Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Veränderung nach dem ersten Mal?

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Libelle, 5 November 2003.

  1. Libelle
    Libelle (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Denkt ihr, man verändert sich, wenn man das erste mal Sex hatte? Was habt ihr für ERfahrungen gemacht?
     
    #1
    Libelle, 5 November 2003
  2. SOAD1984
    Gast
    0
    Es ändert sich ÜBERHAUPT NICHTS!!! Was soll sich denn da verändern ausser, dass man es "hinter" sich hat???
    man lebt so weiter wie vorher auch!!
     
    #2
    SOAD1984, 5 November 2003
  3. Quentin Crisp
    0
    Es ist garnichts anders. Alles 100% genau wie vorher. Außer das man schonmal sex hatte. deshalb verstehe ich auch nicht, wieso alle so einen aufstand vom ersten mal machen.
     
    #3
    Quentin Crisp, 5 November 2003
  4. Jeanny
    Gast
    0
    davor hab ich gedacht, dass alles anders wird....
    naja aber es hat sich überhaupt nix geändert. s war danach genauso wie davor.
     
    #4
    Jeanny, 5 November 2003
  5. Knöpfchen
    Knöpfchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    710
    101
    0
    Single
    Naja,man ist megaglücklich und wills am liebsten überall rumschreien!Das ist die psychische Veränderung.Die körperliche beim Mädchen ist eben nur,dass das Häutchen eingerissen ist.Was meinst du denn sonst mit Veränderung?
     
    #5
    Knöpfchen, 5 November 2003
  6. du-rex?
    Gast
    0
    Ausser, dass man halt zum ersten mal Sex hatte ändert sich doch eigentlich rien gar nichts... Ok man ist nartürlich mega glücklich, es sei denn, es war echt scheisse... aber ich war eigentlich recht glücklich :smile:.

    mfg
    du-rex?
     
    #6
    du-rex?, 5 November 2003
  7. Brooklyn
    Gast
    0
    also bei mir hat sich auch nichts geändert......nur das ich auch bei manchen mitreden konnte beim thema sex :tongue:
     
    #7
    Brooklyn, 5 November 2003
  8. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    das einzige, was sich geändert hat, ist, dass ich selbstbewußter mit meinem eigenen Körper umgehen kann und auch besser mitreden kann und keine Angst habe, etwas zu "verlieren", sprich, allgemein lockerer geworden bin.
     
    #8
    ogelique, 5 November 2003
  9. Libelle
    Libelle (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    353
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ok das bestätigt mein Denken. Mein erster Sex ist schon ewig her und ich denke genauso wie ihr, hatte nur neulich eine Gespräch mit ein paar Leuten darüber und wollt mal hören, was ihr so sagt.
     
    #9
    Libelle, 5 November 2003
  10. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Hm außer das man glücklicher ist, etwas selbstbewußter wird und wahrscheinlich nach Sex süchtig ändert sich nicht viel.
     
    #10
    mhel, 5 November 2003
  11. kaninchen
    Gast
    0
    So die ersten paar tage danach kam ich mir ja sowas von erwachsen vor... *g* Das is dann aber auch recht schnell wieder vergangen... Bin jetzt nur um einige schöne Erfahrungen reicher... :smile:
     
    #11
    kaninchen, 6 November 2003
  12. Kexi
    Kexi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Psychisch muss ich sagen hat sich bei mir schon etwas verändern...
    ich weiß, es klingt etwas kindisch, aber ich hatte immer diesen innerlichen Druck, weil ich eben früher nicht so beliebt war, etc., dass ich allen irgendwie beweise, dass ich doch auch Burschen abbekomme...
    Nunja, das habe ich dann auch geschafft...nach meinem ersten Mal habe ich mich durch die Umstände zwar zuerst einmal nicht sonderlich gut gefühlt, aber danach...dieser unglaubliche innere Druck war einfach weg! Natürlich ist es nicht gut, sich von so etwas treiben zu lassen, aber es war nun einmal so...
    Mir hat davor einmal ein Bursch gesagt:"Du hast diese Komm-und-fick-mich-Augen!" und ich glaube er hatte recht...
    Seitdem ich das erste mal hatte, bin ich um soooo vieles entspannter, es ist für mich nicht mehr soooo wichtig, ob ich jetzt einen Freund habe oder nicht, ob ich jetzt dauernd Sex habe, oder nicht...
    Und was ich noch anfügen möchte: Das 1.Mal oder besser gesagt, das Gerede darüber hat meine erste Beziehung sooo belastet, dass sie zerbrochen ist. Die Erwartungshaltung war durch das Gerede einfach so hoch, dass keiner sich dieser Situation wirklich stellen wollte...
    Nachdem es nun passiert ist, fühle ich mich so viel leichter...das Thema Sex beinhaltet für mich keinen Druck oder Stress mehr und Beziehungen sind seitdem viel häufiger...ich brauch' ja keinem mehr was zu beweisen...was kommt, das kommt...:smile:
    Bin eine komische Person, ich weiß, aber so war das eben bei mir :zwinker:
    Bussal aus Österreich
     
    #12
    Kexi, 6 November 2003
  13. Schnegge85
    Gast
    0
    nein man verändert sich nichtwirlich. man macht nur eine weitere erfahrung im leben und hat vielleicht spass dran oder auch nicht....
     
    #13
    Schnegge85, 6 November 2003
  14. Mörkilein
    Gast
    0
    Meine Ex-beste-Freundin hat ihr erstes Mal auch hinter sich gebracht und wenn sie es mir nicht erzählt hätte, hätt ich schwören können, dass mit ihr was ist! Hab ihr das auch gesagt, dass sie sich seitdem total verändert hat! Sogar Leute, die es nicht wussten, dass sie ihr 1. Mal hatte, haben zu ihr gesagt, dass sie sich verändert hat!
    Und seit dem Tag, als sie ihr 1. Mal hatte, ist unsere Freundschaft nicht mehr so wie vorher!
    Jetzt ist unser Kontakt sogar abgebrochen...

    Blöde Geschichte, aber ist leider so gekommen! Waren dann natürlich auch noch andere Sachen, weswegen wir uns gestritten haben, aber seit dem 1. Mal hat´s angefangen!
     
    #14
    Mörkilein, 6 November 2003
  15. Kleines
    Kleines (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Schließe ich auch an, es ändert sich nichts, außer daß man überglücklich ist, daß man das überstanden hat. Wenn das Jungfernhäutchen durch ist und man keine Schmerzen mehr hat, falls jemand Schmerzen hatte (gibt ja einige, die keine haben)...
     
    #15
    Kleines, 6 November 2003
  16. linebiene
    Gast
    0

    also bei mir wars nicht wirklich scheiße aber echt glücklich bin ich trotzdem nicht... kann mri gar net erklären warum, weil mit meinem freund bin ich sehr glücklich ,vielleicht liegt es daran dass es für michwirklich äußerst schmerzhaft war... lg,karo.
     
    #16
    linebiene, 9 November 2003
  17. .Mike.
    Gast
    0
    Außer, dass die Gefühle danach viel viel stärker waren, war eigentlich nichts :zwinker:
     
    #17
    .Mike., 9 November 2003
  18. Pure_Poison
    0
    Oh doch, :grin: bei mir hat sich was geändert und zwar hab ich, seit ich Sex habe keine Regelschmerzen mehr. Keine Ahnung woher das kommt, obwohl nicht nicht mal die Pille nehme :tongue:


    strange_girl
     
    #18
    Pure_Poison, 13 November 2003
  19. gohenx
    gohenx (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    614
    103
    3
    Verheiratet
    Wie kann denn das? :ratlos:
    Na ja, bei mir hat sich danach nichts verändert. :smile: Ach, und Regelschmerzen hatte ich eh noch nie. :grin:
     
    #19
    gohenx, 13 November 2003
  20. Angel4eva
    Angel4eva (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    0
    nicht angegeben
    Bei mir war's in allen Punkten wie bei Mörkilein.
    Meine beste Freundin is n anderer Mensch und mittlerweile nicht mehr meine beste Freundin :cry:.
     
    #20
    Angel4eva, 15 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Veränderung ersten Mal
anonymes girl
Das erste Mal Forum
22 November 2016
10 Antworten
Psychedelic_Panda
Das erste Mal Forum
26 November 2016
14 Antworten
Highzane
Das erste Mal Forum
20 Oktober 2016
6 Antworten