Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Tipps zur Ablenkung?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von User 72148, 23 September 2007.

  1. User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr lieben,
    ich muss jetzt leider mal ein ziemlich sinnloses Thema aufmachen :schuechte
    Also hier sind die Infos:
    Ich war vier Wochen im Urlaub, als ich zurück kam hab ich nachts kurz (ca. 1 Stunde) mit meinem besten Freund gechattet, dann ist er für drei Wochen weg.
    Am Freitag ist er wieder nach Hause gekommen und hat mir abends ne SMS geschrieben, dass er gut gelandet ist.
    So und seit dem hab ich nichts mehr von ihm gehört.
    Gestern dachte ich ja noch "okay er ist bestimmt k.o. und irgendwie beschäftigt" trotzdem fand ich's komisch.
    Heute vormittag hab ich im ne SMS geschrieben - keine antwort.
    Und jetzt mach ich mir voll sorgen. Er war seit er zu Hause ist noch nirgends online und gemeldet hat er sich auch nicht.
    Hat jemand gute Ideen warum er aus ganz banalem Grund sich nicht melden könnte oder irgendwelche Vorschläge was ich zur Ablenkung tun könnte?
    Bin grad voll am Verzweifeln, sitz vom PC ohne was zu tun und guck alle paar minuten auf mein Handy :ratlos:
    Chips reinstopfen hilft auch nicht:kopfschue
    Grüße
    Maimamo
     
    #1
    User 72148, 23 September 2007
  2. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denk mal, wenn man 3 Wochen weg war, hat man andere Sorgen als online zu gehen :zwinker: Er hat sich ja gemeldet, dass er gut angekommen ist...
    Wie du dich ablenkst, solltest du wohl am besten wissen :zwinker: Auf jeden Fall nicht vorm PC sitzen mit Handy in der Hand. geh raus bei dem schönen Wetter, ich weiß ja nicht wo du wohnst, aber bestimmt hast du bei dir in der Nähe einen See/Park irgendwas wo man sich hinsetzen kann im Freien, oder ruf eine Freundin an und verabrede dich zum Eis essen oder ins Kino gehen was weiß ich... Räum dein Zimmer auf, geh radlfahren, wasch dein Auto :grin:
     
    #2
    tierchen, 23 September 2007
  3. Jeasis
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    103
    1
    Es ist kompliziert
    Wie sagt man so schön :

    Wenn man von einem gar nichts hoert - ist es besser als wenn man zu viel von einem hoert.

    Glaub mir :zwinker: Dem gehts bestimmt gut und der wird sich schon melden :zwinker:

    lg
     
    #3
    Jeasis, 23 September 2007
  4. Nudel19
    Nudel19 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Es gibt bestimmt ein ganz einfach sinnvollen Grund warum er sich seit dem nicht mehr gemeldet hat, also Ruhe bewahren und ablenken, er wird sich bestimmt melden :zwinker:
     
    #4
    Nudel19, 23 September 2007
  5. User 72148
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Hat er immer noch nicht :flennen:
    Ich dreh gleich durch.
    Und kann mich auf nix anderes konzentrieren :frown:
     
    #5
    User 72148, 23 September 2007
  6. QuendaX
    QuendaX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    101
    0
    nicht angegeben
    Anrufen und kurz "Hallo?" sagen?
     
    #6
    QuendaX, 23 September 2007
  7. User 72148
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Wenn er auf SMS nicht antwortet geht er auch nicht an nen anruf ran :zwinker:
     
    #7
    User 72148, 23 September 2007
  8. Jeasis
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    103
    1
    Es ist kompliziert

    ohh doch :zwinker:

    das glaub mal.

    Hab ich gestern noch bei ner freundin von mir erlebt. Nen Typ hat ihr nie zurueck geschrieben, ich hab angerufen da ging er dran. Sofort drauf schrieb sie ne sms und er schrieb zurueck :zwinker:

    lg
     
    #8
    Jeasis, 23 September 2007
  9. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Erstens das. Und anscheinend hast ja nen Freund oder? Dann unternimm was mit ihm? Da gibts sicher genügen Aktivitäten (Bettsport,Kino,.....) die ihr machen könnt und schwups di wup sind die 3 Wochen um und dein bester Freund ist wieder da!
     
    #9
    capricorn84, 23 September 2007
  10. User 72148
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Wenn er nicht antwortet heißt das leider, dass der Akku leer ist oder dass das Handy weit weg von ihm ist :frown: letzteres kommt aber selten vor :ratlos:

    Mein Freund ist grad bei seiner besten Freundin (750 km weit weg) :frown:
    Kann also nix mit ihm unternehmen.
     
    #10
    User 72148, 23 September 2007
  11. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    - oder er hat kein Guthaben drauf
    - oder die SMS ist nicht angekommen (ja sowas kommt vor)
    Dann würde sich ein Anruf lohnen! Ich verstehe es nicht, wieso du, wenn du dir solche Sorgen machst, es nicht mit einem Anruf versuchst ehe du dich verrückt machst hier?
     
    #11
    tierchen, 23 September 2007
  12. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Festnetztelefon hat er nicht?

    Ich würde vermutlich trotz Deiner Angaben einmal auf der Mobilnummer anrufen. Soll auch Fälle geben, dass Leute ihr Handy verlieren oder irgendwo liegenlassen oder erst am nächsten Tag merken, dass der Akku keinen Strom mehr lieferte...

    Es wird doch noch Bekannte von Dir geben oder Freunde, oder besteht Dein gesamter Freundeskreis nur aus Deinem (abwesenden) Freund und Deinem besten Freund? Es gibt keinen direkten Grund zur Sorge, nur weil jemand mal nicht von sich hören lässt und mal nicht online ist. Also bewerte das nicht über.

    Ich hab eben noch folgendes Thema von Dir gesehen: Hilfe- Bester Freund

    Dein bester Freund ist Dir wohl schon arg wichtig - ist Deine Gefühlslage denn jetzt klarer als im Juni?
    Er war vier Wochen im Urlaub, dann habt ihr eine Stunde gechattet, seither nix - klar ist das schade, aber nicht wirklich dramatisch. Vielleicht würds Dir helfen, wenn Du andere Kontakte stärker ausbaust und Dich nicht so sehr auf diesen einen guten Freund konzentrierst?

    Noch ne Frage: Deinen besten Freund, kennst Du den überhaupt im realen Leben, wohnt der in der Nähe - oder besteht Euer Kontakt nur aus Chatten?

    Wenn Du dann auch noch eine Fernbeziehung hast wie im Juni-Thread beschrieben, dann ist da vielleicht einfach ein Mangel an Aktivität und Kontakt in Deinem echten Leben?
     
    #12
    User 20976, 24 September 2007
  13. User 72148
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Hey,
    also erstmal: er ist wieder aufgetaucht :smile:

    Klar hätte er Festnetz aber mein PC ist abgestürzt, die Daten sind weg, auswendig wusste ich sie nicht. Er steht nicht im Telefonbuch und gemeinsame Bekannte haben wir nicht.
    Das Handy war ja aus...
    Joa mein Freundeskreis besteht aus meinem abwesend Freund, dem besten Freund und noch einer Freundin, die grad nur per Post erreichbar ist :frown:
    Ich hab meinen letzten besten Freund auf ziemlich üble weise verloren, deswegen brech ich da immer gleich in Panik aus, sorry.

    Mein bester Freund ist (zusammen mit meinem Schatz) die wichtigste Person in meinem Leben.
    Klarer als im Juni bei meinem Thema "Hilfe-bester Freund" ist leider nix.

    Die Idee andere Kontakte stärker auszubauen hatte ich auch schon. Problem: Ich hab noch keine gefunden. Ich wohn mitten im Nichts, darf kein Sport mehr machen also hab ich auch keine Vereine und so...

    Klar kenn ich ihn im realen Leben, sonst könnte er ja schlecht mein Bester Freund sein,oder?
    Wir sehen uns halt ungefähr einmal im Monat für 3-5 Tage. In der Nähe wohnt er nämlich trotzdem nicht wirklich mit 280 km entfernung.
     
    #13
    User 72148, 24 September 2007
  14. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Naja, es gibt auch Leute, die reine Chat-Bekannte als "besten Freund" bezeichnen. Deswegen die Nachfrage. War nicht böse gemeint.

    Mein eigener Freundeskreis ist auch nicht so groß - dass man da dann irritiert ist, wenn sich jemand nicht zurückmeldet, kann ich schon verstehen. Aber bei Dir klang es doch ziemlich heftig...Dass Du vorher jemanden verloren hast, wusste ich ja nicht.

    Er ist also wieder aufgetaucht, das ist doch gut.

    Kein Sport mehr? Gemein. Weswegen? Auch "schonende" Sportarten wie Schwimmen nicht? Und andere Aktivitäten? Rotes Kreuz, Feuerwehr, irgendwelche Hobbys, zu denen es Gruppen gibt? Was ist mit Leuten in der Schule oder Kollegen?
     
    #14
    User 20976, 24 September 2007
  15. User 72148
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Hey,
    ja da hast du natürlich recht aber ich würde Internet-Bekanntschaften auch nur Internet-Bekanntschaften nennen :zwinker:

    Mh nein, gar kein Sport mehr, ich bin 10 Jahre geritten und musste meine Pferde deshalb dieses Jahr verkaufen. Ich kann nichts tun das mit erschütterungen oder schnellen Bewegungen zu tun hat. Mich strecken und bücken auch nicht. Und hochheben sollte ich auch nichts. Wegen einem Wirbelsäulenproblem. Da fällt ganz schön viel weg.
    Ich lese sehr viel aber das ist ja nicht so komunikativ...
    In der Schule hab ich zwar eine "freundin" aber die hat mit meinem Privatleben nicht viel zu tun, wir kratzen da nur an der Oberfläche.
    Ich komm leider mit gleichaltrigen nicht so zurecht, wir haben keine gemeinsamen themen, weil die entweder auf ner party oder beim sport sind...
    Sie sind mir zu kindisch und ich kann einfach nichts mit ihnen anfangen.
    Tja, that's life...
    meins zumindest.
     
    #15
    User 72148, 24 September 2007
  16. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Durch den Verkauf der Pferde, was sicher nicht so einfach war für Dich, ist natürlich auch eine Freizeitmöglichkeit weggefallen - vermutlich ist es auch nicht so erfüllend, trotzdem im Stall zu sein, die anderen reiten und Du nicht...?

    Hm, und Schwimmen? Warst Du auch mal bei einem Sportmediziner oder "nur" beim Hausarzt? (Nix gegen Hausärzte.) Vielleicht könnte Dir ein Sportmediziner oder Physiotherapeut raten, was Du mit Deiner Wirbelsäule noch an Sport machen darfst?
    Tanzen - also Standardtanz? Das sind ja eher fließende Bewegungen...?
     
    #16
    User 20976, 24 September 2007
  17. User 72148
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Mh den Stall gibt's ja auch nicht mehr, war mein eigener...
    ich geb mich jetzt mit Meerscheinchen ab, ist super spannend und viel weniger gefährlich *g*
    Hin und wieder besuch ich meine lieblinge aber bei ihren neuen Besitzern, das ist schon sehr merkwürdig.
    Schwimmen probier ich immer wieder, da ich früher aber regelmäßig richtig kilometer geschwommen bin ist das erstens deprimierend rumzupaddeln und zweitens krieg ich's jedes mal hin mich zu überanstrengen. Tanzen ohne drehungen und ohne die arme lang oben zu halten würd schon gehen.
    Keine angt, ich bin nicht nur bei nem unfähigen Hausarzt :zwinker: bin schon regelmäßig in Behandlung bei Orthopäden und Kliniken.
     
    #17
    User 72148, 24 September 2007
  18. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Ach so, ich kenns eher so, dass man in einem größeren Stall Pferde hat und da dann eben auch Kontakte mit anderen Reitern.

    Ist ja gut, dass Du kompetente Ärzte hast - das ist nicht selbstverständlich.

    Ich selbst hab seit der Kindheit Hüftgelenksprobleme; ein Arzt aus dem Fachkrankenhaus, in dem ich auch operiert wurde, meinte zu mir, als ich 14 war: "Naja, so mit 30 werden Sie halt ein künstliches Gelenk kriegen", sehr salopp und ne dolle Aussicht. Und ziemlicher Unsinn. Genau wie die Aussage, dass ich halt außer Schwimmen lieber keinen Sport machen soll - meine heutige Orthopädin meint, dass ich nicht unbedingt Marathon laufen soll, aber dass der Sport, den ich betreibe (durchaus mit Erschütterungen :zwinker:), eher dazu beigetragen hat, dass mein Gelenkknorpel so gut aufgebaut ist.

    Es wird doch für Dich beim Schwimmen eine Möglichkeit zwischen "Rumpaddeln" und "Überanstrengen" geben? Kannst Du Dir nicht einen konkreten Trainingsplan machen lassen? Du wirst ja sicher "richtig" schwimmen, also beim Brustschwimmen nicht in "Rentnerhaltung" mit Kopf oben, sondern halt ins Wasser ausatmen etc. - und trotzdem ist das für Deine Wirbelsäule zu viel?

    Tanzen: Muss ja nicht gleich Turniertanz sein :zwinker:. Und Tanzstunde geht ja nicht ewig...Wobei ich natürlich nicht beurteilen kann, was Du darfst, vermutlich wäre lateinamerikanischer Tanz dann schon nicht mehr so ideal (ich denke da an Jive :zwinker:).
     
    #18
    User 20976, 24 September 2007
  19. User 72148
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Ja klar, hab mich schon mit anderen Reitern getroffen, ich hab auch ne weile Unterricht gegeben und hatte Reitbeteiligungen vergeben.
    Tja jetzt stehen die Gebäude leer bzw werden so langsam für anderes verwendet und mit Reitern treffen gibt nicht mehr viel Sinn...
    Naja also mein Arzt mein eigentlich, wenn ich selbst mit den Schmerzen klar komm kann ich sportlich halbwegs "tun was ich will".
    Problem ist halt nur, dass ich das nicht tu. Ich lieg dann halt erstmal wieder 1 bis 4 Tage im Bett weil ich meine Beine nicht mehr richtig steuern kann. Bin deshalb inzwischen auch vorsichtiger geworden und probier weniger aus.
    Das Problem beim Schwimmen ist eigentlich weniger die Haltung als die Bewegung von Beinen und Armen, das strecken.
    Ich geh halt jetzt viel spazieren und leicht wandern, ist zwar auch super anstrengend aber es geht und davon hält mich keiner ab :smile: kann ja nicht nur rumsitzen...
    Und Bettsport wie ich so oft schon vorgeschlagen bekommen hab geht ja auch nur meistens und gemäßigt. *g*
    Nervt etwas.
    Also Jive wär mein Tod, ich glaub das würd ich nicht mal ausalten wenn ich grad ne Spritze gekriegt hätt.

    Na ich hab ja noch den tollen Sport über meinen besten Freund nachdenken...
     
    #19
    User 72148, 24 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tipps Ablenkung
LikeStars
Kummerkasten Forum
11 November 2016
8 Antworten
Chaosmädchen
Kummerkasten Forum
13 März 2016
12 Antworten
liska
Kummerkasten Forum
12 August 2015
6 Antworten