Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was hat sein Verhalten zu bedeuten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Tristesse, 11 Juli 2010.

  1. Tristesse
    Sorgt für Gesprächsstoff
    18
    26
    0
    Single
    Hallo:smile:

    ich lese hier im Forum schon längere Zeit die Beiträge und habe mich endlich aufgerafft mich selber hier anzumelden.

    Dazu gibt es auch einen Grund...Hier kommt der Roman zu meinem Problem:grin: Ich würde gerne eine objektive Meinung von euch hören und was ihr davon haltet...

    Also ich muss kurz ein kleines bisschen ausholen. Ich bin knapp 22 und habe vor etwa einem Jahr erkannt, dass ich mit Männern in meinem Alter nichts anfangen kann...also war ich auf der Suche nach den 30ern.
    Vor kurzem wurde ich da aber ganz böse enttäuscht, da ein 33jähriger mann nur mal eben über mich "rüber rutschen" wollte. Ich war naiv und auf der Suche nach der großen Liebe:geknickt: Naja,das steckt mir noch ziemlich in den Knochen.

    So nun zum Eigentlichen: Seit einem Monat schreibe ich mit einem 36 jährigen mMann, der einfach nur unglaublich intelligent und gutaussehend ist.
    Wir haben ellenlange E-mails geschrieben oder stundenlang gechattet.
    Unsere Themen waren da völlig unterschiedlich: von sehr tiefsinnigen und geistig herausfordernden Dingen bis hin zu Sex.
    Er merkte an,dass ich von meiner Einstellung nicht wie 21 wirke.

    Die letzten zwei Wochen haben wir auch unsere Handynummern ausgetauscht und auch so 2-3 Sms pro Tag geschrieben. Später auch sehr persönliche...dass er an mich denkt etc.
    Außerdem haben wir ein paar mal telefoniert und waren beide ganz begeistert voneinander^^

    gewisse fantasien im erotischen sinne waren auf beiden seiten vorhanden. darüber haben wir auch geredet.
    uns beiden war klar: wir suchen eine feste Beziehung.
    von meiner vorherigen enttäuschung weiss er auch.

    Gestern haben wir uns endlich getroffen...der abend war spitze!
    Wir haben uns super gut verstanden,er war ganz Gentleman und es hat einfach alles gestimmt. Er hat mich erst um halb 4 nachts nach Hause gefahren.
    Vor dem Treffen habe ich klar gestellt,dass beim 1. Date nichts laufen wird, nicht einmal ein Kuss. Das hat er akzeptiert und respektiert.
    zum Abschied hat er mich lange und fest umarmt und mir für den schönen Abend gedankt.

    Heute Mittag habe ich ihm eine Sms geschickt, ob die Büte,die er mir geschenkt hat,noch im Auto sei. Die hatte ich vergessen...Es kam keine Antwort. Nachmittags war er dann online und hat mich auch direkt angeschrieben. Er war wie immer...
    Er hat mich gefragt, wie es mir gefallen hat und ob ich ihn anziehend finde.Das habe ich bejaht!
    Darauf hin stellte ich die Gegenfrage...Er sagte, ich sei sexy und intelligent und er würde heute nur das Alleinsein wählen,um sich zu berühren und an mich zu denken. Nicht das erste mal,dass wir über sowas geredet haben^^Und er beichtete mir,dass er mich gestern geküsst hätte.
    Zusäztlich sagte er, ich habe Humor und sei niedlich...hat mir so viele süße Kleinigkeiten genannt,die er an mir mag. UND: Er will mich sehr gerne wieder sehen.
    Naja,dann kam wieder die Erotik ins Spiel und es endete mit CS...Allerdings eher nur für mich, denn er war zu Besuch bei seiner Mutter,da wollte er nichts riskieren.Und er sagte,dass wir diese Fantasie irgendwann wirklich erleben werden.
    Naja,nachmittags war er zum Grillen eingeladen und ich habe ihm nach dem Wm-Spiel eine Sms geschrieben,dass wir Gott sei Dank noch den 3.Platz geholt haben und ich ihm einen schönen Abend wünsche. Keine Antwort...
    So gegen halb 12 kam er eben online auf der Seite,auf der wir uns kennen gelernt haben. Ich schreibe ihm "Hallo" und er antwortet,dass er nur kurz seinen Profiltext geändert habe und total müde und kaputt vom Bier etc. wäre und gleich ins Bett falle.
    Habe ihm dann gesagt,dass eine Sms an mich wohl mittlerweile zu schade sei und daraufhin hat er sich für die Sms bedankt und gesagt ich sei paranoid (eher scherzhaft). Dazu meinte ich dann,dass ich nur nicht gerne Menschen hinterher renne.
    Seine Antwort: Dann renn doch auch nicht...war mich grade waschen...jetzt geht das lLcht aus...Gutenachtkuss:smile:

    Dann war er off...und nun wälze ich mich hin und her und werde das Gefühl nicht los,dass sein Interesse seit heute abgeflaut ist...
    Bilde ich mir das nur ein? Ich kann gar nicht mehr klar denken und es dem entsprechend auch nicht logisch beurteilen. Vielleicht reagiere ich ja auch nur über,weil ich solche Angst habe wieder so enttäuscht zu werden.
    Denn das Problem ist...ich habe mich gestern Hals über Kopf verliebt und bin nun ziemlich unglücklich...Das werde ich ihm allerdings nicht auf die Nase binden!
    Hat es bei ihm Klick gemacht? Ich weiss es nicht...
    Vor einigen Tagen hat er mir gebeichtet, er habe Angst direkt von mir abgeschoben zu werden,wenn er sich nicht direkt beim ersten Treffen in mich verliebt. Das verlange ich auch gar nicht...

    Blickt ihr bei meinen wirren Gedanken durch? Entschuldigt bitte,dass ich soviel geschrieben habe...

    Was haltet ihr von der Sache? Ich würde sehr gerne eure Meinung hören:smile:

    Liebe Grüße:tongue:
     
    #1
    Tristesse, 11 Juli 2010
  2. Neologist
    Neologist (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    29
    28
    6
    nicht angegeben
    Hört sich doch gut an, und du zweifelst an allem, weil er auf eine sms nicht zurückgeschrieben hat, woraufhin er noch am selben Tag meinte, dass er einfach total müde und fertig war/ist..? Du steigerst dich da in was rein.

    Triff in einfach nochmal und du wirst schon sehen, dass deine Zweifel unbegründet sind. Klar kann man von schlechten Erfahrungen vorsichtiger werden, aber man sollte doch nicht alles Zukünftige daran messen. Werd mal wieder locker und lass es zu.
     
    #2
    Neologist, 11 Juli 2010
  3. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    ich finde auch, dass du da wohl zu viel grübelst.. er war gestern grillen,wm schauen und hat bier getrunken.. und dann wohl vom hitze u bier recht k.o... und wollte sich hinlegen u hatte wohl nich so die lust/kraft groß zu schreiben.
    klar fühlt es sich vielleich doof an, wenn der andere nich auf ne sms antwortet, aber da sollte man nich in wilde grübeleien verfallen und beleidigt sein.. heißt ja nicht, dass das interesse des anderen an einem weniger geworden ist.
    wart mal ab, heut meldet er sich bestimmt bei dir :zwinker:

    Denn es hört sich doch alles in allem recht positiv an :smile: ihr schreibt intensiv miteinander über eine bandbreite von themen, habt also gemeinsame interessen und gesprächsthemen, und ihr findet euch anziehend. zudem wisst ihr beide voneinander, dass ihr ne feste Beziehung sucht u nicht nur "Fun".
    Wahrscheinlich müsst ihr euch einfach zeit lassen, euch real noch bessre kennenzulernen und euch näher zu kommen.
     
    #3
    Lenii, 11 Juli 2010
  4. Bailadora
    Meistens hier zu finden
    991
    128
    99
    nicht angegeben
    Bloß weil er mal einen Abend nicht gleich auf Deine SMS antwortet, unterstellst Du ihm gleich
    ?!

    Enttäuschung hin oder her. Wenn Du mit diesem Mann wirklich eine Beziehung willst, dann solltest Du Dich darauf einstellen, dass es solche SMS-losen Abende noch öfter geben wird. Das ist meines Erachtens nämlich ganz normal in einer Beziehung und hat nichts damit zu tun, dass einem der Gegenüber das nicht wert ist. Manchmal ist man eben den Abend/die Nacht über beschäftigt, hat Spaß und guckt nicht alle 2 Minuten aufs Handy. Immerhin ist man gerade mit Freunden unterwegs, um Spaß mit ihnen zu haben - das geht schlecht, wenn man ständig am simsen ist. Dafür freut man sich danach umso mehr, den Partner wieder zu sehen/hören.

    Entspann Dich, geniesse das, was ihr zur Zeit habt: die aufregende Kennenlernzeit. Warte ab. Wenn er Dich wirklich will, wird er schon dran bleiben! :smile:
     
    #4
    Bailadora, 11 Juli 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  5. aiks
    Gast
    0
    Vor allem in den Dreißigern wollen die Leute halt meistens nicht mehr solche "du meldest dich nicht bei mir, du magst mich gar nicht"-Spielchen spielen. Und deine Chancen, dass er dich abschiebt sind viel größer, wenn du wegen sowas Terz machst, als dass er kein Interesse an dir hat.
     
    #5
    aiks, 11 Juli 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  6. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Ich hab leider ne ganz andere Meinung als meine Vorposter: ich glaube nicht, dass das was wird. Ich denke dass du dich sehr ungeschickt verhalten hast und dass er bereits jetzt das Interesse verloren haben könnte.

    Über all das Zeug habt ihr geredet ohne dass ihr einander getroffen habt? Das ist viel zu viel, viel zu früh. Das hättest du abbremsen müssen. Du hast alle deine Geheimnisse ausgeplaudert und bist viel weniger mysteriös geworden als du hättest sein können. Das ist ja als ob man das Ende von einem Roman als erstes liest. Klar versuchen Männer, so schnell wie möglich so viel wie möglich über dich herauszufinden, bis hin zum Intimsten, aber das darfst du ihnen nicht alles gleich sofort auftischen, dann verlieren sie undankbarerweise schnell mal das Interesse.


    Das finde ich auch etwas kindlich, plump und durchschaubar. Ist docxh viel spannender sowas ohne Worte während des Abends zu regeln, das Spiel zwischen Annäherung und leichtem Rückzug macht doch erst so richtig Appetit. Ich hatte schon herrlich aufregende Abende ohne einen Kuss oder eine Berührung.

    CS/richtiger Sex = kein Unterschied. Ganze Gummibärchenpackung auf einmal aufgerissen und ausgeschüttet. Das hättest du dir noch ne Weile aufsparen sollen. Und wieder einmal gilt: die meisten Männer werden testen, wie weit sie gehen können, und es heisst nicht automatisch dass sie dann sich unsterblich in diejenige verlieben, mit der sie am schnellsten am weitesten gegangen sind. Wo bleibt das Prickeln, die Aufregung, die Spannung?

    Das in Kombination mit dem plötzlichen Schweigen (vorher hat er sich jeden Tag mehrmals gemeldet, gelle?)macht mich auch stutzig. Für mich hört sich das an wie ein wohlgeordneter Rückzug.

    Ich wünsche dir natürlich das Gegenteil, aber sei nicht zu traurig, wenn es nicht so ist.
     
    #6
    Piratin, 11 Juli 2010
  7. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Und ich frage mich, wie soll ER dein VERHALTEN eigentlich deuten?

    In deinem Beitrag ist mir als erstes die Diskrepanz zwischen deinem Gedankengut und dem Handeln aufgefallen, welche du an den Tag legst.
    Du bist widersprüchlich, nicht konsequent und die Männer irrtiert und verwirrt, wissen nicht, woran sie wirklich bei dir sind, vermuten, dass du es selber nicht genau weißt, was du möchtest und das führt dann eben auch schnell zu Missverständnissen.

    Wenn das bei anderen ebenfalls der Fall war, dann brauchst du dich wirklich nicht zu wundern, sollten sie nur mal eben "ein bisschen drüberrutschen" gewollt haben.
    Auf der einen Seite steckst du dir persönliche Grenzen, gibst Vorgaben, was beim ersten Treffen zu laufen hat oder nicht, machst eine auf "Rühr-mich-nicht-an" und wenn du dich (wieder) in Sicherheit wiegst, wirst du plötzlich mutig, frech, erotisch, anzüglich, "sexistisch" und so gar nicht abgeneigt u.s.w.
    Ganz so als würdest du die Meinung vertreten, bisschen was muss ich doch schon bieten, und dass Männer nur mit Sex geködert und bei Laune gehalten werden können, was sie veranlasst, ihr Hirn auszuschalten, plötzlich ganz Feuer und Flamme für eine Frau sind und sich Kopf über in sie verlieben.
    Pass nur auf, dass du dich da nicht wieder verzettelst und enttäuscht wirst, weil deine erhoffte feste Beziehung doch nicht eintritt.

    Außerdem finde ich, dass du jetzt bereits anfängst zu klammern, hinterherzurennen (ich finde, seine Antwort in der SMS könnte ein eindeutiges Zeichen sein, dass er es auch so sieht) ihn zu bevormunden, alles ziemlich verbissen siehst und dermaßen hohe Erwartungen an diesen Mann hast...hoffentlich vergraulst du ihn nicht schon vorher, bevor es überhaupt begonnen hat.
     
    #7
    munich-lion, 11 Juli 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  8. Tristesse
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    Single
    Wow...danke für eure zahlreichen Antworten!:smile:

    Ich sehe das genauso wie Piratin...und deswegen habe ich verdammt große Lust mir in den Hintern zu treten!
    Denn ich werd einfach dieses Gefühl nicht los, dass er das Interesse wirklich schon verloren hat. Und normalerweise kann ich meinem Bauch immer trauen.

    Zwar bezweifel ich, dass es noch etwas bringt, aber ich werde mich heute erstmal rar machen.
    Ich habe ihm ja geschrieben, hinterher rennen mag ich niemandem. Also werde ich das auch nicht machen!
     
    #8
    Tristesse, 11 Juli 2010
  9. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    oki, klar kann man sagen, dass ihr vielleich auf der ebene "sexualität" schon n bisschen weit gegangen seid, auch wenn es nur online war. Das muss ja aber jeder selber wissen, wie er das handhaben möchte..
    Es war ja aber NUR online.. oki, er weiß jetz einiges in der richtung von dir.. aber heißt ja nicht, dass deswegen sein interesse abnehmen muss, denn ALLEs weiß er mit sicherheit nicht von dir.. zudem is online und real ja n riesen unterschied :zwinker:

    du kannst doch jetz nich wegen einem abend, an dme er sich nicht gemeldet hat bzw. eben was anderes vor hatte, nicht gleich alles schwarz malen.. oder?
    ihr habt euch 4 wochen lang prima verstanden, euch einmal getroffen. wart doch erstmal ab.. sei du selbst (spiel keine spielchen) und schau, ob er weiterhin interesse an dir hat.

    hattet ihr denn schon über n nächstes treffen gesprochen?
     
    #9
    Lenii, 11 Juli 2010
  10. aiks
    Gast
    0
    Na rar machen ist doch schon wieder so ein Spielchen :hmm: warum benimmst du dich denn nicht einfach normal? Ohne Anti-Kuss-Regel, ohne "warum schreibst du mir nicht", ohne CS vor einem persönlichen Treffen und diese ganzen merkwürdigen Spielchen.

    Wenn er so intelligent ist wie du sagst, hat er das alles doch sicher nicht nötig. Benimm dich wie eine erwachsene Frau und red ganz normal mit ihm und entschuldige dich evtl. für diese dumme "warum meldest du dich nicht", falls du ihn das spüren hast lassen.
     
    #10
    aiks, 11 Juli 2010
  11. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Also entschuldigen würde ich mich für gar nichts, das ist doch total peinlich und wirkt noch kriecherischer.

    Stell ein neues schickes Profilbild da rein woimmer ihr euch kennengelernt habt und mach ein paar coole neue Fotos von ner Party auf denen du gut getroffen bist und stell sie rein und wenn du die letzte warst die geschrieben hat warte ab bis von ihm die nächste Mail/sms kommt bevor du antwortest. Männer sind viel stärker visuell anzuziehen als Frauen, das könnte einen neuen Reiz bieten.

    Und dann schreib locker flockig zurück was du grade Aufregendes gemacht hast, halte den Ton leicht und locker. Bloß keine "Problemdiskussion" oder gar Nachfragen ob du zuviel des Guten getan hast. Ignoriere, was vorgefallen ist.

    Vielleicht lässt sich das noch ausbügeln. Und dann fang noch mal von vorne an.
     
    #11
    Piratin, 11 Juli 2010
  12. aiks
    Gast
    0
    Ja deswegen hab ich es auch in Relation gestellt. Wir wissen ja nicht, wie sie das an ihn herangetragen hat. Wenn sie jetzt a la "Warum schreibst du mir nicht????" "Ich hab dir eine SMS geschrieben, warum hast du mir nicht geantwortet???" war, dann würde ich mich schon an ihrer Stelle für diesen Aussetzer entschuldigen.

    Wenn sie das nichtmal erwähnt hat, dann natürlich nicht.
     
    #12
    aiks, 11 Juli 2010
  13. Tristesse
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    Single
    Also zur Aufklärung...mein Satz gestern Abend an ihn war: "Für eine Sms bin ich wohl mittlerweile zu schade"
    Daraufhin kam dann, dass ich paranoid sei.
    Also Piratin...deine Tipps finde ich verdammt gut!:smile:
    Entschuldigen will ich mich nicht...dann kann ich ihm ja direkt die Füße küssen.
    An neue Fotos auf der Seite habe ich auch schon gedacht und lockerer mit ihm schreiben will ich sowieso.
    Ich möchte ja niemanden unter Druck setzen.
    Achja und die Anti-Kuss Regel ist nun außer Kraft gesetzt, denn das erste Date ist ja schon gewesen.
    Und bevor ich es vergesse...

    @Lenii Ich habe ihn gefragt, ob er mich wiedersehen möchte. Seine Antwort: Ja...sehr gerne

    Liebe Grüße:smile:
     
    #13
    Tristesse, 11 Juli 2010
  14. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    Er hat sich von deiner etwas übertriebenen äußerung genervt gefühlt, das hat er dir auch gesagt.
    du hast es kapiert, dass die äußerung vielleich nich die beste war und wirst das in zukunft wohl lassen, oder? damit is doch gut :smile: groß entschuldigen würd ich mich da nicht, is ja ne kleinigkeit u schnell vergessen.
    [oki, in der kennenlernphase macht man sich da wahrscheinlich mehr gedanken drüber.. grad wnen man sich gegenseitig noch nicht so einschätzen]

    die idee mit dem neue-fotos-reinstellen find ich gar nich ma schlecht :smile:

    schön, dass er dich wieder treffen möchte :smile: das wird schon!
     
    #14
    Lenii, 11 Juli 2010
  15. Tristesse
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    Single
    Ja genau, das meine ich auch...
    Sooo eine riesige Sache war das jetzt auch nicht, was soll ich da groß drüber reden und mich entschuldigen?
    Ich werde das einfach nicht erwähnen und ich selbst sein.
    Und gerade bin ich an einen Punkt gekommen...mmh, wie soll ich es erklären?
    Klar war ich wohl gestern etwas nervig, aber das war das war mein einziger Ausrutscher. Wenn er deswegen nun überhaupt kein Interesse mehr hat, dann ist er nicht der Richtige und es hat halt nicht sein sollen...
    Ich mach mich mit der Einstellung nicht mehr so verrückt!

    Edit: Mmmh,aber wenn er sich heute gar nicht melden würde, wäre ich schon sehr enttäuscht:-(
    Aber ich werde nicht nachgeben, ich laufe nicht hinter ihm her...eisern bleiben^^
     
    #15
    Tristesse, 11 Juli 2010
  16. Tristesse
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    Single
    Er hat sich nicht gemeldet...
    Okay,das Spiel lief ja bis eben noch...aber ich habe nicht das Gefühl,dass er noch online kommt oder eine Sms schreibt.
    Das war´s dann wohl-.- Ich komm mir echt blöd vor!
     
    #16
    Tristesse, 11 Juli 2010
  17. aiks
    Gast
    0
    1. war heute ein außergewöhnlich guter Badetag
    2. War doch das WM-Finale und wenn er sich auch nur ein bisschen für Fussball interessiert, wird er da wohl nicht zuhause vorm PC hocken
    3. ist grad mal ein Tag vergangen

    Ich würde mir erst Sorgen machen, wenn es morgen auch nichts gibt, da das schon wieder ein regulärer Tag ist.
     
    #17
    aiks, 11 Juli 2010
  18. Tristesse
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    Single
    Naja...gestern kam ja auch keine einzige Sms von ihm - also sind es schon 2 Tage.
    Und bei den Wm Spielen davor hat er es auch IMMER geschafft mir zu schreiben.
    Also es ist schon ein deutlicher Unterschied vorhanden.
    Wenigstens war ich eisern und habe ihm nicht wieder geschrieben...das wäre eh unbeantwortet geblieben und ich hätte mich schwarz geärgert.
     
    #18
    Tristesse, 11 Juli 2010
  19. aiks
    Gast
    0
    Aber wenigstens hast du durch die Geschichte dazugelernt und kannst es beim nächsten Mal besser machen. Tolle Männer gibt es eh zuhauf :smile:
     
    #19
    aiks, 11 Juli 2010
  20. Tristesse
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    Single
    ja...was anderes bleibt mir auch leider nicht übrig.

    er kommt sicher nicht mehr online...dabei sagte er gestern noch "bis morgen".
    grrrr...
    ich hasse es so veräppelt zu werden. wenn er nicht will,dann soll er doch wenigstens so ehrlich sein.
     
    #20
    Tristesse, 12 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hat Verhalten bedeuten
tecko123
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Februar 2013
4 Antworten
envy.
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Mai 2006
4 Antworten
Manso
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Juli 2005
11 Antworten
Test