Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was will "SIE" mir mit so einer SMS sagen....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von DJPudding, 10 November 2008.

  1. DJPudding
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    91
    0
    Verliebt
    "Hätt mir gewünscht es wär was aus und geworden aber des macht mich fix und fertig. Schule, arbeiten, meine freunde und dich. des würde nur funktionieren wenn du bzw. ich net so weit weg wohnen würde. Und mit christian läuft nix. Der braucht nur nen ersatz für seine ex und der ersatz will ich net sein. Ich bleib erst mal solo und dann seh ich weiter. Tut mir leid. Hoff du kannst irgendwann eine frau nochmal so lieben wie mich. Weiß ja net wie sehr du mich wirklich geliebt hast aber ich glaub ich war dir ziemlich wichtig. Du schaffst das schon ! Hab dich trotzdem lieb. N." (die kam heute, Montag, 10.11.2008)......

    Am Donnerstag war noch alles prima und voll i.O.

    Zur Info: sie ist 19, kurz vorm Abitur und uns trennen 42 km....
    Die ganze Story wäre jetzt glaube ich echt zu lange.... aber bei entsprechenden Kommentare werde ich so nach und nach was dazu schreiben.

    Ich kann grad einfach nicht mehr schreiben, weil ich so durcheinander und total durch den Wind bin. Man möge es mir nachsehen. Danke ! :flennen:
     
    #1
    DJPudding, 10 November 2008
  2. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Die Vorgeschichte wäre schon nicht ganz unwichtig.

    Naja, wie auch immer, das kann man auch so deuten und ich sehe da ziemlich wenig Interpretationsspielraum: sie will die Beziehung mit dir - falls eine existiert hat - nicht mehr und falls keine existiert hat, so will sie zukünftig keine - mit dir - haben.
     
    #2
    Samaire, 10 November 2008
  3. schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sie mag dich wohl (sehr?), aber für eine Beziehung ist es entweder nicht genug, oder sie ist einfach gerade generell überfordert und will nichts neues anfangen. Klingt aber nach Abschieds-SMS.

    Soviel zu meiner Interpretation, ohne genaueres zu kennen.
     
    #3
    schokobonbon, 10 November 2008
  4. DJPudding
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    80
    91
    0
    Verliebt
    Hmm... Vorgeschichte... naja, haben uns übers Internet kennengelernt, immer bis in die Nacht gechattet, telefoniert.. etc.... dann getroffen.
    Es war soweit alles ok. Haben uns dann auch gleich am nächsten Tag wieder gesehen und es hat bei uns beiden gefunkt.
    In den Herbstferien haben wir auch viel unternommen und waren auch echt glücklich zusammen.
    Selbst letzte Woche Donnerstag hat sie noch gemeint, dass sie zu Ihrer besten Freundin gemeint hat, dass sie Angst hat, mich zu verlieren und das sie mich liebt etc....
    Wollten am Freitag abend eigentlich was zusammen unternehmen, allerdings ging es ihr da nicht gut und sie hat abgesagt. Ok. Kein Problem. Dann am Samstag war sie schon die ganze Zeit irgendwie komisch zu mir und am Sonntag auch..... und vorhin hat sie mir im ICQ irgendeine Story aufgetischt von einem potentiellen neuen Verehrer, den es aber nicht gibt (da sie sich später per SMS entschuldigt hat und es ihr leid tut, dass sie sowas gesagt hat aber es ging nicht anders).

    Hmm... ja, so in die Richtung gehts auch irgendwie: auf meine Frage, woran es liegt kam: "Ja es liegt an der Entfernung und Zeitplanung. In den Ferien hat das mit uns super geklappt aber als wieder Schule war, da gings drunter und drüber. Mal abgesehen von den Arbeiten konnt ich Ende der Woche einfach nemme. Ich war so fertig so dass ich gesagt hab so kanns nemme weitergehen."

    Sie hat auch die ganze Woche davon geredet, dass Sie ihr Leben ordnen und sortieren muss.... am Donnerstag wollte sie das noch "gemeinsam" mit mir und am Wochenende dann alleine.... weil sie sich beweisen muss, dass sie etwas schaffen kann etc....
     
    #4
    DJPudding, 10 November 2008
  5. schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm, würde meine Version unterstützen, dass es ihr zu viel wird.

    Ich würde vorsichtig dranbleiben, und wenn möglich sie noch ein paar mal RL treffen und miteinander Spaß haben. Ohne das Thema groß anzusprechen, das könnte sie eher wegtreiben. Vielleicht überwiegen dann die Gefühle für dich, und sie kann sich doch für dich entscheiden.

    Edit: Hmm, scheint also auch ein Zeitproblem zu sein. Kann mit Hausaufgaben ja schon stressig für sie werden. Wie sieht es bei dir aus? Kannst du sie erstmal öfter besuchen, als sie dich, so dass sie weniger Streß hat?
     
    #5
    schokobonbon, 10 November 2008
  6. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Das willst du jetzt nicht hören, aber für mich klingt das schlicht nach: sie hat dich besser kennen gelernt, hat ihre Meinung geändert und ist - weshalb auch immer - nicht weiter interessiert.

    Das mit dem "sich lieben" finde ich übrigens ziemlich, nunja, lächerlich, sorry. Ihr wart ja noch nicht einmal zusammen...

    Überforderung und "sonst zu beschäftigt" halte ich für ziemlich preisgünstige Ausreden, aber das ist so etwas, das ich persönlich schon grundsätzlich niemandem abkaufe. Wenn man will, dann kann man, egal, wie viel man sonst so zu tun hat. Ausserdem wäre mir nicht ein einziger Fall bekannt, bei dem sich ein Paar tatsächlich deshalb getrennt hat, weil eine oder beide zu beschäftigt waren. Nö nö, man hat vielleicht mal ne Durststrecke, aber kein (erwachsener und vernünftiger) Mensch setzt ein Ende, nur weil er/sie gerade ein bisschen Stress hat. Man zieht sich vielleicht mal zurück (und sagt das auch so!), ja, aber beenden? Nein, imho ist das ne Ausrede.

    Just my 2 cents.
     
    #6
    Samaire, 10 November 2008
  7. GreenEyedSoul
    0
    Ich kenne das.
    Wenn ich viel Stress habe, wird mir auch alles zu viel und ich kann mich null entspannen und habe keine Lust auf Zärtlichkeiten etc. Ok, eine Beziehung habe ich deswegen noch nicht beendet.

    Vielleicht ist es bei ihr ähnlich und sie versucht jetzt vor lauter Stress das einfachste "Problem" zu beseitigen - eure Beziehung.
    Demnach könnte es eine Kurzschlussreaktion sein.
     
    #7
    GreenEyedSoul, 10 November 2008
  8. DJPudding
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    80
    91
    0
    Verliebt
    Hmm... ich will alles hören.... jeglicher Meinung ist/kann hilfreich sein.

    Wobei ich das mit dem "besser kennengelernt" etc. jetzt nicht glaube (und nicht weil ichs nicht hören/wahrhaben will)..... hatten vor 4 Wochen schonmal etwas ne "Krise", weil wir irgendwie beide einen schlechten Tag hatten und die ganze Zeit an uns vorbeigeredet haben und so.

    Damals hatte sie dann den Kontakt etc. zurückgefahren (damals kannten wir uns "relativ" frisch real), weil sie vermutlich Angst hatte, enttäuscht oder verletzt oder so zu werden...... irgendwann hat sie sich dann wieder gemeldet und gemeint "sie hat gemerkt, dass ich ihr doch wichtig bin und das sie mich doch sehr mag usw..."

    Naja, so richtig "zusammen" waren wir eigentlich nicht..... zumindest haben wir das so nie wirklich artikuliert gehabt..... wobei wir beide glaube ich wußten, dass da mehr ist wie nur flirten.....

    GreenEye: zu deiner Meinung würde auch die SMS von Samstag vormittag passen: "Mein Leben ist grad ein einziges Chaos und ich lauf seit Tagen rum wie ein Haufen Elend. Und wenn man mich mal nemme zum lachen bringt dann gehts mir richtig scheiße. Sorry, wenn ich das so direkt sage. Aber bevor ich mein Leben net geordnet hab und so bin ich auch nicht bereit für was neues." .... (hier meint Sie, dass sie grad immer bißchen Stress mit ihren Eltern hat, grad statt 13 und 14 punkten nur 9, 10 oder 11 schreibt, am WE meistens noch arbeiten muss, sich zwischendurch nicht mehr sicher war, was sie nachm Abi machen will .....)
     
    #8
    DJPudding, 10 November 2008
  9. Bliss
    Verbringt hier viel Zeit
    433
    103
    7
    nicht angegeben
    Hi, ohne Aussprache wirst du den richtigen Grund nicht erfahren. Wir können nur mutmaßen, und sorry, für mich klingt es auch danach als ob sie kein Interesse (mehr) hätte.
    Denn 42km sind eigentlich gar keine Entfernung.
    Job und Schule hören sich auch wie eine Ausrede an.

    Ich würde sie kontaktieren, nicht um sie zu "überreden", sondern einfach um Klarheit zu haben.

    Lg
     
    #9
    Bliss, 10 November 2008
  10. DJPudding
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    80
    91
    0
    Verliebt
    @schoko: Ja, ich könnte sie öfter besuchen. Das wäre nicht das Problem. Das Problem sind da nur ihre Eltern. Die wissen/wußten noch nichts davon. Sie wollte sich a.) erst ganz sicher sein und b.) einen guten Moment abwarten bis sie ihnen sagt, dass sie glücklich vergeben ist. Und sie wollte mir ja am Freitag abend erzählen, was und wie sie es ihnen erzählen will (was sie sich überlegt hat). Aber aus dem Freitagsdate ist ja wegen Kopfschmerzen etc. nichts geworden. Ich weiß jetzt also nicht, was sie "geplant" hatte.

    Klaro sind 42 km keine Entfernung aber als "Noch-Schüler" ohne eigenes Auto und mit schlechtem ÖPNV schon eine Herausforderung. Ich hab ein stückweit auch die Vermutung, dass sie kein Interesse mehr hat, weil ich eigentlich dachte, dass ich ihr die Bedenken mit Zeit, Entfernung etc. etwas nehmen konnte.....
     
    #10
    DJPudding, 11 November 2008
  11. schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm, ging es ihr vielleicht generell zu schnell? Hat sie vielleicht vor nicht allzulanger Zeit eine andere Beziehung abgeschlossen, die sie noch vearbeiten muss? Mal ins Blaue geraten.
     
    #11
    schokobonbon, 11 November 2008
  12. DJPudding
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    80
    91
    0
    Verliebt
    @schoko.... danke, dass du dir hier für mich so gedanken machst. keine ahnung... glaub nicht... sie war im frühjahr/frühsommer mal verknallt, aber da ist nix drauß geworden....
    und hmm... zu schnell... keine ahnung... ich hab immer gesagt, dass sie sich "melden" soll, wenn was nicht ok ist etc.

    EDIT: Was mir am meisten zu schaffen macht (so irgendwie Kindergarten-mäßig):
    Zuerst tischt sie mir im ICQ ne Story auf von wegen sie hat am Samstag nen neuen kennengelernt und der Verehrer würde grad neben ihr sitzen (naja, ok - mitm "neuen Verehrer" vorm Rechner sitzen und mitm Ex chatten - klaro - ich würde da an ihrer Stelle was anderes machen) und sie hätte jetzt am Sonntag ihr Leben neu sortiert und geordnet und fängt heute (also Montag) ein neues Leben an. Und das sie auf einmal abgestritten hat, gesagt zu haben, dass sie z.B. Angst hat, mich als Menschen zu verlieren. Außerdem hat sie nochmal klar gestellt, warum es bei uns net hätte klappen können: "vor allem die entfernung, meine schule
    dass wir uns net so oft sehen konnten etc"...und wenn ich dann "gekontert" hab mit das sich das hätte alles regeln lassen kommt nur "schon möglich, aber es wäre viel zu stressig gewesen für mich und auch für dich"

    Dann kommt ne Stunde später ne SMS "Sorry wegen vorhin. Wollt eigentlich net so fies sein aber na ja es ging net anders. Tut mir leid."

    Noch ne wichtige Ergänzung:
    sie hat am Freitag wohl in der Schule mit ner guten Freundin geredet, weil da kamen dann so Aussagen wie "ich hab mit meiner freundin geredet und mir gehts echt scheiße
    und ich will mit dir jetzt net drüber reden. ich bin au fix und fertig und ehrlich gesagt kann ich au nemme. ich hatte am freitag net nur kopfweh und mir ist des kopfweh irg. aufn magen geschlagen--> rest kann man sich denken.....ich weiß ja nemme mal mehr ob ich wirklich mit dir zusammen sein will... am Do war ich mir voll sicher und jetzt eben nemme. in meim leben ist letzte woche so viel passiert und ich weiß bei so viel net was ich will und deshalb muss ich erst mal mit mir selber irg. klar kommen - und bevor ich net aufhör mich selber fertig zu machen und bevor ich net aufhör an mir selber zu zweifeln kann ich mich auf nix neues einlassen" ....... "ich wills allein schaffen um mir zu beweisen dass ich was kann. daran zweifel ich nämlich grad"
     
    #12
    DJPudding, 11 November 2008
  13. schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Klingt alles irgndwie nicht zueinander passend. :ratlos: Ergänzend zu dem, was ich dir eben geschrieben hatte:
    Letztendlich musst du entscheiden, ob du da noch reininvestieren willst/kannst, oder sie lieber abschießt. Ihre Signale können imho sowohl "ich bin gerade durch den Wind" als auch "lass uns Freunde bleiben, mehr ist doch nicht" bedeuten. :-X

    Wobei sich-rar-machen auch eine Idee wäre. Vielleicht merkt sie ja, dass ihr was fehlt. Du darfst ihr nicht hinterherlaufen, dann hat sie nicht das Gefühl, sich bemühen zu müssen, wenn da noch was ist.
     
    #13
    schokobonbon, 11 November 2008
  14. GreenEyedSoul
    0
    Naja, es könnte alles sein.
    Entweder sie hat keine Lust mehr auf dich und traut sich nicht es dir klar und deutlich zu sagen oder es ist wirklich der Stress und in ein paar Wochen/Monaten kann es schon wieder ganz anders aussehen.

    Ich würde ihr jetzt sagen, dass es ihre Entscheidung ist und du diese akzeptierst. Im Weiteren würde ich mich auch nicht mehr bei ihr melden. Vielleicht meldet sie sich ja, wenn der Stress vorbei ist und sie ein bisschen entspannter ist.
    Und wie schokobonbon schon schrieb, wer weiß - vielleicht merkt sie erst, wenn der Kontakt zwischen euch nicht mehr so intensiv ist, was sie an dir hat.
     
    #14
    GreenEyedSoul, 11 November 2008
  15. DJPudding
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    80
    91
    0
    Verliebt
    Ja, das kann sein.... ich glaub irgendwie, dass da schon noch was ist. Außer der Schein trügt... aber irgendwann (heute bzw. gestern abend --> ist ja eigentlich schon Dienstag viertel nach eins) nach der konfusen Unterhaltung im ICQ kam ne SMS mit "Kannst dus net einfach lassen mit unbekannter Nummer anzurufen" (keine Ahnung warum die immer meint, dass ich das bin).... hab dann nur "pampig" geantwortet: "Was stresst du mich denn immer an. Ich bins net. Ich hab echt besseres zu tun wie dir anzurufen"..... und dann, ca. ne viertel stunde später kam dann die riesige SMS mit der Entschuldigung und so... ohne mein zutun (zur Erinnerung: Sorry wegen vorhin. Wollt eigentlich net so fies sein aber na ja es ging net anders. Tut mir leid. Hätt mir gewünscht es wär was aus und geworden aber des macht mich fix und fertig. Schule, arbeiten, meine freunde und dich. des würde nur funktionieren wenn du bzw. ich net so weit weg wohnen würde. Und mit christian läuft nix. Der braucht nur nen ersatz für seine ex und der ersatz will ich net sein. Ich bleib erst mal solo und dann seh ich weiter. Tut mir leid. Hoff du kannst irgendwann eine frau nochmal so lieben wie mich. Weiß ja net wie sehr du mich wirklich geliebt hast aber ich glaub ich war dir ziemlich wichtig. Du schaffst das schon ! Hab dich trotzdem lieb. N.)
     
    #15
    DJPudding, 11 November 2008
  16. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.532
    298
    1.764
    Verheiratet
    Sie hat dir Hoffnungen gemacht wo es keine gab und fühlt sich wegen ihres Spiels jetzt beschissen und sucht ne bekloppte Ausrede um nicht selber als blöde Kuh dazu stehen ist meine Interpretation.
    Sorry< aber 50 km sind keine Entfernung und das es mit Schule usw zu viel wird halte ich persönlich für eine sehr schwache Ausrede
     
    #16
    Stonic, 11 November 2008
  17. the_matrix
    the_matrix (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    113
    36
    vergeben und glücklich
    Schau dir mal den Teil ihrer SMS genau an und überleg, was das vielleicht heißen könnte.
    Ihre vorgezogenen Gründe, warum das mit euch nicht klappen kann, ist doch nur "bla"!
     
    #17
    the_matrix, 11 November 2008
  18. japanicww2
    Benutzer gesperrt
    397
    43
    5
    in einer Beziehung
    Meiner Meinung nach bedeutet es schlicht und einfach: Sie empfindet nix für dich. Der Rest ist nur Schöngerede.
     
    #18
    japanicww2, 11 November 2008
  19. VooDooSlider
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    Single
    Also für mich hört sich des ganze auch irgendwie nach Ausrede an. Klar sind 40km ohne Auto und mit schlechten Bus/Zug Verbindungen nicht gerade ideal, aber als Grund lass ich das nich durchgehen.
    Wie hier schon gesagt wure, ich würd mich mal nicht mehr melden und schauen was von ihr kommt bzw ob überhaupt noch was von ihr kommt.
    Sollte von ihr nix mehr kommen, warst du ihr, so leid es mir für dich tut, meiner Meinung nach auch nicht wirklich wichtig.
    Lass sie einfach mal merken wie es ohne dich ist, und falls an ihren Gefühlen dir gegenüber was dran war/ist, dann wird sies auch merken sobald sie feststellt das du ihr nichtmehr hinterher läufst.
     
    #19
    VooDooSlider, 11 November 2008
  20. tobias99
    tobias99 (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    Single
    willst Du wissen was wirklich passiert ist?
    Tobi
     
    #20
    tobias99, 11 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - will mir SMS
Rory
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Mai 2015
6 Antworten
usular1998
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 März 2015
14 Antworten
laurakatharina
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Februar 2015
16 Antworten
Test