Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Studium? Wie läuft sowas eigentlich ab?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Purzel, 10 Mai 2007.

  1. Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    690
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo liebe Foris...
    Ich habe vor zu studieren... Arbeite im Moment noch beim Mund-Kiefer und Gesichtschirurgen... Aber will halt gern studieren.. Psychologie,Politik oder Zahnmedizin.
    Ich hab aber überhaupt keine Ahnung wie so ein Studium abläuft.
    Wie läuft der Tag so ab? Man sagt ja immer das Studenten viel Zeit haben, heißt das man kann auch ausschlafen?Oder wie genau? Wie ist der Tag überhaupt organisiert?
    Ich hab mir ein paar Infos geholt und da stand immer etwas von Scheinen die man erwerben muss?! Was ist das? Wie erwirbt man die? Durch bestandene Klausuren?
    Fragen über Fragen... :smile:
    Vielen lieben Dank, falls ihr euch die Zeit nehmt und antwortet...:smile:
     
    #1
    Purzel, 10 Mai 2007
  2. Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    0
    nicht angegeben
    Also, ich kann dir nur sagen, wie es bei mir war/ist. Mittlerweile gibt es eine neue Studienordnung, bei der alles etwas verschulter ist.

    Bei mir gab es ein kommentiertes Vorlesungsverzeichnis, aus dem man sich die Veranstaltungen, die man machen musste und/oder wollte raussuchte. Dann wurde es verschieden gehandhabt: einige Seminare waren zulassungsbeschränkt, da musste man sich (per mail oder Liste) anmelden. Heute geht das alles über's Internet.

    Du weisst halt, wie viele Stunden in welchen Bereichen deines Studiengangs du machen musst, welche und wie viele Scheine (= Leistungsnachweise, kriegt man durch Klausuren, Referate oder Hausarbeiten) du machen musst, und je nachdem packst du dir dann deinen Tag mehr oder weniger voll. Wenn du nebenbei noch arbeiten musst, lässt sich das meistens ganz gut vereinbaren (zumindest zu meiner Zeit). Veranstaltungen gibt es normalerweise zwischen 8.30 und 20 Uhr. Ausserdem gibt es je nach Studiengang Blockseminare, die oft am Wochenende stattfinden.

    Bei mir war das Studium wie gesagt noch recht locker (bis auf die Prüfungsphasen). Da ich morgens ganz schlecht aus dem Bett komme, habe ich immer versucht mich um die ganz frühen Seminare und Vorlesungen zu drücken und lieber die Abendveranstaltungen und Blockseminare besucht.

    Wenn du Psychologie studierst, ist es schon relativ lernintensiv. Vor allem vor den Prüfungen, ausserdem ist viel Fachliteratur auf Englisch und man sollte nicht matheblöd sein, da man um die statistische Methodenlehre leider nicht rumkommt.
    Bei Zahnmedizin ist es ähnlich: soweit ich es mitgekriegt habe müssen Zahnis bis zum Physikum (Zwischenprüfung nach 2 Jahren) alles machen, was "normale" Medizinstudenten auch machen müssen und noch zusätzliche Veranstaltungen und Prüfungen. Und du musst dich halt mit Biochemie abquälen, was nicht so ohne ist.

    Normalerweise gibt es bei jeder Uni Möglichkeiten, sich zu informieren. Du kannst auch mal zur studentischen Studienberatung gehen, die können dir bestimmt auch weiterhelfen.
     
    #2
    Bambi, 10 Mai 2007
  3. Purzel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    690
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja ich bin mir auch noch nicht ganz sicher, was ich nun studieren will... Weil ich auch nicht wirklich weiß, was mich so wirklich interessiert.. Zahnarzthelferin habe ich nur gelernt, damit ich überhaupt was mache und zumindest ein wenig Geld verdiene. Nur fordert und interessiert mich das ganz leider recht wenig...
     
    #3
    Purzel, 10 Mai 2007
  4. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    also ich hatte viel leute, die vorher was mit zähnen gemacht haben in meinem Studiengang. ich studiere sprachtherapie auf Diplom! Diese Leute hatten dann immerhin schon anatomische Vorkentnisse.
     
    #4
    Tinkerbellw, 10 Mai 2007
  5. HasisMausi
    HasisMausi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Eine ziemlich ausführliche Beschreibung (nicht nur von deinen Wunschfächern) findest du hier: http://www.das-ranking.de/che8/CHE?module=Fach&tmpl=ha2; inklusive Beschreibung des Aufbaus des Studiums, Voraussetzungen und Arbeitsmarktanalyse.
    Wenn du die Wahl der Uni schon eingeschränkt hast, solltest du speziell auch dort dir Informationen holen; unter anderem in der Studien- und Prüfungsordnung. Beide sind sehr wichtig und können für so manchen Studenten bedeuten, dass er mehrere Jahre verschwendet hat, weil er eine Frist nicht eingehalten hat, die in diesen Ordnungen festgelegt ist. Es ist dann auch hilfreich, sich mit den Studenten dieser Uni konkret zu unterhalten (=> wie ist das Klima,...); Ansprechpartner dafür wären die Fachschaften/ Fachschaftsräte.
    Konkrete Tipps kann ich dir leider nicht zu den Fächern geben, dafür studiere ich das falsche^^
    Wie schon geschrieben, kann man sich die Stundenpläne selbst zusammenstellen, aber (!) man hat nur gewissen Spielraum; wenn das Pflichtfach sowieso nur Montag im ersten Block angeboten wird (der beginnt bei mir übrigens um 07.30 Uhr), dann hast du keine Wahl :cry:
    Bis zu einem gewissen Rahmen kannst du das Studium auch "lockerer" angehen; sodass du z.B. nur 3/4 eines Vollzeitstudenten belegst und dafür nebenbei arbeitest (würde ich aber auch nur in dem Fall empfehlen, weil sonst auf jeden Fall der Personaler später fragt...)
    Hast du dir schon Gedanken über die Finanzierung des Studiums gemacht?
    MfG,

    HasisMausi
     
    #5
    HasisMausi, 10 Mai 2007
  6. Purzel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    690
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was studierst du denn?
    Ja die Finanzierung.. Da für mich ja schon vor meiner Ausbildung zur Zahnarzthelferin klar war, das ich studieren will, hab ich vom Ausbildungsgehalt monatlich 200€ an die seite gepackt.. Macht also ca 36x200€.. das ist schon ne Menge und wenns nicht reicht, dann unterstützen mich Mama&Papa.Sollte ich mich mich denen verkrachen, dann hab ich noch 3 Sparbücher wo seit meiner Geburt monatlich eingezahlt wird von Patentante usw, wo ich dann auch ran kann :smile: Finanziell is das kein Problem...


    Und noch was.. Zahnmedizin können ja auch Zahnarzthelferinnen studieren die 5 Jahre Berufserfahrung haben. Zählt da die Ausbildung schon mit? Ne,oder?
     
    #6
    Purzel, 10 Mai 2007
  7. HasisMausi
    HasisMausi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Bis eben war ich davon überzeugt, dass du Abi hast => hast du? Das würde einiges verändern (ich kann mir nicht vorstellen, dass du z.B. in einem NC-Fach wie Psychologie ohne Abitur große Chancen hättest, einen Studienplatz zu bekommen... :-( ).

    Soweit ich weiß, zählt die Ausbildung nicht zur Berufserfahrung dazu, aber da bin ich mir nur zu ca. 65% sicher.

    Ich hab mal Mathe studiert (ganze 3 Semester^^), bin dann zu Informatik konvertiert, also nicht ganz so deine Gebiete...
     
    #7
    HasisMausi, 10 Mai 2007
  8. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    hast du Abitur?
    Wenn du aus Deutschland kommst bin ich mir zu 99,9% sicher das es nicht so möglich ist wie du es beschreibst - sonst würde ja jeder der den NC für Zahnmedizin (der hoch ist) nicht schafft erstmal Zahnarzthelfer lernen...:ratlos:
    Ein (sehr gutes) Abitur ist da schon von Nöten...:schuechte
     
    #8
    brainforce, 10 Mai 2007
  9. Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    0
    nicht angegeben
    Mit abgeschlossener Berufsausbildung hat man glaube ich auch die Möglichkeit, ohne Abi zu studieren... oder war das nur mit Fachabi und abgeschlossener Ausbildung... Jedenfalls weiss ich dann auch nicht, wie die Chancen stehen. Politik wird glaube ich nicht von der ZVS verteilt, aber Psycho und Medizin sind sehr beliebte Fächer.
     
    #9
    Bambi, 10 Mai 2007
  10. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Ich studiere nach der tollen neuen Bachelor-Ordnung und bei uns hat sich dadurch einiges geändert.
    Ich hab recht viele Pflichtveranstaltungen, die ich machen muss. Das führt dann auch dazu, dass ich dreimal die Woche morgens um 8 Uni hab, das wars dann mit Ausschlafen :zwinker: Zeit ist dann auch nicht mehr so viel da, weil ich an 2 dieser drei Tage bis 20 Uhr Uni hab (allerdings zum Glück mit 2 Stunden Mittagspause)
    Scheine gibts bei uns nicht mehr, wir haben CreditPoints. Erwirbt man durch Klausuren, Anwesenheit, Hausarbeiten.
     
    #10
    Félin, 10 Mai 2007
  11. Erwin82
    Erwin82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    610
    101
    0
    Single
    wir haben bei uns eine zwischenprfg, um die abzulegen muss man bestimmte scheine haben. gleiches gilt dann später für die diplomprüfung. wenn man wirklich nur diese vorlesungen macht, dann hätte man nicht viel zu tun, aber macht eigentlich keiner. letztendlich ist man dann doch wieder bei einer ganz normalen 50-70Stunden woche. wann ich welche arbeit mache kann ich mir natürlich frei planen, aber das wird oft auch dadurch bestimmt welche vorlesung ich für den nächsten tag vorbereiten muss, welche übungszettel abzugeben sind, welche tests als nächstes anstehen. das läuft sich dann relativ schnell so ein, und dann ist es auch irgendwie nicht mehr anders als im arbeitsleben.
    nur im arbeitsleben hast du freie tage, im studium musst du dir diese regelrecht erarbeiten, damit du es dir leisten kannst ein wochenende auch als solches zu nutzen. man kann natürlich auch einfach weniger machen ... braucht man halt länger, bzw. lernt nicht so viel. ich baue mir bspw. einfach oft aus interesse vorlesungen mit rein, die ich nicht hören bräuchte, aber interessant sind.
     
    #11
    Erwin82, 10 Mai 2007
  12. Purzel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    690
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja ich hab ABI, zwar in der Abendschule gemacht, aber das ist ja kein Unterschied, musste ja nebenbei noch meine Ausbildung machen...
    Ich wollte eigentlich direkt ABI machen, dann kam aber ja das Kind "dazwischen" und so musste ich dann ne Ausbildung machen(wegen Geld) und ABI eben in der Abendschule.. Abgeschlossen hab ichs mit 1.7... Besser als erwartet..:smile:
     
    #12
    Purzel, 10 Mai 2007
  13. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    @Purzel:
    dann dürften dir ja die Türen zum Zahnmedizinstudium offen stehen... aufgrund deines Abiturs... - allerdings ist für Zahnmedizin ein Allgemeines Abitur nötig - Fachabitur reicht nicht aus!:schuechte

    Respekt übrigens das du trotz Kind und abgeschlossener Ausbildung sowas nochmal in Angriff nehmen willst!
     
    #13
    brainforce, 10 Mai 2007
  14. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    hast du Fachabi oder allgemeine Hochschulreife? Normalerweise kann man doch in der Abendschule nur sein Fachabi machen, zumindest ist das bei uns so :zwinker:
    Und mit Abendschule würde das ja dann sicher so 4 Jahre oder mehr dauern.
     
    #14
    User 37284, 10 Mai 2007
  15. Purzel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    690
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja ich hab das Allgemeine Abitur..:smile:
    Hehe, danke!
    Naja ich will ja auch Geld verdienen und nicht zu Hause rumsitzen... Und wenn mein Kind 18 ist und auszieht oder so, dann will ich auch nicht mehr die Assistenz sein und mich von meinem Chef ausbeuten lassen :smile:

    Allgemeines Abi.. 3 1/2 Jahre hab ich gebraucht...:smile:
     
    #15
    Purzel, 10 Mai 2007
  16. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    Am besten du wendest dich mal an diverse Studienberatungen - kannst du daheim wohnen bleiben oder musst du in eine andere Stadt ziehen? - Schnitt von 1,7 dürfte evtl. reichen.

    Bis zum kommenden Wintersemester wird es allerdings knapp denke ich mal.
     
    #16
    brainforce, 10 Mai 2007
  17. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    na ist doch super, schau doch mal auf www.zvs.de, da stehen auch die ncs der letzten semester für zahnmedizin und psychologie :smile: :smile:

    und für dieses semester kann es doch locker noch klappen, musst dich nur bis zum 15. Juli bewerben.
     
    #17
    User 37284, 10 Mai 2007
  18. unbekannte
    unbekannte (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    113
    20
    Single
    zum thema freizeit

    ich habe momentan nur sonntag frei und ab und an samstag

    ansonsten bin ich froh wenn ic hgenug zeit finde um mal einkaufen zu gehen ...
     
    #18
    unbekannte, 10 Mai 2007
  19. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Du hast ja geschrieben, Zahnarzthelferin interessiert und fordert dich überhaupt nicht - würde dich denn Zahnmedizin dann WIRKLICH interessieren? Oder würdest du es eher nur machen, weil du schon gewissen Vorkenntnisse hast?

    Psychologie und Politik... das ist ja jetzt wieder ganz was anderes, ganz schön weites Feld, auf dem du dich bewegst... :zwinker: Mit den Fächern selbst kenne ich mich gar nicht aus (studiere Jura, also ganz andere Baustelle :zwinker: ), aber vielleicht hast du ja die Möglichkeit, dich an einer Uni in deiner Nähe einfach mal in einige Vorlesungen reinzusetzen und dir anzuhören, wie das so ist. Das geht an der Uni auch ganz problemlos, bei "normalen" Vorlesungen muß man sich überhaupt nicht anmelden oder sonst irgendwas, man geht einfach rein und hört zu.

    Wie du auf Zahnmedizin gekommen bist, ist ja recht offensichtlich - aber wieso gerade Psychologie und Politik? Was würde dich an diesen Fächern reizen?
     
    #19
    Sternschnuppe_x, 10 Mai 2007
  20. Caty
    Caty (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vorsicht!!
    Wenn du dein Abi nicht in diesem Jahr sondern früher gemacht hast, musst du dich bis zum 31. MAI bei der ZVS bewerben!
     
    #20
    Caty, 12 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Studium läuft sowas
Sternwarte
Off-Topic-Location Forum
2 Dezember 2016 um 18:31
20 Antworten
Martin130497
Off-Topic-Location Forum
30 Juli 2016
7 Antworten
nepomuk
Off-Topic-Location Forum
19 Juni 2014
21 Antworten