Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Laubfrosch
    Laubfrosch (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    15
    26
    0
    Single
    3 Januar 2010
    #1

    wird muschi wieder enger?

    Hallo,

    angenommen eine frau hat öfter sex mit einem rießenpenis, dann wird die muschi ja gedehnt.

    wird die auch irgendwann wieder "enger"? oder bleibt das so?

    bitte nicht mit "kind kriegen" vergleichen, das ist ja nur einmal und nicht jeden tag :zwinker:
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.230
    398
    4.466
    Verliebt
    3 Januar 2010
    #2
    ja wenige sekunden bis minuten nach dem verkehr.;-)
     
  • Laubfrosch
    Laubfrosch (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    15
    26
    0
    Single
    3 Januar 2010
    #3
    ernsthaft? auf normalgröße ?
    angenommen ich hab ne freundin es ist schluss und sie hat 3 monate mit einem "großen penis" sex, und dann komm ich wieder mit ihr zusammen, merk ich das nicht?
     
  • Antalis
    Antalis (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    13
    26
    0
    Single
    3 Januar 2010
    #4
    Meine Erfahrung ist, das sie weiter wird.
    Meine Ex Freundin war ziemlich eng, ich mußte immer Gleitcreme drauf schmieren damit ich ohne Schmerzen reinkam.
    Wir haben uns getrennt, sie hatte nen neuen Freund für ein Jahr mit dickerem Penis.
    Als mit dem Schluß war sind wir nochmal im Bett gelandet und ich hatte keine Probleme reinzukommen ohne Gleitcreme.
    Also mein Empfinden ist das sie dadurch echt weiter geworden ist :zwinker:
     
  • Riot
    Gast
    0
    3 Januar 2010
    #5
    Also wenn ich längere Zeit keinen Sex hatte, habe ich das Gefühl, dass ich noch enger bin als sonst.
    Ich denke also auch, dass man nicht "ausleiert".
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    3 Januar 2010
    #6
    Die Scheide besteht aus Muskelzellen ... da kann so schnell nichts "ausleiern".
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.230
    398
    4.466
    Verliebt
    4 Januar 2010
    #7
    du würdest es nichtmal am selben tag merken oder bei einem dreier (sie vielleicht schon, aber nicht krass), zumindest wenn sie ein gut trainierten beckenboden hat und das sollte man bei frauen unter 65 oder 70 annehmen.:zwinker:
    da leiert nie was aus, weder an der scheide noch am arsch, alles andere wäre hochgradig ungesund und gehört in ärztliche behandlung (hormonstörung).:zwinker:
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    4 Januar 2010
    #8
    Off-Topic:
    Woher sollen wir / die User wissen, was du merkst im Sinne von "spüren", und was nicht?Ich kann auch Würstchen aus kochendem Wasser holen mit den nackten Fingern, andere verbrennen sich die Finger schon im 37° heißem Wasser..


    Hast du jemanden in Verdacht? Ich meine, von dem du zu wissen glaubst, dass er einen riesen Penis hat und du so "herausmerken" könntest, ob sie dir eventuell fremdgegangen ist.... :tongue:

    Ich meine das nicht böse, aber was wären deine Gedanken, wenn du mit deiner Freundin schläfst und sie ist deiner Ansicht nach "weiter" ist als vielleicht vorher "gemerkt"......Fragst du sie danach, oder würdest du garnicht mehr mit ihr zusammenkommen wollen wenn du hier eine Bestätigung erhalten würdest....
     
  • Celine89
    Celine89 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    509
    103
    21
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2010
    #9
    wahrscheinlich war einfach ihre beckenbodenmuskulatur mehr trainiert durch die erfahrungen...und sie konnte sich besser entspannen.
    frauen können da unten nicht ausleiern...dass immer noch dieser irrglaube besteht.:frown:
     
  • newworld
    newworld (33)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    81
    33
    2
    Single
    5 Januar 2010
    #10
    Also meine Erfahrung ist auch das sie sich dem irgendwann anpasst, sprich sie wird weiter.
    Hatte am Anfang auch Riesenproblem bei meiner und dachte das geht nie.
    Mit der Zeit geht es jetzt und 5,5 cm+ Durchmesser sind kein Problem mehr :grin::drool:
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    5 Januar 2010
    #11
    Off-Topic:
    Witzigerweise meint ein großer Teil der Männer hier zu glauben, dass die Frau weiter wird- wohingegen die Frauen, die es ja wissen "müssen" dagegen sprechen...schon sehr spannend irgendwie :grin:
     
  • Dr. Dreadlock
    0
    6 Januar 2010
    #12
    ....
     
  • Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.502
    133
    56
    nicht angegeben
    6 Januar 2010
    #13
    Hallo,

    Wissenschaftlich beweisen, kann ich es nicht. Vergleiche mit anderen Muskulatur lassen aber durchaus die Vermutung zu, dass sich etwas verändert. Schließlich verändert sich ja auch die Armmuskulatur durch Training.

    Auch der Vergleich mit einer anderen Körperöffnung lässt die Vermutung zu, dass es bei häufigem Träining leichter geht. Ich würde das aber nicht als Ausleihern sondern erher als Entspannen der Muskeln bezeichnen.
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    6 Januar 2010
    #14
    Training kann einen in die Lage versetzen, sich bei einem größeren Penis besser zu entspannen und bei einem kleineren Penis besser anzuspannen.

    Mangel an Training kann dazu führen, dass man weniger spürt und weniger kontrahierenn kann - was bei einem größeren Penis aber nicht ganz so schlimm ist, da beide trotzdem viel spüren. Nach zwei Jahren mit einem sehr großen Penis, bei dem überhaupt kein Spielraum mehr für Kontraktionen war, und wo der zugehörige Typ keine Reiterstellung mochte, musste ich im Grunde das ganze herrliche Spiel beim Obensitzen komplett neu üben und lernen - und habe dafür auch hart trainiert.
     
  • a_cdef
    a_cdef (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    93
    1
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2010
    #15
    Oder dein Schwanz wurde kleiner :tongue:
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.488
    398
    4.158
    Verheiratet
    6 Januar 2010
    #16
    In Fingern - in eigenen :zwinker: Die sind doch ein guter Maßstab.

    Ich kann für mich sagen, dass ich wieder enger werde, wenn ich ne Weile keinen Sex hatte. Ist dann wieder prima Stress, als ob ich noch nie welchen hatte. Würde es mir manchmal lieber anders wünschen - aber ist eben anatomisch eben so.
     
  • Evenjelyn
    Benutzer gesperrt
    602
    53
    30
    nicht angegeben
    6 Januar 2010
    #17
    das gefühl habe ich auch immer ganz stark ich denke auch nicht das das einbildung ist...
    aber ich hatte noch nie das gefühl das ich ewig ausleiehert bin. wenn ich meine tage hab , hab ich immer das gefühl das es weiter ist als sonst vllt wegen dem ob aber wenn ich dann sex habe merke ich irgendwie einen unterschied
     
  • ALT-F4
    Verbringt hier viel Zeit
    247
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2010
    #18
    Muskeltraining mag das eine sein, aber bleibende Schäden sind dann doch seh unwahrscheinlich.

    Siehe das Beispiel mit den abgeschnürten Füßchen in Asien... Der erwzungen Gang wirkt sich massiv auf die Muskelausprägung bei den Damen aus...

    Und noch ein gaaaaaaaaaanz flacher Witz am Ende:

    Junges Mädchen--> Vaginchen
    Frau--> Vagina
    Alte Dame --> Waggon...


    Sorry, der Witz mußte einfach sein.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste