Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

verhalten deuten, tipps für weiters vorgehen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sveni, 10 Januar 2006.

  1. sveni
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    guten abend/morgen.

    ich bin neu hier und habe auch gleich ein anliegen...:geknickt::cry:
    ich bin momentan echt verzweifelt.wird wohl auch ein längerer text..

    vorab, wir sind beide 18 und ca 6 monate zusammen, bzw. waren es:cry:
    vor etwa drei monaten gabs mit meiner freundin schon ziemlichen streit woraufhin sie sich auch von mir trennte...diese zeit (ca 4 wochen) waren der absolute horror für mich, ok ich hatte auch schuld, möchte darauf jetzt nicht weiter eingehen, auf jeden fall bin ich ihr in dieser zeit wirklich extremst hinterher gelaufen, habe täglich angerufen blabla und sie hat mich auf die übelste art behandelt und mich richtig fertig gemacht, wahrscheinlich weil sie selbst verlettze wa und sich somit rächen...das alles ist jetzt gute 3 monate her und wir kamen auch wieder zsuammen..schön und gut bisher
    nur gabs jetzt in dieser zeit wo wir wieder zusammen waren immer wieder stress wegen dingen die in dieser zeit vorgefallen sind weil ich einfach nicht so sehr das vertrauen habe und sehr eifersüchtig bin...
    soweit zur vorgeschichte und damit zum konkreten problem:
    gestern haben wir uns wieder mal am telefon gestritten und gegenseitig hochgeschaukelt (grund dafür wa auch wieder meine eifersucht) und sie wollte dann einfach nur noch das gespräch beenden obwohl ich teilweise dort schon geweint habe...es hat mich so sehr verletzt dass ihr das scheinbar egal wa, "ich will jetzt einfach nur schlafen.." sodass ich sie immer wieder angerufen habe und das hat sie wohl gestresst...
    sie meinte dann als ich ihr vorgejammert habe ob ich ihr denn so scheiss egal bin etc. "oh heul doch.." und das hat mich so verletzt und wütend gemacht weil das einfach sowas von takt- und gefühlslos ist dass ich mich zu der aussage "wegen dir habe ich schon genug tränen vergossen du schlampe" hinreissen gelassen habe...:cry: :cry: ich weiss dass das extrem scheisse und genauso gemein ist aber es kommt noch dicker...
    es wa in letzter zeit nicht das erste mal dass mri soetwas über die lippen gekommen ist weil wir uns am telefon immer wieder gegenseitig hocgeschaukelt haben und es immer wieder eskaliert ist...es hat mir auch jedes mal selbst im herzen wehgetan weil ich soetwas eigentlich niemals zu ihr sagen wollte und ihr immer wieder versprochen dass es nicht mehr vorkommt, daran habe ich mich jetzt auch gehalten bis auf gestern abend weil ich einfach so wütend und verletzte wa..:cry: und sie hatte mich im vorraus gewarnt wenn soetwas wieder passiert wäre schluss...das hat sie dann gestern abend auch noch getan
    jetzt hatten wir heute den ganzen tag keinen kontakt bis ich sie eben kurz angerufen habe um ihr gute nacht zu sagen und dass ich sie liebe als während unseres telefonates sie eine sms bekam
    ich frage von wem un da meinte sie von so nem typ mit dem sie sich heute wieder per sms vertragen hatte, von dem ich aber noch nie etwas gehört habe und sie auch nie etwas über ihn erzählt hat. ..ich habe dann weiter gefragt und da hat sie mir erzählt dass sie seit gut 1 1/2 jahren streit hatten und es an der zeit gewesen wäre dass aus der welt zu schaffen, jetzt frage ich mich WIESO AUSGERECHNET JETZT??jetzt wo wir auseinander sind für einen tag meldet sie sich bei dem...?!weiterhin erzählte sie mir dass sie sich gestritten haben weil sie was von ihm wollte aber da irgendwas schief gelaufen ist und deswegen solange kein kontakt...ich hab gefragt was er so schreibt un da meinte sie dass er geschrieben hat dass er jetzt die ganze zeit an sie dneken muss und nocht alleine schlafen will und sie vermisst und bla bla !!!!!!!!
    ich bin schon so eifersüchtig und soetwas hat mir jetzt grade noch gefehlt, das belastet mich so sehr, ich habe so angst sie jetzt an diesen typen zu verlieren..was soll ich nru tun, ich liebe sie über alles und will sie unbedingt zurück, wie deutet ihr ihr verhalten??
    zur info, in der zeit als wir vor drei monaten getrennt waren, hat sie viele sachen mir an den kopf geworfen, z.b dass sie mal gerne jetzt mit so nem andere typ rummachen würde (der zu der zeit auch was von ihr wollte), im nachhinein hat sich dann herausgestellt dass sie mich nur verletzen wollte...meint ihr dass könnte jetzt mit dem typ auch der fall sein??ich muss mich für meinen wahrscheinlich wirren schreibstil entschuldigen aber ich bin jetzt so aufgeregt und am boden :cry: :cry: ich bin seit der sache da vor drei monaten ein gebranntes kind...
    vielen dank dennoch fürs durchlesen!
    ich bitte euch um rat

    mfg

    edit: ich hab mich doch tatsächlich fälschlicherweise als weiblich registiert ich depp..bin natürlich m
     
    #1
    sveni, 10 Januar 2006
  2. sveni
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    :cry: :cry: :cry: :cry:
     
    #2
    sveni, 10 Januar 2006
  3. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Du und Deine (Ex)Freundin, ihr habt beide ein sehr hitziges Temperament:zwinker:
    Um Dir einen Tip zu geben: Beruhige Dich erstmal, hol tief Luft und lasse Dir mal durch den Kopf gehen, ob die Sache die Streitereien überhaupt wert ist. Wohl eher nicht (mehr), da sie jetzt Kontakt zu einem anderen Typen hat.
    Eifersucht kennen wir alle, aber bei Dir ist es schon extrem ausgeprägt und Du solltest lernen, diese etwas zu zügeln. Das bringt Dir mehr, als dass Du Deine ganze Kraft dafür verschwendest.
    Einfach mehr mal nach der Weise "Geht mir am Arsch vorbei" denken. Lass sie fallen, dann sieht sie auch, dass Du nicht abhängig von ihr bist.
    Wie Du weiter vorgehst, ist natürlich Dir überlassen, ich wollte Dir nur einen Hinweis geben, welche Richtung Du einschlagen solltest.
    Ich wünsch dir viel Kraft :zwinker:
     
    #3
    User 48403, 10 Januar 2006
  4. Vicky81
    Gast
    0
    Ihr solltet vielleicht lernen etwas respektvoller mit einander um zugehen, und keine Ausdrücke euch an den Kopf werfen.
    Ich versteh sie dass sie sauer ist wegen der "Schlampe".
    Ist irgendwie klar, dass sie sich ausgerechnet jetzt mit dem Typen vertragen will, weil sie sich trösten will. Jetzt wo Schluss ist, was ihr bestimmt auch weh tut, braucht sie wohl Bestätigung.
    Ihr solltet euch nicht ständig Vorwürfe machen, sondern versuchen den Konflikt zu lösen, der jetzt besteht.
    Aber ich finde so wie so, wenn einmal Schluß ist, bleibt Schluß. So aufgewärmte Beziehungen gehen nie gut. Vorallem wenn nicht alles geklärt worden is.
    Lass sie machen und lauf ihr nicht wieder hinter her. Wenn sie dich auch noch liebt überdenkt sie ihre Entscheidung nochmal.
     
    #4
    Vicky81, 10 Januar 2006
  5. sveni
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    Guten Morgen.
    Zunächst schonmal vielen Dank für die Antworten!

    @radl_django

    Eigentlich ist Sie mir das auf jeden Fall wert aber wieso verschärft sie die Situation jetzt noch so dermaßen indem sie diesen Typ mit ins Spiel bringt,das macht doch allles nur schlimmer....Ansonsten hätten wir uns in Ruhe um uns Selbst kümmern können.Mir kommt es so vor als hätte sie nur darauf gewartet und stürtzt sich da jetzt vollkommen rein.:ratlos:



    Ich weiss ja dass ich daran arbeiten muss aber diese momentane Situation macht mir schon extrem zu schaffen und verschlimmert alles...!

    Danke!!

    @Vicky81

    Ich habe nur so Angst sie jetzt an diesen Typ zu verlieren weil da ja früher schon mal eine gewisse verliebtheit zwischen den beiden
    geherrscht haben muss...
    Meint ihr es könnte auch wieder so sein dass sie mich nur eifersüchtig machen will oder mich damit verletzen möchte und mir das desshalb so unter die Nase reibt?:cry:

    Meine befürchtung ist heilt dass wenn ich jetzt nichts "unternehme" sie auf jeden Fall an den anderen verlier weil von mir nix kommt....

    Ich bedanke mich nochmals herzlichst für eure Aufmerksamkeit und eure Antworten!!!!
     
    #5
    sveni, 10 Januar 2006
  6. soulskater
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    nicht angegeben
    Da du, um das was vorgefallen ist, ein großes Geheimnis machst, muss ich mich auf das beziehen was du geschrieben hast.

    Du trägst selbst Schuld!

    Klingt hart aber ist in meinen Augen einfach so der Fall. Ich an ihrer Stelle hätte wahrscheinlich ähnlich (wenn nicht ganz so hart) reagiert.

    Man ist es in einer Beziehung einfach auf die Dauer leid, dem Partner immer und immer wieder zu beteuern das man treu ist und man nicht mit dem ein oder anderen was am laufen hat. Wenn der Partner dann aber immer wieder unbegründet eifersüchtig ist und wahrscheinlich dann auch noch unbegründete schuld vorwürfe macht. Zweifelt man eben an der Liebe des Partners, da dieser einem offensichtlich nicht vertraut!
    Das macht man ne Weile mit, aber irgendwann ist Schluss!

    Sie will nach einem langen Abend einfach nur pennen und beendet ehrlicher weise dein xtes Telefonat (du scheinst sie ja ständig anzurufen und ihr untreue anzuhängen)

    Aber der du machst in meinen Augen einen auf übertriebene Mitleidstour „ohh jetzt hast du mich sooo verletzt ..." hallo? Sie will nur schlafen gehen und du interpretierst gleich den puren Hass in ihre Worte? Wo ist deine Rücksicht, wenn sie dir gegenüber schon Worte 2x überdenken um dir nicht auf die Füße zu treten?

    Ich mag mich irren wie die Situation zwischen euch beiden nun wirklich ist, aber Eifersucht ist nun mal extrem Beziehungschädigend.
    Aber egal wie, wer seinen Partner als Schlampe bezeichnet, hatte die längste zeit einen Partner, zumindest in meinen Beziehungen. Ich habe auch einige Sachen durchlebt, wurde betrogen usw alles wo vor du Angst hast. Aber wenn du daran interessiert bist die Beziehung weiter zu führen, dann diskutiert man so etwas anders aus ..

    Denk dir, wenn du das nächste mal eifersüchtig bist, ob deine Partnerin auch wirklich die richtige für dich ist. Denn wenn du ihr nicht mal vertrauen kannst, wie dann eine Beziehung führen?

    mfg SoulSkater
     
    #6
    soulskater, 10 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verhalten deuten tipps
BreinFac
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Juni 2016
7 Antworten
warterghn
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2014
8 Antworten
Josephine93
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Februar 2014
4 Antworten