Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Spermageschmack: Wie schnell verändert sich der Geschmack durch das Essen?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von User 18780, 14 Juli 2008.

  1. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    Mal ne blöde Frage:

    Es heißt man kann seinen Spermageschmack verändern indem man beispielsweise Ananassaft trinkt oder durch Zwiebeln/Bier auch zum negativen.
    Soweit so gut.

    Aber wie lange dauert es, bis sich das auswirkt?
    Wenn wir mal davon ausgehen, dass es genügend Ananas war (wieviel ist genug?), wie lange dauert es dann bis man eine Veränderung am Sperma feststellen kann?

    Und verändert sich der Geschmack auch, wenn man davor nicht das "alte Zeug" rausejakuliert :tongue: ?? [ich weiß dass nicht das sperma den geschmack macht sondern stärker die sonstige Flüssigkeit die zusätzlich ejakuliert wird]

    Weiß da jemand bescheid oder kann mir sagen wo es dazu Informationen gibt?

    grüße,
    Mann im M :drool: nd
     
    #1
    User 18780, 14 Juli 2008
  2. Dommelus
    Dommelus (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    101
    0
    Single
    also der soll sich ändern ja...

    Bei viel süßem usw soll es halt auch süßlicher werden , ist genauso wie beim Sperma wenn du Eier ist das es dann auch mehr sperma gibt wegen dem ganzen Eiweiß .

    Ich gehe davon aus, dass es schon einen tag dauert bis das ganze im körper umgesetzt werden kann, aber frauen können das doch auch gut beantworten also


    WO SEID IHR ? :tongue:
     
    #2
    Dommelus, 14 Juli 2008
  3. Sarah-Joe
    Sarah-Joe (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    103
    2
    nicht angegeben
    Also ich weiss nur,dass das Sperma meines Freundes nicht immer gleich schmeckt.

    Bestätigen kann ich das aber nicht,denn mein Partner ist ne ziemliche Naschkatze :zwinker:,
    und süsser schmeckt es deshalb nicht.
     
    #3
    Sarah-Joe, 14 Juli 2008
  4. stega
    stega (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    103
    6
    Single
    wenn die Spermien fast nen Monat brauchen bis sie fertig sind - dann denke ich, dass die Flüssigkeit dazu aus der Bläschendrüse und Prostata auch ne ganze Zeit Produktion in Anspruch nehmen wird... vllt auch, weil sie nicht stöndig komplett entleert wird?
     
    #4
    stega, 14 Juli 2008
  5. blubbelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    Single
    Spermien brauchen einen Monat?!?!?! :what: ist ja lang..... kan ich mir garnicht vorstellen!
     
    #5
    blubbelchen, 14 Juli 2008
  6. Augen|Blick
    0
    Hi Mann im Mond,

    ich halte das Theater um den Spermageschmack für ziemlichen Unsinn. Klar wird die Ernährung da Tendenzen hinterlassen, ein feuriges Chilli oder ein Lamm-Vindaloo weiß man ja auch erst so richtig einen Tag später auf dem Klo zu schätzen. Aber letztlich geht es ja um den, "hm, schmeckt ok" oder den "bäh, ist das eklig-Faktor". Ich vergleiche das immer gern mit dem Geschmack von Frauen, glaubst Du z.B., dass wenn eine Frau Ananassaft trinkt, dass dann ihre Ausflüße anders schmecken? Das es Einfluß hat, ob sie raucht oder nicht?

    Ich fand z.B. ziemlich viele Frauen recht muffig oder fischig, unabhängig davon, wie sie sich ernährt oder gewaschen haben. Dazwischen gibt es aber Exemplare, die schmecken anders, schwer zu beschreiben, aber einfach unglaublich lecker. Und seltsamerweise ist es da völlig egal was sie essen oder wann sie sich waschen (Extreme mal ausgeklammert). Selbst wenn sie ihre Regel haben, schmeckt es - und ich bin sicher kein kleiner Vampir.

    Kenne ich von Schweiß auch nicht anders und dabei ist es sogar egal ob Männchen oder Weibchen, manche Menschen riechen (für mich) einfach gut, andere Stinken obwohl sie kaum aus der Dusche raus sind. Selbst künstliche Düfte ändern daran wenig, kenne keine Frau deren Parfüm ich lecker fand, die dann nicht auch in Natura lecker gerochen hätte.

    Und ich denke beim Sperma oder auch nur Schweiß ist es ähnlich. Ich kenne Frauen, die haben mich abgeleckt, wenn ich verschwitzt war und fanden das lecker. Andere moserten über den geringsten Körpergeruch. Und Sperma im Mund ist ja nun ein noch sensibleres Thema, meine jetztige Freundin macht es total scharf. Ich darf sie danach kaum streng anschauen, sonst kommt sie. Aber ich kenne auch genug Frauen, die sich davor ekelten oder es eben ausgespuckt haben, weil sie es eben nicht lecker fanden.

    Um herauszufinden wie es schmeckt, habe ich auch irgendwann mal mit Spermaspielchen angefangen, also keine Snowballs oder so, aber durchaus intensive Zungenküsse nach wildem An/- oder Mundgespritze. Und ich war völlig überrascht, ich finde mein eigenes Sperma aus ihrem Mund keineswegs eklig, erinnert mich eher an so eine Gorgonzola-Pilzsoße, wäre es nicht pervers, ich würde an die Verwendung als Gewürz denken. Ihre Assoziation ist eine andere, aber eben nicht unangenehm.

    Doch um noch eine Moral zu der Geschichte zu liefern, ich rauche, trinke Bier, kiffe, esse gern extrem scharf, würzig sowieso, Knoblauch und Zwiebeln liebend gern und indisch oder asiatisch, hervorragend. Hobbykoch halt. Nach der gängigen Theorie müßte es also abscheulich schmecken. Tut es aber nicht, weder nach dem Geschmack meiner Süßen, weder nach meinem Empfinden und wenn ich einen Querschnitt meiner Exen nehmen würde, würde ich sagen 1/3 meint "hm, lecker" 1/3 "ok", 1/3 "och nee".

    Ich würde jedenfalls nicht versuchen eine Frau zu bekehren, die nicht auf meinen Geschmack steht. Imho sind da biologische Mechanismen am Werke die etwas älter sind als unsere heutigen Vorstellungen von Moral, Hygiene oder Geschmack. Vielleicht nicht so simpel wie Pheromone bei Insekten oder dem Geschnupper von Hunden, aber "ob man jemanden gut Riechen kann" ist nicht umsonst auch bei uns Menschen sprichwörtlich.

    LG
     
    #6
    Augen|Blick, 14 Juli 2008
  7. Dommelus
    Dommelus (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    101
    0
    Single
    Die Entwicklung eines Samenfadens bis zur endgültigen Ausreifung und dem Verlassen des Hodens beträgt 3 Monate.

    wikipedia sagt das ! also ist schon ordentlich !

    Die Geschmacksänderung geht auch innerhalb von 24 Stunden von statten also 1 Tag vorher nen Liter süßes oder süßes Obst dann wirkt es sich positiv auf den Geschmack aus !
     
    #7
    Dommelus, 14 Juli 2008
  8. Shaly
    Shaly (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Faszinierend das des so schnell geht habe ich nicht gedacht.
    Vor allem habe ich davon noch nichts gemerkt.

    Schatz! du musst mehr süßes essen und trinken!!! :grin:
     
    #8
    Shaly, 14 Juli 2008
  9. velvet paws
    0
    gorgonzola-pilzsauce :grin:...zu geiler vergleich, hätte mich eben vor lauter lachen fast noch mit rotwein eingesaut. muss ich bei nächster gelegenheit mal genauer drauf achten. :tongue:
     
    #9
    velvet paws, 15 Juli 2008
  10. Moonlightflower
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    113
    69
    nicht angegeben
    Also auch wenn manche hier sagen, Ernährung etc. würde nichts am Geschmack ändern: vl. ists ja auch nur Einbildung meinerseits :grin: aber ich würde schon sagen, dass ich, wenn mein Freund am Tag zuvor viel getrunken und auch geraucht hat, es am Geschmack merke- es schmeckt dann einfach anders- vorallem ist es dann nicht mehr mein Ding es im Mund zu haben, geschweigedenn zu schlucken :zwinker:
    Warens hingegen viele Fruchtsäfte, viel Obst, etc. schmeckts wirklich besser!

    Lg
     
    #10
    Moonlightflower, 15 Juli 2008
  11. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    Ja, immer wenn ich viel getrunken hab, hab ich das dann schon ein paar Stunden später doch gemerkt. Ansonsten schmeckt es eigentlich immer neutral.
     
    #11
    Prof_Tom, 15 Juli 2008
  12. Schattenflamme
    Öfters im Forum
    1.181
    73
    100
    nicht angegeben
    also ich bilde mir ein, dass auch zu merken... ich rieche das sogar schon :schuechte es riecht anders, wenn er am abend vorher getrunken hat... schmecken tut es auch anders... (schlechter)
     
    #12
    Schattenflamme, 15 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Spermageschmack schnell verändert
Paul2002
Liebe & Sex Umfragen Forum
20 Juni 2016
9 Antworten
MissBukowski
Liebe & Sex Umfragen Forum
22 Mai 2015
28 Antworten