Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich nur tun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Antares2508, 1 Januar 2007.

  1. Antares2508
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    Single
    Manche kennen vielleicht schon meine Geschichte (steht paar Seiten weiter). Bin vor kurzem wieder mit meiner Ex zusammengekommen, doch ich weiß nicht weiter. Folgendes Problem:
    Meine Wieder-Freundin wohnt 70 Kilometer weit weg von meinem Wohnort. Sie sagte mir, dass es mit ein Grund war, warum die Beziehung beendet wurde, da es auf Dauer für sie eine zu große Belastung war, dass ich so weit weg wohne und eine Wochenendbeziehung (sahen uns eigentlich nur an den Wochenenden) ist ihrer Meinung nach nicht zukunftsfähig. Sie möchte das nicht nochmal erleben, daher bat sie mich in den nächsten Monaten eine Wohnung und einen Job in ihrem Heimatort zu finden.
    Aber wenn das allein nicht schon schwer genug ist, kommt noch dazu, dass ich vor kurzem leider meinen Job verlor und nun nicht viel Geld bekomme. Ich bin auch noch unter 25, daher wird mir eine eigene Wohnung nicht vom Amt genehmigt, was für mich eh schon schlimm genug ist, dass ich staatliche Hilfe in Anspruch nehmen muss.
    Und ohne Wohnung in der Regel kein Job, ohne Job keine Wohnung. Das ist der Teufelskreis.

    Ich weiß nur, dass die Beziehung damit nur für kurze Zeit wieder aufrecht erhalten werden kann, bis alles wieder kaputt ist.
    Ich liebe sie so sehr, und sie auch mich. Das tat sie auch noch währen der Trennung, aber die Belastung, mich so selten zu sehen um mich in die Arme zu nehmen, war dann doch zu schwer für sie, dass sie diesen Schmerzen ein Ende bereiten wollte, um mich zu vergessen.

    Ich weiß einfach nicht weiter, denn so schnell bekomme ich dort keinen Job und erst recht keine Wohnung. Warum nur ist alles zum Scheitern verurteilt...? :flennen: :flennen: :cry:
     
    #1
    Antares2508, 1 Januar 2007
  2. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.189
    123
    2
    Single
    ich glaub da kann dir keiner helfen. nach dem scheiss den sie mit dir abgezogen hast bist du wieder mit ihr zusammen? :kopfschue zieh bloss nicht weg, sie wird das gleiche wieder machen.
    schade dass du wieder auf sie reingefallen bist
     
    #2
    Aurinia, 2 Januar 2007
  3. Antares2508
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    91
    0
    Single
    danke, dass du dir gedanken darum machst... ich weiß selber nicht, warum und weshalb. ich bin irgendwie derzeit selber nicht ganz herr meiner sinne. warum ich wieder angebissen habe... ich weiß es einfach nicht. mein bester freund und alle anderen haben mich davor gewarnt nochmal etwas mit ihr zu beginnen, da das nicht gut für mich wäre.
    ich weiß einfach nicht was ich machen soll, es ist alles so kompliziert :cry:
     
    #3
    Antares2508, 2 Januar 2007
  4. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.189
    123
    2
    Single
    wie seid ihr denn wieder zusammengekommen? hat sie sich entschuldigt?

    mir kommt es vor, als würde sie dir ein ultimatum stellen mit dem umziehen. warum setzt sie dich unter druck? war auch mal die rede davon dass sie zu dir zieht? ich seid doch "nur" 5 monate zusammengewesen, und da gabs schon probleme. gibt dir das nicht zu denken?
     
    #4
    Aurinia, 2 Januar 2007
  5. Antares2508
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    91
    0
    Single
    für sie kommt ein umzug nicht in frage. schon gar nicht in so ne große stadt, wie die, in der ich lebe. sie lebt etwas außerhalb, da ist es beschaulicher. da sind alle ihre freunde (sie hat sehr viele), ihre familie. ihr würde das nie im traum einfallen ihren ort zu verlassen.
    ich habe auch extrem den eindruck, dass sie mich unter druck setzen will. ich komme mit drucksituationen von grundauf nicht klar, ich kann damit nur schwer umgehen.
    das belastet mich zusätzlich enorm.

    mein bruder hat sich blöderweise ohne mein wissen online bei ihr gemeldet. dadurch kam sie auf die idee, dass es doch ganz schön mit mir war und wollte sich wieder mit mir versöhnen, eine 2. chance von mir haben.
    ich hätte ja auch nie gedacht, dass ich nochmal was von ihr höre.
     
    #5
    Antares2508, 2 Januar 2007
  6. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.189
    123
    2
    Single
    aber was ist denn mit deiner familie und deinen freunden? kommt mir sehr egoistisch von ihr vor.

    und 75km sind nicht die welt, mein freund wohnt auch 50km entfernt, aber ich denke nicht dass es so eine massive entfernung ist, die die Beziehung beeinträchtigen könnte.
    wie lange seid ihr jetzt wieder zusammen?
    ich würde sagen, hör auf deine freunde. versuch dich von ihr zu lösen. sie scheint nicht zu wissen was sie will.
     
    #6
    Aurinia, 2 Januar 2007
  7. Antares2508
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    91
    0
    Single
    wir sind erst seit silvester wieder zusammen. also erst ganz frisch.
    sie meinte auch zu mir, wenn ich es nicht will, dann muss ich es nicht, aber das hieße dann auch, dass es dann wohl endgültig mit uns vorbei ist.
    ich finde es jetzt auch nicht so tragisch, denn ich hatte mal eine freundin die 200 kilometer weit weg (DAS war eine entfernung) lebte und trotzdem klappte es sehr gut. für manche leute ist es ja schon eine zumutung, wenn der oder die freund/freundin 30 kilometer weit weg wohnen.

    aber sie siht es nunmal so, dass diese distanz auf dauer ein beziehungskiller ist. sie steht irgendwie nicht so drauf. klar ist es blöd, aber kann sie mir nicht wenigstens etwas mehr zeit geben, von mir aus ein jahr?? da würde in ihrem haus unten eine wohnung frei und wir hätten auf jeden fall was. ich verstehe auch nicht, warum sie diese zeit nicht auch noch abwarten kann.
    es ist echt schwierig.:cry:
     
    #7
    Antares2508, 2 Januar 2007
  8. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.189
    123
    2
    Single
    ihr seid erst einen tag wieder zusammen, und dann verlangt sie dass von dir? was willst du denn jetzt machen?
    hast du oder sie ein auto?
     
    #8
    Aurinia, 2 Januar 2007
  9. Milchschnitte
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    4
    Single
    ich finde auch, dass 5 monate eine viel zu kurze zeit sind um solch ein ultimatum zu stellen....... ich bin mit meinem freund jetzt auch bald 5 monate zusammen und unsere wochenendbeziehung (60km ) klappt super gut...

    ich finde man muss jemanden erst viel besser kennen lernen um dorthin zu ziehen, denn 5 Monate fid ic nciht viel..

    wenn sie schon zu dir gesagt hat,dass du nciht mit ihr zusammenkommen musst, finde ich,dass es nicht ihr herzenswusch ist mit dir zusammen zu sein..

    wie alt ist sie eig???ß (weil sie deine wünsche kein stück respektiert)
     
    #9
    Milchschnitte, 2 Januar 2007
  10. Antares2508
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    91
    0
    Single
    sie ist 20, bin also nur 4 jahre älter. sie sagt halt, dass sie sich absolut sicher ist, aber natürlich ist es für mich eine große belastung schon nach so kurzer zeit solche pläne zu haben.
    und wenn sie selbst sagt, dass die geographische sistanz zwischen uns beiden zu belastend ist auf dauer, dann frage ich mich, warum sie denn überhaupt was von mir will??
    ist halt auch dumm, dass keiner von uns ein auto hat.

    dazu kommt noch, dass sie mir schrieb, solange ich noch hier wohne, können wir uns auch nur immer von samstag auf sonntag sehen. nicht wie früher von freitag auf sonntag...
    es ist sowas von ätzend... :kopfschue
     
    #10
    Antares2508, 2 Januar 2007
  11. Antares2508
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    91
    0
    Single
    :cry: ich bin hin- und hergerissen, es muss auch alles so kompliziert sein. es könnte alels so schön und einfach sein, aber ich habe immer pech. es kotzt mich an. :geknickt:
     
    #11
    Antares2508, 2 Januar 2007
  12. Milchschnitte
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    4
    Single
    mhh musst selber deine entscheidungen treffen.. ich würde jetzt noch keine zunkuntspläne zusammen schmieden.... nach der kurzen zeit....

    allerdings kommts mir halt nichso vor, als wärst du ihr große liebe....
     
    #12
    Milchschnitte, 2 Januar 2007
  13. Antares2508
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    91
    0
    Single
    ja, wenn ich die große liebe wäre, würde man auch mal kompromisse eingehen und die interessen und umstände des partners akzeptieren. kein weg wäre zu weit. aber da es offenbar nicht so ist, sehe ich für eine gemeinsame zukunft schwarz...
     
    #13
    Antares2508, 2 Januar 2007
  14. Tschobl
    Tschobl (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    409
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also das ist wirklich alles sehr egoistisch von ihr. Wohne von meiner Freundin auch 30km weg und wir sind schon über 2 jahre zusammen. da kommt noch hinzu, dass wir damals beide in der schule waren und uns auch nur wochenende treffen konnten. aber die Beziehung hat es trotzdem überlebt. klar haben wir manchmal geschimpft, wenn man sich nur 1 tag sehen konnten weil man lernen musste oder so, aber es war kein Grund sich zu trennen dafür lieben wir uns zu sehr.
    Daher glaube ich auch, dass da etwas faul ist. Frag sie jetzt doch einfach mal ob sie die zeit bis die wohnung unten frei wird, nicht abwarten kann? Vielleicht wird sie doch einsichtig.
     
    #14
    Tschobl, 2 Januar 2007
  15. Antares2508
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    91
    0
    Single
    ich hab ihr auch schon geschrieben, dass doch in einem jahr die wohnung frei wird, aber ihr ist das trotzdem zu lang. darum beendete sie ja auch die erste beziehung mit mir, weil ich zuerst meinte wir sollten ein halbes jahr warten, dann wird es schon irgendwie klappen. aber das halbe jahr war ihr zu lang. nach langem hin und her überlegen kam sie dann zum schluss, dass es mit uns so nicht weitergehen kann und beendete unsere liebe.

    leider hat sie auch zu sehr vielen anderen männern online kontakt, so dass sie keine probleme hätte nach mir wieder schnell jemanden zu finden. es wirkt halt auf mich wie: mal schauen, ob ich das auf die reije kriege, und wenn nicht, dann sucht sie sich halt einen anderen... hält sich sozusagen die anderen warm, für den fall, dass es wieder nichts wird.
     
    #15
    Antares2508, 2 Januar 2007
  16. Tschobl
    Tschobl (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    409
    101
    0
    vergeben und glücklich
    na toll...
    tut mir leid, aber mir wäre das echt zu viel. wenn sie nicht mal ein halbes jahr mit dir aushält... es soll doch ein leben lang halten und wenn ihr da schon ein halbes jahr schwer fällt eine schwere zeit zu haben, dann hat die beziehung auf dauer keinen sinn oder? :kopfschue
     
    #16
    Tschobl, 2 Januar 2007
  17. Antares2508
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    91
    0
    Single
    ist doch echt verhext...
    ich lern immer nur so schwierige charaktere kennen, die mir mehr sorgen bereiten, als ich normalerweise ohne beziehung je hätte.

    was ich noch vergaß zu erwähnen:
    sie hofft, dass es nicht wieder an so einer sache scheitert, wie vor einem halben jahr. sie würde mich zu sehr lieben und darum soll es diesmal klappen.
    aber hallo - und wenn sie mich so sehr liebt, warum stellt sie dann ultimaten und legt unnötig druck und balast auf meine schultern bzw. mein herz?!

    es verwirrt mich nur, weil sie jederzeit wieder schluss machen könnte, da es einige typen gibt, die gern was mit ihr hätten (bzw. nur mal ins bett hüpfen wollen). warum lässt sie nicht los von mir, dann muss ja doch irgendwas an mir sein., was sie sehr fasziniert. kann mir das vielleicht einer erklären?
     
    #17
    Antares2508, 2 Januar 2007
  18. Antares2508
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    91
    0
    Single
    hat hier irgendjemand ne ahnung, was sie an mir findet? ich komme nicht weiter. soviel ich auch nachdenke.
     
    #18
    Antares2508, 2 Januar 2007
  19. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Vielleicht solltest du die Frage umgekehrt stellen..was findest DU an ihr, dass es wert macht, alles aufzugeben?
     
    #19
    orbitohnezucker, 2 Januar 2007
  20. Antares2508
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    91
    0
    Single
    ich weiß es selber nicht. vermutlich sehne mich ich einfach nur nach einer intakten beziehung, weil ich nicht so gern allein bin. und dabei sehe ich die ganzen negativen aspekte nicht, klammere sie also bewusst aus.
    chatten ist mir ihr auch jedesmal stressig.
    habe ständig den eindruck sie sucht dort immer nach streit und wirkt öfters mal gereizt, auch wenn ich nur was ganz harmloses geschrieben hab. dann heisst es immer, wenn ich wenig schreibe, ich sei ja zurzeit nicht gerade sehr gesprächig, darum würde sie jetzt eh gehen, bis morgen etc...

    hilfe!
     
    #20
    Antares2508, 2 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - nur tun
ArkShard
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2016
24 Antworten
kleiner_muffin
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 November 2016
95 Antworten
tf1975
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
9 Antworten