Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie kann ich mich nur mit enttäuschter Cousine versöhnen?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Rosenmädchen, 27 Mai 2009.

  1. Rosenmädchen
    Benutzer gesperrt
    401
    0
    5
    Verlobt
    [WICHTIG] Wie kann ich mich nur mit enttäuschter Cousine versöhnen?

    Hey Ihr.

    Ich brauche echt Hilfe.

    Ich habe eine "kleine" Cousine, naja ist auch meine Älteste, die ich habe.
    Sie ist jetzt 16 geworden.

    Sie ist echt wie eine kleine Schwester für mich, habe sie echt lieb und sie ist mir auch sehr wichtig.

    Aber vor ca. 2 Jahren kam echt etwas Dummes, daß unsere Beziehung stark verschlechtert hat, eigentlich gänzlich kaputt gemacht hat.

    Sie war damals 14 und wollte unbedingt auf ein Bushido-Konzert.
    Da das Konzert in meiner Nähe war, wäre sie zu mir 500 km runtergefahren, um dann mit mir hinzugehen.

    Sie hat mich damals also gefragt, ob ich mit ihr hingehen würde, ich sagte natürlich ja.
    Aber mein Fehler war, daß ich es einfach nicht auf die Reihe bekommen habe, mir Urlaub zu nehmen.
    Ich weiß echt nicht warum. Ich wurde damals im Betrieb auch stark gemoppt, hatte ganz andere Probleme, hatte Angst um meine Ausbildung, ect. ...
    Ich habe es einfach wegen diverser Umstände echt nicht auf die Reihe bekommen.
    Obwohl ich wußte, wie wichtig ihr das war :geknickt:
    Ich war einfach so dumm!

    Und meine Kleine, sie hat sich schon so darauf gefreut, hat Karten besorgt, hat die Zug-Tickets geholt, alles ... :-(

    Und dann am Abend vorher mußte ihr dann absagen, daß es nicht ging ... habe keinen Urlaub bekommen ... wollte noch schnell die Schicht tauschen, aber alles zu spät ...

    Mein Gott, hat die Kleine am Telefon geheult ...
    Naja, ich war ja auch selber schuld daran ...

    Habe ihr dann alles zurückgezahlt ... die Tickets, die Konzertkarten ... aber all das war nicht mit meiner eigentlichen Schuld abzugleichen ...

    Habe ihr in den 2 Jahren zwei Briefe geschrieben ... wie sehr mir das alles leid tut, sie so enttäuscht zu haben, habe ihr erklärt, wie starke psychische Belastungen ich hatte und es deswegen in den Hintergrund geraten ist ...
    Und daß ich mir so wünsche, daß wir wieder miteinander sprechen würden ...

    Keine Antwort ...

    Habe durch meine Tante (ihre Mutter erfahren), daß sie von mir einfach enttäuscht ist und daß sie mich jetzt total hasst ...

    Kann ich aber auch verstehen ...

    Ich wünschte so, daß ich es ihr beweisen könnte, aber sie muß mir auch Gelegenheit dazu geben ...

    Als sie 16 wurde, habe ich sie das erste mal seit 2 Jahren angerufen ...

    Und meine Güte, klang sie erwachsen! Sie hat sich in den 2 Jahren so erstaunlich entwickelt ...
    Ich war so stolz auf sie ...

    Naja, viel gesprochen haben wir nicht ... ich sagte ihr, wie leid es mir tut und daß sie mir total wichtig wäre, und daß ich mit ihr gerne einen Neuanfang wagen würde, und daß auch ich mich sehr verändert habe ...
    Sie sagte, daß sie kein Vertrauen mehr in mich hätte, da ich sie schon früher oft enttäuscht habe ...

    Aber ich bin auch jetzt erst richtig erwachsen geworden ... habe gemerkt, wie wichtig sowas ist und Sachen ernster zu nehmen ... auch wenn es "nur" Verwandte sind ...

    Es darf doch nicht alles zu spät sein ...

    Und jetzt das Folgende ...
    Unsere Oma wird bald 70, ladet also alle Verwandten ein ... und dann sehen wir uns wieder ... und ich würde es dann irgendwie wieder gut machen ... etwas, um es wieder aufzubauen ... sie ist mir doch sooo wichtig!!

    Hat da jemand einen Tipp für mich, was ich da machen könnte?

    Ein Gespräch ja, aber noch etwas, eine Geste, ein Geschenk, irgend etwas ...

    Bitte helft mir, ich will meine Kleine wieder haben :geknickt:
     
    #1
    Rosenmädchen, 27 Mai 2009
  2. line1984
    line1984 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    113
    14
    nicht angegeben
    find doch raus auf wen sie jetzt steht, und besorg davon konzertkarten und geh mit ihr dahin....
    so von wegen damals hat es nicht geklappt aber jetzt auf jedenfall.
     
    #2
    line1984, 27 Mai 2009
  3. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Du hast alles Richtig gemacht. Du hast auf vielfältige Art und Weise versucht dich bei ihr zu entschuldigen. Nun kommt es auf sie an: Sie muss dir verzeihen. Das kannst du ihr nicht abnehmen.
     
    #3
    User 11345, 27 Mai 2009
  4. Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.134
    133
    57
    vergeben und glücklich
    Ich finde es ziemlich krass, dass sie dir heute noch so sauer ist wegen eines Bushidokonzerts vor 2 Jahren! Wenn jemandem etwas dazwischen kommt oder es aufgrund mehrerer Umstände einfach nicht klappt (und psychische Probleme sind ein guter "Grund") - ist man zwar sicher enttäuscht, aber ich verstehe nicht wie man so furchtbar sauer sein kann. Es ging ja nicht um Leben und Tod und auch wenn Bushido für sie vielleicht das Größte sein mag ... ich finde es übertrieben, deswegen länger als meinetwegen ein paar Wochen keinen Kontakt mehr zu haben. Verstehe auch ehrlichgesagt nicht, wieso da nicht deine Tante mal ein Wort mit ihrer Tochter geredet hat. Ich würde da schon mal mit meinem Kind reden, wenn es jemanden anfängt zu "hassen", weil es nicht nach ihrer Nase ging - immerhin hattest du Probleme!

    Wie meine Vorrednerin schon sagte - du hast alles gemacht, was zu tun war. Dich mehrfach entschuldigt, auf verschiedene Weisen! Was willst du noch groß tun? Warten bis sie erwachsener wird und einsieht, dass man über alles reden kann - vor allem, wenn es so lange her ist. Natürlich kannst du auch beim Geburtstag eurer Oma einen Gesprächsversuch starten, aber ich weiß nicht so recht ob das was bringen wird. Sie scheint stur zu sein!
     
    #4
    Película Muda, 27 Mai 2009
  5. Rosenmädchen
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    401
    0
    5
    Verlobt
    Danke erstmal ...

    Hat jemand noch ein paar Meinungen oder Ratschläge?
     
    #5
    Rosenmädchen, 27 Mai 2009
  6. MsThreepwood
    2.424
    An deiner Stelle würde ich bis zum Geburtstag eurer Oma gar nichts mehr unternehmen, und erst dort in einer ruhigen Minute einen Gesprächsversuch starten. Sollte sie dann immer noch abblocken, dann wirst du letztendlich gar nichts mehr tun können.

    Klar, es ist ein blödes Gefühl, wenn man sich so sehr auf etwas freut und dann in letzter Minute versetzt wird.
    Aber: solche Dinge passieren. Und in ihrem Alter sollte sie langsam lernen, mit so etwas fertig zu werden.

    Viele hier wissen, wie wichtig mir Konzerte sind und dass es für mich ein wahnsinnig elementarer Teil meines Lebens ist.
    Ich hab auch wegen einem schusseligen Verwandten (meinem Dad um genau zu sein) ein Konzert meiner damaligen Lieblingsband verpasst als ich 14 war. Und ja, ich war enttäuscht und sauer. Aber das hielt vielleicht 3 Wochen an, weil er sich aufrichtigt entschuldigt hatte.

    Erwachsen werden heißt auch zu lernen, wie man unangenehme Situationen verarbeitet.
    Sie hat jetzt die Chance zu beweisen, dass sie sich wirklich entwickelt hat in den letzten 2 Jahren, in dem sie deine Entschuldigung annimmt.
     
    #6
    MsThreepwood, 27 Mai 2009
  7. Rosenmädchen
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    401
    0
    5
    Verlobt
    Aber es ist doch schon nachzuvollziehen, daß sie mich hasst ... jeder redete da über mich, wie unzuverlässig ich sei und daß es immer schon so war, daß ich nie was auf die Reihe kriegte ... ich war schon immer das schwarze Schaf ...
     
    #7
    Rosenmädchen, 28 Mai 2009
  8. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet

    Ich finde es absolut nicht nachvollziehbar! Du hast ja wirklich alles getan damit sie dir verzeiht und trotzdem hat sie es nicht getan!

    Hast du sie denn schon öfters versetzt dass du schreibst, dass jeder sagt du wärst unzuverlässig? Lass dir von anderen nichts sagen, steh da drüber!
     
    #8
    User 66223, 28 Mai 2009
  9. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    ich würde abwarten wie es ist, wenn ihr euch wiederseht. meisten reagieren ja menschen von angesicht zu angesicht doch ganz anders. vielleicht habt ihr ja gleich wieder nen draht zueinander und sie findet dich dann doch wieder nett. könnt ich mir jedenfalls gut vorstellen.
     
    #9
    Sonata Arctica, 28 Mai 2009
  10. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich kann die Cousine schon verstehen. Wäre da auch extrem sauer. Finde nicht dass es an ihr alleine liegt dir zu verzeihen! Red bei dem Fest noch mal mit ihr (du kannst sie ja einladen auf ein anderes Konzert oder ins Kino oder Eis essen etc.) und dann erklär ihr nochmal wie sehr du sie lieb hast und es dir leid tut. Und wenn das wieder nichts wird dann kannst es lassen.
     
    #10
    capricorn84, 28 Mai 2009
  11. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Auch noch nach 2 Jahren? :zwinker:

    Sie hat sich doch schon vor 2 Jahren entschuldigt und ihr sogar nen Brief geschrieben...
     
    #11
    User 66223, 28 Mai 2009
  12. Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.134
    133
    57
    vergeben und glücklich
    Das hab ich mich auch gefragt?

    Ich finde das Verhalten absolut kindisch. Wie schon gesagt, vor allem, da sie ja damals wirklich Probleme hatte, gemobbt wurde, psychisch labil war. Ich finde das Verhalten der Cousine da wesentlich schlimmer. Klar - damals hatte sie Grund zunächst sauer zu sein! Aber im Endeffekt ist sie doch hier diejenige, die kein Verständnis und keine Unterstützung für eine sehr gute Freundin in einer misslichen Lage aufbringen konnte und zusätzlich Stress macht - über 2 Jahre. Finde ICH persönlich schlimmer, als einmal einen Bock zu schiessen wie es der TS passiert ist.
     
    #12
    Película Muda, 28 Mai 2009
  13. Teresa
    Teresa (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Also die haben ihr auch noch zusätzlich eingeredet, dass du ein so genanntes "schwarzes Schaf" bist, das nichts kann und nichts schafft? Sorry, aber das ist definitiv NICHT deine Schuld!!! Dass man keinen Urlaub bekommt, das hätte denen doch auch passieren können...
     
    #13
    Teresa, 28 Mai 2009
  14. Verwirrter'85
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    103
    4
    in einer Beziehung
    Ich find das verhalten deiner Cousine unter aller Sau!

    Sorry du hast vllt. "mist" gemacht aber dich entschuldigt die Kosten erstattet etc. vielleicht wird sie das mit Urlaub und so mal verstehen wenn sie Arbeiten geht.

    Ehrlich gesagt würde ich an deiner Stelle nichts mehr machen, du musst doch nicht dein leben lang hinter ihr her laufen und die böse counsine spielen lächerlich, auch mit 16 darf man mittlerweile so reif sein über sonem scheiss konzert zu stehen und sich deshalb von der Familie zu distanzieren.

    Was allerdings noch vorgefallen ist, ist hier die frage: du sagst ständig du warst das schwarze schaf scho immer du sagst du hast sie so oft enttäuscht etc. das sieht nach mehreren ereignissen aus..
     
    #14
    Verwirrter'85, 28 Mai 2009
  15. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Ich fürchte nur, daß Deine Cousine noch nicht "erwachsen" genug ist, um zu merken, daß Du doch selber nicht wirklich viel dafür konntest,
    und daß sie Dir nicht ewig wegen der einen Sache nachtragen sein kann.

    An Deiner Stelle würde ich es noch ein paar Jahre dabei belassen.
    Renne ihr nicht hinterher.
    Man kann es eh nie allen Menschen gleich Recht machen.

    Sie hat sich in einen Hass hineingesteigert, den Du so schnell nicht auflösen kannst.

    Und je mehr Du auf sie einwirkst, desto mehr wird sie sich von Dir zurückziehen.

    Du hast Dich schon so oft entschuldigt, und erirnnerst sie damit immer wieder an dieses vertane "Glück", daß es ihr jedes mal diese Wunde wieder aufreißt.

    Laß doch endlich mal "gut" sein für eine Weile.

    Nur mein Eindruck.

    :engel_alt:
     
    #15
    User 35148, 28 Mai 2009
  16. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    mal zum allgeinen thema verständnis und verjährung von "wut": ne 14 jährige die bushido so toll findet, für wie reif kann man die halten? hm. also ich kann mir schon vorstellen, dass sie extrem sauer war. und ob sich das nach zwei jahren dann ändert, wenn in zwischenzeit kein kontakt bestand ist da schon fraglich.


    ich denk immer noch von angesicht zu angesicht wird das anders sein. denn dann seht ihr euch wieder, dann kommen sicher auch die guten erinnerungen hoch. und mit wem soll man denn auf ner geburtstagsfeier von oma rumhängen, wenn nicht mit den cousinen? das gibt sich ganz sicher vor ort.
     
    #16
    Sonata Arctica, 28 Mai 2009
  17. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Ehrlich gesagt denke ich, dass hier weniger das akute Problem mit Deiner Cousine das echte Problem ist, sondern Dein mieses Selbstwertgefühl: "Schwarzes Schaf" usw.
    Das kam ja schon in einigen Beiträgen von Dir vor, beispielsweise gegenüber den Schwestern Deines Freundes.

    Ja, Du hast damals einen Fehler gemacht, warst aber in dieser Zeit selbst unter Stress, Du hast sie um Verzeihung gebeten - und es ist zwei Jahre her! Ich weiß nicht, was sie damit meint, dass Du sie auch sonst oft enttäuscht hast, aber das alles ist lange her. Wenn sie Dir das Verhalten von vor zwei Jahren immer noch nicht verzeihen kann und ggf. von ihrer Mutter, Deiner Tante, noch bestärkt wird in ihrer Ablehnung Dir gegenüber, dann rate ich Dir, nicht allzu viel Mühe und Zeit ins Kitten zu investieren. Red mit ihr bei dem Treffen und sag ihr, dass Du es sehr schade findest, dass sie Dir das nach zwei Jahren immer noch nicht verziehen hat.

    Seither ist Bushido noch oft aufgetreten im Übrigen. Klar war sie damals total traurig, weil sie eben erst 14 war und sich so gefreut hat auf das Bushido-Konzert (warum auch immer :engel:), aber es ist nun mal so gekommen. Du hast den finanziellen Schaden ersetzt und mitgeteilt, wie sehr Du das bedauerst.

    Damit isses dann mal langsam gut.
    Nicht weiter "kriechen", aufstehen!
     
    #17
    User 20976, 28 Mai 2009
  18. line1984
    line1984 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    113
    14
    nicht angegeben
    hallo, wir reden hier über ein 16 jahre altes mädchen welches noch jünger enttäuscht wurde.
    in dem Alter muß man noch lernen zu verzeihen,

    außerdem hätte die ts ihr das auch schon wesentlich früher mitteilen können als am abend vorher....
     
    #18
    line1984, 28 Mai 2009
  19. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Willst Du mir ernsthaft erzählen, dass Jugendliche zum Verzeihen mehrere Jahre benötigen? Sorry, ich kann absolut verstehen, dass die Cousine enttäuscht und traurig war. Aber dermaßen nachtragend zu sein trotz Bitte um Verzeihung, ist auch für ein 16jähriges Mädchen nicht normal.
    Schon gar nicht bei dem Anlass.

    Ich weiß nicht, warum die Cousine sonst noch enttäuscht war, aber wenn das Hauptproblem dieses Konzert ist, ist ihr Verhalten absolut übertrieben.

    Meine Mutter hat mir, als ich 14 war, nicht erlaubt, zu einem Bruce-Springsteen-Konzert in eine andere Stadt zu waren. Ich hab vor Wut geheult und war einige Wochen traurig und sauer und enttäuscht deswegen. Aber das wars dann.
    Hier wars noch anders, sie hatte alles organisiert und kurz vor knapp erfährt sie, dass es nicht klappt. Klar war das absolut schlimm für sie damals. Aber das jahrelang ihrer Cousine nachzutragen? Nee, das geht zu weit. Auch bei einem Mädchen in der Pubertät.

    Klar. Dass es damals richtig blöd gelaufen war und die Cousine DAMALS Grund hatte, enttäuscht zu sein und ihr Vorwürfe zu machen, hat doch keiner bestritten, oder?
     
    #19
    User 20976, 28 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mich nur enttäuschter
Seestern1
Kummerkasten Forum
26 Juli 2016
32 Antworten
Falliga
Kummerkasten Forum
10 Juli 2016
23 Antworten
Christoph590
Kummerkasten Forum
21 April 2016
11 Antworten