Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was tun um die Beziehung zu retten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sunshine007, 19 Juli 2004.

  1. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    Mein Schatz und ich sind jetzt schon 1 jahr und 4 monate zusammen, aber zur zeit haben wir ne krise, geht seit ca. 2 monaten so, hatten schon ein paar kloeine krisen, aber die waren nach ein paar tagen vorbei, so lang ging noch keine.
    an manchen tagen ist es schön, aber an den meisten zur zeit nich mehr, da is es halt ganz normal.
    wir lieben uns ja noch aber halt nimmer so arg wie früher, und die rosa rote brille bzw. wolke is jetzt weg.
    weiß auch garnich ob er mich noch liebt, aber denke schon, er sagt es ja zu mir, zwar nimmer so viel wie am anfang , aber er sagt es noch.er is auch voll süss und lieb zu mir meistens und sagt mir noch süsse sachen aber halt au nimmer so viel wie vorher, aber ich ihm ja auch nimmer, is echt zu viel kaputt gegangen durch die streitereien!! und ich denke auch das er mich liebt,( hab ihn auch gefragt ob er mich noch liebt und er hat gesagt, ja er liebt mich ehrlich),ich denke er liebt mcih zwar nimmer so sehr wie früher mal, ich ihn aber auch nicht mehr so sehr, is schon zu viel passiert, haben uns sehr oft gestritten und so, und das hat sehr viel kaputt gemacht.
    naja kann man nich erkläre so genau, kann jetzt nich alles erzählen, sonst würde es eine unendliche geschichte werden...
    aber wir wollen zusammen bleiben.

    was können wir bzw. ich tun ( hab das meiste kaputt gemacht, war am anfang sehr eifersüchtig obwohl ich keinen grund hatte, weil er mir absoult treu ist, und das weiß ich, aber irgendwie hatte ich trotzdem angst , weiß auch net warum,denn er is der treuste mensch den ich kenne. und geklammert hab ich leider auch zu arg, hab mich aber inzwischen geändert, aber irgenwie is es jetzt schon zu spät , die streits haben echt viel zu viel kaputt gemacht.

    was können wir tun? wir wollen zusammen bleiben, aber irgendwie is es zur zeit voll komisch, aber wir lieben uns noch, was können wir tun? habt ihr irgendwelche vorschläge? das wäre echt toll.


    PS: bitte schreibt nicht dass wir uns trennen sollen, denn das wollen wir nämlich nicht, gibt uns ratschläge wie wir die Beziehung wieder retten können bitte.


    wir haben au schon oft drüber geredet, und ich hab au ihm versprochen ich ändere mich, und das hab ich auch echt gemeint, hab mich echt gebessert. nur er meint immer das reden bringt nix, es würde sich sowieso nix ändern, aber das stimmt nicht , hab mich echt geändert.deshalb hat er zur zeit auch keine lust zu reden darüber, weil wir das echt schon so oft gemacht haben.
     
    #1
    Sunshine007, 19 Juli 2004
  2. ronja
    Gast
    0
    worte statt taten!
    macht einfach einen strich drunter. sagt euch, wir fangen einfach neu an und vergessen den ganzen verdauten quatsch - nicht dass die auseinandersetzung nicht wichtig ist, aber irgendwann verselbständigt sich die schlechte stimmung und es muss doch auch mal gut sein.
    und dann legt ihr euch in´s zeug. nicht verbissen, ganz locker, ganz normal. als würdet ihr euch neu kennenlernen, nur halt mit dem vorteil, dass ihr euch kennt, euch vertraut (deine eifersucht also nichts mehr "in dir" zu suchen hat) und wisst was der andere mag und was nicht.

    ----> und wie´s der andere mag! hehe. so ein neustrat, in dem man sich ausschliesslich auf das positive in sich selbst konzetriert kann ganz schön beflügeln!
     
    #2
    ronja, 19 Juli 2004
  3. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    danke für deine antwort, das haben wir schon ein paar mal probiert, aber dann kommt das alles wieder hoch, das kann man nich so leicht vergessen, und ab un zu streiten wir dann wieder wegen was und dann fängt der ganze mist von vorne an. das geht leider nich so leicht, und er sagt ja dass ich mich nich geändert hätte, dabei hab ich mich ehrlich geändert und ich geb mir total mühe, und er muss ich au ändern aber er macht nich viel.

    er meint dass nur ich daran schuld bin an den ganzen streits und so, aber das stimmt nicht, er hat auch schuld daran, ich bin net allein dran schuld, aber ich bin mehr dran schuld, das stimmt schon.
     
    #3
    Sunshine007, 19 Juli 2004
  4. ronja
    Gast
    0
    ablenken und zusammenreissen.
    wenn ihr euch liebt werdet ihr es packen können ohne die alten kamellen immer wieder auf den tisch zu bringen.

    ich habe das in meiner ex-Beziehung hinter mir und immerhin waren wir letztendlich 7 jahre zusammen. leider hat er, nachdem ich anfing meinen mund zu halten, weil ich es einfach selbst nicht mehr ertragen habe, ständig den selben kram durchzukauen, das als freischein empfunden, sich völlig gehen zu lassen. ich hab ja endlich die klappe gehalten, ergo hatte ich kein problem mehr damit. :rolleyes2 hat nix kapiert der gute. ich hab mir das noch ein jährchen angeschaut und dann meine sieben sachen gepackt.

    was ist es denn, was bei euch immer wieder zu steit führt. nur deine eifersucht? und wieso bist du so eifersüchtig? hast du grund, dich ungeliebt zu fühlen? und was soll er ändern?

    dein spruch gefällt mir übrigens!
     
    #4
    ronja, 19 Juli 2004
  5. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich weiß ja nicht, wie alt ihr beiden seid und ob das bei euch funktioniert: ABer fahrt doch einfach mal eine Woche weg. Muss ja nicht gleich die Karibik sein. Einfach nur ihr beide. Ich bin mit meinem Freund auch ungefähr so lange zusammen wie ihr beide und ich muss sagen, dass bei uns dadurch auch immer mal wieder frischer Wind reingekommen ist. Wenn ihr wirklich zusammenbleiben wollt, dann schafft ihr das auch auf jeden Fall. Ihr müsst halt einfach beide zweimal überlegen, bevor ihr wieder einen Streit anfangt!
    lg, Tanja
     
    #5
    It-Girl, 19 Juli 2004
  6. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    nee er gibt mir absolut keinen grund dazu eifersüchtig zu sein, er is echt rtreu, es liegt nur an seinen kumpels und an seinem bruder, die sind alle solo und gehen auf weibersuche immer undso , das stört mich halt ziemlich, wenn er dann mit denen weg ist find ich das halt nich so toll.
    naja kann man schlecht erklären warum wir uns streiten, is zu kompliziert und will ich auch hier nich alles sagen so.
    naja er behandelt mich ur zeit ein bissel scheiße, is nimmer so lieb wie sonst immer, naja meistens is er nimmer so lieb wie früher, aber das hatten wir vor nem jahr schon mal , da hatten wir nen üblen stress und so.
    da hatt er auch viel scheiße mit nem anderen kumpel gebaut, hat fast jedn tag mit dem gesoffen und auch nen autounfall natürlich gehabt, und er is kaum noch zur schule gegangen und so, und war halt echt total anders und so, und da war er au voll scheiße zu mir, das ging fast 2 monate, und dann hat er gemerkt das es voll scheiße is was er gemacht hat, und hat sich dann voll süss bei mir entschudigt, und hat mir versprochen das sowas nimmer vorkommt und so, und hat sich dann für mich entschieden, und hat den kontakt zu dem kumpel abgebrochen, der ihm auf die sozusagen `schiefe bahn`gebracht hat, für mich.das fand ich echt voll lieb und süss von ihm.
    hatte halt immer angst das es wieder so wird und hab ihm das halt immer vorgehalten und so, joa und das kann ich halt nich vergessen.
    er hat halt gemeint das war die reaktion darauf, das wir uns zu viel gesehn habn und das ich zu viel geklammert hätte und ich selber dran schuld gewesen wäre und so, aber naja.

    hi tanja, danke für deine antwort, ja wir gehen nächste woche für 5 oder 6 tage zu meinem bruder nach österreich, hoffe das bringt was.
    ahja mein schatz is seit 4 monaten 19 und ich werde in einem monat 19.
     
    #6
    Sunshine007, 19 Juli 2004
  7. Ladylike83
    Gast
    0
    Besinnt euch doch mal der Dinge und Charaktereigenschaften, deretwegen ihr euch überhaupt lieben gelernt habt. Bei mir und meinem jetzigen Mann gab es auch schon ähnliche Krisen, wie ihr sie jetzt durchlebt. Vor allem ich war oft unsicher, ob ich wirklich geliebt werde oder nicht, wurde dadurch sehr ungerecht und versuchte, meinen Partner zwanghaft zu formen und somit einzuengen.
    Wenn heute in mir sowas hochkommt, hilft es mir wahnsinnig, an die wirklich wesentlichen Dinge zu denken, die meinen Mann für mich liebenswert machen. Wenn du merkst, dass dir gewisse Dinge bei deinem Freund permanent "auf den Sack" gehen, dann sag dir doch einfach: "Ich hab ihn so kennen gelernt, ich hab ihn so lieben gelernt, also sollte ich auch damit leben können".
    Hoffe, ich konnte dir wenigstens ein paar Ansätze geben.

    Gruß,

    LL :zwinker:
     
    #7
    Ladylike83, 19 Juli 2004
  8. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    @ ladylike, ja das mit dem formen kenne ich, und mit dem einengen is bzw. war bei mir genauso. kann genau nachvollziehen was du meinst, aber was kann ich dagegen tun?
    hab mich doch echt geändert, aber er merkt oder will es nicht merken und wahrhaben.
    das problem is am anfang war er ja anders is echt erst seid ein paar wochen so, dachte das legt sich nach dem abistress wieder, den er hatte, und das hat er auch gemeint, aber is nich so, is schllimmer.
    vor ner weile war er viel lieber und hat mir viel mehr gezeigt wie sehr er mich liebt, und er hat ja auch gemeint das es durch die streits kam dass er mich zwar noch liebt, aber halt nimmer so sehr wie am anfang,is bei mir aber genau so. wie kann man die liebe wieder aufbauen? geht das übgerhaupt?

    zu meinem beitrag weiter oben noch: also er hat mit seinem kumpel da immer nur so 2 oder 3 bierchen getrunken, aber halt fast jedn tag, aber er is und war kein alkoholiker, also nix falsch verstehn.
     
    #8
    Sunshine007, 19 Juli 2004
  9. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    noch jemand nen tipp? ich lieb ihn doch so und will ihn doch nich verlieren, was kann ich denn noch tun? *schnief*
     
    #9
    Sunshine007, 19 Juli 2004
  10. sunschein
    sunschein (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    Das ist die hohe Kunst in einer Beziehung sich immer wieder zu finden und den anderen so zu nehmen, wie er ist. Leider ist soetwas nur möglich, wenn es beide wollen, weil sie sich nunmal lieben.
    Vielleicht solltest Du mal versuchen wieder Dinge zu machen, die ihr am Anfang Eurer Beziehung gemacht habt, ansonsten gibt es da kein Patentrezept, außer kämpfen und gehen lassen, wenn es nicht mehr anders geht.
     
    #10
    sunschein, 19 Juli 2004
  11. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Sorry wenn das jetzt etwas hart klingt aber wenn er versucht dich zu ändern liebt er dich in meinen Augen nicht.
    Denn wer einen wirklich liebt der akzepttiert die Frau/Mann so wie er ist.

    Stonic
     
    #11
    Stonic, 19 Juli 2004
  12. glashaus
    Gast
    0
    Wieso erkennt er nicht an, dass du dich geändert hast?
    Und hat er auch an sich gearbeitet?

    So wie es sich aus deinen Beiträgen anhört müsst ihr beide ganz viel an eurer Beziehung arbeiten. Dafür solltet ihr beide etwas tun. Bide sollten Kompromisse finden, Zugeständnisse machen. Vielleicht solltet ihr euch tatsächlich mal hinsetzen und aufschreiben, was ihr am jeweils anderen liebt, was eure nächsten Ziele sind und was Sachen sind die euch in der Vergangenheit gestört haben. Diesen Zettel legt ihr dann in eine kleine Kiste und nach einer Zeit schaut ihr mal wieder drauf und schaut nach, ob sich etwas an eurer Situation geändert hat und ob ihr eure Ziele zumindest zum Teil schon erreicht habt...
     
    #12
    glashaus, 19 Juli 2004
  13. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    @ stonic: er liebt mich so wie ich bin, das weiß ich, er liebt mich über alles und das wissen alle, nicht nur ich . auch unsere ganzen freunde und alles sagen dass er mich total liebt und das man das merkt, dass ich das wichtigste für ihn bin und so.
    er liebt mich echt , und das weiß ich hundert pro. er liebt mich sogar verdammt arg.
    ich kann ihn verstehen, er will mich ja nicht ändern, er will ja nur nicht dass wir uns streiten, und ich kann ihn verstehen, das is echt übel wie ich manchmal abgehe, bin bzw. war echt übelst am klammern und so, und das kann ich echt verstehn, dass ihm das net gefällt, hatte auch mal nen ex der so war, und ich fands auch net toll.
    außerdem wenn er mich net lieben würde, dann hätte er schon längst mit mir schluß gemacht,und hätte nicht die ganze scheiße mit mir durchgemacht,sowas würde kein anderer für mich tun, glaub mir.er macht schon einiges mit mir durch.und da muss er mich echt lieben, und auch sonst macht er immer voll die sachen für mich, die kein anderer macen würde. er konnte nie schluß machen weil er mich zu sehr lieb, das weiß ich, das hat er selbst gesagt, und das merkt man auch.

    und außerdem werd ich es wohl am besten wissen ob er mich liebt oder nich, ich kenn ihn ja schließlich am besten, außerdem liebt er mich ja so wie ich bin, meinen charakter und alles, nur halt mein klammern nicht, aber er akzeptiert es, das is ja nich das proble, sondern das problem sind unsere streits, und er verlangt ja nich dass ich m ich ändere, sondern nur dass wir uns nimmer so viel und so heftig streiten.

    ich weiß das er mich liebt und das zeigt er mich auch immer, und er hätte mich schon längst abgeschossen wenn er mich nicht wirklich lieben würde, hab ihm allen kontakt früher mit seinen freunden verboten und alles, und noch net mal da hat er mich verlassen, da war er lieber bei mir wie bei denen, aber ich weiß dass das scheiße von mir war, und das hab ich au jetzt geändert.
    was würdest denn du sagen wenn dir dein partner so etwas verbietet? ich glaub da würdest du schluß machen, oder? aber genau das hat er nich gemacht, WEIL ER MICH LIEBT!!
    Er hat echt verdammt viel für mich aufgegeben, und das rechne ich ihm auch hoch an, würde er mich nicht lieben, dann hätte er das auch sicherlich nicht gemacht.

    @ glaushaus: er erkennt schon an dass ich mich geändert bzw. gebessert hab, soll mich ja nich ändern, sondern bessern.
    ja wir gehen ja kompromisse ein.



    hab grad mit ihm geredet, waren grad mit meinen eltern essen, und haben davor geredet, er hat gemeint er will in der beziehung auch mal die führung übernehmen und bestimmen was wir machen , und nich nur ich, aber das is ja auch ok.

    und ich war gestern ich gut ddrauf als wir mit seinen kumpels weg waren, und er dachte es sei deshalb weil er es rausgesucht hätte was wir machen, und er fands halt scheiße dass ich die ganze zeit geschmollt hab und er dann au schlechte laune hatte und so. aber hab ihm vorhin erklärt, dass es nich deswegen war, und dann wars wieder besser.
    irgendwie gibts bzw. gabs früher halt immer streit wenn wir mit andern weg waren, also mit kumpels von ihm, und er dachte dass es au deshalb war wieder gestern, und deshalb haben wir früher halt au öfters gestritten, und das foindet er halt ncih so gut an unserer beziehung, aber das hab ich au schon gebessert.

    naja kann mna schlecht erklären wie uund warum das allles so ist wie es is bzw. war.

    ighr könnt euch halt schlecht ein bild von uns und unserer beziehung machen und wie das alles so war, weil ihr ja nich wisst wie und was da alles war und ist und so.

    deshalb könnt ihr euch halt schlecht ein urteil bilden, aber wir lieben und halt echt ganz arg doll, und wir gelten bei allen als das traumpaar, und alle sagen dass wir bestimmt später mal heiraten und so *g* also denke da muss schon was dran sein wenn das alle denken, dann wirds wohl stimmen dass wir uns so sehr lieben, und wir können nich ohne einander.es sind halt echt nur die streits wegen jedem kleinen scheiß, die ich meist anfange, ich weiß dass das nich gut ist, aber ich arbeite hart an mir, will doch auch net mit ihm streiten, will doch lieber schöne zeiten mit ganz viel kuscheln, genau so wie mein schatzi.
     
    #13
    Sunshine007, 19 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tun Beziehung retten
tf1975
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
9 Antworten
Guitarboy98
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Juni 2016
9 Antworten
FranzFerdinand
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Juli 2008
11 Antworten