Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wieso tut ihr fingern weh???

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von HappyHarry, 16 Juni 2009.

  1. HappyHarry
    HappyHarry (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    20
    26
    0
    Verlobt
    Hallo ihr alle!
    Ich schreibe euch heute mal wieder eine Frage und hoffe auf so gute tipp und Ratschlägen wie bei meinen anderen Themen auch.:smile:

    Unzwar geht es darum das meine Verlobte sich von mir nicht fingern lässt.
    Sie hatte in vorherigen Beziehungen schlechte erfahrungen gemacht,weil ihre Ex-Partner unerfahren waren und den finger einfach schnell und übermotiviert reinesteckt haben und ihr das weh tat.
    Jetzt hat sie angst das es ihr auch weh tut wenn ich das mache aber nur wegen den anderen damals...weil wir hatten es schon mal versucht und da hatte es kurz geklappt(bin bei solchen sachen auch immer total zärtlich und vorsichtig)aber dann(meinte sie später) tat es ihr auf einmal "weh" weil sie wieder an damals gedacht hatte.Und wenn sie es bei sich selber macht tut es ihr nicht weh...und sie möchte auch von mir gefingert werden doch bekommt leider einfach nicht diese angst weg.

    Könnt ihr mir tipp geben wie ich es anstellen kann das ihre angst weggeht? oder was sie selber dafür tun kann?

    Mit freundlichen Grüßen HappyHarry
     
    #1
    HappyHarry, 16 Juni 2009
  2. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Deine Freundin hat eine Menge Ängste, vielleicht wäre es angebracht dass sie sich da mal Hilfe sucht, denn du schaffst es ja anscheinend nicht ihr die Angst zu nehmen... Wie lange seit ihr denn schon zusammen?

    Ansonsten, wie wäre es wenn du vorher Gleitgel auf deine Finger schmierst?
     
    #2
    User 66223, 16 Juni 2009
  3. HappyHarry
    HappyHarry (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    20
    26
    0
    Verlobt
    Dann gebe mir doch bite einen Tipp wie ich ihr die Ängste nehmen kann...
    Desswegen frage ich hier ja und nicht um vorwürfe zu bekommen.

    Wo soll sie sich den Ihrer meinung nach hilfe suchen?

    Naja sie meint das durch Gleitgel er schneller reingeht und dadurch nur noch mehr weh tut.
     
    #3
    HappyHarry, 16 Juni 2009
  4. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    1.) Ich hab dir sicher keinen Vorwurf gemacht!
    2.) Mit Gleitgel tut es doch nicht mehr weh, vor allem führst du die Finger nicht mit einem Ruck ein, sondern langsam Stück für Stück, das musst du ihr so sagen
     
    #4
    User 66223, 16 Juni 2009
  5. HappyHarry
    HappyHarry (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    20
    26
    0
    Verlobt
    Ok dann habe ich dich falsch verstanden...weil es kam so vorwurfmäßig rüber weil du gesagt hattest das sie sich hilfe suchen soll wenn ich ihr die Ängste nicht nehmen kann...denn ich versuche schon sehr vil mit gesprächen usw. und ich bin mir sicher das ich es auch schaffen werde...also entschuldigung da habe ich dich falsch verstanden.

    Naja das habe ich ihr ja schon gesagt...da meinte sie nur wenn ich angst habe kann man da nichts drann ändern....:kopfschue

    naja soll ich sie einfach noch mal fragen ob ich es mit gleitgel versuchen darf und sie mir bitte vertrauen soll und ich es seht vorsichtig mache?
     
    #5
    HappyHarry, 16 Juni 2009
  6. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Deine Freundin scheint gar nichts zu mögen in der Hinsicht bzw. blockt sie wirklich alles ab was du machst bzw. tust. Wenn sie nicht mal mehr dich an sich ran lässt (im emotionalen Sinne) dann sollte sie vielleicht wirklich mal einen Psychologen um Rat bitten...
     
    #6
    User 66223, 16 Juni 2009
  7. HappyHarry
    HappyHarry (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    20
    26
    0
    Verlobt
    Naja von der Emotionalen seite lässt sie mich ja rann...aber sie blockt nur bei solchen sexuellen themen ab....
    vor allen bei diesen beiden beschriebenen sachen...
    Also beim fingern...das versuchen wir ja ab und zu noch...
     
    #7
    HappyHarry, 16 Juni 2009
  8. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Ich nehme mal an, dass wenn es mit den Fingern schon net so toll läuft, dass der Sex dann auch eher schmerzen bereitet?
     
    #8
    Subway, 16 Juni 2009
  9. HappyHarry
    HappyHarry (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    20
    26
    0
    Verlobt
    Sie meint nein...beim sex hat sie nur ganz selten schmerzen und das nur wenn sie falsch liegt oder ihn falsch reinsteckt.

    Beim fingern liegt es ja nur n ihrer Angst.
    Und mehr nicht...nicht weil da "unten" irgendwas nicht in orgnung ist...
     
    #9
    HappyHarry, 16 Juni 2009
  10. John_P
    John_P (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    wie wäre es wenn du es von ihr zeigen lässt, nur sie weiss wie's ihr gefällt... lass dich von ihr führen...
     
    #10
    John_P, 16 Juni 2009
  11. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    das problem liegt anscheinend in ihrem kopf. :zwinker: sie müsste sich bissl entspannen und an nichts denken, einfach genießen, dann dürfte sie auch keine schmerzen mehr haben. evtl hilft da autogenes training. :zwinker:
     
    #11
    CCFly, 16 Juni 2009
  12. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    "Fingern" bedeutet ja nicht, einfach nur einen oder mehrere Finger in die Scheide einzuführen. Wie sieht es mit Streicheln des Kitzlers/der Schamlippen aus? Blockt sie dahingehend auch ab? Wenn nicht, beschränkt euch doch einfach mal darauf. Mach sie auf diese Weise richtig geil, und wenn sie dann möchte, dass du auch die Finger einführst, kannst du dies ja tun - natürlich zärtlich, langsam, nicht ruckartig und mit viel Gleitgel. So kannst du ihr vielleicht Schritt für Schritt die Angst nehmen - allerdings nur, wenn sie es selbst möchte, denn immerhin soll es ihr ja gut tun.
     
    #12
    khaotique, 16 Juni 2009
  13. HappyHarry
    HappyHarry (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    20
    26
    0
    Verlobt
    Ok danke für eure tollen tipps^^

    Ich rede heute gleich ncoh mal mit ihr und wir werden sicher noch mal einen versuch starten...weil gegen das streicheln hat sich nichts...

    Wie kann ich ihren kitzler mit einer hand finen beim streicheln?
    Ohne nahzuschauen natürlich^^

    weil ich möchte dann nicht ewig suchen müssen.

    und wie ist das mit dem autogenen Training gemeint also was und wie sollte sie da tun?

    Sie versucht es mit entspannen aber es klappt nicht gerade sehr gut....
     
    #13
    HappyHarry, 16 Juni 2009
  14. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Am Besten beschäftigst du dich einfach mal ein bisschen mit der Anatomie der Scheide, damit du theoretisch weißt, wo genau der Kitzler liegt (http://de.wikipedia.org/wiki/Klitoris). Natürlich varriieren Größe und Lage bei jeder Frau ein wenig, aber wenn du dich vorsichtig herantastest, dürfte das Finden der Klitoris kein allzu großes Problem darstellen. Du benötigst nur ein bisschen Fingerspitzengefühl. Alternativ kannst du deine Freundin doch auch einfach bitten, deine Hand zu führen und dir zu zeigen, wie sie's gerne hat, denn nicht jede Frau steht auf direkte Stimulation der Klitoris.
     
    #14
    khaotique, 16 Juni 2009
  15. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    #15
    CCFly, 16 Juni 2009
  16. diddy1981
    diddy1981 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,

    ich habe jetzt einige deine Beiträge hier gelesen und finde deine Ausdrucksweise recht plump und unreif (das mal dazu).
    Zurück zum Thema:

    Verwöhn sie vorher, küsse sie, streichle sie, nimm sie einfach in den Arm,kuschle dich an sie. So was wirkt am ehesten vertrauensaufbauend. So wie ich es bis jetzt aus deinen Beiträgen heraus gehört habe, willst du immer gleich Sex mit Penis sofort einführen oder Finger einführen und dabei nachschauen, was dabei passiert. Damit schafft man kein vertrauen. Reden bringt viel, aber auch nicht alles. Ich würde es außerdem wenig anregend finden, wenn nach oder vor dem Liebesspiel gleich ins Internet geschaut wird und "aller Welt" gleich berichtet wird.

    Du wirst schon merken, wenn sie mehr will. Wie gesagt erstmal küsen und streicheln. Man kann sich dann ja der Vagina bzw. dem Kitzler (komisch, dass man das als 18jähriger nicht weiß) nähern und langsam anfangen dort zu streicheln. Wenn sie es nicht will, dann lasse es! Schade für dich, aber so schafft man auch vertrauen.

    WEnn man dann merkt, dass die Schamlippen feucht werden, dann kann man weiter machen und mehr zwischen den Schamlippen streicheln. Irgendwann kann man auch versuchen den Finger in die Vagina zu schieben.
    Meist bringt das aber wenig. Die meisten Frauen sind am Kitzler erregbarer. Aber auch hier sollte man vorsichtig vorgehen, dass kann eine Frau auch weh tun.

    Gruß,
    Christian
     
    #16
    diddy1981, 16 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tut fingern weh
Lenaar
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 September 2014
11 Antworten
Mausiii
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
16 Februar 2012
8 Antworten
3Bob3
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
23 Dezember 2011
10 Antworten