Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    18 November 2007
    #1

    Verdient eine 160 cm kleine Frau einen 190 cm großen Mann?

    Vor einiger Zeit habe ich mal eine Umfrage gestartet darüber wie groß für Mädels ihre männlichen Partner sein sollten. Da haben die meisten Mädels 181 cm als Mindestgröße angekreuzt.
    Fairerweise sollten wir eine ähnliche Frage auch an die Jungs stellen dürfen.
    Nun frage ich mal an alle, ob eine 160 cm kleine Frau einen 190 cm großen Mann verdient hat oder ob sie sich lieber mit einem kleinen Mann vorlieb nehmen sollte, wenn sie selber so klein ist. Was denkt ihr darüber?


    Off-Topic:
    Einige mögen die Antwortmöglichkeiten wieder einmal provokant finden :kopfschue , aber ich bin ja auch hart mit Jungs umgegangen bei einem anderen Thread. :zwinker:
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.027
    248
    672
    Single
    18 November 2007
    #2
    Wieso VERDIENT? Wenn es "funkt" zwischen beiden ist doch alles ok. Wenn nicht, dann eben nicht. Mit der Körpergröße hat das nichts zu tun. Ich kenne selber Paare mit solchen Größenunterschieden, und alles ist bestens.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    18 November 2007
    #3
    No.

    Eine kleine Frau hat keinen großen Partner verdient.
    Sie hätte sich ja anstrengen können, größer zu werden.

    *oh gott, was für ein blödsinn* ^^
     
  • 2Moro
    2Moro (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    18 November 2007
    #4
    :grin: das dachte ich auch eben!
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    18 November 2007
    #5
    "verdient" ist vllt. der falsche Ausdruck, aber sagen wir mal einfach ob zu einer so kleinen Frau ein so großer Mann auch passt. Denn es ist ja eigentlich komisch, wenn eine 175 cm große Frau sagt, mein Freund muss mindestens 186 cm groß sein. Dann hätte ein 190 cm großer Mann auch genauso sagen können, meine Freundin sollte mindestens 178 cm groß sein. Drunter geht gar nicht :kopfschue oder so.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    18 November 2007
    #6
    Sie: 154 cm
    Er: 202 cm

    Seit *rechen* 16 Jahren verheiratet, 2 Kinder und glücklich.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    18 November 2007
    #7
    größe ist das letzte, worauf man achten sollte, und ich tu das auch nicht. abgesehen davon steh ich eher auf 1,70-typen. ich bin übrigens 1,58 und mein freund 1,86. so what.
     
  • cynthia_ann
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    103
    12
    nicht angegeben
    18 November 2007
    #8
    In meinem Fall sollte das wohl eher heißen: Verdient ein 1,80m großer Mann eine 1,60m große Frau?:cool1:
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    18 November 2007
    #9
    Auf keinen Fall!

    Meine Freundin ist 1,60 und sie hat nur einen Kerl verdient, der 1,86 ist. :cool1:
     
  • Freak2280
    Freak2280 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    423
    101
    1
    vergeben und glücklich
    18 November 2007
    #10
    Ich wills mal so sagen: Wenn es zwei Frauen geben würde, die vom Charakter und Äußeren her völlig identisch wären, bis auf die Ausnahme, dass eine 1,60 m groß ist und die andere 1,80 m...würde ich mich für die Kleinere entscheiden! :smile:

    Und das, obwohl (oder gerade weil) ich selbst ziemlich groß bin. Stehe halt eher auf kleine, zierliche Frauen.
     
  • Verwirrter'85
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    103
    4
    in einer Beziehung
    18 November 2007
    #11
    echt? Dachte mehr an die größere wär aber mies wenn sie größer ist als ich :grin:, letzendlich ist es doch völlig wurst, wie groß sie / er ist hauptsache die Chemie passt :zwinker:
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    18 November 2007
    #12
    :smile: Bei meinem ersten Freund über 1,90 m sagte die Frau meines
    Vaters, kleine Frauen verdienen keine großen Männer... Mein Vater
    und sie sind fast gleich groß und war wohl etwas neidisch.
    Aktuell sind wir bei zwei Metern und einssiebzig, und ich finde nicht,
    dass ich ihn deshalb nicht verdient hab. :zwinker:
     
  • Das Ich-Viech
    Sehr bekannt hier
    897
    178
    582
    Single
    20 November 2007
    #13
    Wenn zwei Menschen sich lieben, dann haben sie einander verdient. Egal ob sie von gleichem oder unterschiedlichem Geschlecht, gleicher oder unterschiedlicher Größe, Farbe, Form sind.
     
  • Koyote
    Koyote (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    783
    113
    17
    Verheiratet
    20 November 2007
    #14
    Das trifft den Nagel auf den Kopf!

    Genauso so, wie sich eine kleine Frau einen großen Mann "wünschen" kann, darf doch auch ein großer Mann sich eine kleine Frau "wünschen", oder nicht?
    Das legt doch jeder für sich selber fest, wenn Frau (160 groß) sich sagt "mein potentieller Freund muss mindestens 181 sein, dann ist das genauso erbärmlich oberflächlich wenn Mann sagt, meine potentielle Partnerin darf höchstens 160 sein...jeder ist eben so oberflächlich wie er gerne möchte...und verschließt sich dann unter Umständen die Möglichkeit mit jemanden der die falsche Größe hat, glücklich zu werden.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste