Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie entjungfert man ein Mädchen?

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Musiker, 21 August 2006.

  1. Musiker
    Musiker (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    nicht angegeben
    :grin: Tja...ich weiß ja net, ob die Frage jetzt blöd ist, insbesondere in meinem Alter, aber ich frage mich halt, wenn ein Mädchen ihr erstes Mal hat, kann man ihr es dann auch irgendwie machen, ohne dass sie Schmerzen hat oder so?
    Muss man sie erst irgendwie so lange erregen, dass sie den Schmerz nicht mehr merkt, wenn man das Häutchen einreißt, oder merkt die das eh nicht, oder tut das nicht weh?
    Und wie soll man das machen, sie zu erregen? Kann man den Schwanz überhaupt reinstecken, oder reißt dann gleich das Häutchen, oder ist das so weit drinnen, dass das eh nur bei etwas heftigerem Getue reißt?
    Fragen über Fragen... :cool1:
     
    #1
    Musiker, 21 August 2006
  2. krissimausi
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wenn ein Mädchen ihr erstes Mal hat, kann man ihr es dann auch irgendwie machen, ohne dass sie Schmerzen hat oder so?
    denke mal, dass da smöglich ist
    Muss man sie erst irgendwie so lange erregen, dass sie den Schmerz nicht mehr merkt, wenn man das Häutchen einreißt,
    wenn sie sehr erregt ist, ist sie sehr feucht..und wenn sie entspannt ist, dnan tuts noch wneiger weh^^
    oder merkt die das eh nicht,
    ich habs gemerkt..meist aba wenn dann nurn kurzes ziepen..oder tut das nicht weh?
    von weibchen zu weibchen untershciedlich.. bei manchen tuts weh..bei andren nicht..kommt aba imma auf die erregung an..ob frau stress hat.. net entspannt is..
    Und wie soll man das machen, sie zu erregen?
    du wirst doch wissn, wie man ne frau erregt? petting und/oder vorspiel (is ja fast dasselbe..)
    Kann man den Schwanz überhaupt reinstecken
    öhm.. ja.. dabei kann das jf aber reißn
    oder reißt dann gleich das Häutchen, gegebenermaßen, wnens es net shcon vorher gerissn is, (oda wenns vrher shcon net vorhandn war^^)..außer oder wnens so gedehnt werdn kann, ohne dasses rießt..
    oder ist das so weit drinnen, dass das eh nur bei etwas heftigerem Getue reißt?
    nee
     
    #2
    krissimausi, 21 August 2006
  3. Syber
    Syber (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    627
    103
    1
    vergeben und glücklich
    - klaro!

    - das ist von frau zu frau unterschiedlich! es kann auch sein, dass die frau es trotz erregten zustand merkt. wie gesagt --> das ist von frau zu frau unterschiedlich.

    - mhm,..das solltest du aber wissen :-D naja.. küssen, den kitzler stimmulieren (mund / hand), sie streicheln,..etc! Was eben deiner Freundin gefällt.

    - öhm,..ist doch klar, wenn du deinen Sch*** einführst das dann das jfh reißt, oder?

    - nee!

    mfg

    Syber
     
    #3
    Syber, 21 August 2006
  4. °Axiom°
    °Axiom° (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.172
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Nein, ein Vorspiel ist irgendwie feste Vorrausetzung, da du sie ja irgendwie "feucht zu machen" hast ...
    Ansonsten könnte es für sie mit Schmerzen verbunden sein, wenn du in sie eindringst und das soll ja so nicht sein ...
    Merken wird sie es so oder so, da sich eine Art Widerstand gegeben ist, denn die Scheide muss sich ja dem anpassen und daran "gewöhnen" ...
    Ob sie Schmerzen haben wird, ist unklar, genauso kann es vorkommen dass sie leicht bluten oder eben gar nicht von dem passieren wird ...
    Es wäre eine Alternative, wenn du dich beim gemeinsamen Petting, langsam an sie und was sie "geil" macht herantastest, darauf eingehst oder sie fragst ...
    Um etwas "vorzufühlen", was auf dich zukommt könntest du sie beispielsweise lecken oder fingern ... wenn du Glück hast, reisst das Jungfernhäutchen dabei auch schon ...
    Puh ... es kann genauso gut auch nicht mehr vorhanden sein ... kommt auf sie und ihren Körperbau drauf an ...
    Tja und um sie zu erregen ist wohl Petting das Beste was ich dir empfehlen kann, rede mit ihr, was SIE will oder was sie anmacht ...
    Umso besser ihr euch und den Körper mit seinen Reaktionen des Partners kennt, umso schöner wird das erste mal ...
     
    #4
    °Axiom°, 23 August 2006
  5. banditoo
    banditoo (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    88
    2
    nicht angegeben
    OK, hier ein paar Tips:

    1. VORSPIEL!!! Mach sie richtig feucht!!! Wenns nicht reicht Gleitgel!!!

    2. nimm die Missionarstellung! Vergiss Reiter, wenn sie unerfahren und unsicher ist und dabei noch Schmerzen hat gibt das eher ein Drama! Die gute alte Missionarstellung ist optimal, werden die Meisten ja auch so gehabt haben.

    3. - Mädels, jetzt mal bitte weglesen :zwinker: -
    Nicht zu viel Rücksicht nehmen! (Das jetzt bitte nicht falsch verstehen, nicht brutal werden oder rücksichtslos oder so, aber nicht übervorsichtig sein!) Wenn es passiert tut es ihr meistens doch ein bisschen weh. Diesen Moment muss Man(n) ja nicht bis in alle Ewigkeit ausdehnen.
    Ich hab es bisher so gehalten dass ich sie in die Missionarstellung gebracht habe, Beine z.B. über meine Arme, d.h. schön offen. Dann den besten Freund angesetzt und kontrolliert aber kräftig in sie hinein gedrückt. Und vor allem (Mädels, jetzt noch mal weglesen :zwinker: ) nicht sofort stoppen wenn sie zappelt oder junkt! Erst mal das Ding sicher drin haben! Dann kleine Pause machen und gaaaanz sanft weitermachen.
    Hat bei mir bisher super funktioniert. Bei der Letzten gab es Probleme weil sie unbedingt in der Reiterposition wollte und aber wohl ein sehr kräftiges JFH hatte. Das ging überhaupt nicht. :kopfschue Haben dann nach zwei Anläufen abgeprochen und es in o.g. Weise gemacht. Da war es aber, zugegebenermassen mit dem kontrolliert und kräftig reindrücken eher schon ziemlich kräftig gewesen und das hat ihr in dem Moment auch ziemlich weh getan :geknickt: . Aber eben nur in den ersten Minuten, danach wurde es schnell besser! Und vielleicht hab ich ihr so einen Besuch beim Frauenarzt zur Entfernung des lästigen Häutchens erspart!:zwinker:
     
    #5
    banditoo, 23 August 2006
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. thelady25
    thelady25 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    Auf jeden Fall mit viiieeellll Gefühl :zwinker:
     
    #6
    thelady25, 23 August 2006
  7. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    das klingt wie ne empfehlung zu nem "bisschen" vergewaltigen... :eek_alt: :kopfsch_alt: :madgo_alt: :kopfwand_alt:

    ganz abgesehen davon, dass es garantiert nicht grade förderlich ist, um ihr vertrauen zum freund als sexpartner zu fördern... ohman..
    wir sind keine schwanzablage... :mad:

    mit etwas mehr druck/tempo rein ist ja ok - allerdings sollte man schon stoppen, wenn frau anzeichen von unwohlsein gibt.

    diese stellung kann auch für nicht jungfrauen sehr schmerzhaft werden, wenn er etwas länger ist oder ihre muschi etwas kürzer als der durchschnitt...
     
    #7
    User 12529, 24 August 2006
  8. estella1711
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    vergeben und glücklich
    fragst du einfach nur so oder hast du jmd kennengelernt die noch jungfrau ist?

    Ich hatte keine schmerzen, überhaupt nicht. ist, denke ich mal, total unterschiedlich.
    Bei mir war er vorsichtig... hab nicht geblutet, gar nichts, hat mich gewundert. wra aber auch ziemlich entspannt. Langes vorspiel und sie sollte schön feucht sein, sonst - keine ahnung.

    @banditoo
    ähm, wieviele jungfrauen hattest du bitte? du schreibst als wären es xx frauen.
     
    #8
    estella1711, 24 August 2006
  9. banditoo
    banditoo (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    88
    2
    nicht angegeben
    OK, ich habs geahnt dass sowas kommt, ich habs vielleicht auch etwas unglücklich ausgedrückt. :ratlos:
    Nein, mein Beitrag sollte keine Empfehlung zu ein "bischen" Vergewaltigung sein :angryfire . Ich wollte nur zum Ausdruck bringen, dass man im entscheidenden Moment nicht "über"vorsichtig sein sollte, so nach dem Motto 5 mal versucht, 5 mal Schmerzen gehabt, 5 mal gefrustet abgebrochen (kannst du hier im Forum X Beiträge zu lesen!). Dann doch lieber einmal Augen zu und durch für ein paar Sekunden. Vorher ausführliches Vorspiel, nachher zärtlich und sanft weitermachen, ist ja oft noch schwierig genug. Nur halt diesen einen kurzen Moment rasch überwinden!
    Nein ihr seid keine Schwanzablage! Sollte heissen: Sicher sein dass das lästige Häutchen weg ist!
    Zur Stellung: ich meinte keine artistischen Verrenkungen mit Knie an die Ohren oder so was. Lediglich bequeme Missionarstellung wo Sie ein wenig offener ist!

    @estella1711
    Hatte bisher drei Jungfrauen. Bei allen war es mit dem ersten einen Anlauf erledigt, lediglich bei meiner letzten Partnerin war es etwas schwieriger, hat dann aber noch am gleichen Abend geklappt. Beschwert, dass es nicht rücksichtsvoll genug oder so war hat sich keine (war es auch nicht), der Sex danach war mit allen dreien geil! :engel:

    Also, no hard feelings! Sollte nur eine Beschreibung sein wie es bei mir bisher gut geklappt hat! Grüsse!
     
    #9
    banditoo, 24 August 2006
  10. PrincessE
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    Single
    muss banditoo irgendwie recht geben, ich hatte mein erstes mal auch so ähnlich. für mich persönlich war es gut dass er das ruder in die hand genommen hat, er war schon recht erfahren so hab ich mich sicher bei ihm gefühlt, er wusste was er tut und die schmerzen waren bald vorbei. ich hätte mich noch unsicherer gefühlt wenn ich das gefühl gehabt hätte dass er nicht weiß was er tut und unbeholfen gewesen wäre!
    er ist auch mit druck rein, bis es gerissen war und hat dann für ca. 1 minute gestoppt bis ich wieder locker war und nimma da gesicht verzogen hab und dann langsam weiter und ich hätte es mir nicht besser vorstellen können!
    ich hatte extreme angst vor schmerzenund hab ihm das auch gesagt, ich glaub frau hat mehr angst davor wie schlimm es sein könnte als es im endeffekt ist. mir hats am anfang schon weh getan und wenn er da gleich gemeint hätte hör ma auf weiß ich nicht ob ich ja gesagt hätte, aber im endeffekt wars dass dann auch schon mit den schmerzen, aber im hinterkopf hatte ich dass es vielleicht noch schlimmer werden würde, was es aber echt nicht wurde!
    HOff ich konnte dir weiter helfen!
     
    #10
    PrincessE, 25 August 2006
  11. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    es gibt keine garantie dafür, ob das mädchen schmerzen hat oder nicht. das ist von 100 faktoren abhängig und letztenendes auch vom zufall. und ich kann aus eigener erfahrung sagen: der kleinste schmerz killt jede erregung, und ist sie auch noch so groß. wie es mit dem jfh ist, weiß ich nicht, da ich beim ersten mal keins mehr hatte. weh getan hats aber trotzdem und nicht zu knapp. und das lag nicht an seinem penis, der übrigens totaler durchschnitt und normal groß ist. das jfh ist übrigens direkt am eingang, das sieht man auch von außen, falls vorhanden.also bevor der penis auch nur einige millimeter eindringen kann, muss er da erstmal vorbei. und es gibt 1000 verschiedene variationen, wie das jfh aussehen kann. es kann die vagina völlig verschließen, es kann aber auch einem schweizer käse ähneln oder einfach nur ein kleines loch in der mitte lassen.
     
    #11
    CCFly, 25 August 2006
  12. Andi(sic)
    Andi(sic) (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    Wirklich? Also bei _uns_ issed so das wenn wir ne Woche oder so nicht haben das eindringen ihr wohl ein kleinwenig wehtut und das das 1-2 stößen weggeht. Also da killt scheinbar nix.

    Außerdem wenn sie in fahrt kommt und auf mir rumhüpft tut mir das auch n bisschen weh, störrt mich dann aber auch nicht..?

    Vieleicht bist du einfach sehr empfindlich.

    Was das "entjungfern" angeht. Vergiss erstmal schleunigst das Wort.
    Um das am besten und am schmerzfreihesten hinzubekommen würd ich sagen du solltest auf keinen Fall die initiative ergreifen sondern das ganze auf ein Geben und nehmen herauslaufen lassen. Dann weißt du das sie bereit ist und sie hat auch was zu tun. Was man so mitbekommen sind die Männer (schande über mein geschlecht) im jungen Alter ja eher stürmisch. Mach nich den Fehler und übernimm alles. dann lässt sie das über sich ergehen und hat überhaupt keinen Schbass. Lasst euch Zeit beim Vorspiel (bei meiner Freundin warens 3 stunden, ich hatte schon, sie nicht)
    und wenn ihr vorher nicht abgesprochen habt wie weit das gehen soll (was ich sowieso irgendwie abturnend finde) dann frag sie einfach in nem passenden Moment wie weit sie denn will.
    Wenn sie will mach nich den Fehler und hau ihn mit Gewalt wie oben beschrieben voll rein (jaja ich weiß das war so nicht gemeint) sondern sie erstmal zu das sie feucht ist (Hand/Mundarbeit) und bestenfalls schonmal gekommen ist, denn viel entspannter gehts nichtmehr. Dann machts in der Missionarstellung das geht am einfachsten. Knie dich vor sie und pack "ihn" erstmal an den Eingang. Wenn du merkst das da ein Wiederstand ist warte einfach bis der sich von allein löst. Dann langsam und vorsichtig aber gleichmäßig rein. Wenn du drin bist nimm halt die richtig Position ein und frag sie ob alles klar ist usw. Wenn sie sagt ok wunderbar dann hast dus geschafft. Dann anfangs schön vorsichtig und wenns ihr gefällt auch n bisschen mehr aber nicht übertraiben. Und am Anfang erst nicht die volle bewegungspalette sondern nur kleine Bewegungen damit sie sich dran gewöhnt. Wenn sie mehr will merkst das schon :smile:
     
    #12
    Andi(sic), 26 August 2006
  13. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    wie gesagt, ich rede von MEINER erfahrung. :zwinker:
     
    #13
    CCFly, 26 August 2006
  14. sharper
    sharper (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    Find ich im Prinzip keine schlechte Sache! Nur das mit der Initiative kann ich nicht bestätigen! Die meisten Mädels sind doch unsicher bei ihrem ersten Mal, sind nervös oder haben Angst dass es weh tut. Da hilft es schon wenn er die Führung übernimmt. Er sollte sie natürlich auch nicht überrollen.
    Ich hab es auch mal so ähnlich wie banditoo gemacht und bin damit auch gut gefahren, das kann aber auch schief gehen!
    Ansonsten hat es wie oben beschrieben eigendlich immer gut geklappt:
    langes Vorspiel, sie sollte entspannt und richtig feucht sein! zur Not etwas Gleitgel oder so!
    Dann setzt du deinen Schwanz an die richtige Stelle und machst erst mal gar nichts, nur ein bisschen Druck. Jetzt kommt es auf deine Selbsbeherrschung an! Mach "oben" weiter, d.h. streichen, küssen, etc. Irgendwann ist der Widerstand weg und dein bester Freund drin! (klappt übrigens auch gut wenn du das "andere Loch" entjungferst! :engel: ) Dann schiebst du ihn ganz langsam weiter rein, kein heftigen Bewegungen, nicht gleich bis zum Anschlag reinhämmern oder so. Lass ihr Zeit sich an das Gefühl zu gewöhnen! Achte auf sie, wenn sie mehr will, wirst du es schon merken!
    Viel Spass!
     
    #14
    sharper, 9 September 2006
  15. barbedwire
    barbedwire (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    Single
    Hey Jungs! Es gibt nicht EIN Geheimrezept wie man ne Jungfrau knackt! Wie ihr mit dem Mädel Sex habt, wie ihr das erste Mal eindringt etc. das hängt doch bitte von dem Mädel und der ganzen Situation ab! Bei den Mädels die ich entjungfert hab, hatte ich bisher das langsame und vorsichtige Hineindrücken genau wie das kräftige und ruckartige Eindringen! Das kommt echt auf das Girl an und wie sie so drauf ist! In wieweit es ihr wehtut kannste vorher eh nicht sagen! Ein ausgedehntes Vorspiel rulez, aber wie du sie dann entjungferst ist echt individuell verschieden!
     
    #15
    barbedwire, 21 September 2006
  16. Lil Rose
    Gast
    0
    :schuechte
    Em.. ich habe mal einige Fragen:
    Ich habe einen Jungen kennen gelernt der schon Sex ect. hatte und ich nicht. Da ich nächste Woche ein Date mit Ihm habe, habe ich viele Fragen.
    1) Ist den der Penis nicht viel zu gross um in mich hineinzudringen?
    2) Freundinnen von mir haben gesagt, dass es schmerzen bereite beim ersten Mal. Stimmt dass?
    3) Ich habe ein ganz komisches Gefühl, kann mir vielleicht jemand Tipps geben (ev. Jungs), was ich besser machen soll und was nicht!

    Vielen Dank
     
    #16
    Lil Rose, 28 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - entjungfert man Mädchen
Suey
Das erste Mal Forum
30 November 2015
12 Antworten
Mausekätzchen
Das erste Mal Forum
6 Oktober 2015
10 Antworten
NeonLights
Das erste Mal Forum
6 Januar 2014
37 Antworten