Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Tisch - Sex?! (Tips und Tricks)

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Kenny, 24 Juni 2005.

  1. Kenny
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    1
    nicht angegeben
    Wie der Titel schon sagt, geht es um Sex auf dem Küchen/Esstisch etc. :zwinker:

    Ich finde Sex auf einem Tisch genau so schön wie im Bett oder anderswo.
    (oft noch schöner.. :grin: )
    Er eignet sich genauso gut für ein ausgedehntes Liebesspiel als auch für
    einen schnellen Quickie zwischendurch.

    Beginnen wir zum Beispiel mit dieser stellung:
    http://www.gofeminin.de/couple/newlovemach/afficheposition.asp?numero=5
    Ich finde diese Position besonders toll, da man(n) hier besonders tief eindringen kann und auch "hart" zustoßen kann.
    Gleichzeitig kann ich dabei die Reaktionen meiner Freundin beobachten. :zwinker:
    Oder die Freundin legt sich mit dem Oberkörper auf den Tisch und der Mann dringt von hinten in sie ein.
    Wichtig dabei ist, daß man immer eine weiche Unterlage verwendet (Bettdecke, Polster etc.)

    Sehr schön finde ich auch Oralsex auf dem Tisch:
    Z.B. meine Freundin liegt auf dem Tisch und ich sitze am Ende des Tisches auf einem
    Stuhl. Eine sehr bequeme Position, in der ich einen "schönen Ausblick" habe.
    Ich kann meine Freundin mit den fingern oder meinem Mund und Zunge
    verwöhnen; man kann auch Sex-Toys miteinbeziehen z.B. Vibrator oder
    aber auch Lebensmittel (etwas Yoghurt etc.), es heißt ja "Esstisch" :drool: .

    Natürlich funktioniert das auch umgekehrt recht gut, wenn der Mann auf
    dem Tisch liegt und die Frau auf dem Stuhl Platz nimmt. :grin:
    Sie kann z.B. seine Hoden streicheln, während sie ihn mit Mund und Händen verwöhnt.
    Da das Sitzen dabei sehr bequem ist, kann man das Liebesspiel
    sehr lange hinauszögern (was den Kerl um den Verstand bringt.. :jaa: )
    Oder der aktivere Part für den Mann, wenn sie auf dem Tisch etwas seitlich liegt und ihn oral befriedigt, kann er dabei stehend das Tempo bestimmen und er kann sie dabei zärtlich mit der Hand zwischen ihren Beinen streicheln... :zwinker:

    Also, wer hat schon Erfahrungen mit Sex am Tisch?
    Habt ihr das obengenannte schon mal ausprobiert?
    Würdet ihr es gerne mal ausprobieren? Was davon?
    Was gefällt euch persönlich sehr gut?
    Habt ihr sonst noch Tips und Tricks?

    Immer her damit, man lernt ja nie aus... :grin:

    Kenny
     
    #1
    Kenny, 24 Juni 2005
  2. Nightwriter
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    101
    0
    Single
    Ich habe gelernt, dass der Mann dabei auch in einem besonders guten Winkel stoßen kann... kommt wohl auch mit auf die körpergröße an, aber bei mir hats funktioniert. Außerdem kann man herrlich variieren.
    Schöne Sache, die heutzutage leider immer mehr in der Versenkung verschwinden :grin:
     
    #2
    Nightwriter, 24 Juni 2005
  3. Butterbrot
    Gast
    0
    ist auch schon ab und an mal vorgekommen. (früher noch auf dem esstisch meiner eltern *g*) ...das einzige was man dabei beachten sollte ist, dass man einen stabilen tisch hat :grin:

    das mit dem schreg auf der seite liegen klingt sehr interessant. müsste ich bald mal ausprobieren :zwinker:
     
    #3
    Butterbrot, 24 Juni 2005
  4. sunny-banny
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    103
    1
    vergeben und glücklich
    du scheinst doch zu wissen,wie du deiner partnerin schöne gefühle geben kannst. :zwinker: tips hab ich leider keine mehr für dich.
    klingt alles sehr aufregend.

    lg jean
     
    #4
    sunny-banny, 24 Juni 2005
  5. Kuschelkätzchen
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    vergeben und glücklich
    lass es bleiben wenn ihr nen glastisch mit aufgelegter glasplatte habts!

    war lustig den eltern nur erklären wieso die jetzt nen sprung hat...
     
    #5
    Kuschelkätzchen, 24 Juni 2005
  6. Biol
    Biol (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    @Kenny

    Hi,
    sieht so aus ob hier ein Profi für Tisch-Sex spricht. Ok wir haben des auch schon mal angetestet..getestet deshalb nur weil ich zwischen drin nen Krampf im Oberschenkel hatte und kurz runter musste...ich weiss dann immer nicht wohin mit meinen Beinen und die ganze zeit über halten puh des ist vorallem wegen dem ausdauernden Sex ziemlich anstrengend. Ausserdem hat er mich wohl beim stossen immer ein kleines stück vorm Rand weggeschubst vordurch es wohl etwas schwieriger für ihn wurde,ich hab davon nicht so viel mitbekommen...muss ich wohl gestehen. Hat mal wer nen Tip wie man beides umgehen könnte? Weil es ne klasse Sache ist auch für Partner mit sehr unterschiedlicher Körpergrösse.

    Danke schon mal
     
    #6
    Biol, 24 Juni 2005
  7. sex auf dem tisch ist was ganz geile. haben wir auch schon öfters mal gemacht!

    was aber dringenst zu beachten ist:
    der tisch sollte stabiel sein, sonst gehts euch so wie meinem schatz und seiner ex, dass der tisch zusammenbrach :tongue: :grin:

    damit man auch nicht zurückgestoßen wird ists vll. auch nicht vom nachteil sich an der tischkante zu halten oder einfach mit dem parnter die hände zu halten...

    mmmmmmmmhhh sex am tisch haben will!
     
    #7
    littlesunshine6, 25 Juni 2005
  8. Kenny
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    449
    103
    1
    nicht angegeben
    Wohin mit den Beinen?
    Die beste Möglichkeit ist es, du legst deine Beine auf seine Schultern, auf jeden Fall sollte es eine bequeme Position sein, um keine Krämpfe zu bekommen. Wenn er dabei mit seinen Händen deine Oberschenkel umklammert,
    entfällt auch das Problem des Wegrutschens; eine weitere Möglichkeit wäre
    mit seinen Händen auf deinen Schultern einen Gegendruck zu erzeugen oder
    den Tisch an eine Wand stellen und du kannst dich mit deinen Händen an
    der Wand abstützen.

    Auf jeden Fall bei ausdauerndem GV die Positionen öfter mal wechseln.
    Das wichtigste dabei, daß es immer spielerisch vor sich gehen sollte... :zwinker:

    Kenny
     
    #8
    Kenny, 26 Juni 2005
  9. magic
    Verbringt hier viel Zeit
    1.152
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich sag nur: Küchentische sind nicht nur zum Essen da ... :verknallt


    LG

    magic :zwinker:
     
    #9
    magic, 26 Juni 2005
  10. Biol
    Biol (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Ok, dann werd ich des mal Gelegenheit probieren meine Beinchen auf ihm abzulegen, weil drumwickeln schränkt irgentwie seine Bewegungsfreiheit zusehr ein :zwinker:
    und an der Kante vom Tisch zubleiben...glaub des mit dem abstützen mit den Armen meinerseits war nicht so von Erfolg gekrönnt...denke flach hinlegen und mit den Händen an der Kante festhalten müsste besser funktionieren

    Dankeschön fürs Antworten
     
    #10
    Biol, 26 Juni 2005
  11. Cora
    Cora (57)
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    103
    2
    Verheiratet
    Esszimmertische auch nicht :grin:
     
    #11
    Cora, 26 Juni 2005
  12. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Hui... das mag ich auch sehr gerne auf dem tisch... :smile: Nur leider vergess ich das kissen immer, das auf dem bild auch so schön unter der frau ist, deshalb hab ich immer einen dicken blauen fleck auf den rücken am nächsten tag... aber naja, da muss man durch...

    Was ich auch gerne mag, ist wenn ich mich am tisch im stehen abstütze und er mich dann von hinten nimmt... hui, ich glaub, ich muss noch wohin :zwinker:
     
    #12
    Rapunzel, 26 Juni 2005
  13. Ramönchen
    Gast
    0
    Für bewegliche Frauen: Sich über den Tisch beugen und das eine Bein anziehen und auf die Tischplatte legen. Dann kann er bequem von hinten eindringen. Oder, wenn der Tisch nicht zu lang ist, auch mal zur anderen Seiten wechseln. :drool:
     
    #13
    Ramönchen, 27 Juni 2005
  14. DrSommer
    Gast
    0
    ... ein sehr interssanter Ort! Wenn er dann auch noch die richtige Höhe hat, verspricht das ganze sehr viel Spaß!

    MfG
    euer
    DrSommer
     
    #14
    DrSommer, 27 Juni 2005
  15. Maduschka
    Gast
    0
    Kennt ihr die alten, stabielen, höhenverstellbaren Couchtische? :zwinker:
     
    #15
    Maduschka, 27 Juni 2005
  16. JuanitoM
    JuanitoM (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    Das Eindringen im rechten Winkel, wie beim Tischsex, lösten wir, in dem ich meine Freundin auf die Bettkante legte und ich mich auf den Boden kniete. Um die Positon zu erhöhen und die Kniee zu schonen kamm eine Bettdecke drunter. Die Füsse meiner Freundin steckte ich mir in meine Achsenhöhlen, was sie vor allem im Winter genoss, weil sie so leicht frierte. Die meine Arme kamen unter die Schenkel und bearbeiteten ihre Mumu. Auf diese Weise kann die Frau ihre Beine entspannen, und ist "fest im Griff" des Mannes. Dazu herliche Aussichten auf Brüste und Gesicht der Partnerin. Im Sommer können die Füsse hinten rausgucken.
    Viel Spass
     
    #16
    JuanitoM, 29 Juni 2005
  17. Anna-Lena9
    Anna-Lena9 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    93
    3
    Single
    Tischsex...

    ...ist eine meiner leichtesten Übungen. Ich finde es am schönsten, wenn ich mich auf den Tisch runterbeuge und er mich von hinten nimmt. Es kann nach ein paar Minuten allerdings zu blauen Flecken an den Oberschenkeln kommen...
     
    #17
    Anna-Lena9, 29 Juni 2005
  18. Unscheinbar
    0
    Ein Kissen tuts auch.

    Hmm, habe sie auf alle erdenklichen Arten genommen, aber noch nicht auf einem Tisch.. Zum Glück gibt es viele Wege, sich blaue Flecken zuholen :zwinker:...
     
    #18
    Unscheinbar, 29 Juni 2005
  19. breastmaster200
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Sie kniet auf dem Tisch ...

    Auch eine heiße stellung:

    Sie kniet oder hockt am Ende oder der Seite des Tisches, Er kommt von hinten. Es füllt sich suoer intensiv an, besonders wenn sie kniet.

    Man muss bloß aufpassen, das der Tisch nicht soviel Überhang hat, sonst bricht er noch oder kippt um. Also doch besser die Breitseite nehmen.

    Einer noch:

    Sie hat ein Bein auf dem Tisch und das andere gerade zum Boden.So kann man wunderbar Ihre Spalte lutschen oder Sie seitlich nehmen.


    Tische sind so tol!!! :link:
     
    #19
    breastmaster200, 29 Juni 2005
  20. Knally
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    101
    0
    Single
    hört sich ja alles super an, selbst noch nicht probiert ist aber denke ich nur eine frage der zeit bis wir es probieren. Ich glaube wir haben uns schon das standwaschbecken als zielobjekt ausgesucht, nur zu hoffen das dann niemand ins bad muss! Hmmm und wie löst ihr das Problem des "Luftpumpenphänomems"?

    Das finde ich schon störend, auch wenn wir drüber lachen, die sexuelle Spannung ist dann erstmal naja "witzig" aber nicht mehr so geladen!

    Knally
     
    #20
    Knally, 29 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tisch Sex Tips
mxb94
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
21 August 2016
33 Antworten
xxNoNamexx
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
9 Juli 2008
4 Antworten
Sylver
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 Februar 2002
15 Antworten