Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

verliebt ... müssen wir Seelenverwandte sein?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von RDin, 25 Juni 2006.

  1. RDin
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    So, ich hab' mich hier jetzt registriert und schon einige Threads, die sich mit meinem Thema beschäftigen, durchgelesen.

    Off-Topic:
    Unglaublich, dass einige ihre Situation, die sie nicht gebacken kriegen, als Problem darstellen. Ich bekomm' zwar meine Situation auch nicht gebacken, aber ich bezeichne es nicht als Problem.


    Auf jeden Fall erst mal zu meiner Person. Ich bin Fachgymnasiast und komme jetzt schon bald in die 13. Klasse. Bin so gut wie 19 Jahre alt. Meine angebetete ist auch 19 und ich hab' einge Kurse mit ihr. Sehe sie also jeden Tag. Falls mehr Infos wichtig zur Person sind, fragt mich bitte.

    Ich hab' mich auf jeden Fall in sie verliebt. Dies habe ich eigentlich gemerkt, als ich mal von ihr geträumt habe. Am Tag nach dem Traum habe ich mir diesbeüglich Gedanken gemacht und wirklich festgestellt, dass ich in sie verliebt bin. Nur leider bin ich zu schüchtern sie anzusprechen. Bisher hatte ich noch keine Freundin und das ist jetzt wirklich das erste mal, dass ich für eine Person sowas empfinde.
    Früher war es immer so, dass ich mir eine Bezihung mit einer Hand voll Personen vorstellen konnte und wenn es die Situation zugelassen hat, diese Person mal kurz angesprochen. Aber wichtig war es mir bisher noch nicht. Sie ist mir viel wichtiger und ich weiß auch, dass sie mir gegenüber nicht komplett abgeneigt ist.

    Wir haben uns zwar bisher noch nicht besonders häufig unterhalten ... ich würde sagen vielleicht max. 500 Worte miteinander gewechselt ... aber sie hat mich auch mal auf einer Jahrgangsfeier auf einen *Becher* Sekt eingeladen, den sie sich an dem Tag gekauft hat (Ich, Sie und eine andere Freundin haben also angestoßen...).
    Auf jeden Fall wirkt es so auf mich als wenn sie momentan nicht in mich verliebt ist. Ich bins aber.

    Ich hab' jetzt auch mittlerweile mindestens 10 Verliebt- oder Liebestests hier übers Internet gemacht - einfach so zum Spass - und die haben es mir, wie ich es erwartet habe, bestätigt.

    Off-Topic:
    Sry, dass ich soviel schreibe. Ich will es einfach mal gesagt haben.


    Wie angesprochen bin ich sowas von schüchtern und hinzu kommt nicht besonders gesprächig. Mir fällt irgendwie nie ein, was man evtl. sagen könnte. Dies ist also nicht allein darauf bezogen, dass ich kein Gesprächsthema mit Frauen finde, sondern auch mit meinen Freunden. Okay ich hab zwar so einige Freunde, aber viel unterhalte ich mich nicht.

    Okay, im Bezug auf meine aktuelle Lage. Ich bin in sie verliebt und habe jetzt die letzte gute Chance, sie näher kennen zu lernen, nicht genutzt. Wir haben einen Schulausflug gemacht, ich hätte sie theoretisch vielleicht kurz ansprechen können (Small Talk), ich war aber zu schüchtern. Jetzt beginnt (leider) mein Praktikum und im Anschluss sind die Schulferien. Ich werde sie also 2 Monate nicht sehen. Wenn ich nichts anderes mache. Ach ja seit dem ich wirklich festgestellt habe, dass sie für mich mehr ist, sind rund 1 1/2 Monate vergangen und ich habe nichts unternommen (nur darüber nachgedacht).

    Aber 2 Monate ohne sie zu sehen kann ich mir jetzt nicht vorstellen, deswegen hab' ich mich entschlossen sie auf andere Art und Weise zu kontaktieren.
    Btw. versuche ich grad sie im ICQ zu erreichen, nur leider kommt sie nicht online. Gestern hab' ich sie geaddet.

    Ich habe mir mittlerweile ein Profil von ihr in einem örtlichen Forum angeguckt (das sie auch anscheinend regelmäßig bearbeitet bzw. das Forum durchstöbert) und festgestellt, dass wir wenige Gemeinsamkeiten haben. Okay aus dem Real-Life kann ich sagen, dass wir schon einiges gemeinsam haben, aber mit hoher Sicherheit keine Seelenverwandten sind. Hmm vielleicht sind wir Seelenverwandte auf metaphysischer Ebene (wenn man daran glaubt), aber im Bezug auf kleine, eindeutige Interessen haben wir nicht vieles gemein.


    Okay, dann komm ich langsam zum Ende.
    Wie wichtig ist es für eine Beziehung, dass die Partner Seelenverwandte (Seelenverwandte im Bezug auf kleine Gemeinsamkeiten) sind?

    Vielen Dank erst mal fürs lesen ... und ich bitte um Ratschlag und evtl. Kommentare zu egal welchem angesprochenen Punkt (evtl auch Ratschläge, was ich als nächstes machen könnte).

    Off-Topic:
    hmm hab' keine Smileys verwendet :frown:


    Edit: Ich mach mir soviele Gedanken darüber, dass ich ganz vergesse mich in irgendeiner Weise auf mein Praktikum vorzubereiten.
     
    #1
    RDin, 25 Juni 2006
  2. lovely
    lovely (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    453
    101
    0
    Single
    Du wirst die Erfahrung machen müssen, wie wichtig Dir charakterliche Gemeinsamkeiten sind. Auch ich hab noch nicht die genaue Mischung gefunden und bin einfach am experimentieren... probiers einfach aus. Tests und Internet etc. sind nicht im Vergleich zu einem Gespräch mit ihr... da merkst Du schnell ob es passt oder nicht.
     
    #2
    lovely, 25 Juni 2006
  3. claine
    claine (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich würde mir jetzt noch keine gedanken darüber machen ob die Beziehung mit ihr klappen kann oder nicht, wenn du sie noch nicht mal angesprochen hast...
    (meiner meinung nach kann es auch mit gegensätzen gut klappen)
    aber ich würde mich jetzt erstmal drauf konzentrieren mit ihr zu reden, nummern auszutauschen usw...
    und naja dazu musste halt einfach nen bisschen mutig sein, soviel kann jawohl nicht schief gehen...und solltes doch so sein, dann siehst du sie ja erstmal 2 monate nicht und bis dahin ist alles wieder vergessen...
     
    #3
    claine, 25 Juni 2006
  4. RDin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    jaa, gut, danke erst mal für die Tips... hoffe auf weitere Ratschläge. Aber dass ich sie 2 Monate nicht sehen werde, werde ich nicht zulassen. :grin:
    Da bin ich eher bereit über dritte zumindestens ihre Festnetznummer zu erfahren uns sie anzurufen.
     
    #4
    RDin, 25 Juni 2006
  5. Bandyt
    Bandyt (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Du hast zu viel Zeit, oder? :zwinker:
    Nicht böse sein, aber meiner Meinung nach denkst du zu sehr darüber nach. Du wirkst wirklich verliebt und das ist gut, aber dann mache was und grübel nicht so.
    Das mit der Seelenverwandschaft ist etwas kann man haben. Muss man aber nicht. Wenn ihr gemeinsame Interessen habt, dann ist das schon sehr viel Wert und wird euch (wenn ihr zusammen kommt) sehr helfen.

    Drücke dir auf jeden Fall die Daumen!
     
    #5
    Bandyt, 25 Juni 2006
  6. RDin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    lol, hmm... nein, eigentlich habe ich kaum Zeit ... aber ich nehme sie mir, um ... hmm ... so viel zu schreiben bzw. so lange darüber nachzudenken. Vielleicht wäre es sinnvoller die Zeit mit ihr zu verbringen ... nee, das wäre sogar mit Sicherheit besser. :grin:
     
    #6
    RDin, 25 Juni 2006
  7. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Nenn doch mal ein paar Beispiele dafuer, worin ihr euch unterscheidet, dann kann man vielleicht mehr dazu sagen.

    Ich finde es übrigends immer wieder interessant, was für nette ausführliche Texte grade Leute schreiben, die in RL "nicht gesprächig" bzw. schüchtern sind :smile: Vielleicht einfach mal mehr die Gedanken nach aussen transportieren?
     
    #7
    Britt, 25 Juni 2006
  8. RDin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    hmm... ist also nicht großes.

    - Sie raucht Zigraretten und ShiSha (Wasserpfeife oder so ähnlich)
    -> Ich nicht, mag keine Drogen (außer Alkohol), respektiere aber die Entscheidung anderer zu rauchen (Das wird uns mit Sicherheit nicht im Wege stehen).

    - Sie mag Sportarten wie Schwimmen, Inliner fahren.
    -> mach' ich so gut wie nie!

    - Sie fährt leidenschaflich Motorrad.
    -> Für mich ist es zu gefährlich bzw. ich finde im allgemeinem, dass es zu gefährlich ist.

    Edit: ach ja, laut ihrem Profil im Forum mag' sie keine Langeweile. Sie ist ja eigentlich auch ne gesprächige Person.
    Mal angenommen ich überwinde meine Schüchternheit gegenüber ihr, dann bin ich trotzdem noch eine nicht besonders gesprächige Person. Langeweile könnte entstehen! :frown:

    hmm wenn mir mehr einfallen, poste ich sie morgen!
     
    #8
    RDin, 25 Juni 2006
  9. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    du kannstbevor du sie ansprichst nicht mit hoher wahrscheinlichkeit vorraussagen, wie sie reagieren wird, genausowenig wie du vor der eventuellen Beziehung sagen kannst ob es langeweile geben könnte. das kannst du alles erst dann rausfinden, wenn du es probiert hast!

    also mach dir vorher nich zu viele Gedanken, was alles nicht klappen könnte.
     
    #9
    einTil, 26 Juni 2006
  10. RDin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    gut,
    da hier soeinige ihre Erfahrungen bzw. Erlebnisse mit Person x (x = Person in die man verliebt ist) posten, will ich mal auch Gebrauch von diesem netten Service machen. :zwinker:

    Joa, ich hab' jetzt ne ganz fiese Attacke gestartet ... und zwar sie per PM aufgefordert (bzw. gebeten) mich anzurufen ... aus schulischen Gründen (ich hab' ja ihre Nummer nicht, sie aber meine bzw. ich hatte ihre Nummer nicht :grin: ).

    Wunderbar, sie hat mich dann angerufen und wir haben alles kurz besprochen und danach noch kurz auf andere Themen eingegangen. Also leicht private Themen (z.B. WM, aktuelles Wohlbefinden etc.)!
    Hab' sie aber noch nicht gefragt, ob sie mit mir was trinken geht bzw. Eis essen geht etc.

    Wir haben jetzt nicht lange telefoniert, aber länger als im gesamten letzen Semester gesprochen. :grin:

    Ich plane jetzt einen weiteren Grund zu finden, damit ich sie anrufen kann und dann also beim zweiten oder dritten Telefonat fragen, ob sie denn Lust habe mit mir was zu unternehmen.

    So, was meint ihr, hätte ich sie sofort (also eben beim Telefonat) fragen sollen, ob sie mit mir was unternimmt oder ist mein Vorgehen weitesgehend okay (also dass ich es bisschen langsamer angehen will)?
    Btw. bedenkt bitte, dass ich mit ihr vorher noch nie besonders viel gesprochen habe ... erst jetzt beim Telefonat bin ich auf private Ebene eingegangen!

    Beste Grüße
     
    #10
    RDin, 5 Juli 2006
  11. Bandyt
    Bandyt (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wofür ein Grund vortäuschen? Sag' ihr doch, dass du das letzte Gespräch toll fandest und das gerne bei einem Kaffee (o.ä.) wiederholen möchtest.
     
    #11
    Bandyt, 5 Juli 2006
  12. RDin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    hey, verdammt gut! Wieso bin ich nicht drauf gekommen...

    Bin gespannt auf weitere Kommentare! :grin:
     
    #12
    RDin, 5 Juli 2006
  13. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Zu den Differenzen sei eins gesagt: Leben und leben lassen! Wenn du ihr irgendwas verbietest, mal angenommen das Motorrad fahren, dann wird sie schneller die Kurve kratzen, als sie überhaupt da ist.
    Ich vermute mit ihrem Lifestyle wirst du ohnehin früher oder später in Konflikt geraten.
    Du denkst zuviel nach, für daß das ihr noch nichtmal zusammen seid, solche Probleme kommen normal erst im Laufe einer Beziehung mal in Frage..
    Wenn du aber damit jetzt schon Probleme hast, dann kann ich nur sagen:tongue:robleme werden mit der Zeit nicht weniger. Gewisse Sachen am Partner bleiben einfach.

    Zu Beziehungen und Seelenverwandten: es gibt die unmöglichsten Beziehungen, ja es gibt sogar Beziehungen, wo Menschen sich nichtmal lieben. Mich wundert nix mehr.
     
    #13
    Witwe, 5 Juli 2006
  14. RDin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    hmm ein Problem habe ich damit nicht direkt. Ich halte es nur für gefährlich (im Bezug auf Motorrad fahren). Dies verhält sich eigentlich genauso wie mit dem rauchen. Ich halte es nicht für sinnvoll, allerdings ist es deren Entscheidung, ob sie es machen oder nicht.
     
    #14
    RDin, 5 Juli 2006
  15. Aurian
    Gast
    0
    Seelenverwandte in Bezug auf kleine Gemeinsamkeiten? Das verstehe ich nicht!

    Mir fällt dazu "Stadt der Engel" ein, der lief gestern, als SIE fast ihren Kerl geheiratet hätte, weil sie "von einer Art" sind. Und dann doch nicht, weil sie ja den Engel liebte, weil er in ihr Herz sehen konnte und sie verstand, weil er ihr Inneres berührte. :herz:

    Ich denke, dass ist es was du meinst: "Von einer Art sein".
    Ich kann nur sagen: Es ist sicher nicht verkehrt, wenn man ein, zwei Gemeinsamkeiten hat, aber das können schon so kleine Dinge wie ne Lieblingssendung sein oder so.
    Was meinen Freund und mich verbindet ist wohl, dass wir beide gerne Party machen und gern und viel raus gehen und dass unser Musikgeschmack nicht völlig auseinander geht. Ansonsten sind da glaube nicht viel Gemeinsamkeiten. Allerdings sind wir uns nahe. Wenn er mich in den Arm nimmt, dann kanns mir noch so dreckig gehen: In dem Moment gehts mir gut. Wenn er mich anlächelt, dann kann mir noch so zum weinen zu mute sein, in dem Moment muss ich dann auch lächeln. Wir denken oft dasselbe und ich fühle, wenn es ihm schlecht geht, sehe es ihm an und treffe meistens genau den Punkt, um den es geht und der ihn zum reden bringt.

    Und das sind sachen, die wirklich wichtig sind.
    Genau so war es in meiner letzten Beziehung (8 Jahre Dauer) auch schon.

    Mein Partner kann mir noch so ähnlich sein, kann noch so sehr von derselben Art sein, aber wenn er mit meinen Gedanken und Gefühlen nichts anfangen kann, wenn er im Herzen nicht bei mir ist, dann wird das nichts. Dann ist das keine Partnerschaft, sondern eine Zweckgemeinschaft.
     
    #15
    Aurian, 6 Juli 2006
  16. RDin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    Joa, gut, du hast das je treffend formuliert.

    Mit Seelenverwandten in Bezug auf kleine Gemeinsamkeiten meine ich z.B. eine Lieblings-Sendung, gleiche Hobbys etc.
    Allerdings allgemein unter Seelenverwandschaft verstehe ich, dass man auf der selben Ebene ist bzw. wie du es formuliert hast, dass er/sie im Herzen bei einem ist oder dass der Partner spürt, wenn es einem schlecht geht.
     
    #16
    RDin, 6 Juli 2006
  17. RDin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    Ne Frage: Was bedeutet es, wenn mir eine Person zusagt, dass sie mit mir einkaufen fahren will? (Grund: Suche nach einem Geschenk)
    Dazu müsste diese Person einen Fahrtweg von 20min mit der Bahn in Kauf nehmen und so schätzungweise 3-4h mit mir verbringen!
     
    #17
    RDin, 16 Juli 2006
  18. RDin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    Keine Kommentare?

    Was bedeutet es, wenn mir eine Person zusagt, dass sie mit mir einkaufen fahren will?

    BTW. ihr müsst nicht den kompletten Thread durchlesen
     
    #18
    RDin, 16 Juli 2006
  19. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Zum Restthread... habs nur kurz überflogen, sry :schuechte
    Du schreibst anfangs aber doch von vielen Nicht-Gemeinsamkeiten, z.b. Rauchen, Sport und Biken... Glaubst Du wirklicht, dass sich das vereinbaren lässt? :zwinker: Denk einfach mal gut drüber nach!

    Zum Einkaufen:
    Das sagt nicht wirklich viel aus.
    Natürlich macht es wesentlich mehr Spass einzukaufen, wenn man jemanden dabei hat, den man kennt oder mag.
    Vielleicht lädst Du die Person dann währenddessen ganz unverbindlich zu einem Café ein, einfach nur, um entspannt zu reden.
    Aber mach Dir bitte nicht zuviele Gedanken oder Hoffnungen dabei!

    :engel:
     
    #19
    User 35148, 16 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verliebt Seelenverwandte
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 November 2016
5 Antworten
cindarella
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Oktober 2014
11 Antworten