Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Stresst ein Job wirklich so sehr?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von LiLaLotta, 6 Juni 2008.

  1. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Hallo...Ich weiß nicht, ob ich ein Weichei bin, aber ich komme immer weniger mit meinem Alltag klar und fühle nur noch übelst gestresst.

    Ich arbeite seit ein paar Wochen für noch 4 Monate in nem Laden, bin fest angestellt, 4-5 Stunden jeden Tag zu immer wechselnden Zeiten (erfahre ich 4 Tage vorher), habe einen freien Tag die Woche, der immer variiert, bekomme keinen Urlaub.
    Bei dem Job ist es so, dass ich eigentlich nur rumstehe, weil nie was los ist. Es gibt keine Sitzgelegenheit, sodass ich wirklich die komplette Zeit auf den Beinen bin und mich noch nicht mal groß bewege. Meine Füße tun danach immer total weh, ebenso mein Rücken und dadurch auch mein Kopf. Generell fühle ich mich immer mehr total ausgepowert, müde und kraftlos, ich komme innerlich überhaupt nicht mehr zur Ruhe, weil ich weiß, dass ich am nächsten Tag wieder hin muss.

    Ich würde am Liebsten einfach nur noch im Bett liegen oder draußen in der Sonne am See sitzen und mich entspannen, aber immer ist da so ein innerlicher "Druck", sodass ich nicht mal in meiner freien Zeit zur Ruhe komme. Die muss ich nämlich dann auch noch mit meinen Freunden verbringen (was sowieso schon schwer ist, weil ich abends kaum noch was machen kann, da ich entweder völlig k.o. um 20:30 aus dem Laden komme, oder um 8 Uhr am nächsten Morgen wieder aufstehen muss), oder ich muss, bzw. möchte ja auch meinen Freund treffen, der dann meistens bei mir schläft, was ich auch schön finde, aber ich kann nachts dann nie komplett durchschlafen, sodass ich am nächsten Tag immer noch müde bin.

    Dann ist da die Sache mit dem Sex, ich hab momentan gar keine Lust oder Kraft mehr dazu, weil ich auch ständig Rückenschmerzen habe oder einfach nur müde bin und immer die Gedanken im Kopf habe: morgen muss ich wieder arbeiten :kopfschue Das belastet mich auch noch, weil ich mir denke, dass ich ne schlechte Freundin bin, wenn ich so selten mit ihm schlafe. Aber ich will einfach nur noch kuscheln und schlafen.

    Der Job an sich ist wirklich total leicht und nicht schlimm, meine Kollegen sind super nett und alles. Aber ich spiele schon mit dem Gedanken, wieder zu kündigen, weil ich mir gerade nicht vorstellen kann, so den kompletten Sommer zu verbringen :ratlos: Wobei ich das Geld schon bräuchte.
    Ich weiß echt nicht, ob ich ne Memme bin, ich meine, andere Menschen arbeiten doch auch? Ich hab das Gefühl, mich völlig zu verausgaben und gar kein eigenes Leben mehr zu haben...:cry: Und gleichzeitig komm ich mir total dämlich dabei vor, weil es objektiv gesehen nur 4 Stunden eines Tages sind. Ist das normal? Was kann ich tun, um zu entspannen?
     
    #1
    LiLaLotta, 6 Juni 2008
  2. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Ist nicht bös gemeint, aber, du arbeitest 4 Stunden am Tag und findest das anstrengend? :eek:
    Was machst du denn den restlichen Tag wenn du nicht mal Zeit für deine Freunde hast?
     
    #2
    LadyMetis, 6 Juni 2008
  3. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich finde es anstrengend, 4-5 Stunden am Fleck zu stehen, ohne mich zu bewegen, du nicht?
     
    #3
    LiLaLotta, 6 Juni 2008
  4. Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Gibts da keine Möglichkeit, n Klappstuhl o.ä. hinzustellen? Was ist das denn für ein Job?
     
    #4
    Asti, 6 Juni 2008
  5. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Nee :ratlos: In ner Boutique.
    Wie gesagt, der Job an sich ist nicht schwer und ist echt gut, aber finde das Stehen echt schlimm.
     
    #5
    LiLaLotta, 6 Juni 2008
  6. Chielo
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist sicherlich anstrengend, aber da kann man doch auch abhilfe schaffen. Beweg dich doch einfach etwas, oder wenn wirklich nichts los ist nimm dir einen Klappstuhl mit und stell den in eine Ecke, so dass du dich zwischendurch hinsetzen kannst.

    Ansonsten finde ich 4 bis 5 Stunden arbeiten jetzt auch nicht so schlimm, sicherlich muss man sich anfangs erstmal dran gewöhnen und durch die Schichten ist es auch immer eine Umgewöhnung, aber andere Leute arbeiten 8 Stunden oder mehr am Tag. Wenn du um 8 anfängst bist du um 13 Uhr fertig und kannst dich ausruhen, wenn du abends arbeiten musst kann du am Morgen ausschlafen...
     
    #6
    Chielo, 6 Juni 2008
  7. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich kann in ner Boutique echt keinen Klappstuhl hinstellen :ratlos:
     
    #7
    LiLaLotta, 6 Juni 2008
  8. GreenEyedSoul
    0
    Was machst du sonst so den ganzen Tag? Studierst du nebenher?

    Ansonsten könntest du doch evtl. nach dem Arbeiten mal ein halbes oder ganzes Stündchen Heia machen und dann den Rest des Tages genießen?
     
    #8
    GreenEyedSoul, 6 Juni 2008
  9. Chielo
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Aber auch in einer Boutique kann man doch im Kassenbereich oder so einen Klappstuhl hinstellen. Wenn Kunden kommen kannst du ja gleich wieder aufstehen. Außerdem hilft es auch schon wenn du nicht stehst sondern dich bewegst, da mal was gerade hinhängen, hier mal was aufräumen, da bleibt man doch in Bewegung.
     
    #9
    Chielo, 6 Juni 2008
  10. Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Es gibt doch so klappbare Thekenstühle, die sind sehr schmal und hoch und man sitzt trotzdem gut drauf. Sollte ja kein Ding sein, das Teil hinter die Kasse oder so zu stellen.
     
    #10
    Asti, 6 Juni 2008
  11. GreenEyedSoul
    0
    Ich sehe in Boutiquen öfter mal hinter der Kassentheke 'nen Klappstuhl. Finde das auch nicht schlimm, solange die Verkäuferin aufsteht, wenn ein Kunde den Laden betritt, sehe ich darin kein Problem :smile:
     
    #11
    GreenEyedSoul, 6 Juni 2008
  12. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich bin ja nie an der Kasse, sondern zwischen den Regalen in ner anderen Etage...und eigentlich ist immer zumindest ein Kunde da und guckt, da kann ich doch nicht in ner Ecke aufm Klappstuhl sitzen. Ich hab da schon meine Anweisungen bekommen :ratlos: Und "Bewegung" würde ich es nicht nennen, wenn es alle 10 Minuten mal ein Kleidungsstück gibt, was ich weghängen muss. Ich wünschte ja, es wäre mehr zu tun da.

    Es ist echt nicht so, dass ich da stehe, obwohl es was zu tun gäbe. Aber ich muss stehen, wenn auch nur ein Kunde anwesend ist, denn es könnte ja sein, dass er was fragen will. Und ich bin froh, wenn einer mal was fragt, denn dann kann ich wenigstens was machen.
     
    #12
    LiLaLotta, 6 Juni 2008
  13. glashaus
    Gast
    0
    Selbst wenn man sich nicht hinsetzen kann, ich arbeite im meinem Sommerjob auch im Stehen und das keine 4/5 sondern 8 Stunden am Tag. KLAR muss man sich da erstmal dran gewöhnen, aber dann geht das alles.
    Du solltest dich halt möglichst ein wenig bewegen und dich irgendwie beschäftigen.

    Deine freie Zeit solltest du dafür besser nutzen. Nach der Arbeit eine halbe Stunde hinlegen und dann wieder frisch den Feierabend genießen.
     
    #13
    glashaus, 6 Juni 2008
  14. Luc
    Luc (29)
    Meistens hier zu finden
    2.148
    148
    108
    nicht angegeben
    Komisch. Ist es dein erster Job, den du machst? Also bei mir war es auch immer so. Ich denke, den Stress macht man sich mehr selber. Ans Stehen gewöhnt man sich. Ich habe das auch schon durchstehen müssen. Versuch doch mal mit einem anderen Mitarbeiter (nicht Vorgesetzen :grin:) einen lockeren Kontakt aufzubauen. Das hebt dann deine Stimmung, du verspannst dich weniger und dein Körper tut nicht mehr so weh bzw. fühlt sich müde an. Ich denke aber, es wird Dir von Zeit zu Zeit besser damit gehen. Also so etwa war es bei mir zumindest. :smile:
     
    #14
    Luc, 6 Juni 2008
  15. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.253
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Sorry, aber vier Stunden am Tag sind wirklich nix. Weil du schon so fragst, ja, du stellst dich weicheiig an. Sitz mal acht Stunden vor dem PC oder steh irgendwo rum, das ist dann mal anstrengend und langweilig.
    Ich denke mal das Hauptproblem ist, dass ihr anscheinend wenig zu tun habt und es deshalb langweilig ist.
    Aber das einem nach 4 Stunden alles weh tut, ist sicherlich nicht normal, vielleicht mal andere Schuhe ausprobieren?
     
    #15
    Schweinebacke, 6 Juni 2008
  16. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Das hab ich auch gedacht.
    Du musst doch nicht 4 Stunden auf einer Stelle stehen bleiben. Geh halt mal da oder dort hin, mach dies, mach das, räum was auf oder schaff was weg etc.

    Du sagst ja dass du zwischen den Regalen bis. Kannst du da nicht was sortieren oder neu zusammenlegen oder so, anstatt nur rumzustehen und zu warten dass ein Kunde was fragt? Wenn man nix zu tun hat, muss man sich halt was suchen.
     
    #16
    LadyMetis, 6 Juni 2008
  17. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    - Ich hab schon diverse Schuhe ausprobiert, hilft nichts.
    - Ich unterhalte mich mit Kollgen, wenn mal kein Kunde da sein sollte, was selten vorkommt.
    - Wenn auch nur ein einziger Kunde in meiner Etage ist, muss ich stehen. Also immer.
    - Es gibt nichts zum wegräumen, wenn ein Kunde nichts anprobiert hat, weil ich auch sonst schon immer geradezu nach etwas suche, was noch falsch hängt, damit ich was zu tun habe.

    Es mag sich so anhören, als würde ich nur faul rumstehen, aber wo nichts zu tun ist, ist nunmal nichts zu tun. Ich würde mir doch wünschen, dass der Laden voller Kunden ist, die was von mir wollen. Oder dass alle Klamotten sortiert werden müssten.
     
    #17
    LiLaLotta, 6 Juni 2008
  18. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Und dann können die sich eine Arbeitskraft leisten, obwohl die Arbeit dazu fehlt?
     
    #18
    LadyMetis, 6 Juni 2008
  19. GreenEyedSoul
    0
    Naja, dann musst du dich eben abends früher ins Bett legen oder auch mal nach der Arbeit ein Stündchen schlafen.

    Außerdem finde ich es ja sehr krass, dass du schreibst, dass du SCHON (!) um 8 Uhr morgens aufstehen musst.
    Ja nu, das ist jawohl nicht früh? Vielleicht solltest du mal früher ins Bett gehen, damit das Aufstehen nicht so schwer fällt.
    Wenn du dann 4-5 Stunden arbeiten gehst, wärst du spätestens um 14h Zuhause, je nachdem wie lange du morgens zum Stylen und für den Arbeitsweg benötigst. Da geht der Tag doch erst richtig los. :ratlos:

    Ausruhen, entspannen und dann kann der Tag weitergehen :zwinker:
     
    #19
    GreenEyedSoul, 6 Juni 2008
  20. Amian
    Amian (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    3
    Single
    ich kann mir schon vorstellen, dass es schwierig ist.

    was genau ist dein job?

    allerdings frage ich mich dann, wie das andere machen, die mehr als 8 stunden am tag arbeiten, einen haushalt zu führen haben, ein hobby pflegen, Beziehung haben und freunde?

    sind wir übermenschen?

    klar, manchmal übefordert mich mein leben auch sehr, denn ich habe zb meinen haushalt nicht im griff.

    aber wenn ich sowas lese wie deinen beitrag, dann frage ich mich einfach, wie es dazu kommen kann, dass das für dich so ein riesen stressfaktor ist. das ist es ja offentsichtlich für dich.
     
    #20
    Amian, 6 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Stresst Job wirklich
Polly
Kummerkasten Forum
4 Oktober 2016
7 Antworten
Wahlberg1
Kummerkasten Forum
6 März 2016
2 Antworten
mister-cool
Kummerkasten Forum
11 März 2008
9 Antworten