Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zielgruppe: 25 bis 40 Jährige ... Thema: Kinderwunsch

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von User 1539, 2 August 2007.

  1. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Seit Ende Juni arbeite ich in einem Kinderwunschzentrum in Berlin. Ziel unserer Arbeit ist es, unerwünscht kinderlosen Paaren zu einem Baby zu verhelfen ...

    Natürlich gibt es zu unserer Praxis eine Website, auf der sich Betroffene über Möglichkeiten etc. informieren können.

    Meine zwei Cheffinen sind nun natürlich interessiert daran, wie die Seite auf die Leute wirkt. Was kann verbessert werden? etc.

    Zudem wäre es natürlich auch interessant zu erfahren, inwieweit die Leute heute über das Thema unerfüllter Kinderwunsch und Therapiemöglichkeiten aufgeklärt sind, wo Klärungsbedarf besteht etc.

    Vielleicht gibt es unter euch ja ein paar User, die uns ein paar Anregungen geben können, was Betroffene besonders interessieren könnte, was an der Website verbessert werden könnte etc.

    Den Link zur Website findet ihr aus werberechtlichen Gründen nicht im Posting sondern in meinem Profil.
     
    #1
    User 1539, 2 August 2007
  2. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Hallo Juvia,
    die Website gefällt mir echt gut, informativ und übersichtlich gestaltet und besonders gut gefallen mir die Fotos eurer Praxisräume. Die sehen richtig bunt und gemütlich aus :smile: .
    Gibt es denn wirklich so viele paare, die ungewollt kinderlos sind?
    Man sagt ja, das es wohl heutzutage öfter vorkommt, wie noch vor 20 jahren z.B.-aber woran liegt denn das? Hab mich mit dem Thema noch nie wirklich auseinandergesetzt, da ich 2 Kinder habe und es mit den Schwangerschaften auch sofort geklappt hat.
    Aber meine Tante hatte nach 2 Töchtern und Scheidung einen neuen Partner kennengelernt, und sie wollten noch ein gemeinsames Kind. Das hat nicht geklappt und sie müsste sich 3 mal einer künstl. Befruchtung unterziehen, dann war sie endlich schwanger. Daher weiss ich, wie schlimm es für so ein Paar sein muss.........:kopfschue Was sie in der zeit immer gelitten hat, wenn es dann doch nicht geklappt hat.
     
    #2
    User 75021, 2 August 2007
  3. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Ungewollte Kinderlosigkeit ist viel verbreiteter, als man denkt.
    Zum einen kann es oraganische Gründe sowohl bei Mann als auch bei Frau geben (z.B. Fehlbildungen etc. der Samenleiter, der Eierleiter etc.), hormonelle Ursachen oder einfach schlechte Qualität der Spermien.
    Dann ist das Alter der Frau auch ausschlaggebend ... ab 30 nimmt die Fruchtbarkeit der Frau schon etwas ab, ab 35 noch krasser.
    Und dann spielen auch die Lebensumstände ne Rolle ... die Chance, dass z.B. ein Paar, das sich nur ab und zu mal sieht (getrennte Wonhnorte z.B. aus beruflichen Gründen), genau in der kurzen Zeit, wo Frau am fruchtbarsten ist, "ins Grüne trifft", ist natürlich auch geringer, als wenn man regelmäßig Sex hat.

    Aber künstliche Befruchtung ist ja auch nicht immer notwenig, wenns nicht klappt mit dem Kinder kriegen. Auch eine hormonelle Unterstützung des Menstruationszyklus oder eine "assistierte Befruchtung" kann oft schon zum Ziel führen.
     
    #3
    User 1539, 2 August 2007
  4. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    assistierte Befruchtung? - Was habe ich darunter zu verstehen?
     
    #4
    Daucus-Zentrus, 2 August 2007
  5. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Der Mann gibt Sperma ab ... das wird dann aufbereitet und mittels Katheter der Frau wieder zurückgegeben. Ist also quasi ne natürliche Zeugung (wenns klappt), nur halt optimiert.
     
    #5
    User 1539, 2 August 2007
  6. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Vielleicht war ich zu blöd, aber wo waren da Fotos von der Praxis? - Die Wegbeschreibung ist gut, genauso die Terminvergabe-Seite. Mir fehlt noch jeweils eine Kurzerklärung zu den Dingen, die die Praxis "kann" (s. Offtopic oben z.B.). - Das Aussehen der Seite ist nett und übersichtlich.

    Off-Topic:
    Ah, danke!
     
    #6
    Daucus-Zentrus, 2 August 2007
  7. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Unter "Fotogalerie" bei den Links recht weit oben.

    Unter "Spektrum" findet sich rechts auch noch mal ein Link "zur Erklärung der Fachbegriffe empfehlen wir folgende Seite:" :zwinker:
     
    #7
    User 1539, 2 August 2007
  8. discovery
    discovery (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    das erste was mir aufgefallen ist, ist das hier : "Kinderwunschzentrum am Innsbrucker Platz Berlin" .. schön das ein wenig Tirol in Berlin ist :schuechte
     
    #8
    discovery, 2 August 2007
  9. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Also, dass die Fotogalerie ein Praxisrundgang darstellen soll, ist mir erst durch deinen Hinweis klar geworden. Finde ich von der Idee gut, sollte aber "Praxisrundgang" im Menu heißen.
    Die Begriffserklärung der Fachbegriffe beinhaltete leider nicht meinen gesuchten Begriff, man sollte also überlegen, ob der Link wirklich ausreicht. Außerdem werde ich auf der Startseite mit den Fachbegriffen konfrontiert, da muss ich zur Erklärung finden, nicht erst in irgendeinem Untermenu einen Link am Rand suchen müssen.
     
    #9
    Daucus-Zentrus, 2 August 2007
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    ich hatte im April ein Bewerbungsgespräch und einen Probetag im Kinderwunschzentrum Regensburg. War damals auch sehr erstaunt, wieviele Paare mit diesem Problem zu kämpfen haben, wie voll das Wartezimmer war, wieviele Patienten täglich da waren.
    Und ich hab mir auch gedacht, dass mir das hoffentlich mal erspart bleibt oder besser gesagt meinem Partner und mir. Die machen schon einiges durch auf dem Weg zum Wunschkind - beneidenswert ist das ganz und gar nicht.
     
    #10
    krava, 3 August 2007
  11. User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.288
    248
    1.643
    Verheiratet
    Ich kann mir vorstellen, dass es eine ziemlich schlimme Belastung ist, wenn man Kinder will und es klappt nicht. Ich musste das glücklicherweise nicht erleben. Habe 2 Kinder und es hat eigentlich immer ziemlich schnell funktioniert. Wir haben uns nicht unter Druck gesetzt, sondern einfach das Verhüten sein lassen und nach ca. 4 Monaten war auch immer was im Anmarsch :smile:

    Ich habe mal eine Frage an die ExpertInnen: Gibt es eigentlich zuverlässige Studien, die sich damit beschäftigen, ob ungewollte Kinderlosigkeit in den letzten Jahren/Jahrzehnten zugenommen hat? Hab mal was davon gelesen, dass besonders die Spermaqualität der Männer kontinuierlich abnimmt. Stimmt das? Was sind die Gründe? Spielt es auch eine Rolle, dass das durchschnittliche Alter, in dem Frauen und Männer sich Kinder wünschen, sich immer weiter nach hinten verschiebt?
     
    #11
    User 77547, 3 August 2007
  12. Toad
    Toad (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    Verheiratet
    ...also die Seite finde ich sehr gut. Zum Teil wirkt sie etwas überladen, ist aber der Vollständigkeit halber zu vertreten, wenn sich dadurch ein rundes Bild ergibt.

    Ich bin auch immer wieder überrascht, wie viele Paare unerfüllte Kinderwünsche haben. Bei uns hat es auch ziemlich lang gedauert bis es geklappt hat - allerdings dann ohne Hilfe. Mein Schatz war während der "Übungsphase" in diversen Forum zu diesem Thema aktiv. Auch da war ich von der Vielzahl der Teilnehmer echt erschlagen.
     
    #12
    Toad, 4 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zielgruppe Jährige Thema
sonnenblume93
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 November 2016
104 Antworten
DoubleTrouble
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 Dezember 2014
13 Antworten