagt, ich sehe viele Frauen die rein Objektiv gesehen hübscher sind und ne bessere Figur haben und so, aber der reiz mit IHR sex zu haben ist trotzdem viel viel größer als mit irgendwelchen anderen.

    Ob sie rumlästert weiß ich nicht. Vielleicht auch nicht. Aber wenn ich mal in einer Frauenrunde dabei bin dann reden die auch recht oft über ihre negativen und positiven Sex Erlebnisse.
     
    #20
    golddigger, 25 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sexmöglichkeit annehmen
enjoythemusic
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Januar 2011
4 Antworten
Aurry
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2010
37 Antworten