Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unglücklich verliebt - Was macht man nur?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von TobytheGame, 20 November 2008.

  1. TobytheGame
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    Single
    Ja also ich bin jetzt seit 2 Jahren Single in diesen 2 Jahren habe ich nach 9 Monaten die erste Frau Kennengelernt ihr den Hof gemacht aber nach 3 Monaten einen Deutlichen Korb bekommen Waru? Sie möchte zurück zu ihrem Ex.

    Im Frühjahr diesen Jahres habe ich es Erneut versucht mit einem Liebesbrief bei Frau Nummer 2 in diesen 2 Jahren woran ist es Gescheitert sie ist Vergeben es gab Ärger mit ihrem Freund dem es nicht Gefallen hat das ich ihr einen Brief zu geschickt hatte ( Wusste nicht das sie Vergeben ist)

    Nun Gestern gab es die Interessante Frau Nummer 3, es war kein Date sondern ich bin muss ich vorher zur Erklärung sagen Neu in die Jusos also die Junge SPD Eingetreten dort war ich Gestern um alles Kennen zu Lernen die Frau wurde mir vorher schon Vorgestellt per Email das sie Anfangs für mich da ist mir alles Erklärt wie alles Abläuft usw, Naja nun war ich also Gestern das erste mal dabei es war eine Podiums Diskussion eine Öffentliche, Anschliessend sind ca 16 Juso Mitglieder (Sie und Ich auch) noch etwas Trinken gegangen aber ich musste leider mit Ansehen wie später ihr Freund kam und sich neben sie Setzte also wieder eine Interessante Frau die Vergeben ist.... Nun 2 mal habe ich Aufgegeben soll ich es jetzt wieder Gut sein lassen? Oder kann ich was tun?

    Sollte man um die Liebe Kämpfen? Darf ich eine Gute Funktionierende Beziehung Stören weil ich diese Frau sehr Interessant finde oder soll ich Nicht um diese Liebe Kämpfen, soll ich statt dessen Nur Warten Woche für Woche, Monat für Monat bis es irgendwann zu Ende ist und dann da sein? Oder soll ich ganz die Finger davon lassen?

    Ich weis nicht mehr was ich machen soll? und vorallem was Richtig wäre.
    Ich möchte diese Frau eigentlich nicht Aufgeben aber was kann ich tun eigentlich nichts oder?

    Danke für eure Tipps ich hoffe es hat der eine oder andere einen für mich...

    Edit: war mir nicht sicher in welchem Bereich ich schreiben muss, ist aber glaube der Falsche oder?
     
    #1
    TobytheGame, 20 November 2008
  2. MedusaMan
    MedusaMan (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    Single





    ich persönlich seh das so, dass vergebene frauen einfach tabu sind. da muss schon wirklich etwas ganz persönliche spezielles zwischen ihr und mir ablaufen, dass ich sie einem anderen ausspannen würde. du kannst ja probieren wie sehr ihr euch versteht, aber ich denke eher, dass sie dich als "parteikollegen" sehen wird und nicht mehr. vielleicht als guten freund, aber wie du schon selbst festgestellt hast, ist sie vergeben. noch dazu ist das einfach nur falsch wenn man den partner ausspannt. du möchtest sowas ja auch nicht haben, oder? ich würd das lieber sein lassen und mir eine andere suchen. ich hab von einem freund mal den spruch gesagt bekommen: "don`t f**k the company!" und glaub mir, der lässt sich auch auf deine situation beziehen! ;-)
     
    #2
    MedusaMan, 20 November 2008
  3. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Versuch's doch erstmal mit näherem Kennenlernen. Wäre schon von Vorteil, wenn eine Kandidatin um Deine Vorzüge wüsste, oder?

    Ich glaub, die Frage kannst Du Dir locker selbst beantworten, oder?
    Stell Dir vor, Du hättest eine gut funktionierende Beziehung, und ein anderer würde versuchen, Deine Freundin von sich zu überzeugen...

    :!_alt:

    So, wie ich das sehe, hast Du noch gar nichts, was Du aufgeben könntest. Von daher würde ich erstmal daran arbeiten, überhaupt bei einer Frau, die "auf dem Markt" ist, mal einen Stein ins Brett zu bekommen. Ich glaub, die Hürde ist für Dich vorerst mal ausreichend, oder?

    @MedusaMan:

    Hurra, ein Vollquottel ... :rolleyes:
     
    #3
    User 76250, 20 November 2008
  4. TobytheGame
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Single
    Das ist genau mein Problem ich will niemanden eine Frau Ausspannen oder so, ich will auch keine Beziehung Kaputt machen, aber das ist nun in 2 Jahren das 3 mal das ich eine Frau Kennen Lernen und im Moment bin ich mir selber nicht mehr sicher was richtig ist.

    Weil immer nur Weg drehen und hoffen das es eine andere gibt fällt irgendwann sehr schwer, aber Ausspannen würde ich nicht das ist sicher, höchstens warten bis sie von alleine Kaputt geht aber ob das Warten eine Gute Idee ist weis ich auch nicht im moment bin ich ratlos
     
    #4
    TobytheGame, 20 November 2008
  5. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Hallo,

    du siehst eine Frau, findest die toll, erfähst, dass sie einen Freund hat und fragst, ob du um deine Liebe kämpfen sollst?

    Um welche Liebe?

    Das ist eine fremde Frau, die du seit ein paar Minuten kennst.

    Es soll Männer geben, die suchen sich extra die "harten Nüsse" aus, um, beim ansich sicheren Korb, die Bestätigung zu haben: Das klappt bei mir sowieso nicht. Wenn du dazu gehörst, solltest du sie weiter angraben.

    Wenn dein Selbstbewusstsein aber ohnehin schon etwas angenackst ist, würde ich keine vergebene Frau angraben. Die Wahrscheinlichkeit, dass du wieder einen Korb bekommst ist deutlich höher.

    Erst abchecken ob oder wie glücklich eine Frau liiert ist, dann Gefühle usw. investieren.
     
    #5
    Dandy77, 20 November 2008
  6. TobytheGame
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Single
    Naja ok um die Liebe Kämpfen war bisschen schlecht Formuliert.

    Aber irgendwie verzweifelt man wenn man nur Frauen Kennenlernt die Vergeben sind.
     
    #6
    TobytheGame, 20 November 2008
  7. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Glaubst Du denn wirklich, das eine intelligente, gutaussehende Frau ohne psychische Macken nicht vergeben sei?
     
    #7
    kingofchaos, 20 November 2008
  8. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Kennenlernen?

    Bezeichnest du den Kontakt zur Kassiererin im Supermarkt auch als Kennenlernen?

    Die letzte Frau hast du nur relativ kurz gesehen. Vielleicht sind für dich aber wirklich (wenn auch unbewusst) nur vergebene Frauen interessant.
     
    #8
    Dandy77, 20 November 2008
  9. TobytheGame
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Single
    Naja nun mal Ehrlich woran soll man denn Erkennen das jemand Vergeben ist oder nicht.

    Also ich kenne Genug Leute die Intelligent sind und Hübsch sind die auch Single sind.

    Nun gesehen hab ich sie Gestern zum erstenmal ist richtig vorher gab es aber schon Kontakt daher kannte ich sie schon vom Internet und vom Telefon ganz ganz wenig, nun nach Gestern weil wir Trafen uns ja vor der Podiums Diskussion zu zweit ich und sie nur und ja das Gespräch ging zwar Hauptsächlich um die Partei usw aber es war ein Angenehmes Gespräch und ich hätte sie gerne gefragt am Abend ob man mal was zusammen machen könnte, sprich erstmal das ganz normale Langsame Kennenlernen, nun wenn man dann später sieht das sie einen Freund hat ist doch klar das man dann erstmal bisschen Traurig drüber ist weil man diese Dame gerne kennen gelernt hätte ist doch verständlich oder nicht.

    Ich weis nicht ob nur Vergebene Frauen für mich Interressant ist das kann man ja vorher nicht wissen ob sie Solo oder Vergeben ist.

    Aber ist es denn so Unnormal wenn man immer nur Vergebenen Kennenlernt das man sich selber mal Fragt warum und das tue ich eben im moment ich Frage mich warum und ich Frage mich auch was man dann am besten tut, das man keine Beziehung kaputt machen sollte ist mir klar mache ich auch nicht.

    Naja zum Letzten Punkt naja das was wir gestern gemacht haben war schon Kennenlernen klar nur auf Freundesbasis und ich Liebes Basis oder so, aber ich hätte sie ja gerne auch weiter Kennen gerlent aber nun gut.
     
    #9
    TobytheGame, 20 November 2008
  10. it's true
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    103
    1
    nicht angegeben
    Sehe ich jetzt grundsätzlich nicht so. Um eine Frau auszuspannen gehören immer zwei dazu, die mitmachen. Bei einer Frau in einer intakten Beziehung wird ein Annäherungsversuch sowieso nicht fruchten; wenn es hingegen "klappt", war da eh schon der Wurm drin und ich sehe bei dem Neuen nicht die alleinige Schuld, die alte Beziehung "zerstört" zu haben.
    Off-Topic:
    Ob ich mit einer Frau, die auf diese Art von Beziehung zu Beziehung hüpft, zusammen sein wollen würde, ist wieder eine andere Frage.


    Das soll jetzt keine Ermunterung sein, dich an sie ranzumachen, ich will damit nur sagen dass das Vorhandensein eines Freundes erstmal nichts heißen muss. Weißt du, wie lange sie mit diesem Mann zusammen ist, ob die Beziehung womöglich ohnehin vor dem Aus steht?

    Wenn, dann sehe ich eher in dem "don't fuck your company" einen Grund, nochmal zu überlegen. Wenn ich wirklich sehr eng mit jemandem zusammenarbeite, würde ich ein lockeres und freundschaftliches Verhältnis vielleicht den möglichen Problemen vorziehen, die auftreten können, wenn ich mit einer Person, die mir einen Korb erteilt hat, täglich umgehen muss.

    Off-Topic:
    Ja glaube ich. Dieser Satz klingt nach ziemlicher Resignation die bei der Partnersuche sicherlich unnütz und kontraproduktiv ist.
     
    #10
    it's true, 20 November 2008
  11. D-Man
    D-Man (30)
    Meistens hier zu finden
    1.236
    133
    84
    in einer Beziehung
    Also ich find das bisschen... sorry aber für mich ist das so ne 5. Klasse-Liebe. Man sieht Sie, sie sieht gut aus -> ich will was von ihr -> ich denk 2x mehr an sie -> ich bin verliebt.

    Die Frau hat dir ein paar Emails geschrieben, du hast geantwortet, du hast sie einmal gesehen und sprichst schon bist du deprimiert, weil sie vergeben ist?

    Ich kann ja verstehen, dass es ein bisschen deprimierend ist, wenn du siehst, das Frauen die dir oberflächlich gefallen, vergeben sind... aber in meinen Augen müsstest du aus dem Alter raus sein, wo dir ein erste Eindruck für den Glauben an gemeinsame Kinder und ein Haus im Grünen reicht :smile:

    Lern sie doch erstmal kennen, vielleicht stellst du dann fest, dass sie völlig andere Vorstellungen hat als du, oder prinzipiel einfach nicht dein Typ ist, oder was auch immer und wenns dann deine große Liebe ist, dann solltest du ihr deine Gefühle offenbaren und dann hat sie die Wahl.

    Off-Topic:
    Ich hoffe du hast es bei den anderen 2 Frauen nicht auch so gemacht... Liebeserklärung ohne vorheriges Kennenlernen kommt bei Frauen jenseits der 20 echt net so an.
     
    #11
    D-Man, 20 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unglücklich verliebt macht
Sella
Kummerkasten Forum
8 November 2016
24 Antworten
hallowiegehts89
Kummerkasten Forum
30 März 2016
0 Antworten
SunnySun24
Kummerkasten Forum
14 Mai 2015
14 Antworten