Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Nicole1980
    Nicole1980 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    103
    2
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2009
    #1

    Wie bekomme ich mein Gewicht wieder?

    Hallo an alle,

    ich habe mal eben eine Frage.

    Vor 3 Monaten habe ich die Pille Bella Hexal 35 wegen meinen Hautproblemen bekommen. Allrdings habe ich dann an Gewicht zugenommen.Von 53 Kilo...wiege ich heute 58,6 Kilo. Ätzend....viele Hosen passen nicht mehr:kopfschue ....

    Nun habe ich sie wieder abgesetzt und nehme seit 1 Woche wieder meine alte Pille (Novial). Meine Haut ist auch wieder sehr gut.

    Was meint Ihr?

    Wird sich mein Gewicht wieder normalisieren?
     
  • Starla
    Gast
    0
    22 Juni 2009
    #2
    *in Glaskugel guckt* Kann sein.
     
  • Nicole1980
    Nicole1980 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    735
    103
    2
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2009
    #3
    :kopfschue

    Ich fühle mich nicht mehr wohl in meiner Haut und trau`mich schon gar nichts mehr zu essen:kopfschue
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    22 Juni 2009
    #4
    Wenn deine Gewichtszunahme wirklich nur von der Pille kam, dann wird sich dein Gewicht jetzt wohl auch wieder reduzieren.

    Aber man kann sich da täuschen. Ging mir letztes Jahr genauso mit meiner Pille. Nach dem Absetzen hab ich aber nichts abgenommen. :geknickt:
    Ich hab die Kilos eben zu Unrecht auf die Pille geschoben.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    22 Juni 2009
    #5
    Nur zur Info : Wenn du nichts isst, wird dein Körper erst recht nicht abnehmen sondern sich jede Sparration sichern und doppelt ansetzen denn dein Körper setzt in diesen "Notsituationen" an wo er nur kann.

    Du kannst natürlich Glück haben und es normalisiert sich von alleine wider.
     
  • Nicole1980
    Nicole1980 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    735
    103
    2
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2009
    #6
    Mein Tagesablauf sieht in etwa so aus:

    morgens vor der Arbeit zu Hause: 1 Tasse Kaffee

    auf der Arbeit: 1 Brötchen

    ich trinke sehr viel Volvic .....

    Abends zu Hause gg. 18 Uhr esse ich noch ne Kleinigkeit was warmes.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    22 Juni 2009
    #7
    Äh, und das war's?! :ratlos: Falls ja, trifft auf jeden Fall PBs Beitrag zu.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    22 Juni 2009
    #8
    Also tagsüber nur ein Brötchen und Wasser?! :eek:

    Nach ausgewogener Ernährung klingt das nicht gerade und es wäre sicher nicht verkehrt, das ganz unabhängig von evtl. pillenbedingten Wassereinlagerungen zu verändern.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    22 Juni 2009
    #9
    Ich bin keine Ernährungsberaterin aber das ist weder besonders viel, noch besonders gesund bzw. augewogen.

    Isst du kein Obst oder Gemüse ?:confused: Treibst du Sport ?

    Ich kann mich irren aber diese Wassereinlagerungen gehen nicht vom weniger essen weg.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    22 Juni 2009
    #10
    Du irrst nicht.
    Wenn die Gewichtszunahme wirklich an pillenbedingten Wassereinlagerungen liegt, dann hilft keine Diät der Welt dagegen. Leider. :geknickt:

    Eine derart karge Ernährung ist aber ganz sicher nicht gesund!
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    22 Juni 2009
    #11
    Ich würde eher dazu raten das die TS mal ein bisschen in Richtung "mehr essen " geht.

    Davon nimmt man nicht unbedingt zu und es ist wesendlich leckerer und gesünder als das was du deinem Körper momentan zumutest.

    Also wäre deine Momentane Essgewohnheit eine Farbe, würde das eher grau braun sein ^^
     
  • Nicole1980
    Nicole1980 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    735
    103
    2
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2009
    #12
    Wie gehen denn die Wassereinlagerungen denn wieder weg?

    Ich möchte demnächst gerne regelmässig schwimmen gehen...
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    22 Juni 2009
    #13
    Du solltest eher mit deiner Frauenärztin über eine Pillenumstellung reden und ihr deine Probleme schildern.
    Stichwort : Muskelbewegungen um deine Muskelpumpe zu aktivieren und deine Venen in Schwung zu bringen.
    Nochmal : Du solltest auch was an deiner Ernährung drehen.

    Viel Gemüse z.B. stärkt die Zellwände und kann weiteren Einlagerungen entgegen wirken.
     
  • Nicole1980
    Nicole1980 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    735
    103
    2
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2009
    #14
    Ich gehe gerne schwimmen....das dann vielleicht 2 x in der Woch schwimmen gehen?

    Könnte es dann weg gehen?

    Oder durch Tbl?
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    22 Juni 2009
    #15
    Hast du mir gerade nicht zugehört ? :ratlos:
    Deine Frauenärztin kann dir Übungen nennen die deine Muskelpumpe aktiviert und deine Venen anregt.

    Wenns dir Spaß macht kannst du ja auch schwimmen gehen. Aber ohne die richtige Ernährung wirst du 1. diese Belastung durch den Sport nicht aushalten und 2. wird dadurch das ganze Unterfangen ein Schuss in den Ofen.
    Was ist TBL ?
     
  • Nicole1980
    Nicole1980 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    735
    103
    2
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2009
    #16
    Tbl. sind Tabletten.

    Ja,ich werde mal meinen Frauenarzt fragen.Mein Freund ist Koch und kocht auch super lecker.

    Wenn wir dann Abends zusammen essen, isst es immer sehr gesund....viel Gemüse und KH....wie Auflauf, Gratin etc.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    22 Juni 2009
    #17
    Zur chemischen Käule solltest du als letztes greifen wenn nichts mehr fruchtet.
    Ja auch wenn du Abends gesund isst kann es deinem Körper nicht schaden auch über den Tag verteilt ein paar Vitamine zu bekommen. Vorallem wenn du Sport machen willst.
     
  • Nicole1980
    Nicole1980 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    735
    103
    2
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2009
    #18
    Ja, natürlich sollte man an Tabletten zu letzt denken.Ja,ich werde mal versuchen meine Ernährung umzustellen.

    Vielleicht so:

    morgens> Kaffee zu Hause
    auf der Arbeit:was warmes Essen
    zu Hause dann nur noch eine Kleinigkeit

    Es gibt ja Tabletten zum Entwässern....

    Schwimmen soll doch die beste Sportart sein, da es alle Muskeln trainiert.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    22 Juni 2009
    #19
    Zum "Abnehmen" ist es eigendlich besser geeignen Frühs in Ruhe was zu essen. Und Kaffee zähle ich jetzt nicht als gesundes Lebensmittel dazu.

    Mittags reicht dann auch schon ein Salat mit Obst und vielleicht einem Brötchen dazu und Abends was warmes aber nicht zu schweres wider mit viel Gemüse und Obst.

    Du sollst ja ausgewogen essen und nicht die Mahlzeiten kleiner werden lassen.
     
  • Nicole1980
    Nicole1980 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    735
    103
    2
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2009
    #20
    Ich werde mal versuchen morgens was zu essen....ich krieg aber morgens nichts runter.

    Viellicht ein Müsli:zwinker: ?

    Mittags könnte ich dann auf der Arbeit in unserer Kantine was zu Essen holen und

    Abends dann nur noch Obst.... ?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste