Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sich einen runterholen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von honeymoon18, 7 Mai 2003.

  1. honeymoon18
    0
    Also ich hab ne frage, an die männerwelt.. also i hab heute mit meinem freund mal über dieses Thema geredet und er hat erzählt dass er si früher (mit 13, 14) fast jeden Tag einen runtergeholt hat... darum wollte ich wissen, ob das normal ist.. ich mein ich weiß scho dass es da dieses bedürfnis gibt, aber so OFT???
    auf di frage ob ers jez auch noch tut, hat er gemeint, ja, aber bei weitem nicht so oft.. weil ab und zu wacht er in der früh auf und hat so dieses Gefühl von richtig gampig sein, und dann macht ers halt.. ich hab eigentlich überhaupt nichts dagegen, wieso sollte er sich nicht selbst befriedigen?! das einzige was mich etwas traurig macht, und das hab ich ihm auch gesagt, ist dass ich nicht ganz versteh wieso er sich dieses Gefühl nicht einfach "aufspart" bis er am nachmittag bei mir ist.. er hat dann gemeint ob er es ab jez leicht so machen soll, dass er wartet bis er bei mir ist..
    drum wollt ich fragen, ob es "normal" ist dass er nicht wartet bis er zu mir kommt um dann mit MIR zu schlafen (normalerweise schlafen wir so ca. 2 mal de woche miteinander)
    danke schonmal für die antworten
     
    #1
    honeymoon18, 7 Mai 2003
  2. muenti
    Verbringt hier viel Zeit
    485
    101
    0
    Single
    Als ich so alt war wie dein Freund, hab ich mir manchmal mehrmals einen runtergeholt. Man hat da einfach den Druck und der muss abgebaut werden. Das fängt morgens beim Aufwachen an (Morgenlatte), dann bist du in der Schule, siehst die ganzen schönen Mädels auf die du furchbar geil bist. Da kann man manchmal nicht anders...

    Als ich meine erste Freundin hatte, hab ich dann auch weniger (fast gar nicht mehr) onaniert...
     
    #2
    muenti, 7 Mai 2003
  3. rincewind
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Würde er denn gerne öfter mit DIR schlafen, oder hast du keine Lust bzw. seht ihr euch nicht so oft?
    Bei Sex 2mal die Woche würd ichs mir auch selber machen- hinzu kommt, dass wenn ich 3-4 Tage nicht mit meiner Freundin geschlafen hab, ich verdammt aufpassen muss meiner "Begeisterung" nicht nach 20 Sekunden freien Lauf zu lassen.
    Also man muss sich das nicht extra tagelang aufsparen um auf seine Freundin scharf zu sein.
    Seit ich ne Beziehung hab, hats natürlich abgenommen mit SB, aber wenn wir uns selten sehen oder sie nicht so oft Bock hat wie ich,dann hab ich auch kein Bock mir das zu verkneifen. :grin:

    greetz rincewind
     
    #3
    rincewind, 7 Mai 2003
  4. Lila
    Lila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Also wir haben zur Zeit auch nur am Wochenende Sex und da ist es ganz normal, dass mein Freund sich während der Woche mal häufiger einen runterholt. Ich machs mir ja auch selber während der Woche, sehe also kein Problem darin.

    Bei ihm ist das nur ein bisschen ausgeprägter, der bringt das auch, und machts sich nochmal schnell, bevor wir uns sehen. Solange der Sex aber nicht drunter leidet, ist mir das ziemlich egal!
     
    #4
    Lila, 8 Mai 2003
  5. BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    täglich ist völlig normal. Bei mir gabs auch Phasen, in denen es bis zu 2x täglich waren und das ebenfalls in der Beziehung. Wir haben meist nur am WE Sex und da ist es eigentlich nur gut, morgens schon mal vorzuarbeiten, denn sonst kann es nach 1 Woche Alleinsein abends sehr schnell gehen.
     
    #5
    BJ, 8 Mai 2003
  6. Spike
    Gast
    0
    Kann mich den anderen nur anschließen!

    Alles völlig normal.

    Gruss Spike:grin:
     
    #6
    Spike, 8 Mai 2003
  7. Splash
    Gast
    0
    kann nur zustimmen das es normal ist! als ich auch so jung/alt war hab ichs mir auch fast täglich gemacht. was ich aber festgestellt habe ist, wenn ich eine feste Beziehung habe machs ich sehr sehr wenig selber! hab mit meinem schatz ca. alle 2tage sex :cool1:

    du hast es dir bestimmt auch zu manchen zeiten öfter und zu manchen weniger selbst besorgt oder??
     
    #7
    Splash, 8 Mai 2003
  8. succubi
    Gast
    0
    nachdem mein freund und ich uns noch net jeden tag sehen und auch net jedes WE die garantie da is, machen wir es uns beide in der zeit wo wir uns nicht sehen selbst. mir wär's auch egal wenn er es sich nochmal selber macht bevor er zu mir fährt - ich weiß ja das er trotzdem noch geil auf mich is, egal wie oft er es macht. :smile:
    bei mir isses ja genauso: ich kann mich an dem tag schon 10x mit mir selbst vergnügt haben - aber wär immer noch höchst erquickt wenn ich dann meinen freund sehen würd. *g*

    wieso sollte man es sich verkneifen, wenn es grad in dem moment ein bedürfnis is? - das heisst ja nicht das man dann weniger scharf auf den partner is (zumindest bei meinem freund und mir nicht).
    wir machen's auch manchmal so, dass wir uns "ausmachen", dass wir uns 3 tage vorher nicht mehr selbst anfassen oder so - kann ganz lustig werden, wenn man sich dann jeden tag gegenseitig anjammert. *ggg*


    edit: sowohl bei meinem freund als auch bei mir isses so, dass wir es uns manchmal mehrmals täglich machen und dann gibt's wieder phasen, wo wir's vielleicht 1x in der woche tun. :smile: also eine "norm" gibt es da nicht.
     
    #8
    succubi, 8 Mai 2003
  9. Spike
    Gast
    0
    @succubi
    wieso sollte man es sich verkneifen, wenn es grad in dem moment ein bedürfnis is? - das heisst ja nicht das man dann weniger scharf auf den partner is (zumindest bei meinem freund und mir nicht).
    ------------------------------------------------------------------------------------
    In deinem Fall mag das zutreffen!
    Ich hab aber auch schon gehört das ein Mann in seinen Phantasien ausschweifend war und sich Sex mit anderen vorstellt hat.
    Er hat sich am Tag oft so befriedigt und das Resultat war das er Probleme bei der eigenen Frau bekam.
    Die Standfähigkeit hatte gelitten, nachdem er SB reduzierte und wenn sich Sex mit der Partnerin vorstellte klappte es auch wieder in der Realität.
    Na ja ist bestimmt supjektiv, Menschen reagieren halt verschieden.
    Gruss Spike:grin:
     
    #9
    Spike, 8 Mai 2003
  10. succubi
    Gast
    0
    ja sicher reagieren menschen verschieden: aber im normalfall läuft das denk ich schon so... und sich dabei andre weiber oder typen vorzustellen find ich ehrlich gesagt sowieso eigenartig. klar, jedem wie es ihm beliebt, aber ich denk dabei lieber an gar nix, an iiirgendwelche dinge die nix mit sex zu tun haben oder an meinem freund.

    und das was du geschildert hast is sicher nicht die norm.
     
    #10
    succubi, 8 Mai 2003
  11. honeymoon18
    0
    Dass wir nur 2 mal de woche mit einander schlafen liegt nicht an mir, sondern eher an ihm.. manchmal ist es natürlich auch öfter... aber mir kommt es so vor, dass das vielleicht auch daran liegt dass er sich am morgen noch einen runterholt und dann die lust nicht mehr da ist, mir MIR zu schlafen..
     
    #11
    honeymoon18, 8 Mai 2003
  12. opossum
    opossum (39)
    Ist noch neu hier
    678
    0
    1
    nicht angegeben
    ...das kann natürlich sein, kann ich mir aber eigentlich nicht vorstellen. Ist mir noch passiert, dass ich nach SB keine Luste auf meine Freundin hatte.
     
    #12
    opossum, 8 Mai 2003
  13. trinity
    Gast
    0
    hallo. also ich hab da kein problem wenn sich mein freund einen runterholt. so lang er es nicht lieber macht, als mit mir sex zu haben... *g*

    was sich allerdings komisch anfühlt. er hat mal erzählt, dass er dabei an irgendwelche fiktiven frauen denkt. also nie an mich oder so... wie macht ihr das jungs? denkt ihr an eure freundinnen oder nicht? ehrliche antworten bitte. danke
     
    #13
    trinity, 8 Mai 2003
  14. XEROX
    Gast
    0
    @ thread:
    also ich versteh dich da überhaupt nicht, was bringt denn das sog. 'Aufsparen', wenn er sich selbst befriedigt wird doch deshalb nix weniger :ratlos: :ratlos:

    @ trinity:
    also ich denk da auch nicht an meine Freundin, hat aber jetz nix mit ihr persönlich zu tun, ich denk halt grad an das was mir so einfällt, übrigens manchmal auch an gar nix einfach nur daran sb zu machn.....
     
    #14
    XEROX, 8 Mai 2003
  15. Mithrandir
    Mithrandir (32)
    Meistens hier zu finden
    1.345
    148
    203
    Verheiratet
    Hmm (warum muss ich eigentlich immer mit -Hmm- anfangen? :zwinker: ), ich sehe meinen Schatz normalerweise nur am WE und daher befriedige ich mich unter der Woche schon hin und wieder. Wenn wir aber (z.B. Ferien) immer zusammen sind, dann befriedige ich mich wochenlang nicht selbst. Da hab ich dann einfach das Bedürfnis nicht danach. Und, ja, ich befriedige mich auch manchmal, bevor ich zu ihr fahre. Das schmälert in keinster Weise die Lust auf Sex mit ihr...

    [PS: Hab gar nicht mitgekriegt, dass ich jetzt schon vier Sterne hab! :smile:]
     
    #15
    Mithrandir, 8 Mai 2003
  16. Doc
    Doc (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    nicht angegeben
    Also seit ich mich erinnern kann ist das Bedürfniss bei mir recht groß, durchschnittlich 1x am Tag. Als ich noch mit meiner Freundin zusammenwar war es weniger, aber nur marginal..

    Ich stelle mir dabei schon andere Bodys vor, allerdings haben dabei die Fraune nie iene Kopf - am Hals ist einfach Schluss, wieso weiß ich nict, finde ich aber ganz gut, gehe auhc in Gedanken nicht so gern fremd.

    Ich finde es normal das man trotz beziehung noch SB macht, ist ja auch anders, und den Appetit auf meine Freundin hats mir nie reduziert.

    Doc.
     
    #16
    Doc, 8 Mai 2003
  17. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.534
    398
    2.013
    Verlobt
    Ich habe halt noch keinen Sex mit Mädchen gehabt. Darum gehört es bei mir zum täglichen Duschen. Wenn ich ses sein lasse, werde ich nach 2-3 Tagen unkonzentriert, fange an an Sex zu denken und so nach 4 Tagen (hab ich ausprobiert!) "komme" ich nachts im Bett:engel:
    Mein älterer Bruder kommt irgendwie ohne aus, der jüngere lässt keine Gelegenheit aus.
     
    #17
    simon1986, 8 Mai 2003
  18. Chris-Munich
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    Also es klingt blöde aber männer brauchen es!
    Wie ich jünger war und die welt des sex noch nicht entdeckt hatte.. war es genau so..

    Doch wenn ich etwas festes habe dann kommt des für mich gar nicht in frage. Hat ja seine Partnerin. Und wenn es mal en druck gibt :zwinker:

    Dann fahr ich schnell zu ihr!!

    Ich finde das es was ganz normales ist! Das frauen in der regel es sich nicht so oft selbst machen.. naja hat wohl was mit mutternatur zu tun!!
     
    #18
    Chris-Munich, 8 Mai 2003
  19. succubi
    Gast
    0
    ich mach's sicher net weniger oft als ein mann, wenn man's im ganzen betrachtet.
     
    #19
    succubi, 8 Mai 2003
  20. honeymoon18
    0
    es ist nur so dass mir eben di gedanken gekommen sind, dass er nicht so oft mit mir will, weil er sich eben morgens schon einen runterholt und dieses "bedürfnis" dann halt scho befriedigt ist.. kann mich auch täuschen
     
    #20
    honeymoon18, 8 Mai 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - runterholen
xMioxDa
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 November 2016
56 Antworten
Nina94
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
2 August 2016
8 Antworten
Christian123love123
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 Januar 2016
14 Antworten
Test