Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verunsichert durch das Verhalten von ihm

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ~like.nothing~, 6 Juli 2008.

Stichworte:
  1. ~like.nothing~
    Verbringt hier viel Zeit
    251
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Huhu!

    Wie ich ja schon berichtet hatte, habe ich einen netten Kerl kennen gelernt.

    Wir haben uns nen paar mal getroffen. Er hat mich ins Kino eingeladen wir waren Eis essen ect.

    Nach dem 3ten Treffen kam es dann zum ersten Kuss.
    Ich hab ihn dann beim 4ten Treffen meinen Freunden vorgestellt, die ihn auch alle sehr nett finden und man könnte sagen er wurde in unserem Freundeskreis aufgenommen.

    Klingt eig ja alles ganz toll...

    Aber irgendwie bin ich mir unsicher was das ganze angeht.

    Liegt warscheinlich daran, dass ich 2 Jahre lang immer nur in einen Kerl verliebt war und jetzt erwarte, dass ich die gleichen Gefühle auch wieder für diesen Neuen habe. Was natürlich nicht geht, Gefühle müssen sich aufbauen.

    Aber sein Verhalten verunsichert mich auch:

    1.Beispiel
    Wir kennen uns jetzt ca einen Monat und er sagte mir zum Beispiel gestern er würde mich lieben :eek:
    Ich finde der Satz "Ich liebe dich" ist etwas sehr besonderes und den sollte man nur aussprechen wenn man ihn auch ernst meint und ich bezweife, dass man nach einem Monat schon so fühlen kann.
    2.Beispiel
    Ich hatte gestern ein wenig mehr getrunken und meine Freunde wollten mir ersparen, meinen Eltern zu begegnen und haben diskutiert bei wem von ihm ich schlafen kann.
    Er bot sich natürlich auch an, fügte allerdings noch den Spruch hinzu: Er bräuchte eh mal wieder Sex! Fand ich ehrlich gesagt nicht so toll...
    3.Beispiel
    Wir gingen händchenhaltend durch eine Kneipenstraße und dann ging mir nen Besoffener an den Arsch. Anstatt das er mal irgendwas sagt oder macht guckt er nur doof. Dazu muss man sagen ist er eig eher vom Aussehen ein "Schläger-Typ" und er war auch schon das eine und andere Mal in Schlägereien verwickelt, also hätte es eig in seiner Natur gelegen wenigstens mal was zu sagen.
    4.Beispiel
    Seine schnorrende Art. Er schnorrt sich echt bei jedem durch, das is mir schon richtig peinlich vor meinen Freunden. Er fragt nicht einmal nach ner Zigarette, er macht es den ganzen Abend. Er trinkt nicht ein Bier von den Anderen, er trinkt gleich 5.

    Dazu kommt noch, dass ich ein sehr sehr eifersüchtiger Mensch bin.
    Daran is warscheinlich mein Exfreund Schuld.
    Mein neuer "Freund" ist leider total der Mädchen-Kumpel.
    Wenn wir irgendwie weggehen kennt er jedes Mäddel. Dann gibts Küsschen rechts, Küsschen links, sie wird 3 Stunden lang gedrückt, an der Hand genommen und was weiß ich nicht alles.

    Ich steh dann immer nur dumm daneben und denke mir: "Okay...." :kopfschue


    Naja ich wollte das einfach alle mal loswerden.
    Sry das es nen bissel lang geworden is.
    Vllt habt ihr ja irgendwas dazu zu sagen.

    Liebe Grüße :herz:
     
    #1
    ~like.nothing~, 6 Juli 2008
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Stimmt, die Gefühle müssen sich erst aufbauen. Also setz dich selber nicht unter Druck. Ihr habt euch erst ein paar Mal gesehen. Lernt euch erstmal besser kennen :smile:

    Ok... so viel zu ihr müsst euch erst besser kennenlernen. Was hast du daraufhin gesagt?
    Oder hast du ihm gesagt, dass dir das zu schnell geht?

    Manche Menschen nehmen den Satz allerdings nicht ganz so ernst und da kommen die Worte dann eben schon früher.

    Ja das kann ich verstehen. Hätt ich auch blöd gefunden.
    Wars vielleicht mehr Spaß als Ernst? Oder hat er es recht ernst rübergebracht?



    Hast du darüber mit ihm gesprochen?

    Vielleicht dachte er du möchtest dich selber wehren?

    Gut, das fänd ich aber echt daneben. Er kennt die Leute doch gar nicht richtig?!
    Da find ich solltest du mal ein ernstes Wörtchen mit ihm reden.


    Auch hier wieder die Frage: Hast du mit ihm darüber geredet? Ihm gesagt wie es dir damit geht?

    Man muss nicht immer gleich eifersüchtig sein, oft gibts dafür ja keinen Grund. Aber dein freund sollte schon wissen wie sehr dich das stört.


    Im Großen und Ganzen hab ich einen Tip für dich: REDEN!

    schluck nicht alles, weil du meinst, am Anfang einer Beziehung müsste alles super toll sein.
    Lass es nicht von vorner herein falsch beginnen.
    Mach ihm gleich klar, was du willst und was nicht. Nur so werdet ihr ne Chance auf ne gute Beziehung haben.
     
    #2
    User 48246, 6 Juli 2008
  3. ~like.nothing~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    251
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was hast du daraufhin gesagt?
    Oder hast du ihm gesagt, dass dir das zu schnell geht?


    Ich hab einfach gar nichts gesagt.
    Später hab ich dann mal gesagt "Hab dich lieb"




    Wars vielleicht mehr Spaß als Ernst? Oder hat er es recht ernst rübergebracht?

    Er hats leider sehr ernst rüber gebracht.




    Hast du darüber mit ihm gesprochen?

    Vielleicht dachte er du möchtest dich selber wehren?

    Ja ich habs ihm vorgeworfen. Er meinte nur total zickig"Jaa is klar jetzt bin ich wieder Schuld an allem"
    Als ich versucht hatte ihm die Situation nochmal zu erklären hat er gar nichts mehr darauf gesagt.

    Gut, das fänd ich aber echt daneben. Er kennt die Leute doch gar nicht richtig?!
    Da find ich solltest du mal ein ernstes Wörtchen mit ihm reden.

    Jaa. Er meinte nur ganz dumm "Na und ist mir doch egal oO"

    Auch hier wieder die Frage: Hast du mit ihm darüber geredet? Ihm gesagt wie es dir damit geht?
    Ich hab Angst gleich schon am Anfang der Beziehung alles kaputt zu machen und mit einer meckernden Art rüber zu kommen.
     
    #3
    ~like.nothing~, 6 Juli 2008
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    dazu kann ich nur das von vorher nochmal wiederholen:

    Wenn du dir jetzt das alles gefallen lässt, obwohl es dich eigentlich stört, dann kann das ja nichts werden mit euch.

    Dass du durch sein Verhalten verunsichert bist, kann ich mir gut vorstellen und würde mir auch nicht anders gehen.


    Wenn er wirklich nicht mit sich darüber reden lässt, dich die Dinge aber so sehr stören, dann denk lieber mal darüber nach, ob du mit so jemandem eine Beziehung haben kannst, der nicht mal ansatzweise verstehen kann, was deine Probleme sind.
     
    #4
    User 48246, 6 Juli 2008
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Weißt du, ob er schonmal in einer längeren Beziehung war ? Wie alt ist er überhaupt ? Ich würde mit ihm darüber sprechen, was er fühlt und ob er glaubt, dass es wirklich Liebe ist. Ich hatte mal einen Freund, der schon länger in mich verliebt war und auch sehr schnell "Ich liebe dich" gesagt hat. Ich hingegen hatte das Gefühl erst nach mehr als 4 Monaten und solange musste er sich "gedulden".

    Als er "Ich brauche eh mal wieder Sex" gesagt hat, war er da selber betrunken ? Ich finde den Satz ganz schön dreist und mal unter uns ... alle Beispiele zusammen gefasst, würde ich die Sache mit ihm wirklich seeehr langsam angehen lassen. (Bist du noch Jungfrau ?) Ich würde ihn auf jeden Fall um einiges besser kennen lernen wollen, bevor ich mit diesem Mann Sex habe.

    Viel schlimmer, als das er nichts zu dem Grapscher gesagt hat, finde ich, dass er selber ein "Schläger-Typ" ist. :ratlos:

    Ich finde schnorren auch überaus peinlich. Ich weiß, dass du mit ihm schon darüber gesprochen hast, aber mach' ihm deutlich, dass du das nicht magst und sag' all deinen Freunden, dass sie ihm nichts abgeben sollen.

    Zur Eifersucht: Solltet ihr zusammenkommen, dann wird er wohl mehr Zeit mit dir und weniger Zeit mit anderen verbringen, dass Problem, dass er so viele Mädchen kennt, sollte sich nach und nach lösen. Wenn ihr erstmal zusammen seid, wird er dich ja wohl mit denen bekannt machen und als Freundin vorstellen. Wobei ich zugegebener Maßen, Küsschen, Umarmungen und an die Hand nehmen (aber nur z.B. in Disco-Gedränge) vollkommen okay finde.

    Es istg ein Fehler sich am Anfang zu verstellen und so zu tun als wäre man mit allem zufrieden und einverstanden, nur damit der Neue nichts falsches denkt. Vernünftige Männer werden es hassen, wenn eine Frau zu allem nur Ja und Amen sagt. Es ist viel schlimmer, wenn sich im nachinein herausstellt, was dich eigentlich alles stört. Zeige ihm jetzt wer du bist, sage ihm, was dich nervt. Nur so kann er - wenn er will - etwas ändern.
     
    #5
    xoxo, 6 Juli 2008
  6. WuWuWuschel
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    So wie sich das ganze für mich anhört, haste Dir nichts Zukunftsträchtiges geangelt... Wie alt seid Ihr beiden denn?
     
    #6
    WuWuWuschel, 6 Juli 2008
  7. ~like.nothing~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    251
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Weißt du, ob er schonmal in einer längeren Beziehung war ? Wie alt ist er überhaupt ?

    Ich weiß das er schonmal eine 6 Monatige Beziehung hatte.
    Er ist 20.

    Als er "Ich brauche eh mal wieder Sex" gesagt hat, war er da selber betrunken ?
    Jaa er hatte selber etwas getrunken.

    (Bist du noch Jungfrau ?) Ich würde ihn auf jeden Fall um einiges besser kennen lernen wollen, bevor ich mit diesem Mann Sex habe.
    Nein ich hatte bereits mit 2 Männern Sex.. aber bei mir isses irgendwie so, dass ich im mom noch kein interesse habe mit ihm zu schlafen oder irgendwie weiter zu gehen als küssen.
    Ich brauche dazu sehr viel Vertrauen.

    Viel schlimmer, als das er nichts zu dem Grapscher gesagt hat, finde ich, dass er selber ein "Schläger-Typ" ist.
    Neein^^ Damit meine ich nur, dass er vom Aussehen so ist.
    Er ist ziemlich breit gebaut und hat Muskeln.
    Er ist nicht einer der sich gerne prügelt aber jemand der wen es ernst ist auch nicht zögert zurückzuschlagen.


    Ihr habt recht ich muss irgendwie mit ihm reden.
    Ich werde die ganze Sache sehr langsam angehen lassen.
    Danke für eure Antworten!
     
    #7
    ~like.nothing~, 6 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verunsichert Verhalten ihm
Perla123
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 November 2015
4 Antworten
Somebody's love
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Juli 2010
4 Antworten
Isa87
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 April 2010
67 Antworten