Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Keksilein
    Keksilein (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    10 August 2007
    #1

    Sieht Beschnitten aus-ist es aber nicht!

    huhu!
    also ich bin jetzt schon was länger mit meinem freund zusammen und es is mir am anfang sofort aufgefallen, er muss beschnitten sein.
    nach einiger zeit hab ich ihn mal darauf angesprochen warum und so...
    und dann meinte er so zu mir er wisse das es total so aussieht, aber er garnicht beschnitten ist.
    is echt komisch, also es sieht wirklich so aus als sei er beschnitten, aber das ist er nicht. ich mein ich finds super so, finde beschnnittene viel hübscher^^
    aber ich frag mich wie das sein kann??
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    636
    in einer Beziehung
    11 August 2007
    #2
    Das kann schon mal vorkommen - der eine hat von Natur aus mehr, der andere eben weniger Vorhaut.
    Meinst Du auch im schlaffen Zustand? Meine Infos belaufen sich da mehr auf den erigierten Penis - also bei einem zieht sich die Vorhaut z.B. automatisch und sehr weit zurück und bei einem anderen Mann bleibt sie vielleicht sogar komplett über der Eichel.
    Also da gibts sicherlich sehr verschiedene "Ausführungen".

    Vielleicht weiss er auch nur nicht, dass er als Baby beschnitten wurde ^^
     
  • Keksilein
    Keksilein (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    11 August 2007
    #3
    mhm ja schon aber genau das isses ja, wenner schlaff is siehts auch so aus.
    ich hatte schonmal einen freund der also WIRKLICH beschnitten war ^^
    und bei ihm jetzt sieht es genauso aus wie bei dem damals der beschnitten war.

    mh ne das mit dem als baby beschnitten nicht, er weiß es 100 pro.
    er findets zwar auch komisch aber naja ^^
    nich das ich mich beschwere wollt halt nur mal fragen :smile2:
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    636
    in einer Beziehung
    11 August 2007
    #4
    Wie gesagt, da gibt es wirklich starke Unterschiede in der Ausprägung.
    Vielleicht findet sich hier ja noch jemand, der von sich ähnliches sagen kann?!
     
  • JAS
    JAS (50)
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    Single
    11 August 2007
    #5
    Es könnte auch eine Art Phimose sein.

    Dabei verklebt sich die Eichel mit der Vorhaut. Bei kleinen Jungen ist das nicht ungewöhnlich. Normalerweise löst sich diese Verklebung in jungen Jahren. Im Erwachsenenalter ist das selten. Üblicherweise sieht die Eichel aus wie ein Pilzköpfchen bei heruntergezogener Vorhaut. Ein Bild gibt es hier:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Penis

    Sieht es bei Deinem Freund deutlich anders aus, also unterer Teil der Eichel nicht freiliegend, sollte der Besuch eines Urologen nicht verkehrt sein. Ansonsten keine Panik, das gute Teil des Mannes sieht nicht bei allen Männern gleich aus.

    JAS
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.030
    248
    672
    Single
    11 August 2007
    #6
    Also eine Phimose ist es auf gar keinen Fall! Denn bei ihrem Freund liegt ja die Eichel immer FREI, und bei Phimose bedeckt die Vorhaut die Eichel und geht nicht zurück.

    @ Keksilein:
    Das kommt schon vor, dass die Eichel immer frei liegt, obwohl man(n) unbeschnitten ist. Es liegt an der Länge der Vorhaut. Wenn der Penis im Wachstum ist (vor allem in der Pubertät), muss die Vorhaut mitwachsen. Bei vielen wächst sie mit dem Glied vollständig mit, bei anderen hört sie früher auf zu wachsen und bedeckt dann nur einen Teil der Eichel oder lässt die Eichel sogar komplett frei (wie bei deinem Freund). Du kannst ihn ja mal fragen, ob es so gewesen ist, d.h. ob sich das mit den Jahren entwickelt hat, dass sie praktisch immer kürzer wurde.
    Es kann aber auch sein, dass er die Vorhaut nur ständig zurückgezogen hat. Bei mir ist das auch so, und die meisten Frauen nehmen auch bei mir an, dass ich beschnitten bin.
     
  • Keksilein
    Keksilein (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    11 August 2007
    #7
    mh also Phimose ist es ganz sicher nicht! das kann ich ausschließen

    @ProxySurfer: mh ja das was du sagst könnte eher hinkommen, ich werd ihn mal fragen ^^

    vielen dank
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.030
    248
    672
    Single
    12 August 2007
    #8
    @ Keksilein:
    Wenn du ihn gefragt hast, würde ich mich über eine Antwort freuen (ob meine Theorie stimmt). Danke!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste